Die Schweiz und Deutschland

Gemeinsam leben und arbeiten in der Grenzregion

Schweiz-Deutschland Dossier
Quelle: Nelos - stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Egal ob es um Wirtschaft, Politik, Gesellschaft oder Freizeit geht – das Leben entlang der Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz ist so vielfältig wie spannend. Unsere Reporter kennen sich hier bestens aus und liefern Ihnen täglich aktuelle News und tief recherchierte Storys.

Top News

Er liegt idyllisch in einem Naturschutzgebiet und ist ein beliebtes Ausflugsziel für Spaziergeher, bekannt für seine schwimmenden ...
Mord Mordfall Barchetsee nach 15 Jahren gelöst? Verdächtiger nach Hinweisen aus "Aktenzeichen XY" gefasst
An der Grenze zum Kreis Konstanz schnappt die Falle zu: Ein Cold Case steht kurz vor der Aufklärung. Der Verdächtige soll einen Mann getötet und in einem See versenkt haben. Doch laut Ermittlern handelte er nicht allein.
Schaffhausen 6500 Fans auf dem Herrenacker: Bei Fanta 4 gibt es kein Halten mehr
Das zweite Festivalwochenende bei Stars in Town in Schaffhausen ist ausverkauft. Der Donnerstagabend war den deutschen Stars Luna, Clueso und den Fantastischen Vier vorbehalten. Eine Kombination, die sich ergänzte.
Absturz Alteschgletscher gibt Flugzeugwrack frei: Ehepaar aus Salem musste Absturz vor 54 Jahren mitansehen
1968 stürzt ein Flugzeug in den Alpen ab. Klaus und Irmgard Jacob müssen es miterleben. Jetzt ist das Wrack wieder sichtbar und die Salemer sind die vielleicht letzten Zeugen. Wie kam es zum Unglück? Sie erinnern sich.

Alle Nachrichten aus der Grenzregion

Bilder-Story Die Fantastischen Vier bringen bei Stars in Town den Herrenacker zum Beben
Die zweite Festivalwoche bei Stars in Town in Schaffhausen startet bei traumhaftem Sommerwetter mit einem ausverkauften Konzert der deutschen Songwriter und Hip-Hopper Luna, Clueso und den Fantastischen Vier.
Bild : Die Fantastischen Vier bringen bei Stars in Town den Herrenacker zum Beben
Basel Novartis bestätigt Todesfälle nach Gentherapie mit Zolgensma
In Russland und Kasachstan sind zwei Menschen nach einer Therapie mit Zolgensma an Leberversagen gestorben. Diskussionen über die Sicherheitsrisiken des teuersten Medikaments der Welt sind nicht neu.
Der Hauptsitz des Schweizer Pharmaunternehmens Novartis, das das zwei Millionen Euro teure Medikament Zolgensma herstellt. Es wird zur ...
Daten-Story Fakten-Freitag: So groß ist der Rheinfall
Der Rheinfall ist ein Naturschauspiel und ein Tourismusmagnet. Ununterbrochen fällt Wasser hinunter. Aber wie viel Wasser eigentlich und wie hoch ist der Rheinfall? Das zeigen wir in diesem Fakten-Freitag.
Bild : Fakten-Freitag: So groß ist der Rheinfall
Konstanz Keine Lust aufs Konstanzer Seenachtfest? Da hätten wir ein paar Vorschläge für den 13. August
Getümmel auf der Seestraße und großes Kino beim Feuerwerk – es gibt auch Menschen in und um Konstanz, denen das nicht so liegt. Hier kommen fünf Ideen, wie sie einen ganz anderen Seenachtfest-Samstag erleben können.
(Archivbild) Diese Kunst ist nur auf Sand gebaut: In Rorschach am Schweizer Ufer des Bodensees sind bis zu 3,50 Meter hohe ...
Kreuzlingen Tiefe Trauer bei Familie und Verein nach Tod von 23-Jährigem: Wie die Untersuchungen ablaufen
Warum starb ein junger Mann in Kreuzlingen? Diese Frage ist noch immer ungeklärt – groß ist schon jetzt die Anteilnahme. Die Staatsanwaltschaft hat nun erklärt, was untersucht wird und wann ein Ergebnis vorliegen wird.
Die Sportanlage Burgerfeld, genannt „Roter Platz“, in Kreuzlingen, wo der 23-Jährige bewusstlos gefunden wurde. Später ...
Schweiz/Bad Säckingen Trotz Hitze läuft die Sanierung der Fridolinsbrücke. Und einer liebt diese Temperaturen sogar
Vor über einem Monat begannen die Sanierungsarbeiten auf der Fridolinsbrücke zwischen Bad Säckingen und Stein/Aargau. Anders als im Winter können die Arbeiten auch trotz hoher Temperaturen weitergeführt werden.
Auf der Fridolinsbrücke zwischen Bad Säckingen und Stein (AG) finden Sanierungsarbeiten statt. Oscar Eduardo Arias ist einer der ...
Kanton Aargau Wie abgebrüht kann man sein? Diebe lassen sich von Seniorin erst noch bekochen
Während die 85-Jährige die Mahlzeit zubereitet, klauen die Täter Geld aus dem Schlafzimmer. Sie schöpft Verdacht, als die Männer es plötzlich eilig haben und verschwinden. Die Polizei stellt später zwei Tatverdächtige.
Vorsicht Trickbetrüger! Wenn Fremde an Tür klingeln, nach einem Glass Wasser fragen oder sagen, sie hätten Hunger und Durst, verheißt ...
Deutschland/Schweiz Preis-Hammer bei SÜDKURIER-Vergleich: So viel teurer ist das Toilettenpapier in der Schweiz
Bei unserem Testeinkauf wird klar, warum unsere Nachbarn aus der Schweiz so gerne in Deutschland Drogerieartikel einkaufen. Der Preisunterschied bei Waschmittel, Toilettenpapier und Küchenrolle ist enorm.
Testeinkauf Toilettenpapier und Waschmittel: Zwar sind die Verpackungen in der schweizerischen Migros oft größer als in Deutschland, ...
Jestetten Eine Woche nach dem Nationalfeiertag: Schweizer Luftwaffe kreist über dem Jestetter Zipfel
Hatten sie etwa den Start am 1. August verpasst? Sieben Maschinen des Typs Pilatus PC-7 fliegen sieben Tage später tief in Formation über Altenburg.
Das PC-7 Team der schweizerischen Luftwaffe.
Kultur Kinder als ausgebeutete Arbeitskräfte: Lika Nüssli beschäftigt sich mit dunklem Schweizer Kapitel
Hunderttausende Kinder wurden in der Schweiz bis nach dem Zweiten Weltkrieg als Arbeitskräfte körperlich und seelisch ausgebeutet. Eines davon war Ernst Nüssli, der Vater der Künstlerin Lika Nüssli.
Lika Nüssli stammt aus St. Gallen. Sie schafft Comic-Reportagen, Kinderbuchillustrationen, Skulpturen sowie großformatige Zeichnungen ...
Tengen 20 Millionen Euro für drei Windräder: So sieht der zweite Anlauf für den Windpark Brand im Hegau aus
Solarcomplex hat geplante Standorte leicht verschoben, damit Milane den drei Windrädern nicht in die Quere kommen. Wie die Firma den Windpark Brand umsetzen will und wieso die Kritiker weiterhin starke Bedenken haben.
Das Bild zeigt die drei Windkraftanlagen auf Verenafohren im Wald des Tengener Stadtteils Wiechs am Randen. Das Singener Unternehmen ...
Schweiz/Hochrhein Der Schweizer Atommüll soll an die Grenze. Im September erfahren wir, wohin genau
Drei Schweizer Standorte für ein Endlager für radioaktive Abfälle sind offiziell noch im Rennen. Sie alle liegen in direkter Nähe zu Deutschland. Welcher Standort es werden soll, will die Nagra demnächst bekannt geben.
Ein Warnschild, das vor radioaktiven Stoffen warnt, hängt in einem Atommüll-Zwischenlager (Symbolbild)
Neuhausen am Rheinfall Nach dem verheerenden Brand auf dem Zirkusgelände: So geht es für Familie und Artisten weiter
Am 19. August sollten die Vorführungen von „Clowns & Kalorien“ in Schaffhausen starten, am 4. August zerstört ein Brand das Zirkuszelt und einen Großteil der Wohnwagen. Die Brandstelle wird derzeit untersucht.
Der beschädigte Bühnenbereich des Varieté-Theaters, im Hintergrund die Fassade des Vereinsheims des VFC Neuhausen am Rheinfall, auf ...
Konstanz Das sind die besten Orte, um kostenlos das Seenachtfest-Feuerwerk zu bestaunen
Am 13. August wird am Bodensee kiloweise Pyrochtechnik auf dem Seenachtfest gezündet. An diesen Plätzen könne alle, denen der Eintritt zu teuer ist, den großen Knall miterleben – aus der Nähe, aber auch aus der Ferne.
Bild : Das sind die besten Orte, um kostenlos das Seenachtfest-Feuerwerk zu bestaunen
Meinung Müssen die Wege im Alpstein komfortabler und sicherer werden? Ein Pro und Contra aus der Redaktion
Fünf tödliche Unfälle haben sich innerhalb weniger Wochen am Alpstein ereignet. Experten beklagen Versäumnisse bei Qualität und Ausschilderung der Wege. Muss der Alpstein also sicherer werden?
Wanderer im Alpstein – wie viel Sicherheit muss für sie vorhanden sein?

Unser Team ist immer mittendrin

Wir recherchieren und schreiben für die Menschen in der Grenzregion Die Region entlang der Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz vereint ganz unterschiedliche Kulturen, Sprachen und Gewohnheiten. Gemeinsam leben und arbeiten hier Menschen aus beiden Ländern, so auch unsere Reporterinnen und Reporter: Sie sind mittendrin, und berichten für Sie täglich aus den Regionen, die die Schweiz und Deutschland verbinden.

Haben sie Anregungen, Tipps oder Fragen? Dann senden Sie uns gern eine Nachricht!

So tickt die Schweiz

Hochrhein/Schweiz Schwingen, Steinstoßen und Hornussen: Die Schweizer Nationalsportarten kurz erklärt
Von der Schweizer Version des Ringkampfes, dem Schwingen, haben Sie sicher bereits gehört. Aber kennen Sie auch die beiden anderen Nationalsportarten unseres Nachbarlandes, das Hornussen und das Steinstoßen? Wir erklären, wie sie funktionieren und warum sie dank Turnvater Jahn zu Nationalspielen erklärt wurden.
Bild : Schwingen, Steinstoßen und Hornussen: Die Schweizer Nationalsportarten kurz erklärt
Baden-Württemberg/ Schweiz Warum hat das Biberli mit dem Nagetier nix zu tun? Wir erklären diese Lebkuchenspezialität und viele weitere Begriffe aus der Schweiz
Was Müesli oder Rösti ist, weiß fast jeder. Den Samichlaus kennen zumindest Menschen aus der Grenzregion. Aber kennen Sie auch die Hintergründe zu bekannten Schweizer Worten und Begriffen? Zusammen mit den Experten des Schweizerdeutschen Wörterbuchs stellt der SÜDKURIER hier eine Auswahl vor: Vom Abwart bis zum Töff, vom Ausjassen bis zum Panaché.
Zwei Symbole vereint: Ein Fahnenschwinger wirft das Schweizerkreuz vor dem Gipfel des Matterhorns in die Höhe. Die Schweiz hat uns aber ...
Hochrhein/Schweiz Diese acht Dinge sind auf der anderen Seite des Rheins einfach besser. Darum an dieser Stelle: „Danke, Schweiz!“
Es gibt bestimmte Produkte, Orte und Erfindungen, die wir keinesfalls missen möchten. Vom Taschenmesser über die Fasnachtschüechli bis hin zum Reißverschluss: Mitglieder der SÜDKURIER-Redaktion am Hochrhein stellen ihre ganz persönlichen Highlights in und aus der Schweiz vor. Danke liebe Nachbarn, dass es euch gibt!
Am Hochrhein sind Deutsche und Schweizer direkte Nachbarn. Mitglieder der SÜDKURIER-Redaktion haben sich Gedanken darüber gemacht, was ...

Grenzgeschichten

Kreis Waldshut Dürfen ungeimpfte Schweizer noch nach Deutschland einreisen? 12 Fragen und Antworten zur Auswirkung der Alarmstufe für Einkaufstouristen
Angesichts drastisch gestiegener Fallzahlen hat das Land Baden-Württemberg die Corona-Maßnahmen deutlich verschärft. Die Alarmstufe bringt erhebliche Einschränkungen vor allem für Ungeimpfte. Das hat freilich auch Konsequenzen für Einkaufstouristen.
Im Laufenburger Laufenpark wirkt sich die Sperrung der Straße über den Kaistenberg nicht negativ aus, heißt es. (Archivbild aufgenommen ...
Daten-Story Wohnen in Deutschland, arbeiten in der Schweiz: Wie lebt es sich in einem Dorf, in dem jeder dritte Arbeitnehmer Grenzgänger ist?
Um die 45.000 Menschen pendeln aus dem südlichen Baden-Württemberg beruflich in die Schweiz. In einigen Orten liegt der Grenzgänger-Anteil bei mehr als 35 Prozent. Wie wirkt sich das auf das Miteinander aus? Und wie viele Menschen pendeln aus Ihrem Ort?
Bild : Grenzgänger Schweiz: So viele Pendler gibt es im Kreis Konstanz und am Hochrhein
Kreis Konstanz Mehr Cannabis, weniger Ausfuhrscheine: Auch beim Zoll wirkt sich die Corona-Krise spürbar aus
Das Hauptzollamt Singen verzeichnet einen Rückgang an Einnahmen durch Steuern – das ist der Pandemie geschuldet und zeigt den Einbruch der Wirtschaftskraft. Trotz aller Grenzsperrungen: Der illegale Handel florierte offenbar weiterhin. Im vergangenen Jahr entdeckten die Beamten geschmuggelte Tiere, Drogen und jede Menge Alkohol.
Bild : Mehr Cannabis, weniger Ausfuhrscheine: Auch beim Zoll wirkt sich die Corona-Krise spürbar aus

Nachrichten und Infos für die Schweiz und Deutschland

In der deutsch-schweizerischen Grenzregion leben mehrere Millionen Menschen, die meisten von ihnen haben in irgendeiner Weise einen Bezug zum jeweils anderen Land: Familie, Freunde, Bekannte, Kolleginnen und Kollegen, der Sportverein – das Leben von Schweizern und Deutschen ist in ganz unterschiedlichen Formen miteinander verwoben.

News und Storys aus der Grenzregion

Menschen auf beiden Seiten der Grenze teilen sich einen Lebensraum – selbstverständlich haben sie da auch ein gemeinsames Interesse an Nachrichten, Informationen und Geschichten aus der Schweiz und Deutschland. Sie möchten wissen was in den Kantonen Thurgau, Aargau, St. Gallen, Zürich, Schaffhausen, Basel-Landschaft und Basel-Stadt, sowie in den in der Nähe zu Schweiz liegenden Städten und Gemeinden im südlichen Baden-Württemberg los ist.

Unsere Reporterinnen und Reporter sind mittendrin

Auch unsere Reporterinnen und Reporter leben und arbeiten in dieser Grenzregion, haben hier Familie, Freunde und Bekannte – sie kennen sich hier aus! Sie recherchieren und schreiben in unseren Redaktionen entlang der deutsch-schweizerischen Grenze – zum Beispiel in Konstanz und am Hochrhein – und berichten über Wirtschaft, Politik, Gesellschaft, Kultur, Freizeit und andere Themenbereiche.

Von Einkaufstourismus bis Skiurlaub

Neben dem tagesaktuellen Geschehen gibt es viele Themen, die für die Menschen in der Grenzregion eine dauerhafte Relevanz haben. Ein Beispiel ist das Einkaufen in Deutschland, der so genannte Einkaufstourismus. Interesssant sind auch die Möglichkeiten für (Wochenend-)Ausflüge in das jeweils anderen Land: Skifahren in der Schweiz, Restaurant- und Clubbesuche in Konstanz oder Urlaub am Bodensee. Darüber hinaus: Unterschiedliche Gesetze, Verkehrsregelungen, Preise, Kosten etc., und natürlich Änderungen in Regelungen bzw. Bestimmungen.

Über all diese Themen berichten wir regelmäßig, informieren ausführlich und geben Tipps für beide Seiten der Grenze.

Blick in die Schweiz und nach Deutschland

Was denken Schweizer über Deutsche? Und umgekehrt? Sind das alles nur Klischees und Vorurteile? Warum ist die Schweiz so reich? Und ist sie wirklich so teuer? Dürfen Deutsche zu Schweizern „Grüezi“ sagen? Sind Schwingen, Steinstoßen und Hornussen wirklich Sportarten? Wie geht eigentlich Rätoromanisch? Und warum braucht man einen Ausfuhrschein, wenn man mit dem Pferd in die Schweiz reitet? Andere Länder, andere Sitten – sagt man. Aber ist das so? Und wie kam es dazu?

Wir finden: Gerade die unterschiedlichen Kulturen, Sprachen und Gewohnheiten machen unsere Grenzregion so besonders. Deshalb schauen wir uns alles, was damit zu tun hat, ganz genau an – und berichten für Sie darüber.

Grenzgänger-Infos

Es gibt zwar auch einige Menschen aus der Schweiz, die in Deutschland arbeiten, die meisten Grenzgänger (ca. 45.000) pendeln allerdings von Deutschland in die Schweiz. Für sie haben wir eine eigene Grenzgänger-Seite erstellt, mit umfangreichen News und Informationen rund Aufenthalts- und Arbeitsbewilligungen, Steuern, Versicherungen und mit weiteren Themen rund um das Arbeiten in der Schweiz.

>> Zur Grenzgänger-Seite