Küssaberg

Küssaberg
Quelle: Nico Talenta
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Der Gemeinderat Küssaberg hat das Vereinsheim in Kadelburg besichtigt, das gerade renoviert wird. Hier der Raum, der für Versammlungen ...
Küssaberg Die Sanierung des Vereinsheims in Kadelburg kommt gut voran
Die Sanierung des Vereinsheims in Kadelburg steht kurz vor dem Abschluss. Der Gemeinderat überzeugte sich vor Ort vom Baufortschritt.
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Autofahrer gerät ins Schleudern und landet in Eggingen auf den Gleisen
Der Mann bleibt unverletzt, das Auto wird schwer beschädigt. In Eggingen wird außerdem ein zehnjähriger Radfahrer beim Zusammenstoß mit einem Auto leicht verletzt.
Fußball SV Rheintal wahrt seine makellose Heimbilanz
Fußball-Kreisliga A, Ost: Durch den 3:1-Erfolg gegen den FC Geißlingen bleibt die Mannschaft von Trainer Raimund Hübner zu Hause unbesiegt. Gastgeber drehen Partie in den letzten fünf Minuten.
Waldshut-Tiengen Täglich rollen Tausende Autos über die Rheinbrücke – bis es soweit war, vergingen fast 100 Jahre
Die Waldshuter Rheinbrücke wird am 27. November 1932 eingeweiht. Pläne gibt es bereits seit 1839. Bisher zwei Sanierungen
Die Straßenbrücke Waldshut-Koblenz ist jetzt genau 90 Jahre alt. Inzwischen ist sie fast an ihrer Kapazitätsgrenze angelangt. Über den ...
Hochrhein Nagra-Chef zur Schweizer Endlagerstandort-Entscheidung: "Wir wurden an vielen Stellen überrascht"
Die Bekanntgabe des Standorts für das Schweizer Atom-Endlager hat viel Kritik ausgelöst. Aber wie sieht es zwei Monate später aus? Könnte die Entscheidung noch gekippt werden? Nagra-CEO Matthias Braun gibt Einblicke.
Noch gibt es das Endlager nur als maßstabsgetreues Modell. Nagra-CEO Matthias Braun zeigt sich aber zuversichtlich, dass der ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Auto fängt am Grenzübergang im Rheinheim Feuer
Die Feuerwehr kann das Feuer im Motorraum löschen, einen Totalschaden aber nicht verhindern. Das Auto fängt Feuer, nachdem es liegengeblieben ist und abgeschleppt wurde.
Die Feuerwehr musste ein brennendes Auto am Grenzübergang Rheinheim löschen. (Symbolbild)
Lauchringen Public Viewing in Lauchringen: Stimmungsmäßig und bei Besucherzahlen noch Luft nach oben
Etwa 80 Fußballfans verfolgten das erste Deutschland-Spiel bei dieser WM am Mittwoch beim Public-Viewing des SC Lauchringen. Noch besteht großes Entwicklungspotential, die Veranstalter sind aber zuversichtlich.
Leere Stehtische prägen das Bild im Lauffenmühlen-Areal während des ersten Deutschlandspiels der Weltmeisterschaft 2022. Der SC ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Drei Personen bei Unfällen im Steinatal und Rheinfelden leicht verletzt
Ein junger Autofahrer verliert im Steinatal die Kontrolle über sein Auto und prallt gegen einen Stein. In Rheinfelden fährt der Fahrer eines Transporters auf ein Stauende und verursacht einen hohen Sachschaden.
Ein Autodieb mit einer Taschenlampe in der Hand: In Waldshut-Tiengen und Ühlingen-Birkendorf wurden Autos geklaut. (Symbolbild)
Lauchringen Das ist neu beim Adventsmarkt in Lauchringen
25 Standbetreiber bieten am 25. November Köstlichleiten und Selbstgemachtes rund um Weihnachten an. Für die Kinder gibt es eine Märchenerzählerin und einen Zauberer.
25 Betreiber bieten beim Adventsmarkt Selbstgemachtes und Ausgefallenes an, wie hier im Archivbild 2019.
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Bergwacht und Hubschrauber retten verletzte Reiterin in Ühlingen-Birkendorf
Die Reiterin stürzt in unwegsamen Gelände von ihrem Pferd und wird schwer am Kopf verletzt. Sie muss mit einer Winde gerettet werden. Außerdem stoppt der Zoll die Fahrt eines Mannes am Grenzübergang Waldshut.
Mit einem Rettungshubschrauber musste eine Reiterin in Brenden (Ühlingen-Birkendorf) gerettet werden. (Symbolbild)
Fußball Der Freistoß von Leon Streule trifft den Aufsteiger entscheidend
Fußball-Kreisliga A, Ost: SV Rheintal setzt sich mit 3:1 im Derby beim nunmehr vier Mal in Folge besiegten FC Tiengen 08 II durch
Gutes Auge: Per Freistoß stellte Leon Streule – hier ein Archivbild – für den SV Rheintal im Derby beim FC Tiengen 08 II die ...
Küssaberg LKW rammt Auto: 87-Jährige bei Unfall in Kadelburg schwer verletzt
Ein schwerer Unfall hat sich am Donnerstag im Kadelburger Ortskern ereignet. Dabei wurde eine Autofahrerin schwer verletzt. Sie hat wohl die Vorfahrt eines LKW nicht beachtet, heißt es im Polizeibericht.
Zu einem Unfall mit einem Leichtverletzten kam es am Montag auf der B 314 zwischen Ofteringen und Eggingen (Symbolbild).
Lauchringen Diese fünf Frauen setzen sich für die Opfer der Flutkatastrophe in Pakistan ein
Melanie Zimmermann, Katharina Kappler, Evelyn Rossa, Terry Powell und Marie-Louise Brox organisieren am 20. November ein Benefizkonzert mit regionalen Chören und Künstlern in der Herz-Jesu Kirche in Lauchringen.
Das Organisationsteam für das Benefizkonzert „Gesang für Pakistan“ (von links): Melanie Zimmermann, Katharina Kappler, ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Diebe klauen Autos in Tiengen und in Igelschlatt – die Polizei hofft auf Hinweise
Ein Wagen liegt wenig später im Straßengraben, der zweite ist nach wie vor verschwunden. Die Ermittler vermuten einen Zusammenhang zwischen beiden Diebstählen.
Ein Autodieb mit einer Taschenlampe in der Hand: In Waldshut-Tiengen und Ühlingen-Birkendorf wurden Autos geklaut. (Symbolbild)
Kreis Waldshut Endlich! Landkreis nimmt das Backbone-Netz für schnelles Internet in Betrieb
Nach fünf Jahren sind über 380 Kilometer Glasfaserkabel verlegt und fünf Technikgebäude errichtet. Aber ab wann konkret die Bürger davon profitieren, hängt vom Ausbaustand des jeweiligen Ortsnetzes ab.
Alle ziehen im September 2017 in Stühlingen an einem (Glasfaser)-Strang: kommunalen Vertreter des Landkreises Waldshut und seiner ...
Waldshut-Tiengen Ab 18. November wird wieder gerubbelt: So funktioniert das Weihnachtsgewinnspiel
Die Lose für das 24. Waldshut-Tiengener Weihnachtsgewinnspiel sind ab 18. November in 50 Geschäften erhältlich. Als Hauptpreis winkt ein Fiat Panda für 15.400 Euro. Wie Sie teilnehmen können, erfahren Sie hier.
Ab 18. November gibt es die Rubbellose fürs 24. Waldshut-Tiengener Weihnachtsgewinnspiel.
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Ein Sofa kokelt! Die Feuerwehr rückt zu einer WG in Waldshut aus
Zum Glück passiert nicht viel, doch der Rettungsdienst muss vier Bewohner behandeln, weil sie Rauch einatmen. In Basel findet eine Büromitarbeiterin weißes Pulver in einem Umschlag.
Ein schmorendes Sofa löst in Waldshut einen Feuerwehreinsatz aus. (Symbolbild)
Waldshut-Tiengen Nanu, wo kommt die denn her? Müll-Sammler finden eine Pistole in Tiengen
Müll finden die Klettgau-Cleaners-Tiengen reichlich in der Natur. Eine Pistole aber ist dann doch ein seltener Fund. Was muss eine Privatperson in einem solchen Fall beachten?
Gut versteckt zwischen grünen Pflanzen liegt eine Pistole.
Hohentengen a.H. Treppenstufe im Musikinstrument? Gitarrenbauer Nico Kaiser setzt auch auf recyceltes Material
Musik begeistert den 30-Jährigen schon als Kind. Der Musiker wollte diese Leidenschaft auch in den Bau von Instrumenten investieren. Mit einem Umweg und dank Corona hat Nico Kaiser sein Ziel erreicht.
Die Große und die Kleine: Die Decke der Jumbo-Gitarre (links) ist aus Alpenfichte, der Boden und die Zargen sind aus Schaffhauser ...
Waldshut-Tiengen Roboter-Laden auf dem Aarberg: Lieferung soll in wenigen Tagen erfolgen
Die Vorarbeiten für die Installation des robotergesteuerten Bauernladens "Roberta" sind erledigt. Doch wann geht die hochmoderne Verkaufsstelle in Betrieb? Wir haben die Antwort.
Die notwendigen Vorarbeiten für die Errichtung der robotergesteuerten Verkaufseinheit „Roberta“ sind erledigt. Kommende ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: 25-jährige Autofahrerin wendet im Bürgerwaldtunnel und kracht in den Gegenverkehr
Ein unglaubliches Manöver auf der A98 bei Tiengen führt zu einem beträchtlichen Schaden. Und das alles, weil die Frau nicht im Stau stehen will. Da kommt einiges auf sie zu.
Ein- und Ausfahrt des Bürgerwaldtunnels bei Tiengen: Drinnen wendet eine Frau ihren Wagen und verursacht einen Unfall. (Symbolbild)
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: 67-jähriger Fußgänger wird in Jestetten von einem Auto erfasst – schwer verletzt
Beim Versuch, die Hauptstraße zu überqueren, passiert es: 34-Jähriger kann mit seinem Wagen nicht rechtzeitig reagieren und fährt den Mann an. Die Polizei sucht Zeugen.
Die Polizei schaltet das Blaulicht ein. (Symbolbild)
Hohentengen a.H. Wie sieht die Zukunft der Blasmusik aus? Rainer Hack ist seit 35 Jahren Dirigent und wagt Ausblick
Dirigent Rainer Hack gibt nach 35 Jahren den Taktstock des Musikvereins Stetten-Bergöschingen an seinen Sohn Robin weiter. Was hat ihn motiviert und was hat sich verändert? Das verrät er im Interview.
Nach 35 Jahren Dirigentenzeit beim Musikverein Stetten-Bergöschingen gibt Rainer Hack den Taktstock weiter. Wie hat sich die Blasmusik ...
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Konstanz Achtung! Im Januar kann es in Konstanz laut und bunt werden

Sie tragen seltsame Gewänder und irren ziellos umher. Aber Angst muss man nicht vor ihnen haben! Am 13. und 14. Januar 2023 erwarten die Blätzlebuebe-Zunft und die Alt-Konstanzer Hansele Hunderte närrische Gäste.
Was für eine seltsame Fahne haben (von links) Blätzle-Pressesprecherin Anja Fuchs, Thorsten Heer, Zunftmeister der Alt-Konstanzer ...
Görwihl Ein Görwihler und ein Todtmooser entscheiden in der Kirche über 718 Millionen Euro mit
Pfarrer Bernhard Stahlberger und Engelbert Strittmatter sind in die Kirchensteuervertretung der Erzdiözese Freiburg gewählt worden. Ihr gehören derzeit 36 Mitglieder an.
Aus dem Klingelbeutel kommt nur ein kleiner Teil jener 718 Millionen Euro, die die Erzdiözese Freiburg 2023 als Einnahmen erwartet. ...
Hohentengen a.H. Seit 25 Jahren mit Freude in die Kita: Bürgermeister Benz würdigt Engagement von Yvonne Strobach
Seit 25 Jahren ist Yvonne Strobach in der Gemeinde als Erzieherin tätig, seit 2005 ist sie Leiterin der Kita in Herdern. In einer Feierstunde in der Kita Pfiffikus wurde das Jubiläum nun gefeiert.
Ein herzliches Dankeschön für ihr 25-jähriges engagiertes Wirken als Erzieherin in der Gemeinde sprach Bürgermeister Martin Benz der ...
Wutach Gänsehautmoment bei der Treibjagd in Wutach: Der Wolf schleicht sich ganz leise an
Mehrere Jäger sichten bei einer Treibjagd einen Wolf. Einer von ihnen ist Tobias Armbruster, der das Tier von seinem Hochsitz aus sieht. Er beschreibt das Gefühl als „unbeschreiblich“.
Unser Symbolbild zeigt einen Wolf in Sachsen-Anhalt. Auch in Baden-Württemberg breitet sich das Tier wieder aus, im Schwarzwald sind ...
Das könnte Sie auch interessieren