Häusern

Hochrhein
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Derzeit wird der Kreuzungsbereich Ortsdurchfahrt Bernau/Landesstraße 149 erweitert.
Bernau Kreuzung wird größer und für Laster besser befahrbar
Die Sanierung der Ortsdurchfahrt von Bernau soll Anfang November abgeschlossen sein. Tag der Freigabe ist für 9. November 2021 geplant.
Südschwarzwald Viele Kleindenkmäler in der Region fristen ein verborgenes Dasein. Schwarzwaldvereine entdecken und kartieren sie
In der Region gibt es unzählige Kleindenkmale – Wegweiser, Kreuze oder Brunnen. Viele davon kennt man, ohne dass man sich deren Bedeutung bewusst ist. Damit sich das ändert, entdecken, pflegen und kartieren die Schwarzwaldvereine die Kleinode.
Häusern Die Gemeinderäte sehen beim Vertrag für das Wildniscamp zu viele Nachteile für die Gemeinde
Der Vertrag für das geplante Wildniscampin Häusern fällt im Gremium durch. Moniert wurde der dort verlangte Pflegeaufwand ohne eine finanzielle Gegenleistung.
Häusern Marode Wasserleitungen bringen neue Chancen für Anwohner in Häusern
Die Straße Schwandmättle in Häusern erhält nun doch einen Anschluss ans Netz für Nahwärme und Breitband. das Unternehmen Solarcomplex nutzt die nötigen Arbeiten am Wassernetz für den Ausbau.
Wasserrohrbrüche wie in diesem Symbolbild gab es in der Straße Schwandmättle immer wieder. Jetzt soll die marode Wasserleitung ersetzt werden.
Häusern So schön klingt die Märchenwelt
  • Laientheater Zeitschleuse begeistert mit Musical
  • Darsteller ernten für Aufführungen viel Beifall
Darsteller des Laientheaters Zeitschleuse aus Riedern am Wald begeisterten ihr Publikum mit dem Musical „Wanderung im Märchenwald“. Es gab auch einen Abstecher in die Neuzeit – dort tanzten die Roboter.
Häusern Märchenhaft: Wo Frau Holle auf das Rumpelstilzchen trifft
Die Laienspielgruppe Zeitschleuse aus Riedern am Wald gastiert am Wochenende mit dem Musical Wanderung im Märchenwald in Häusern.
Die Wanderung durch den Märchenwald sei eins der aufwändigsten Stücke der Jugendgruppe Freudekids des Ensembles, sagt Regisseurin Corinna Vogt.
Häusern Ergebnisse Bundestagswahl: So hat Häusern gewählt – CDU verliert, bleibt aber auf Rang eins
Alle Wahlzettel sind ausgezählt. Wie haben die Parteien in Häusern abgeschnitten? Wer sind die Gewinner und Verlierer? Hier erfahren Sie alle Ergebnisse der Bundestagswahl in Häusern.
St. Blasien, Häusern, Höchenschwand, Ibach, Bernau, Dachsberg CDU trotz Stimmenverlusten vorn
Die SPD kann in der Region zulegen, die Grünen belegen in den Gemeinden der Region St. Blasien (St. Blasien, Häusern, Höchenschwand, Ibach, Bernau, Dachsberg) den dritten Platz
Viele Briefwähler gab es nicht nur in Häusern (Foto), sondern in allen Kommunen in der Region St. Blasien.
Grafenhausen Lob und Anerkennung für die Leistungsträger vom SV Grafenhausen
Beim Festakt zum 100. Geburtstag des SV Grafenhausen in der Schwarzwaldhalle werden verdiente Mitglieder ausgezeichnet. Dank von Bürgermeister Christian Behringer.
Mit der Vereinsehrennadel des SV Grafenhausen in Gold wurde die Arbeit von Thomas Robold, Matthias Gatti, Andreas Hösl und Michael Hösl (von links) gewürdigt.
Ühlingen-Birkendorf Das Musical „Wanderung im Märchenwald“ der Freudekids us Ühlingen-Birkendorf kommt nach langer Wartezeit auf die Bühne
Die Nachwuchsabteilung Freudekids des Theatervereins Zeitschleuse aus Ühlingen-Birkendorf führt das Musical „Wanderung im Märchenwald“ in Häusern auf.
Die Freudekids vom Theaterverein Zeitschleuse freuen sich, endlich ihr vor einiger Zeit eingeübtes Musical in Häusern aufführen zu dürfen.
Häusern 20 Vereinsmitglieder ersetzen die beschädigten Ziegel des Kur- und Sporthauses
In einer Gemeinschaftsaktion haben rund 20 Vereinsvertreter das Kur- und Sporthaus neu eingedeckt. Dadurch konnten 40.000 Euro eingespart werden.
In einer Kette der Helfer werden die Ziegel von Hand zu Hand weitergegeben.
Häusern Neue Zeiten sind bei der Feuerwehr Häusern angebrochen
Der bisherige Kommandant der Feuerwehr Häusern, Patrick Bühler, blickt auf 20 Jahre zurück. Die Kooperation mit den Wehren in Region ist für ihn der Schlüssel für die Zukunft der Feuerwehren.
Der bisherige Kommandant der Feuerwehr Häusern, Patrick Bühler, mit Kameraden und den Fahrzeugen.
Häusern Die Kunden schätzen die große Vielfalt des Naturparkmarkts in Häusern
Der Naturparkmarkt in Häusern lockt rund 900 Besucher an. 40 Personen lassen sich dort gegen Corona impfen.
Groß war die Auswahl auf dem Naturparkmarkt in Häusern. Bei der Vielzahl von Seifen fiel die Entscheidung schwer.
Frei Verfügbar Top informiert bleiben zu allen wichtigen Themen vom Hochrhein – mit den kostenlosen Morgen-Mails unserer Redaktionen
Unverbindlich, kostenlos und auch ohne Abo verfügbar: Sie möchten über die wichtigsten Themen am Hochrhein informiert werden? Dann sollten Sie die Morgen-Mail der Redaktion Waldshut-Tiengen oder der Lokalredaktion Bad Säckingen testen.
Häusern Bei den Besuchern des Trödelmarkts der Grüezi-Schweiz-Woche in Häusern herrscht Freude über das bunte Angebot
Auch bei stark abgespecktem Programm an der Grüezi-Schweiz-Woche in Häusern gibt es trotzdem den Trödelmarkt, den der Schwarzwaldverein veranstaltet.
Groß war das Angebot beim Trödelmarkt in Häusern.
St. Blasien/Höchenschwand/Häusern/Bernau/Todtmoos/Ibach/Dachsberg Die Zusammenarbeit bei den Feuerwehren in St. Blasien, Höchenschwand, Häusern, Bernau, Todtmoos, Ibach und Dachsberg wird enger
Die Feuerwehren von St. Blasien, Höchenschwand, Häusern, Bernau, Todtmoos, Ibach und Dachsberg wollen zum Beispiel gemeinsam Schläuche und Atemluftflaschen nutzen und an einem zentralen Ort warten und aufbewahren.
SÜDKURIER Online
Häusern Die Grüezi-Schweiz-Woche in Häusern findet dieses Jahr in kleinerer Version statt
Häusern plant am 1. August einen Trödelmarkt und eine Wanderung, am 8. August einen Naturparkmarkt. An beiden Tagen gibt es Bewirtung.
Einen Naturparkmarkt wie auf diesem Archivbild gibt es am 8. August in Häusern.
Häusern/Höchenschwand Mit Auflagen dürfen wieder mehr Besucher baden
Der Verein Freunde des Waldfreibades Häusern-Höchenschwand blickt zurück auf ein mageres Jahr und freut sich über wieder steigende Gästezahlen.
SÜDKURIER Online
Höchenschwand/Region St. Blasien Pfarrer Andrzej Megger aus Polen spricht über die Begegnungen mit den Menschen bei der Vertretung der Kollegen in Höchenschwand, Häusern, Dachsberg und Ibach
Pfarrer Andrzej Megger aus Polen vertritt im Sommer seine Kollegen in der Seelsorgeeinheit St. Blasien. Die Predigt in Deutsch und die Gespräche mit Menschen, die Dialekt sprechen, sind seine größten Herausforderungen.
Pfarrer Andrzej Megger vertritt seit mehreren Jahren Gemeindeseelsorger rund um St. Blasien.
Häusern Wechsel an der Spitze der Feuerwehr Häusern
Matthias Schmidt ist neuer Feuerwehrkommandant. Er löst Patrick Bühler ab, der 15 Jahre das Kommando inne hatte
SÜDKURIER Online
St. Blasien Zum Schutz der Bürger: In der Raumschaft St. Blasien arbeiten die Feuerwehren noch enger zusammen.
Die Feuerwehren im Gemeindeverwaltungsverband St. Blasien optimieren ihre Zusammenarbeit und bauen sie weiter aus. Unter Federführung von Bürgermeister Adrian Probst stellen alle Beteiligten die Weichen in Richtung Zukunft.
SÜDKURIER Online
Häusern Streifvorgang zwischen Lastwagen und Lieferwagen: Fahrerin wird bei Unfall auf der B 500 verletzt
Zu einem Streifvorgang zwischen einem Lastwagen und einem Lieferwagen kam es am Dienstag gegen 15.10 Uhr auf der B 500 zwischen Schluchsee und Häusern. Die Fahrerin des Lieferwagens wurde dabei verletzt.
Eine Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. (Symbolbild)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Waldshut-Tiengen Französischer Markt vom Pech verfolgt: Warum die Veranstaltung kurzfristig abgesagt wurde
Unter keinem guten Stern steht der französische Markt, der von diesem Donnerstag bis Sonntag in der Waldshuter Kaiserstraße geplant war. "Der Markt ist abgesagt", erklärt ein sichtlich enttäuschter Thomas Wartner, Vorsitzender des Werbe- und Förderungskreises Waldshut (W+F). Der verkaufsoffene Sonntag darf trotzdem stattfinden.
Bodenaufkleber bewerben seit Tagen in der Waldshuter Innenstadt den französischen Markt, dem von diesem Donnerstag bis Sonntag in der Kaiserstraße stattfinden sollte. Die Veranstaltung kann jedoch nicht in der geplanten Form stattfinden.
Newsticker Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald: Weiterer Todesfall im Kanton Schaffhausen
Landratsamt meldet am Donnerstag 214 aktive Corona-Fälle im Kreis Waldshut und eine die Sieben-Tages-Inzidenz von 90,1. Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Lörrach steigt am Donnerstag auf 152,1.
An der Werner-Kirchhofer-Realschule Bad Säckingen wird jetzt mit Pooltests getestet. Statt für jeden Schüler einzeln, werden künftig PCR-Tests ganzer Klassen ausgewertet.
Kreis Waldshut Der Corona-Impfbus ist im Kreis Waldshut auch im November unterwegs
Der Impfbus macht Halt an zentralen Standorten in vielen Gemeinden und fährt auch Einrichtungen wie beispielsweise Tagespflegen an. Eine weitere Möglichkeit, sich gegen Corona impfen zu lassen, gibt es im Mini-KIZ in Bad Säckingen.
Das Impfbüsle des Landkreises Waldshut ist auch im November unterwegs. Unser Bild zeigt den Bus am 6. Oktober in der Waldshuter Kaiserstraße.
Kreis Waldshut Herr Kistler, warum möchten Sie Landrat des Landkreises Waldshut bleiben?
Der Jurist Martin Kistler ist seit gut sieben Jahren Landrat des Landkreises Waldshut. Im Frühsommer 2022 stellt er sich dem Waldshuter Kreistag zur Wiederwahl. Im Interview spricht er über Erreichtes, Pläne und die Lust am Amt.
Martin Kistler strebt eine zweite Amtszeit als Landrat des Landkreises Waldshut an. Die Wahl findet im Frühsommer 2022 statt.
Hochrhein Muss mein Kind jetzt draußen bleiben? Diese Auswirkungen hat das 2G-Optionsmodell für Minderjährige
Mehr Freiheiten für Geimpfte und Genesene beim Einkauf, der Teilnahme an Veranstaltung oder der Inanspruchnahme von Dienstleistungen: Das sieht das 2G-Optionsmodell vor, das in Baden-Württemberg seit dem 15. Oktober gilt. Doch was bedeutet das für Kinder, die noch gar nicht geimpft werden können? Hier die Antwort.
Das 2G-Optionsmodell ermöglicht es Gastronomen und Veranstaltern, ihren Kunden mehr Freiheit zu bieten, indem sie nicht getesteten oder nicht genesene Gästen den Zutritt verwehren. (Symbolbild)