Nachrichten aus Klettgau

Großer Andrang herrschte bei der Gemeinderatsitzung in Klettgau, in der das Gremium entschied, in Eigenregie ein flächendeckendes Glasfasernetz zu bauen.

10.01.2018 | Klettgau

Breitband bewegt Bürger im Klettgau

Der Gemeinderat Klettgau hat ein Betreibermodell beschlossen, bei dem der Breitbandausbau in Eigenregie erfolgen soll – momentan werden 80 Prozent der Kosten bezuschusst. Die Badenova sieht allerdings eine flächendeckende Realisierung bis 2020 als "sportlich" an.
Das pädagogische Konzept an beiden Gemeinschaftsschulen ist gleich, dennoch gibt es gravierende Unterschiede zwischen der Alemannenschule Wutöschingen und der Gemeinschaftsschule Klettgau. Im Bild, Schüler an der ASW: Durch die Mehrzügigkeit in den Eingangsklassen können beispielsweise viele kleine individuelle Lerngruppen gebildet werden, hier lernen die Schüler voneinander. Entscheidend für viele Eltern ist das Wohlfühlklima der Schule und der respektvolle Umgang miteinander.

15.12.2017 | Klettgau

Gericht bestätigt freie Schulwahl

Sechs Klettgauer Familien klagen gegen das Kultusministerium, weil sie ihre Kinder an der Alemannenschule Wutöschingen statt an der GMS Klettgau anmelden wollen und berufen sich dabei auf die freie Schulwahl. Sie ziehen schließlich vor Gericht – und bekamen auch in zweiter Instanz Recht.
Regiostars

Ihre Regiostars in Klettgau