SÜDKURIER Online

Unabhängiger Journalismus für Baden-Württemberg

Draufgeschaut: Die Geburt eines modernen Datenschutzes

Ein vielzitiertes Sprichwort sagt, der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Veränderungen, insbesondere wenn diese von oben verordnet werden, bedeuten also Stress für uns. Bei der Datenschutzgrundverordnung ist das nichts anderes. Die EU hat dieses umfassende Regelwerk im Mai eingeführt, um personenbezogene Daten von Bürgern besser zu schützen. Das war auch bitter nötig. Doch wie so oft, steckt der Teufel im Detail beziehungsweise in der Bürokratie. Wir zeichnen die Entstehungsgeschichte der DSGVO nach und räumen mit falschen Gerüchten und Unwahrheiten auf.

Die besondere Story