Nachrichten aus Küssaberg

Das Ende einer Ära (von links): Eberhard Hess, Johanna Krauss, Astrid Stoeckl und Rosi Bernauer stellen sich nicht mehr zur Wahl für die Vorstandspositionen im Fremdenverkehrsverein Küssaberg. Für Johanna Krauss ist das ein Ende nach 20&nbsp;Jahren, Rosi Bernauer war sogar 25 Jahre im Vorstand tätig. <sup></sup>Bild: Tina Prause

08.04.2018 | Küssaberg

Der Fremdenverkehrsverein Küssaberg löst sich auf

Der Fremdenverkehrsverein Küssaberg löst sich in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 16. Mai 2018 auf. Gründe sind das mangelnde Interesse seitens der Vermieter von Ferienwohnungen und der Rückzug des amtierenden Vorstandes. Im Raum steht noch die Frage, wer die bisherigen Aufgaben übernehmen soll, angedacht ist eine Art Solidargemeinschaft.

Regiostars

Ihre Regiostars in Küssaberg