Herrischried

Hochrhein
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Im Einweihungsgottesdienst wurde das Labyrinth gleich mehrfach abgelaufen, zu Beginn von den Ministranten.
Görwihl Pfarrer weiht Görwihler Chartres-Labyrinth ein
Bei einem Gottesdienst nimmt die Pfarrgemeinde am Sonntag den neugestalteten Kirchenraum in Besitz. Pfarrer Bernhard Stahlberger: Das Labyrinth soll ein Weg zur inneren Mitte werden und dem ganzen Hotzenwald zum Segen gereichen.
Herrischried Endlich wieder erklingt Blasmusik in der Rotmooshalle
Trachtenkapelle Herrischried gibt ihr Sommerkonzert. Blasmusikverband Hochrhein ehrt Dirigent Martin Schmidt, Bass Ewald Matt und Tenorhorn Michael Kaiser mit Silberner Ehrennadel. Kaiser wird zudem zum Ehrenmitglied der Trachtenkapelle ernannt.
Herrischried An den diesjährigen Energiewendetagen wird Herrischried mit einem satten Programm teilnehmen und Bürger sollen sich aktiv beteiligen
  • Energiewendetag am 18. September in Herrischried
  • Programm mit Workshop und Podiumsdiskussion
  • Ausstellung zum Klimaschutz und Energiesparen
Bad Säckingen Familienbewusstes Unternehmen
Franke Foodservice Systems in Bad Säckingen erhält erneut Auszeichnung
Freuen sich über die Auszeichnung: Geschäftsführer Stefan Kuny und Personalleiterin Sabine von Rechenberg.
Bad Säckingen Vom Futtersilo zum Wohnturm: Dieses kuriose Eigenheim gibt's sicher kein zweites Mal
Karl Thomann aus Wallbach baut für seine Tochter Nina aus zwei ehemaligen Landwirtschaftssilos eine ganz ausgefallene Behausung – Wohnen im Rundling macht ganz spezielle Möbel erforderlich
Außenisolierung und Putz fehlt noch – aber innen ist alles picobello. Heute lebt die älteste Tochter der Familie Thomann auf gemütlichen 30 Quadratmetern. Machen Sie mit uns einen Rundgang ums Haus und durchs Haus.
Herrischried Eislaufverein blickt zuversichtlich nach vorn und bereitet die kommende Saison vor
Der Verein bilanziert wegen Corona eine kurze Eislaufsaison. Versammlung beschließt familienfreundliche Mitgliedsbeiträge.
SÜDKURIER Online
Herrischried Neue Häuser auf Gelände der ehemaligen Hofmannsäge geplant
Ein städtebaulicher Vertrag zwischen der Gemeinde Herrischried und dem Grundstückseigentümer regelt die Bebauung.
SÜDKURIER Online
Herrischried Das Beste draus gemacht: 44 Schüler der Gemeinschaftsschule machen ihren Abschluss
Endlich das Zeugnis in der Hand: 44 Schüler der Gemeinschaftsschule Hotzenwald konnten ihren Abschluss feiern. Für einige gab es auch Lobe und Preise.
Mit dem Tanz „Jerusalema“ verabschiedeten sich die Entlassschüler von Lehrern und Schule.
Herrischried Möbel für Schüler und Personal stehen als Nächstes auf der Liste beim Bau der Gemeinschaftsschule Hotzenwald
In Herrischried herrscht Freude über Gelder aus dem Ausgleichsstock für die Gemeinschaftsschule Hotzenwald. Leihgeräte für Lehrkräfte werden mit Landesmitteln beschafft.
Von außen sieht die neue Gemeinschaftsschule Hotzenwald bereits fertig aus. Im Inneren geht es an die Möblierung.
Herrischried Eltern in Herrischried bezahlen ab September mehr für die Kinderbetreuung
Die Kindergartenplätze reichen in Herrischried momentan noch aus, sie werden aber ab September teurer und ebenso der Kindergartenbus.
In den beiden Herrischrieder Kindergärten, im Bild der Kindergarten „Don Bosco“ in Niedergebisbach, werden zum neuen Kindergartenjahr die Betreuungsgebühren leicht steigen.
Herrischried Freizeitangebote werden in Herrischried teurer
Die Einnahmen über die Freizeitangebote in der Gemeinde wie Eissporthalle, Hallenbad, Minigolfanlage und Campingplatz, decken bei weitem nicht den finanziellen Aufwand. Auch leichte Gebührenerhöhungen in diesen Einrichtungen, die vom Gemeinderat am einstimmig beschlossen wurden, sind dabei eher ein Tropfen auf den heißen Stein.
Die Eintritte in die Eissporthalle werden teurer.
Bilder-Story Alle Bilder von Konfirmationen aus der Region rund um Bad Säckingen
Hier finden Sie in einer anwachsenden Galerie alle Bilder von Konfirmationen aus dem Jahr 2021 aus Bad Säckingen, Murg, Laufenburg, vom Hotzenwald, aus Todtmoos und Wehr. Wir gratulieren allen Jugendlichen zu ihrem großen Tag!
Die Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde Murg-Rickenbach-Herrischried feierten ihre Konfirmation. Die Feier fand aus Platzgründen in der katholischen Kirche in Herrischried statt. Um die Feier coronakonform und familienfreundlich zu gestalten, wurden die 14 Jugendlichen aufgeteilt. So fand die erste Messfeier am Samstagmorgen und die zweite am Sonntagmorgen statt. Von links: Lukas Wasmer, Lorenz Kaiser, Milena Zapf, Jonas Weniger, Laura Ammann, Jason Baumgarten, Marco Vogt, hinten rechts Pfarrer Martin Rathgeber.
Herrischried Kontakte lassen sich in Herrischried künftig auch ohne Smartphone einfacher nachverfolgen
Der Gewerbeverein Herrischried übergibt 250 Luca-Schlüsselanhänger an die Gemeinde für Menschen, die kein Smartphone haben.
Bei der Übergabe der Luca-Schlüsselanhänger im Rathaus Herrischried (von links): Helga Sandmann von der Tourist-Information, Bürgermeister Christian Dröse, Victoria Gerspach und Rico Dannenberger vom Gewerbeverein Herrischried.
Herrischried, Rickenbach, Todtmoos Gemeinden im Hotzenwald und Wehratal erhalten 1,4 Millionen Euro Zuschuss aus dem Ausgleichsstock
Land gibt Herrischried 700.000 Euro für den Neubau der Gemeinschaftsschule, Rickenbach 600.000 Euro für den Umbau der Grundschule und Todtmoos 140.000 Euro für den Kauf eines Löschfahrzeugs.
Für den Neubau und die Sanierung der Gemeinschaftsschule Hotzenwald erhält die Gemeinde Herrischried 700.000 Euro Zuschuss aus dem Ausgleichsstock.
todtmoos Und wieder zu schnell unterwegs: Motorradfahrer bei zwei Unfällen schwer verletzt
Am Samstag ereigneten sich bei Todtmoos erneut Unfälle. Motorradfahrer mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Landstraße war über Stunden gesperrt.
Herrischried So erleben Schüler Politik hautnah
Die Gemeinschaftsschule Hotzenwald ließ ihre Schüler mit Bundestagskandidaten ins Gespräch kommen. Bei dem politischen Vormittag moderierten die Schüler eine Podiumsdiskussion.
Zum Abschluss des politischen Vormittags schritten die Schüler zur Urne, um ihre Stimme für eine der anwesenden Parteien abzugeben. In der Bildmitte Initiator Lehrer Joscha Brandhorst mit Schülern bei der Auszählung.
Herrischried Mit der Uroma auf Zeitreise im Klausenhof
Hans Mehlin liest aus seinem Werk „Die Hotzenwälder Anna“ und er erhält viel Beifall für den Auszug aus der Familiengeschichte. Außerdem verrät Mehlin, dass es eine Fortsetzung geben wird.
Hans Mehlin las aus seinem Buch „Die Hotzenwälder Anna“. Bilder: Charlotte Fröse.
Herrischried Endlich wieder Gewerbeschau! Herrischrieder Unternehmen feiern mit vielen Besuchern Leistungsvielfalt
Viele Menschen kamen zur Gewerbeschau in Herrischried, wo 29 Aussteller ihre Angebote und Leistungen präsentierten. Das Thema Ausbildung stand dieses Mal im Mittelpunkt – und ebenso das 30-jährige Bestehen des veranstaltenden Gewerbevereins Herrischried.
Akrobatisches zeigten die Ice-Freestyler
Herrischried Umbau-Projekt nimmt Form an: Das Gugelstüble des Schwarzwaldvereins Herrischried soll erweitert werden
Schwarzwaldverein plant eine Vergrößerung der Gaststätte am Gugelturm. Bei der Planung wird nun auf Wunsch der mitglieder noch einmal nachgebessert. Vereinsmitglieder für jahrzehntelange Treue ausgezeichnet.
Fritz und Myrta Hauber erhielten eine Ehrung und einen großen Blumenstrauß für 65-jährige Mitgliedschaft im Schwarzwaldverein. Vorsitzender Christof Berger überreichte die Blumen bei der Versammlung des Ortsvereins am Gugelstüble.
Bad Säckingen Weiter auf dynamischem Wachstumskurs: Volksbank Rhein-Wehra legt beeindruckende Bilanz für Pandemie-Jahr vor – und führt trotzdem Negativzins ein
Auch unter den schweren Bedingungen des Pandemie-Jahres 2020 konnte die Volksbank Rhein-Wehra ihren Wachstumskurs fortsetzen und sogar noch steigern. Dennoch bleibt das Gesamtumfeld schwierig und nicht berechenbar. Daher seien wesentlich größere Anstrengungen notwendig, um diesen Kurs beizubehalten. Und: Auch die Volksbank Rhein-Wehra komme nicht mehr um Instrumente wie den Negativzins herum, so Thomann.
Auch in unsicheren Zeiten bewähre sich das Genossenschaftsmodell der Volksbank Rhein-Wehra, wie der Vorstand nun den Mitgliedern bei der Vertreterversammlung präsentierte. Bild: Frank Linke
Herrischried Neuer Brunnentrog eingeweiht
Das Ödlandbrünnle ist das gelungene Ergebnis einer Gemeinschaftsleistung. Nun wurde das Schmuckstück aus Holz eingeweiht.
Vor kurzem fertiggestellt, konnte das neue Ödlandbrünnle in Beisein von Karl-Heinz Peduzzi (Bauhof), Projektleiter Günter Biehler, Bürgermeister Christian Dröse und Xenia Hertel (Aktiver Hotzenwald) eingeweiht werden.
Landkreis & Umgebung
Corona Tagesausflug nach Österreich, Frankreich oder in die Schweiz: Was gilt bei Einreise und Rückreise und welche Regeln gelten vor Ort?
Der Sommerurlaub im Süden ist wegen immer neuer Corona-Auflagen kompliziert, dennoch muss man in den Ferien nicht nur in Deutschland bleiben: Ausflüge ins benachbarte Ausland, also in die Schweiz oder nach Österreich etwa, sind reizvoll. Doch ist das so einfach möglich? Ein Überblick darüber, was man in welchem Land beachten muss.
Ein Tagesausflug zum Wandern in den Alpen, etwa an den hier abgebildeten Seealpsee in Appenzell Innerrhoden? Das ist meist problemlos möglich – allerdings macht es bei der Anreise einen deutlichen Unterschied, ob das Ziel in Österreich oder in der Schweiz liegt.
Rickenbach Wertvolle Mitarbeiter stützen den Unternehmenserfolg
Die Hottinger Firma Gugelberger ehrt fünf langjährige Mitarbeiter. Albert Kaiserwurde wegen der Corona-Pandemie verspätet in den Ruhestand verabschiedet.
Ehrungen treuer Mitarbeiter: Albert Kaiser, Thomas Mutter, Karl Eckert, Gabi Gugelberger, Jürgen Wetzstein, Jörg Gugelberger, Holger Braitsch und Ali Baysal (von links).
Görwihl Neue Gesichter im Vorstand des Fußballvereins
Der Fußballverein Eintracht Wihl wählt Marco Schlachter zum neuen Vorsitzenden. Die Corona-Krise hinterlässt finanziell keine Spuren.
Das neue Vorstandsteam von Eintracht Wihl (von links): Carsten Eschbach, Luis Pfeiffer, Vorsitzender Marco Schlachter, Stefanie Eckert, Klaus Watzinger.
Newsticker Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald: Im Landkreis Waldshut könnten ab Mittwoch Verschärfungen eintreten
Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Waldshut liegt seit 29. Juli über 10. Sollte das Landesgesundheitsamt heute Abend erneut einen Wert über 10 feststellen, gelten für den Landkreis Waldshut ab Mittwoch die Regeln der Inzidenzstufe 2. Aktuell sucht das Gesundheitsamt Waldshut nach Personen, die am Samstag, 24. Juli, die Empire Lounge & Cocktailbar in Waldshut besucht haben.
Das Mobile Impfteam des Kreisimpfzentrums Tiengen kommt jetzt auch in die Schule. Bei der ersten Aktion in den Beruflichen Schulen in Bad Säckingen erhält die 19-jährige Sina Wassmer die Impfung von Dr. Georg Picha.