SÜDKURIER Online

Unabhängiger Journalismus für Baden-Württemberg

Die Baustelle für das "Karree 4" in Friedrichshafen. Der Markdorfer Bauträger Real Massivhaus & Immobilien baut hier knapp 100 Wohnungen. Die Nachfrage ist hoch.
Bodenseekreis Wohnen am Bodensee wird teurer und teurer. Die Preise haben sich in zehn Jahren nahezu verdoppelt
Die Grundstückspreise am Bodensee steigen von Jahr zu Jahr. Eigentumswohnungen und Häuser kosten im Schnitt 3500 Euro pro Quadratmeter. Der Bodenseekreis und Konstanz sind Zuzugsgebiet, eine Trendumkehr auf dem Immobilienmarkt nicht in Sicht. Da die Nachfrage höher ist als das Angebot, steigen die Preise. Wurde 2008 in Friedrichshafen ein Haus noch für 2100 Euro/m² angeboten, lag der Preis 2018 durchschnittlich bei 3500 Euro/m².
Die besondere Story