Bad Säckingen

(108406119)
Quelle: Manuel Schönfeld/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Newsticker Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald: 285 aktive Fälle im Kreis Lörrach
Die 7-Tage-Inzidenz liegt laut RKI am Mittwoch im Kreis Waldshut bei 48,5 im Kreis Lörrach bei 83,0.
Hochrhein Um sich ein gebrauchtes Fahrrad kaufen zu können, musste eine Weberin einen ganzen Monat lang arbeiten
Im jüngsten Jahrbuch der Fricktalisch-Badischen Vereinigung für Heimatkunde (FBVH) widmen sich gleich mehrere Beiträge der Wirtschafts- und Alltagsgeschichte am Hochrhein. Zwei davon stammen aus der Feder von SÜDKURIER-Autoren.
Top-Themen
Bad Säckingen Mit neuem Namen geht die Musikschule Bad Säckingen in die Zukunft
Die Musikschule Bad Säckingen überarbeitet ihr Konzept und verbannt das Wort „Jugend“ aus ihrem Namen. Der digitale Austausch und Angebote für Erwachsene sollen weiter ausgebaut werden.
Die digitalen Medien, aber auch Erwachsene, die ein Instrument lernen oder spielen wollen, spielen in der Musikschule Bad Säckingen künftig eine noch größere Rolle.
Bad Säckingen Fünf Termine hält die Reihe „Kultur im Kursaal“ für Freunde der Kleinkunst bereit
Die Reihe „Kultur im Kursaal“ startet am Mittwoch, 27. Oktober, mit einem Programmpunkt des Gitarrenfestivals „Akkorde am Hochrhein“.
Gitarrist Harald Stampa und Kulturreferentin Christine Stanzel stellten die Reihe „Kultur im Kursaal“ vor.
Bad Säckingen Endlich wieder die Gemeinschaft genießen nach langer Corona-Zwangspause
Gelungener Seniorennachmittag der Stadt im Kursaal. Musikalische Unterhaltung mit den Optimisten kommt an.
Die älteste Seniorin war die 101-jährige Lolitha Jeglik (Mitte), die von Bürgermeister Alexander Guhl (rechts) und der Vorsitzenden des Stadtseniorenrates, Carmen Schlachter, ein Präsent erhielt.
Bad Säckingen Beeindruckend: Das breite Spektrum des Realismus, das in einer Ausstellung in der Villa Berberich zu sehen ist
Die Karlsruher Künstlergruppe präsentiert eine Jubiläumsausstellung mit mehr als 100 Kunstwerken.
Anwesende Künstler bei der Eröffnung der Realismus-Schau in der Villa Berberich (von links) in Bad Säckingen: Lars Lehmann, Rudi Bannwarth, Olga David, Katerina Valeva, Arne Groh und Elena Romanzin.
Bad Säckingen Musical „Tommy Tailors Traumfabrik“ meldet sich fulminant aus der Corona-Pause zurück
Die Eigenproduktion des Gloria-Theaters „Tommy Tailors Traumfabrik“ hat eine gelungene zweite Premiere gefeiert. Das aufwendig umgesetzte Musical erhielt großen Beifall. Aufführungen sind zunächst bis 23. Januar geplant.
Prächtige Farben: Bunte Vielfalt herrscht in der Welt Immerwos.
Radsport Kimi Schrott und Jonathan Kranz vom RSV Wallbach fahren zur Deutschen Radball-Meisterschaft
U15-Radballer gewinnen das nach Öflingen verlegte Halbfinale souverän und lösen das Ticket für die DM in Plattenhardt. Frederik Kranz und Quentin Schumann vom RSV Öflingen werden Dritte beim U13-Halbfinale in Zscherben
Klare Sache: Die U15-Radballer Kimi Schrott und Jonathan Kranz (vorn) vom RSV Wallbach gewannen in Öflingen alle vier Halbfinal-Spiele und lösten das Ticket für die Deutschen Meisterschaften im November in Plattenhardt.
Bad Säckingen Die letzten Bad Säckinger Stadtgeschichten haben eine große Bühne für starke Stimmen und tolle Geschichten geboten
Die Bas Säckinger Stadtgeschichten haben bei der letzten Ausgabe noch einmal so richtig aufgetrumpft. Die Besucher erlebten einmalige musikalische Beiträge, Menschen mit beeindruckenden Geschichten und tolle Projekte. Aber sehen Sie selbst.
Mit Taktstock: Flamenco und Klassik funktioniert bestens. Der Orchesterverein spielt ein von Oliver Fabro (zweiter von links) arrangiertem Stück. Rechts neben ihm an den Percussion, Jonathan Freitag.
Bad Säckingen Zeugin beobachtet Unfallflucht
Fahrer des mutmaßlich geflüchteten Fahrzeugs steht unter Alkoholeinwirkung
SÜDKURIER Online
Fußball-Kreisliga A Oddo erzielt das Tor des Tages für den SV BW Murg im Spitzenspiel bei der Spvgg. Wutöschingen
Fußball-Kreisliga A: In der Ost-Staffel baut der SV BW Murg seine Führung an der Tabellenspitze aus. FC 08 Bad Säckingen rückt auf Platz zwei vor. SC Lauchringen bezwingt SV Waldhaus mit 2:0. FC Grießen rutscht durch Niederlage beim SV Albbruck auf den vorletzten Platz ab. SV Rheintal gewinnt mit 5:1 beim SV Nöggenschwiel. In der West-Staffel vergrößert Tabellenführer FSV Rheinfelden II durch ein 4:2 gegen den SV Schopfheim seinen Vorsprung. Niederlagen für SV Eichsel und FV Degerfelden.
Matchwinner: Pasquale-Alessio Oddo – auf unserem Archivbild in der Mitte – erzielte das Tor des Tages beim 1:0-Sieg des SV BW Murg bei der Spvgg. Wutöschingen.
Bad Säckingen Bad Säckinger Stadtgeschichten: Versteckte Talente im Rampenlicht
Finale Ausgabe der Bad Säckinger Stadtgeschichten begeistert Publikum im Kursaal. Musik ist der rote Faden des unterhaltsamen Abends.
Abschluss der Bad Säckinger Stadtgeschichten: Am Ende der Show waren noch einmal alle Akteure des Abends gemeinsam auf der Bühne zu sehen.
Bad Säckingen Jede Menge Spaß auf der Chilbi
Groß war der Ansturm bei der Eröffnung der Chilbi am Samstag. Noch bis 24. Oktober ist der Rummel auf dem Festplatz geöffnet.
Pures Fahrvergnügen bietet seit Samstag der Chilbi-Rummel auf dem Festplatz in Bad Säckingen.
FC Zell - FC Wallbach Aaron Reiß trifft früh und stellt so die Weichen für einen standesgemäßen 5:0-Sieg
Fußball-Bezirksliga: FC Zell hat keine Mühe mit dem personell einmal mehr böse gebeutelten FC Wallbach
Trifft wieder: Aaron Reiß leitete mit seinem ersten Saisontreffer den 5:0-Heimsieg des FC Zell gegen den FC Wallbach ein.
Fußball-Kreisliga A Tolga Polat stellt für den FC 08 Bad Säckingen die Weichen auf Sieg
Fußball-Kreisliga A, Ost: SV Obersäckingen verliert im Stadtderby beim FC 08 Bad Säckingen mit 0:2. Routinier Tolga Polat erzielt die Führung für die Gastgeber. Eingewechselter Marco Ays macht alles klar.
Tor: Routinier Tolga Polat (links vorn) erzielte das 1:0 für den FC 08 Bad Säckingen beim Stadtderby im Hochrhein-Stadion gegen den SV Obersäckingen. Davide Battaglia im Tor der Gäste war machtlos.
Bilder-Story FC 08 Bad Säckingen gewinnt Stadtderby gegen den SV Obersäckingen mit 2:0 – und wir haben Bilder!
Fußball-Kreisliga A, Ost: Unser Sportredakteur Gerd Welte war mit der Kamera im Bad Säckinger Hochrheinstadion dabei
Hochrhein/Südschwarzwald Mehr Schweizer Kunden in Paketshops, jede Menge Funklöcher und ein neues Störfeuer gegen die A98: So war die Woche am Hochrhein
Was ist in den vergangenen sieben Tagen zwischen Basel und Schaffhausen passiert? Eine ganze Menge! Wir bündeln hier für Sie die wichtigsten Ereignisse. Und wir werfen einen Blick nach vorn, denn es gibt Veränderungen bei der Maskenpflicht in den Schulen und in wenigen Tagen startet die Herbstmesse in Basel.

Die Woche am Hochrhein in Bildern.
Kreis Waldshut Überblick: Wo man sich im Landkreis Waldshut auf Corona testen lassen kann und was das kostet
Seit 11. Oktober gibt es keine kostenlosen Corona-Bürgertests mehr. Im Kreis Waldshut gibt es aber noch einige Möglichkeiten, sich testen zu lassen. Wo die Teststationen sind und was ein Test dort kostet, haben wir hier für Sie zusammengestellt.
Die Stadtverwaltung bietet ab November keinen Corona-Testungen mehr an. Das Archivbild entstand im Sommer 2021 bei der Bürger-Teststation am oberen Chilbiplatz in Waldshut.
Bad Säckingen Noch mehr und individuellere Betreuung ist der Wunsch der neuen Leiterin der Rudolf-Graber-Schule Bad Säckingen, Karin Gassenmeier
Karin Gassenmeier, neue Leiterin der Rudolf-Graber-Schule, möchte die Partnerschaften und das Angebot am Nachmittag ausbauen.
Karin Gassenmeier leitet nun die Rudolf-Graber-Förderschule.
Bad Säckingen 18 Schausteller geben sich beim Chilbi-Rummel in Bad Säckingen ein Stelldichein
Die neuntägige Chilbi startet am Samstag mit dem Rummel auf dem Festplatz in Bad Säckingen. Zum Jahrmarkt am Montag sind mehr als 60 Stände angemeldet.
Eine kurze Besprechung der Schausteller mit Ordnungsamtsleiter Markus Haag (rechts) vor dem großen Monsterhaus – die technischen Prüfungen stehen noch aus. Am Samstag geht der Rummel auf dem Festplatz los.
Hochrhein Kreisräte loben Straßenplaner für A 98 – doch in einem Punkt gibt es Zweifel
Rückenwind für Vorzugstrasse der Autobahn kommt aus dem Waldshuter Kreistag. Doch nicht alle Aspekte werden positiv aufgenommen, denn es herrscht Uneinigkeit über die Verkehrsprognose.
Die kürzlich vorgestellte A98-Trasse im Bereich Schwörstadt/Wehr/Bad Säckingen stößt auf große Zustimmung im Waldshuter Kreistag.
Bad Säckingen Hilde Butz gibt den Vorsitz der Festspielgemeinde Bad Säckingen ab
Detlef Bengs, bisher Stellvertreter, übernimmt die Leitung des Theatervereins Festspielgemeinde Bad Säckingen. Die Satire „Peter Trom – Der Geiger von Säckingen“ wird 2022 erneut aufgeführt.
Der Vorstand (von links): Schriftführer Günter Kraus, Kassierer Helmut Kaltenbach, Vorsitzender Detlef Bengs und die stellvertretende Vorsitzende Anne Ragusa.
Fußball-Kreisliga A FC 08 Bad Säckingen erwartet SV Obersäckingen zum Stadtderby
Fußball-Kreisliga A: Spitzenreiter SV BW Murg muss zur Spvgg. Wutöschingen. Verfolger SV Waldhaus ist beim SC Lauchringen gefordert. In der West-Staffel ist die SG FC Wehr-Brennet II beim SV Liel-Niedereggenen unter Druck. FV Degerfelden vor hoher Hürde beim FC Hausen. SV Schopfheim prüft Tabellenführer FSV Rheinfelden II. SV Eichsel ist beim FC Steinen-Höllstein zu Gast.
Heiß aufs Stadtderby: Mike Noller (vorn) und der SV Obersäckingen sind beim großen Derby am Samstag beim FC 08 Bad Säckingen gefordert. Die Obersäckinger sind auf den vorletzten Tabellenplatz zurück gefallen, während der FC 08 Bad Säckingen in Schwung gekommen ist und sogar schon Fünfter der Liga ist.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Kreis Waldshut Ein Haus für den letzten Weg: So soll das Hospiz für den Landkreis Waldshut aussehen
Der Spatenstich für das Hospiz ist bereits im Sommer 2022 geplant. Das stationäre Hospiz für den Landkreis Waldshut entsteht in Tiengen und soll Ende 2023/Anfang 2024 seinen Betrieb aufnehmen.
Das stationäre Hospiz für den Landkreis soll in Tiengen in der Nähe des dortigen Bahnhofes gebaut werden. So sieht der Entwurf des beauftragten Architekturbüros Riede aus Singen aus. Läuft alles weiter nach Plan, soll im Sommer 2022 der Spatenstich erfolgen, starten soll die Einrichtung Ende 2023/Anfang 2024.
Klettgau/Kreis Waldshut Nach sexuellen Übergriff auf Schulkind: Erste Hinweise gehen bei Polizei ein
Die Ermittlungen der Polizei zu dem Vorfall am 18. Oktober im Klettgauer Ortsteil Grießen laufen auf Hochtouren. Eine Mutter und Erzieherin äußert sich zu dem Vorfall und betont, wie wichtig präventive Maßnahmen sind.
Zu einem sexuellen Übergriff auf ein Kind soll es laut Polizei am Montag in Grießen (Gemeinde Klettgau) gekommen sein. Bei dem Foto handelt es sich um ein Symbolbild. Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Hochrhein/Schweiz Durchbruch am Paul-Scherer-Institut: So könnte die Impfstoffentwicklung vereinfacht werden
Zum ersten Mal haben Forscher am Paul-Scherrer-Institut (PSI) im Schweizer Villigen zwei Proteine über eine frei stehende, starre Verbindung miteinander verknüpft. Es ist ein großer Erfolg für das Institut, mit dessen Hilfe zum Beispiel ganz neue Möglichkeiten bei Impfungen entstehen.
Prinzip der am PSI entwickelten Eiweißbrücke: Zwei Proteine (A und B) sind durch eine starre Proteinspirale (C) in festem Abstand und Winkel miteinander verknüpft. So können sie sich nicht nahekommen und nicht miteinander interagieren.
Wehr Nach acht Jahren will die Stadt Wehr endlich mit dem European Energy Award auszeichnen
Vor acht Jahren startete in Wehr der Bewerbungsprozess für den European Energy Award. Am 25. November stellt sich die Stadt der Überprüfung. Energiemanager Sven Geiger erklärt die Gründe für die Verzögerung und zeigt sich zuversichtlich, dass es im erneuten Anlauf mit dem Zertifikat klappt.
Nicht alles funktionierte beim Wehrer Prozess des European Energy Award auf Anhieb: Dass der Wasserdampf der Heizzentrale des städtischen Nahwärmenetzes die Stromerzeugung der Photovoltaikanlage auf der Mediathek bremste, ist dabei nur ein sinnbildliches Hindernis auf dem Weg zu mehr Klimaschutz.
Lörrach Update: Polizeihubschrauber und Spürhunde suchen Tatverdächtigen nach Überfall auf Sparkasse in der Lörracher Innenstadt
Ein Unbekannter hat laut Polizei am Dienstagvormittag die Sparkasse in der Haagener Straße in Lörrach überfallen. Verletzt wurde niemand, der Tatverdächtige konnte mit einer Geldsumme in unbekannter Höhe flüchten.
Die Sparkassen-Filiale in der Lörracher Innenstadt ist am Dienstag überfallen worden. (Symbolbild)