Der Blick zurück: Was von 4. bis 10. September los war

  • Sie haben im Nachrichtendschungel den Überblick verloren? Kein Problem, da helfen wir gerne mit diesem Wochenrückblick.
  • Und was ist eigentlich mit Corona? Auch dieses Thema beschäftigt uns weiter, denn demnächst soll eine neue Corona-Verordnung im Land gelten.

Südschwarzwald: Neue Entwicklungen im Fall der vermissten Wanderin

Private Suchaktion: Nach wie vor wird regelmäßig nach der seit September 2020 im Südschwarzwald vermissten Wanderin Scarlett S. gesucht. Nun gibt es neue Entwicklungen im Fall der vermissten Frau.
Private Suchaktion: Nach wie vor wird regelmäßig nach der seit September 2020 im Südschwarzwald vermissten Wanderin Scarlett S. gesucht. Nun gibt es neue Entwicklungen im Fall der vermissten Frau. | Bild: Hansi Brand

Bislang blieben alle Suchaktionen nach der im September 2020 bei Todtmoos verschwundenen Wanderin Scarlett S. erfolglos. Gegenüber dem SÜDKURIER äußert sich nun die Staatsanwaltschaft Waldshut-Tiengen zu Details zum Todesermittlungsverfahren und dem Stand der Ermittlungen.

Wutöschingen: Welle der Hilfsbereitschaft für AleynaGündogan

Aleyna Gündogan ist glücklich über ihr Berkelbike, mit dem sie sich jetzt auch längere Strecken fortbewegen kann. Möglich wurde das durch zahlreiche SÜDKURIER-Leser, die nach einem Aufruf in dieser Zeitung rund 9000 Euro gespendet haben.
Aleyna Gündogan ist glücklich über ihr Berkelbike, mit dem sie sich jetzt auch längere Strecken fortbewegen kann. Möglich wurde das durch zahlreiche SÜDKURIER-Leser, die nach einem Aufruf in dieser Zeitung rund 9000 Euro gespendet haben. | Bild: Aleyna Gündogan

Aleyna Gündogan sitzt seit ihrer Kindheit im Rollstuhl. Nach einem Spendenaufruf des SÜDKURIER kann sich die junge Frau nun über ihr Berkelbike freuen, das ihr neue Möglichkeiten eröffnet. Lesen Sie hier die ganze Geschichte.

Waldshut: Schritt für Schritt zum Klinik-Anbau

Der Anbau der Waldshuter Krankenhauses kann Ende September bezogen werden.
Der Anbau der Waldshuter Krankenhauses kann Ende September bezogen werden. | Bild: Schlichter, Juliane

Der Erweiterungsbau des Klinikums Hochrhein in Waldshut ist nach einem Jahr Bauzeit nahezu fertig. Das Klinikum Hochrhein öffnet das neue Gebäude am 24. September. Sehen Sie hier in Bildern und Texten eine Chronologie der Bauarbeiten. Übrigens: Wer einen exklusiven Einblick in den Klinikanbau bekommen möchte, hat die Chance dazu: Denn der SÜDKURIER öffnet Türen und verlost sechs Mal zwei Plätze für eine exklusive Führung am 23. September.

Notfallversorgung: Rettungshubschrauber Christoph 54 rückt näher an den Hochrhein

Ein Gutachten zur Situation der Luftrettung legt nahe, dass der Freiburger Rettungshubschrauber einige Flugminuten weiter südöstlich besser stationiert wäre. Doch wo soll der neue Standort sein und wann könnte Christoph 54 umziehen? Fragen, die angesichts einer angespannten Notfallversorgung im Kreis Waldshut drängen – deren Beantwortung allerdings Zeit braucht, wie das Innenministerium darlegt.

Kreis Waldshut: Wenn sonntags überhaupt kein Bus fährt...

Sonntags fahren in der Region Busse meist nur in Ausnahmefällen. Bild: Juliane Schlichter
Sonntags fahren in der Region Busse meist nur in Ausnahmefällen. Bild: Juliane Schlichter | Bild: Schlichter, Juliane

Mit neuen Angeboten will der Waldshuter Tarifverbund Autofahrern den Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel schmackhaft machen. Doch mancherorts fahren an Wochenenden gar keine Busse. Wie passt das zusammen? Wir haben bei WTV-Geschäftsführer Lothar Probst nachgefragt. Die Antworten können Sie hier nachlesen.

Basel/Wehr: Kochen um den Schweizer Meistertitel

Andreas Krais aus Wehr lernte in der Bad Säckinger Fuchshöhle und leitet heute als Küchenchef die Großküche der Psychiatrie in Baselland in Liestal.
Andreas Krais aus Wehr lernte in der Bad Säckinger Fuchshöhle und leitet heute als Küchenchef die Großküche der Psychiatrie in Baselland in Liestal. | Bild: Psychiatrie Baselland

Andreas Krais stammt aus Wehr, lernte im Bad Säckinger Restaurant Fuchshöhle und steht jetzt als Küchenchef mit seinem Team der Psychiatrie Baselland im Finale um die begehrte Swiss-SVG-Trophy. Er spricht über seine Leidenschaft, die Arbeit in einer Großküche und erklärt, warum die Ansprüche an Klinikessen und Sterne-Gastronomie nicht so weit auseinander liegen.

Der Blick nach vorn

Ab in die Pilze: In der Region hat die Pilz-Saison begonnen. Doch welche Pilze kann man sammeln und was muss man als Einsteiger unbedingt beachten? Wir waren mit Pilz-Coach Susanne Butz unterwegs und haben mit dem Pilzsachverständigen Mediziner Dennis Regul gesprochen. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte.

Was macht das Wetter mit dem Wein? Der viele Regen der vergangenen Wochen machte es den Winzern am Hochrhein schwer: Eine Pilzkrankheit ist die größte Herausforderung und rund 80 Prozent der Bio-Trauben sind verloren. Fachleute erwarten einen leichten Jahrgang. Erfahren Sie hier mehr dazu.

Ohne 3-G kein Zutritt: Wenn die neue Corona Verordnung des Landes kommt, gelten neue Corona Regeln.
Ohne 3-G kein Zutritt: Wenn die neue Corona Verordnung des Landes kommt, gelten neue Corona Regeln. | Bild: Marijan Murat

Welche Corona-Regeln gelten demnächst? Die Landesregierung von Baden-Württemberg plant eine neue Corona-Verordnung, die ab kommender Woche gelten soll. Zwar verzögert sich überraschend ihre Verkündung. Klar ist aber: Bald sollen im Südwesten je nach Corona-Lage harte Regeln gelten. Mehr erfahren Sie hier. Kommentator Dominik Dose findet: „Die neuen Corona-Regeln gehen zu weit – noch schlimmer ist aber die Rhetorik, mit der sie verkündet werden.“ Lesen Sie hier seinen Meinungsbeitrag.

Übrigens: Wir halten Sie weiterhin aktuell über die Entwicklungen in Sachen Corona in den Kreisen Waldshut und Lörrach, sowie in den benachbarten Schweizer Kantonen auf dem Laufenden. Hier geht es zu unserem Ticker.

Die Woche von 28. August bis 3. September im Überblick:

Das könnte Sie auch interessieren