Bernau

Guten Tag aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Bernau und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Bernau Der Wolf geht um und spaltet die Meinungen
Die Naturschützer jubeln und die Landwirte sorgen sich. Eine Podiumsdiskussion mit verschiedenen Interessensvertreter zeigt Konflikt auf.
Zur Podiumsdiskussion hatten sich Clemens Speicher, Markus Kaiser, Landrat Martin Kistler, Bernhard Kallup, Moderator Norbert Schöttle und Bürgermeister Alexander Schönemann versammelt. Bild: Christiane Sahli
Bernau Landwirte sprechen über ihre Sorgen
Die Arbeitsgemeinschaft für Höhenlandwirte besichtigt Mutterkuhstall in Bernau. Wunsch nach mehr Unterstützung und weniger Bürokratie.
Auch Reinhold Pix (Mitte links) zeigte sich sehr interessiert an dem Projekt von Joachim Wasmer (Mitte rechts), der seine Rinder in einem Mutterkuhstall hält.
Bernau An der Panoramahütte scheiden sich die Geister
Das Bauprojekt Panoramahütte am Kaiserberg war Thema im Gemeinderat. Nach Petitionen zum Für und Wider stehen noch Behördenentscheidungen aus. Das Kernproblem: Die Realisierung des Projekts steht und fällt mit der Aufhebung des Landschaftsschutzgebietes.
Darf das Berggasthaus auf dem Kaiserberg gebaut werden? Noch steht das nicht fest, der Petitionsausschuss hat keine abschließende Entscheidung gefällt.
Bernau Erste Versuche am Spitzenberglift
Die Bernauer Alpin-Sportwoche, die von der Ski-Zunft und der Skischule veranstaltet wird, lockt 75 Teilnehmer im Alter von drei bis zwölf Jahren.
Die Technik hat es möglich gemacht: Bei guten Schneeverhältnissen haben die kleinen Kinder ihre ersten Alpinsportversuche unternommen.
Bernau Ski-Ausrüstung wie vor anno dazumal
Irmgard Baur und Fritz Schelshorn präsentieren sich beim Geburtshaus von Hans Thoma in alter Skikleidung und informieren über die Entwicklung des Sports.
Irmgard Baur zeigt die Kleidung der Skiläuferin vor etwa 100 Jahren. Die Skihose wurde unter einem Rock versteckt.
Bernau Das Heimatmuseum Resenhof in Bernau erhält ein neues Konzept
Der Resenhof in Bernau und das Holzschneflermuseum präsentieren sich ab April modernisiert. Am Umbau der Ausstellung, für den das Museum von 6. Januar bis 4. April geschlossen bleibt, haben die Vogtsbauernhöfe mitgewirkt.
Museumsleiterin Margit Köpfer freut sich über die bereits montierten neuen Museumsleuchten. Im Resenhof bleibt aber noch viel zu tun, bis das neue Konzept im April ganz umgesetzt sein wird.
Landkreis & Umgebung
Hochrhein/Südschwarzwald Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald
Im Landkreis Lörrach wurde am 3. März der erste Coronavirus-Fall bestätigt. Am 11. März meldete der Landkreis Waldshut die erste bestätigte Infektion. Seither hat sich in der Region viel verändert. In diesem Artikel bündeln wir für Sie die wichtigsten Informationen und aktualisieren sie fortlaufend.
Corona-Vorsichtsmaßnahmen im Kreiskrankenhaus Lörrach.
Bad Säckingen HEK-Datenskandal hat ein Nachspiel: Landesdatenschutzbeauftragter leitet Bußgeldverfahren ein
Der Skandal um Dia-Aufnahmen von Patienten der ehemaligen Hochrhein-Eggberg-Klinik beschäftigt aktuell auch den Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationssicherheit in Stuttgart. Dieser hat Ermittlungen aufgenommen, ob bei der Aufbewahrung von Patientenakten in der früheren Klinik alles ordnungsgemäß abgelaufen ist. Polizei und Stadt haben zwischenzeitlich etliche Akten sichergestellt und unter Verschluss genommen.
In konventionellen Altpapiercontainern werden in der ehemaligen Hochrhein-Eggberg-Klinik Patientenakten gelagert, die zur Vernichtung vorgesehen sind.