Stühlingen

Wutach

Stühlingen
Quelle: Nico Talenta
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Jennifer Kaiser bei der Arbeit: Mit den Glücksnudeln will sie den Bundesverband Kinderhospiz unterstützen.
Stühlingen Mit Teigwaren Gutes tun will Jennifer Kaiser vom Geflügelhof in Stühlingen-Wangen
Jennifer Kaiser aus Stühlingen stellt Glücksnudeln her, 30 Cent pro Packung unterstützen den Bundesverband Kinderhospiz.
Stühlingen Verhältnisse auf Trainingsplatz nicht mehr zumutbar: FC Weizen wünscht sich Kunstrasen
Der FC Weizen will einen Kunstrasen bauen. Die neue Spielfläche soll den Naturrasen neben dem Hauptfeld, der hauptsächlich für das Training genutzt wird, ersetzen. Grund: Die aktuellen Trainingsbedingungen seien nicht mehr tragbar, wie Rolf Büche, Vorsitzender des Fördervereins, unserer Zeitung in einem Telefonat versicherte. Gleichzeitig will der Verein die veraltete Flutlichtanlage auf LED umrüsten. Die Gesamtkosten sind mit 340.000 Euro beziffert.
Stühlingen Große Veränderungen stehen beim kirchlichen Bauförderverein Stühlingen bevor
Der kirchliche Bauförderverein Stühlingen wird umstrukturiert, außerdem wird eine neuer Vorsitzender gesucht. Zur Debatte stehen Umbenennung, Neugründung oder Erweiterung.
Stühlingen Kälbchen ziehen beim Stühlinger Ferienprogramm die Aufmerksamkeit auf sich
Stühlinger Kinder lernen beim Ferienprogramm das Leben auf dem Bauernhof kennen und erhalten Einblick in die Arbeit der Feuerwehr.
Einen Einblick in das Leben auf dem Bauernhof gab es für die Kinder beim Ferienprogramm in Stühlingen mit Sozialpädagogin Jasmin Müller (rechts). Nach dem Streicheln und Füttern der Kühe genossen sie das freie Toben.
Lottstetten/Stühlingen Die Ausstellung zum Thema „Mensch“ in Lottstetten ist eröffnet
Acht Künstler des Kunstvereins Stühlingen zeigen Werke in der aktuellen Schau im Künstlerhaus Anra in Lottstetten
Edyta Nadolska-Scheib führte die Besucher der Vernissage in die Ausstellung „Mensch“ ein.
Stühlingen Durch gezielte Förderung und Unterricht in halben Klassen an der Realschule Stühlingen sollen sich mögliche Wissenslücken aus der Corona-Zeit schließen
Die Realschule Stühlingen startet ins neue Schuljahr, eine Imker AG und eine neue Schülerfirma bereichern das Angebot außerhalb des Kernbereichs. Auch im Kollegium gibt es Veränderungen.
Madeleine Burger und Lukas Vollminghoff leisten ein Freiwilliges Soziales Jahr an der Realschule Stühlingen.
Stühlingen Schulstart ohne Klassenausgleich: Stühlinger Grundschüler müssen dieses Jahr nicht nach Weizen
Nach sechs Wochen Sommerferien startet am heutigen Montag die Schule wieder. Wir haben nachgefragt beim Rektor der Grundschule Weizen, Thomas Laubis, und der Schulleiterin der Hohenlupfenschule Stühlingen, Susanne Schlatter.
Im Bild ist das Schulzentrum Stühlingen zu sehen, links hinten das Kinderland Hohenlupfen, links vorne die Hohenlupfenschule und rechts die Realschule Stühlingen.
Hochrhein/Südschwarzwald Große Hilfsbereitschaft, ein fast fertiger Klinikanbau und Todesfallermittlungen der Staatsanwaltschaft: So war die Woche am Hochrhein
Was ist in den vergangenen sieben Tagen zwischen Basel und Schaffhausen passiert? Eine ganze Menge! Wir bündeln hier für Sie die wichtigsten Ereignisse und erklären die Corona-Regeln, die in Baden-Württemberg wohl demnächst verschärft werden sollen.
Die Woche am Hochrhein in Bildern.
Stühlingen Erstmals U18-Bundestagswahl in Stühlingen: Mobiles Wahllokal in einem Feuerwehrfahrzeug
Verwaltung der Stadt Stühlingen schreibt Kinder ab zehn Jahre an. An der Wahlparty werden sich die Bundestagskandidaten Dominik Brox (Freie Wähler) aus Waldshut und Robert Kuhlmann (Linke) aus Grenzach-Wyhlen sowie Domenic Fabian Gehrmann (Volt) aus Wutöschingen den Fragen der Jugendlichen stellen.
Die Stühlinger Jugend zeigt Verantwortung und hat sich auf die U18-Wahl vorbereitet, die neun Tage vor der Bundestagswahl stattfindet. Die selbstgefertigte Wa(h)lurne wird in einem Wettbewerb mit den Wahlurnen anderer Jugendgruppen verglichen. Von links: Stefan Beck, Dominik Rombach, Wolfgang Löhle, Janine Lüber, Victoria Huber, Andrea Barth, Anna Geng, David Geng, Vanessa Thiel, Michelle Hurrle, Emanuel Krampez, Melina Matt. Bilder: Yvonne Würth
Stühlingen Der MV Schwaningen kooperiert mit der Stadtmusik Stühlingen
Trotz der musikalischen Kooperation ist der Verein bestrebt, seine Eigenständigkeit beizubehalten. So finden auch weiter eigene Termine statt.
Der Musikverein Schwaningen bei einem der Auftritte vor Corona. Um trotz schwächelnder Mitgliederzahlen weiter gute Musik machen zu können, proben die Schwaninger Musiker künftig mit den Stühlinger Stadtmusikern. Die Vereine werden auch gemeinsam bei Konzerten auftreten.
Wutach Wasserkraft: Mosaikstein der regenerativen Stromerzeugung
Die Wasserkraftanlage an der Wutach unterhalb der Wutachmühle liefert seit 2014 zuverlässig Strom – auch in trockenen Jahren.
Die Wasserkraftanlage hat eine Spitzenleistung von 265 Kilowatt (kW). Dadurch kann eine Jahresleistung von bis zu rund 1,2 GWh erzeugt werden.
Stühlingen Vogelscheuchen in allen Variationen
Der Schwarzwaldverein Stühlingen lädt zum Vogelscheuchen-Wettbewerb ein. Die Anlieferung ist bis 28. September möglich.
Der Schwarzwaldverein Stühlingen lädt zu einem Vogelscheuchen-Wettbewerb ein.
Lottstetten/Stühlingen Eine Ausstellung des Kunstvereins Stühlingen ist in Lottsteten zu sehen
Im Künstlerhaus in Lottstetten beginnt am 10. September eine schon mehrfach verschobene Ausstellung mit Künstlern des Kunstvereins Stühlingen.
Acht Künstler des Kunstvereins Stühlingen präsentieren in den kommenden Tagen ihre Werke in Lottstetten.
Stühlingen Pfarrei Heilig Kreuz blickt auf über 800-jährige Geschichte zurück
Die gleichnamige Kirche ist der ganze Stolz der Glaubensgemeinschaft in der Hohenlupfenstadt. Sie steht am Sonntag im Zeichen des Patroziniums. Ein Anlass zum Erinnern.
Ein Blick vom Kapuzinerkloster Stühlingen auf das Dorf (Unterstadt) und die geschichtsträchtige Kirche Heilig Kreuz, wo am Sonntag Patrozinium gefeiert wird.
Stühlingen Neues aus Bellême: 80 Sorten Käse in den Regalen im Laden von Aline Gibierge
Sie betreibt seit drei Jahren ihr Geschäft in der Partnerstadt von Stühlingen. Französische Käsekenner zahlen für Qualität gerne einen guten Preis. Waren aus allen Landesteilen unserer Nachbarn.
So viele Käsesorten: Aline Gibierge in ihrer Fromagerie.
Stühlingen Einen Generationenwechsel gab es bei Tischtennisfreunden Stühlingen
Nach 31 Jahren im Vorstand, davon 22 als Vorsitzende, gibt Tatjana Lasarzick ihr Amt bei den Tischtennisfreunden Stühlingen ab. Ihr Sohn Jens übernimmt nun den Vorsitz.
Der Vorstand (sitzend, von links): die beiden Vorsitzenden Sven Demuth (seit 2017) und Jens Lasarzick (neu), Kassierer Michael Esser (neu), Schriftführerin Manuela Steinle (stehend, von links:) die Beisitzer Gerd Schönle, Gerätewart Manuel Burger, Katja Wiedemann (neu) und Jugendleiterin Alisha Rauch (neu).
Südschwarzwald Update: Staatsanwaltschaft Waldshut-Tiengen nennt Details zum Todesermittlungsverfahren im Fall der vermissten Wanderin
Bislang blieben alle Suchaktionen nach der im September 2020 verschwundenen Wanderin Scarlett S. erfolglos. Gegenüber dem SÜDKURIER äußert sich die Staatsanwaltschaft Waldshut-Tiengen jetzt zu den Hintergründen und dem Stand der aktuellen Ermittlungen.
Private Suchaktion: Regelmäßig noch suchen private Suchgruppen nach der seit September 2020 vermissten Wanderin Scarlett S. Hierbei ist besonders im steilen Wehratal zwischen Todtmoos und Wehr besondere Vorsicht geboten. (Archivbild) Nun hat die Staatsanwaltschaft Waldshut-Tiengen ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet.
Fußball-Kreisliga A SV Rheintal nutzt Fehler des SV Stühlingen gnadenlos aus und feiert den ersten Saisonsieg
Kreisliga A, Ost: SV Rheintal gerät früh in Rückstand und dreht die Partie aber innerhalb von drei Minuten. Robin Wagner erzielt zwei Tore.
Ausgebremst: Im letzten Moment klärt Kapitän Manuel Roder vom SV Rheintal (links) beim 4:1-Sieg seiner Mannschaft gegen den Stühlinger Sven Baumgärtner.
Bilder-Story SV Rheintal feiert gegen den SV Stühlingen seinen ersten Saisonsieg – und wir haben Bilder!
Fußball-Kreisliga A, Ost: Nach einem Sieg und einer Niederlage zu Beginn der Runde trumpft der SV Rheintal mit einem 4:1-Erfolg gegen den SV Stühlingen auf. Robin Wagner erzielt zwei Tore.
Stühlingen Chips und Cola als Belohnung: Stühlinger Jugend engagiert sich in der Stadt
Die Stühlinger Jugend trifft sich nach coronabedingter Pause seit Pfingsten wieder regelmäßig für Aktionen, Aktivitäten und zum Chillen. Die Familienbeauftragte Andrea Barth stellt die Jugendarbeit in Stühlingen vor.
Die Jugendlichen Michele Hurrle (Mitte) und Vanessa Thiel besuchten die Familienbeauftragte der Stadt, Andrea Barth (links), im Familienzentrum Stühlingen. Dabei holten sie das jüngst erworbene Geld ab von einem der Chips-und-Cola-Projekte ab, um den Kühlschrank des Jugendraums wieder zu füllen.
Hochrhein/Südschwarzwald Der Bundestagswahlkampf wird stellenweise hässlich, Menschen in Not erfahren viel Solidarität und exklusive Einblicke in ein geheimnisvolles Gemäuer: So war die Woche am Hochrhein
Was ist in den vergangenen sieben Tagen zwischen Basel und Schaffhausen passiert? Eine ganze Menge! Wir bündeln hier für Sie die wichtigsten Ereignisse der Woche. Und wir wagen einen Blick nach vorne auf eine denkwürdige Bundestagswahl, die in vielfältiger Hinsicht ihre Schatten vorauswirft.
Die Woche am Hochrhein in Bildern.
Stühlingen So märchenhaft kann eine Zugfahrt sein
  • Schneewittchen begleitet die Fahrgäste
  • Schauspieler sorgen für märchenhaftes Erlebnis
  • Nachgestellte Szenen ziehen in Bann
Zu einem besonderen Erlebnis wurde die Fahrt der Museumsbahn „Sauschwänzlebahn“ beim Märchentag: Mehrere Szenen von „Schneewittchen“ wurden am Rand der Strecke gezeigt.
Bonndorf/Mauchen Eine Krebs-Selbsthilfegruppe für junge Leute aus der Region Wutachtal entsteht in Bonndorf und Mauchen
Annette Holl und Markus Hotz haben eine Selbsthilfegruppe für von Krebs Betroffene und deren Angehörige im Alter von 20 bis 50 Jahren gegründet.
Annette Holl ist eine der Initiatorinnen der Seöbsthilfegruppe.
Landkreis & Umgebung
Bundestagswahl SÜDKURIER-Wahlarena für den Wahlkreis Waldshut: Spannende Debatten und starke Duelle – jetzt im Video!
Wer sind die Menschen, die für den Wahlkreis Waldshut in den Bundestag wollen? Bei der SÜDKURIER-Wahlarena diskutieren die Kandidatinnen und Kandidaten von CDU, SPD, Grünen, FDP und Linken über die Themen, die die Region bewegen. Jetzt im Video anschauen!
Newsticker Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald: Zwei Todesfälle im Kreis Waldshut
Die Zahl der Todesfälle im Kreis Waldshut steigt auf 332. Auch im Kreis Lörrach wurde am Donnerstag ein weiterer Todesfall gezählt.
Eine Person steht mit ihrem Impfpass vor dem Kreisimpfzentrum Tiengen.
Blumberg Mobiler Pumptrack in Blumberg begeistert junge Fahrer – Mit Bildern und Video!
Für drei Wochen und etwas mehr als 5000 Euro gemietet, fördert der Pumptrack-Parcours die Motorik, das Gleichgewicht und das soziale Verhalten. Vereine übernehmen die Bewirtung und Aufsicht der Anlage, während Kinder und Jugendliche vergnügt ihre Runden an der frischen Luft drehen. Wir nehmen Sie hier mit auf einen Rundgang in Bildern und Videos durch das neue Angebot!
Der Pumptrack in Blumberg ist bislang jeden Nachmittag gut besucht. Mit Fahrrad, Roller, Laufrad, Skateboard oder Inlineskates drehen die Kinder und Jugendlichen gerne ihre Runden auf dem Parcours.
Frick Tote Geschwister in Frick: Staatsanwaltschaft schließt Tatbeteiligung Dritter aus
Die Geschwister, die am frühen Dienstagmorgen von ihren Eltern tot in der gemeinsamen Wohnung in Frick aufgefunden wurden, sind eines gewaltsamen Todes gestorben. Eine Dritteinwirkung wird gestützt auf die vorliegenden Erkenntnisse ausgeschlossen, wie die zuständige Staatsanwaltschaft Aargau jetzt mitteilt.
An der Grubenstrasse in Frick ermittelt die Kapo aufgrund zweier Leichen in einer Wohnung
Grenze Schweizer Kantone äußern Bedenken vor der Entscheidung über strengere Regeln bei der Einreise
Die Schweizer Regierung will künftig nur noch geimpften, genesenen oder getesteten Personen die Einreise gestatten. Ausnahmen sind bislang nur wenige vorgesehen, Einkaufstouristen oder Tagestouristen aber nicht. Kontrollieren sollen die schärferen Maßnahmen die Kantone. Die sind kurz vor der Entscheidung besorgt über die Folgen für Grenzgänger und fordern eine 24-Stunden-Regelung, wie es sie in Deutschland gibt.
Abfahrt in die Schweiz – aber unter welchen Vorgaben? Darüber will der Bundesrat in Bern am 17. September entscheiden, geplant ist die Ausweitung der 3-G-Regeln für Einreisen (Archivbild vom Grenzübertritt Emmisofer Tor in Konstanz).