Dachsberg

Guten Tag aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Dachsberg und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Ibach Kindergarten Ibach ist in allen drei Gruppen ausgelastet
Der Kindergarten in Ibach-Wittenschwand ist derzeit in allen drei Gruppen gut ausgelastet, trotz der sinkenden Einwohnerzahl. Darüber informierte Bürgermeister Helmut Kaiser bei der jüngsten Gemeinderatssitzung. Die Förderung seitens des Ausgleichstocks für Straßensanierungen in Oberibach fällt derweil kleiner aus, als ursprünglich beantragt.
Der Kindergarten in Ibach-Wittenschwand ist derzeit in allen drei Gruppen gut ausgelastet. Darüber informierte Bürgermeister Helmut Kaiser bei der jüngsten Gemeinderatssitzung.
Dachsberg Bürger informieren sich über den bevorstehenden Breitbandausbau
Bei einer Informationsveranstaltung in der Dachsberghalle am Mittwochabend haben die Mitgliedsgemeinden der Interkommunalen Zusammenarbeit (IKZ) ihre Pläne für den bevorstehenden Breitbandausbau vorgestellt. Groß war das Interesse an der eingesetzten Technik – etwa beim Hausanschluss.
Bürger interessierten sich im Anschluss an die Informationsveranstaltung sehr für die eingesetzte Technik – zum Beispiel für die Hausanschlussbox, in der das Glasfaserkabel des Ortsnetzes endet.
Landkreis & Umgebung
Waldshut-Tiengen Der kleine Traum vom Fliegen
Der Modellflugverein Hungerberg betreibt nahe Indlekofen einen Flugplatz für Segler und motorisierte Modelle.
Stolze Modellflugpiloten: Mitglieder des Modellflugvereins Hungerberg Waldshut-Tiengen zeigen auf dem Vereins-Flugplatz nahe Indlekofen ihre Modelle.
Laufenburg Elektrifizierung: Planungsaufträge für neue Bahnhaltepunkte werden vergeben
Die Elektrifizierung der Hochrheinstrecke wird immer greifbarer: Im September sollen verschiedene Planungsaufträge dazu bei verschiedenen DB-Tochterunternehmen in Auftrag vergeben werden. Die Vertragsunterzeichnung findet am Montag, 30. September, um 16 Uhr im Laufenburger Schlössle statt. Dies teilte gestern das Landratsamt Lörrach mit.
Bislang rauschen die Züge an Wallbach vorbei. Das soll sich aber ändern.