Lauchringen

Guten Tag aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Lauchringen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Lauchringen Kirchenstreik geht weiter: Frauen feiern in Lauchringen ihren Wortgottesdienst vor der katholischen Kirche
Während die Gemeinde am Sonntag in der Herz-Jesu-Kirche in Lauchringen einen Dankgottesdienst feierte, fand auf dem Kirchenvorhof ein Wortgottesdienst statt. Er wurde gestaltet von Frauen der Seelsorgeeinheit Mittlerer Hochrhein St. Verena, die noch bis 26. Mai ihren Kirchenstreik fortsetzen. Sie fordern gleichwertige Behandlung von Frauen und Männern in der katholischen Kirche.
Gertrud Bernauer-Eckert, Ulrika Schirmaier und Karin Höhl (rechts hinten) sind die Organisatorinnen des Kirchenstreiks in der Seelsorgeeinheit. Ihren Protest für die Gleichberechtigung in der katholischen Kirche demonstrierten sie am Sonntag mit einem Wortgottesdienst auf dem Vorplatz der Unterlauchringer Herz-Jesu-Kirche. Auch Bundestagsabgeordnete Rita-Schwarzelühr-Sutter (SPD, mittig) nahm teil. Christina Nolten (links) und ihre Kinder Hera und Manuel waren aus Todtmoos angereist und hatten Protestschilder mitgebracht.
Lauchringen „Ich wäre gerne Pfarrerin geworden“, sagt Ulrika Schirmaier, die mit zwei Mitstreiterinnen jetzt zwei Wochen in Kirchenstreik tritt
Ulrika Schirmaier aus Unterlauchringen legt bis zum 26. Mai mit Karin Höhl und Gertrud Bernauer-Eckert alle ihre ehrenamtlichen Ämter in der katholischen Kirche nieder. Mit diesem zweiwöchigen Kirchenstreit will sie für Gleichberechtigung in der katholischen Kirche kämpfen. Im Interview erklärt sie, warum Frauen mehr Rechte in der Kirche bekommen sollten.
Ulrika Schirmaier (rechts) im Gespräch mit unserer Mitarbeiterin Ursula Freudig. Bild: Privat
Lauchringen SPD Lauchringen ehrt Rita Schwarzelühr-Sutter für 25 Jahre Mitgliedschaft
Im Rahmen der Hauptversammlung der Lauchringer SPD wurde die Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter für ihre 25-jährige Mitgliedschaft geehrt. Die Laudatio hielt ihre Parteigenossin und ehemalige Mentorin Karin Rehbock-Zureich, SPD-Fraktionsvorsitzende im Kreistag.
Dank und Anerkennung gab es für Rita Schwarzelühr-Sutter, die seit 25 Jahren Mitglied des SPD-Ortsverbandes Lauchringen ist. Karin Rehbock-Zureich (links), SPD-Fraktionsvorsitzende im Kreistag und der Lauchringer Ortsvorsitzende Philipp Schmidt-Weltenburg gratulierten.
Landkreis & Umgebung
Kreis Waldshut Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Ralph Brinkhaus hält in Dogern ein flammendes Plädoyer für Europa
Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus, war prominenter Gast beim Parteitag des CDU-Kreisverbands Waldshut in Dogern. Während der Regen auf die Dachfenster der nicht ganz voll besetzten Gemeindehalle prasselte, fesselte der 50-jährige Ostwestfale sein Publikum mit einem Plädoyer für ein vereintes Europa.
Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Ralph Brinkhaus war zu Gast beim Kreisparteitag des CDU-Kreisverbands Waldshut in der Gemeindehalle Dogern.