Herrischried

Hochrhein
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Hans-Jürgen Thoma, der in Herrischried lebt, mit seinem Buch „Sehnsucht nach dem eigenen Leben“.
Herrischried „Sehnsucht nach dem eigenen Leben“: Der Autor Hans-Jürgen Thoma will den Leser seines neuen Buches zur Selbstreflexion anregen
Hans-Jürgen Thoma gibt auf 340 Seiten Anregungen, wie das eigene Leben wieder an Einmaligkeit und Authentizität gewinnt.
Herrischried Karl-Heinz Peduzzi ist neuer Bauhofleiter in Herrischried
Als Eigengewächs des Bauhofs und Einwohner von Herrischried kennt Karl-Heinz Peduzzi jeden Weg und Steg in der Gemeinde und freut sich über jede neue Aufgabe.
Hochrhein "Das ganze Wintergeschäft fiel weg" – Die traurige Bilanz von Liftbetreibern, Bergwacht und Tourismus
Liftbetreiber, Bergwacht und Tourismus blicken auf einen außergewöhnlichen Winter am Hochrhein und im Schwarzwald zurück. Es gab zwar so viel Schnee wie schon lange nicht mehr, aber die Lifte standen still – zumindest dort, wo sie nicht vermietet wurden.
Bad Säckingen Ein Busfahrer erhält ein mildes Urteil nach einer Unfallflucht
Ein Busfahrer hat einen Carport in Hogschür beschädigt und zuerst die Kinder in die Schule gebracht, bevor er den Unfall beim Betriebshof in Görwihl gemeldet hat. Das erkannte das Gericht in Bad Säckingen an und hob den Führerscheinentzug auf.
SÜDKURIER Online
Herrischried Der Klausenhof startet unter neuer Leitung in die Museumssaison
Neue Hausherrin in dem alten Hotzenhof ist jetzt Britta Kaiser. Die Museumsinnenräume können wegen Corona derzeit noch nicht geöffnet werden. Aber der Kiosk hält Kaffee und Kuchen zum Mitnehmen bereit.
Die Schlüssel für den Klausenhof übergaben am 1. Mai (von links): Bürgermeister Christian Dröse sowie Christoph und Gabriele Meister an Britta Kaiser. Mit dabei waren Alt-Bürgermeister Christof Berger, Ortsvorsteher Klaus Baumgartner und Fördervereinsvorsitzender Helmut Eckert.
Visual Story Leerer Stausee von oben: Exklusive Aufnahmen von der Schluchseewerk-Baustelle
So haben Sie das Wehrabecken noch nie gesehen: Mit der Drohne über den leeren Stausee.

Das Wehrabecken voll – und leer.
Herrischried Der Beginn des Breitbandausbaus in Herrischried markiert den Start in die digitale Zukunft
Der symbolische Spatenstich für den Breitbandausbau findet wegen des schlechten Wetters in der Eishalle in Herrischried statt. Die Gemeinde Herrischried investiert selbst 1,5 Millionen Euro in das schnelle Internet.
Auch in der Halle durfte der Spaten zum symbolischen Baustart nicht fehlen (von links): Jörg Wieduwilt (Förderberater atene Kom), Niklas Nüssle, Martin Kistler, Sabine Hartmann-Müller, Christian Dröse und Felix Schreiner.
Görwihl/Herrischried Die Wallfahrt nach Todtmoos wird durch einen Gottesdienst auf dem Ödland in Herrischried ersetzt
Der Pfarrgemeinderat St. Wendelinus sagt wegen Corona die Wallfahrt ab, verabschiedet das Schutzkonzept und diskutiert über neue Formen der Außendarstellung.
SÜDKURIER Online
Herrischried Der Chorgesang hält ihn vital, nun feiert Gerhard Dannenberger seinen 70. Geburstag
Der Chorgesang ist die große Leidenschaft von Gerhard Dannenberger. Sein Name ist untrennbar mit dem Gesangsverein Eintracht Herrischried verbunden. Heute wird er 70 Jahre alt.
Gerhard Dannenberger wird heute 70 Jahre.
Herrischried „Im Tanz lässt sich alles reflektieren“: Tanzpädagogin Ines Ippers-Marohn verrät, was Tanzen für sie in den schwierigen Zeiten bedeutet
Zum Welttag des Tanzes am 29. April spricht Sandhya Hasswani mit Tanzpädagogin Ines Ippers-Marohn.
Tanzpädagogin Ines Ippers-Marohn vor ihrem derzeit geschlossenen Tanzstudio am Schellenberg in Herrischried-Großherrischwand. Mittlerweile bangen viele Tanzlehrer um ihre Existenz.
Hochrhein Geflügelhalter in Sorge vor der Vogelgrippe: Wie Schutzmaßnahmen in der Praxis aussehen
Großräumige Sperrbezirke in der Region und strikte Vorgaben: Die Geflügelpest in den Landkreisen Waldshut und Lörrach beschäftigt derzeit kommerzielle und private Hühnerhalter gleichermaßen. Was es zum Schutz der Tiere zu beachten gilt und wie sich die Situation bislang entwickelt hat – eine Bestandsaufnahme.
„Ich finde die Maßnahmen nicht überzogen, denn das Virus ist hochansteckend und absolut tödlich für die Tiere“: Michaela Berthold-Sieber, rechts, im Bild mit ihrer Enkelin Marlene Sieber.
Herrischried Herrischried braucht Nachtragshaushalt
Erst vor zirka zwei Monaten wurde der Haushaltsplan 2021 der Gemeinde Herrischried verabschiedet. Nun wurde bereits ein Nachtragshaushaltsplan notwendig, da sich einzelne Projekte der Gemeinde dynamischer entwickeln als zunächst angenommen.
SÜDKURIER Online
Herrischried Die Planer besser beim neuen Wohngebiet „Ackern V“ in Herrischried nach
Der Gemeinderat Herrischried diskutiert erneut die Pläne für das neue Baugebiet „Ackern V“. Kriterien für die Vergabe der Flächen werden als Nächstes erarbeitet.
Bald soll im Neubaugebiet „Ackern V“ in Herrischried gebaut werden können.
Herrischried Breitband: Herrischried bekommt Hilfe bei den Hausanschlüssen
Der Gemeinderat stimmte einem Rahmenvertrag mit der Firma KSL Ingenieure GmbH zu. Diese bietet auf diese Weise weitere Unterstützung beim Breitbandausbau der Gemeinde an.
SÜDKURIER Online
Bad Säckingen Endlich wieder Schule! Doch wie läuft's mit der Corona-Testpflicht?
In die Schule, aber nur mit Corona-Test? Das gefällt nicht allen Eltern. Einige wenige wehren sich gegen die Testung ihrer Kinder und in manchen Schulen im westlichen Landkreis sind immer noch keine Testkits angekommen. Ansonsten läuft es aber gut, wie die Schulleiter verraten.
Lehrer Mortiz Becker von der Realschule Wehr erklärt in einem Video wie der Test durchgeführt wird.
Herrischried Klausenhof öffnet wieder am 1. Mai
Der offizielle Start des Klausenhofes unter Leitung der Gemeinde soll mit einer Eröffnung am 1. Mai gefeiert werden. Geplant ist ein Außer-Haus-Verkauf von Speisen und Getränken. Zu den Planungen der Zukunft gehören außerdem eine Erweiterung des Angebots als Standesamt und Hochzeitsörtlichkeit.
SÜDKURIER Online
Bad Säckingen, Laufenburg, Murg, Görwihl, Rickenbach, Herrischried, Todtmoos Alle Baustellen auf einen Blick: Hier müssen Sie mit Stau rechnen oder einen Umweg fahren
Wo müssen Sie mit Stau rechnen, wo sind Straßen gesperrt? Im April gibt es in der Region zahlreiche Baustellen. Denn unter anderem wird in vielen Orten das Backbone-Netz für schnelleres Internet verlegt. Wir geben Ihnen einen Überblick über die Baustellen im westlichen Landkreis Waldshut.
Welche Straßen sind diesen Monat wegen Bauarbeiten gesperrt? Wir haben die Gemeinden um Auskunft gebeten.
Görwihl Bis zu 50 Prozent weniger Übernachtungen: So hart trifft die Corona-Pandemie die Tourismusbranche auf dem Hotzenwald
In Görwihl, Herrischried und Rickenbach sowie in Todtmoos gab es erhebliche Rückgänge in den gastronomischen Betrieben mit zehn und mehr Betten sowohl bei den Ankünften als auch bei den Übernachtungen. Das geht aus der Jahresbilanz des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg in Stuttgart zum Tourismusjahr 2020 hervor.
Wanderer in Görwihl: Dort gab es, wie in den benachbarten Gemeinden auch, erhebliche Rückgänge bei den Übernachtungen.
Hotzenwald Neue Formate der Osterfeier im Hotzenwald
Trotz pandemiebedingter Einschränkungen eröffnet sich eine Vielzahl an Möglichkeiten für die Ostergottesdienste in Görwihl, Rickenbach und Herrischried.
Osternacht in einer anderen Form: Das große Feuer der KJG vor der Pfarrkirche in Görwihl wurde durch ein kleines lichterhellendes in der Kirche ersetzt und die Osterkerze daran entzündet. Bilder: Hans-Jürgen Sackmann
Görwihl Glosse: Bunter Ostergruß der Oberwihler Hexegugger
Sind wir noch die Wegwerfgesellschaft? Oder sind wir schon die Recyclinggesellschaft? Entledigen wir uns noch der Dinge, wenn sie ihren Zweck erfüllt haben? Oder führen wir sie einer anderen, neuen Bestimmung zu? Diese Fragen stellt sich Autor Peter Schütz und zeigt an einem schönen Beispiel, wie Nachhaltigkeit funktioniert.
Der Ostergruß in Oberwihl.
Bad Säckingen Eine Erfolgsgeschichte: Aus der Bad Säckinger Physiotherapieschule wird eine kleine Uni
Nach dem Bachelor gibt es ab Oktober an der Akademie für Gesundheitsberufe in Bad Säckingen auch den Masterstudiengang. Die ersten Bachelor-Absolventen feierten mittlerweile ihren Abschluss.
Die Akademisierung von Ausbildung schreitet auch in Bad Säckingen voran. Erstmals ist vergangenen Freitag der Bachelor in Bad Säckingen erreicht worden. Zwölf Physiotherapeuten haben den akademischen Grad bestanden. Prorektor Walter Niemeier (vorne links), Schulleiter Udo Waninger (dahinter), die stellvertretende Schulleiterin Liesa Sutter (rechts im blauen Talar) und Geschäftsführer Günther Nufer gratulierten zum Erfolg der Absolventen.
Rickenbach So werden in Rickenbach wilde Narzissen angepflanzt
Schwarzwaldverein will die Wildform der Osterglocke vermehren. Altbürgermeister Georg Keller hilft bei der Aktion.
Die Wildnarzissenwiese in Hogschür ist überregional bekannt und hat es sogar in ein Fachbuch geschafft. Von hier werden jetzt wilde Osterglocken nach Rickenbach umgesiedelt, wo sie sich dann ebenfalls vermehren sollen.
Landkreis & Umgebung
Waldshut-Tiengen Stärkung des Wirtschaftsstandorts: Kalaidos Fachhochschule will Studiengänge in der Stadt Waldshut-Tiengen einrichten
Handwerkskammer Konstanz beabsichtigt eine Kooperation mit der renommierten Schweizer Bildungseinrichtung. Initiator ist Waldshut-Tiengens FDP-Stadt- und Kreisrat Harald Ebi. Die Bildungsakademie in der Friedrichstraße will Räume zur Verfügung stellen.
Die Kalaidos Fachhochschule mit Sitz in Zürich will künftig Studiengänge in Waldshut-Tiengen anbieten und dafür die Räume der Bildungsakademie in der Friedrichstraße nutzen.
Newsticker Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald: Verschärfungen im Kreis Waldshut, Lockerungen in Lörrach
Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Lörrach bleibt stabil und liegt am Samstag bei 76,8.
Schüler an der Gewerbeschule Bad Säckingen testen sich auf das Coronavirus.
Lauchringen Bundestagswahl: SPD setzt Rita Schwarzelühr-Sutter auf Platz 3 der Landesliste
Die SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis (288) Waldshut-Hochschwarzwald, Rita Schwarzelühr-Sutter aus Lauchringen, ist am Samstag beim Listenparteitag der baden-württembergischen Sozialdemokraten auf Platz 3 gesetzt worden.
Die SPD-Bundestags-Abgeordnete Rita-Schwarzelühr-Sutter aus Lauchringen bei ihrer Rede in Göppingen anlässlich der Nominierungs-Versammlung des Landes-SPD für die Bundestagswahl.
Wutöschingen Wandern im Zeichen des Kreuzes: Die etwas andere Vatertags-Tour
Die katholische Seelsorgeeinheit Klettgau-Wutöschingen und die evangelische Kirchengemeinde bieten an Christi Himmelfahrt eine App basierte Erkundungs-Route.
Zwei Kirchengemeinden bieten in Wutöschingen an Christi Himmelfahrt corona-konforme Erlebnis-Touren mit der App „Actionbound“.
Hochrhein Inzidenz zum dritten Mal über 150: Verschärfungen der Corona-Regeln im Landkreis Waldshut
Am Sonntag, 9. Mai, wurde im Landkreis Waldshut die Sieben-Tages-Inzidenz von 150 Neuinfektionen am dritten Tag in Folge überschritten. Somit sind laut der Bundes-Notbremse ab Dienstag, 11. Mai 2021 in Einzelhandelsgeschäften des nicht-täglichen Bedarfs keine Terminvereinbarungen mehr möglich, sondern nur noch Abholungen mit Vorbestellung. Geschäfte für den täglichen Bedarf sind davon weiterhin ausgenommen.