SÜDKURIER Online

Unabhängiger Journalismus für Baden-Württemberg

Serie: Wandern mit Genuss
Im Rahmen der Vorführung einer luftlandegestützten Geiselbefreiung werden die Elitesoldaten ihr Können demonstrieren.
Pfullendorf Die Bundeswehr in Pfullendorf bietet Action pur
Die Staufer-Kaserne öffnet am 15. Juni die Türen und 550 Soldaten aus 28 Dienstellen präsentieren sich. Im Rahmen der Vorführung einer luftlandegestützten Geiselbefreiung werden die Elitesoldaten ihr Können demonstrieren.
Zwei Wochen nach dem Rauswurf zeigt sich Bürgermeister Stefan Friedrich (rechts) gesprächsbereit. Es soll ein Treffen mit den FSJlern stattfinden, von denen man sich am 10. Mai getrennt hat. Links im Bild: Sandra Bißler, die die Protestaktion initiiert hat.
Allensbach Den Bürgermeister vors Rathaus zitiert: Nach der Entlassung von zwei FSJlern stemmen sich Schüler, Eltern, Lehrer und Gemeinderäte gegen die Entscheidung der Verwaltung – mit Erfolg!
Zwei junge FSJler, die an der Grundschule arbeiten, werden ins Rathaus einbestellt. Dort heißt es, sie sollen mithelfen, einen Fehler der Verwaltung auszubügeln. Als sie sich weigern, werden sie an Ort und Stelle entlassen. Lehrer, Eltern und Schüler reagieren entrüstet. Weil sie die Freiwilligen als große Hilfe wahrnehmen, starten sie eine Protestaktion. Das Resultat: Der Bürgermeister muss sich vor dem Rathaus verantworten.
Die besondere Story