Höchenschwand

(216942424)
Quelle: simonwhitehurst/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Der junge Landwirt Robin Vogelbacher liebt den Kontakt zu seinen Tieren. Deshalb stand für den Jungbauern nach der Brandkatastrophe von Anfang an fest: Aufgeben gibt es nicht.
Höchenschwand Das Leben stand für Landwirt Robin Vogelbacher nach dem Großbrand auf dem Kopf – aber Aufgeben war nie nie eine Option
  • Robin Vogelbacher baut Käppelehof Schritt für Schritt auf
  • Landwirt mit vielen Ideen zur Sicherung der Zukunft
Anzeige Die starken Gewerbe&Industriegebiete der Region: Guter Standort für Unternehmen
Höchenschwand – Auf einer Fläche von rund 6,4 Hektar erstreckt sich das Gewerbegebiet Tiefenhäusern in einem schmalen Band entlang der B 500 Der erste Bebauungsplan trat 1998 in Kraft. Weitere Erweiterungen gab es im Jahre 2006 und 2016.„Unseren Ort hat in den 90er Jahren die Kurkrise hart getroffen.
St. Blasien/Höchenschwand/Häusern/Bernau/Todtmoos/Ibach/Dachsberg Die Zusammenarbeit bei den Feuerwehren in St. Blasien, Höchenschwand, Häusern, Bernau, Todtmoos, Ibach und Dachsberg wird enger
Die Feuerwehren von St. Blasien, Höchenschwand, Häusern, Bernau, Todtmoos, Ibach und Dachsberg wollen zum Beispiel gemeinsam Schläuche und Atemluftflaschen nutzen und an einem zentralen Ort warten und aufbewahren.
SÜDKURIER Online
Häusern/Höchenschwand Mit Auflagen dürfen wieder mehr Besucher baden
Der Verein Freunde des Waldfreibades Häusern-Höchenschwand blickt zurück auf ein mageres Jahr und freut sich über wieder steigende Gästezahlen.
SÜDKURIER Online
Höchenschwand Eltern in Höchenschwand zahlen ab September mehr für die Kinderbetreuung
Die Gebühren in Krippe und Kindergarten in Höchenschwand steigen ab September um 1,4 Prozent. Die alten Bauvorschriften werden an Wünsche der heutigen Einwohner angepasst.
Für die Kinderkrippe Höchenschwand wurde eine neue Betriebserlaubnis erteilt. Dort stehen künftig 20 Betreuungsplätze zur Verfügung und damit fünf mehr als zuvor.
Höchenschwand/Region St. Blasien Pfarrer Andrzej Megger aus Polen spricht über die Begegnungen mit den Menschen bei der Vertretung der Kollegen in Höchenschwand, Häusern, Dachsberg und Ibach
Pfarrer Andrzej Megger aus Polen vertritt im Sommer seine Kollegen in der Seelsorgeeinheit St. Blasien. Die Predigt in Deutsch und die Gespräche mit Menschen, die Dialekt sprechen, sind seine größten Herausforderungen.
Pfarrer Andrzej Megger vertritt seit mehreren Jahren Gemeindeseelsorger rund um St. Blasien.
Höchenschwand Drei jahrzehntelange Mitglieder der CDU Höchenschwand stehen treu zur Partei, obwohl sie einiges an der Politik der vergangenen Jahre kritisieren
Die CDU Höchenschwand ehrt langjährige Mitglieder: Werner Rautenberg und Alois Heinen sind schon seit 50 Jahren dabei, Klaus Danner seit 40 Jahren.
Werner Rautenberg wurde für 50 Jahre Mitgliedschaft in der CDU geehrt.
Höchenschwand Der CDU-Ortsverband Höchenschwand ist teilweise unzufrieden mit der Bundespolitik
Die CDU Höchenschwand wählt Dominik Ebner zum neuen Vorsitzenden. Kritik gibt es am Flüchtlingsthema und am Vorgehen bei den Corona-Beschlüssen.
Der neugewählte Vorstand der CDU Höchenschwand mit dem CDU-Kreisvorsitzenden Felix Schreiner (Zweiter von links), Dominik Ebner, Felix Schreiner, Derya Lober, Patrick Schmidt, Georg Villinger, Oswald Tröndle, Klaus Danner und Stefan Pichler (von links).
Höchenschwand Bewegung am Holzmarkt sorgt für steigende Preise, auch auf dem Höchenschwanderberg
Werner Rautenberg, Vorsitzender der Forstbetriebsgemeinschaft Höchenschwanderberg, informiert über steigende Preise und die aktuelle Situation.
Werner Rautenberg berichtete über 40.000 Festmeter Schadholz auf dem Höchenschwanderberg. Das Bild zeigt befallene Fichten beim Tiefenhäusener Moor.
Höchenschwand Vereinsgeschichte auf vier Kilometern: Trachtenkapelle bietet zum Jubiläum einen besonderen Weg
  • Festliche Einweihung des Jubiläumsweges mit zwölf Stationen
  • Trachtenkapelle feiert 150-Jähriges wegen Corona etwas anders
Felix Schreiner, Präsident des Blasmusikverbands Hochrhein, informierte sich im Kurgarten über den im Jahre 2007 erstmals durchgeführten „Höchenschwander Sommertraum“. Der Jubiläumsweg ist vier Kilometer lang.
Höchenschwand Höchenschwand setzt auf nachhaltige Energiegewinnung
Die Gemeinde Höchenschwand baut Solarstromweiter aus. Auf das Dach der Kindertagesstätte in Höchenschwand kommt eine Photovoltaikanlage.
Die neu montierte Photovoltaik-Anlage auf dem sanierten Dach der Kindertagesstätte.
Höchenschwand Höchenschwand muss in die Wasserversorgungsanlagen investieren
Ein Gutachten hat die Wasserversorgung in Höchenschwand beleuchtet. Der Wasserbedarf wird künftig steigen, außerdem sind einige Anlagen sanierungsbedürftig.
Zentrales Gebäude für die Höchenschwander Wasserversorgung ist der Hochbehälter im Natursportzentrum Höchenschwand. Die Kapazität Wasserspeicher der Gemeinde haben insgesamt zu wenig Fassungsvermögen, heißt es in einem neuen Gutachten zur Wasserversorgung. Bild: Stefan Pichler
Grafenhausen Für Kinder und Eltern: Grafenhausen denkt laut über einen Kita-Neubau nach
Im Gemeinderat gibt es Kritik an zähen Verhandlungen mit der katholischen Kirche wegen Kindergarten-Erweiterung. Das Gremium ebnet Weg nun den Weg für eine mögliche Alternative.
Nicht nur das Ärztezentrum in Grafenhausen, sondern auch die gesamte Fläche bis hin zum Skulpturenpark soll ins Landessanierungsprogramm aufgenommen werden. Hier könnte dann auch ein neues Kindergartengebäude entstehen.
St. Blasien Zum Schutz der Bürger: In der Raumschaft St. Blasien arbeiten die Feuerwehren noch enger zusammen.
Die Feuerwehren im Gemeindeverwaltungsverband St. Blasien optimieren ihre Zusammenarbeit und bauen sie weiter aus. Unter Federführung von Bürgermeister Adrian Probst stellen alle Beteiligten die Weichen in Richtung Zukunft.
SÜDKURIER Online
Hochrhein Kirchen, Hochhäuser, Luxushotels: Diese Firmen aus der Region bauen die spektakulärsten Holz-Paläste in aller Welt
Holz – der Baustoff liegt im Trend: Was heimische Zimmereien und Planer mit dem Baustoff heute in die Realität umsetzen, genießt teilweise Einzigartigkeit. Wir zeigen die spektakulärsten Projekte, die Schwarzwälder Unternehmen hier in unserer Region bauen oder in die Welt exportiert haben.
Das Expodach in Hannover, gebaut von Holzbau Amman aus Bannholz, nicht nur ein Dach, sondern Kunst aus Holz.
Höchenschwand Große Bühne in Höchenschwand für die Brüder Grimm
Die Tournee-Oper Mannheim begeistert Grundschüler mit einer märchenhaften Kinderoper, in der am Ende das Gute siegt.
Die Darsteller Valerie Wilhelm und Frederik Baldus (von links) mit den Schülern der Grundschule Höchenschwand. Bild: Arno Wagner
Höchenschwand Versorgungslücke bei der Mobilfunkabdeckung durch den Abbau des alten Masten möglich
Drei Netzbetreiber nutzen bislang den Standort. Telefonica überlegt, einen temporären Mast aufzustellen, bis der Neubau fertig ist.
SÜDKURIER Online
Höchenschwand Waldtage der Kita: Mit der Försterin auf der Pirsch
Die Kindertagesstätte Höchenschwand kooperiert bei den Waldtagen mit dem Naturschutzbund Nabu und dem Forst. Intensive Erlebnisse in der Natur sollen so den Grundstein für einen späteren, verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt legen.
Auf die Pirsch gingen Kinder der Kindertagesstätte Höchenschwand bei den Waldtagen mit Försterin Elena Kummer, die zunächst einige Waldbewohner wie das Reh mit Schautafeln vorstellte.
Höchenschwand Zwölf Stationen zu ihrer Geschichte präsentiert die Trachtenkapelle Höchenschwand auf ihrem Jubiläumsweg
Die Trachtenkapelle Höchenschwand legt zum 150-jährigen Bestehen einen Jubiläumsweg an, weil das große Fest wegen Corona ausfallen muss.
SÜDKURIER Online
Höchenschwand Reha mit Vierbeiner: Hier können sich Hund und Herrchen erholen
Neues Angebot der Fachkliniken Sonnenhof in Höchenschwand. Rolund-Siegfried Chazhjewitsch und sein Schäferhund fühlen sich wohl.
Rolund-Siegfried Chazhjewitsch und sein belgischer Schäferhund kuren in Höchenschwand.
Höchenschwand Taucheinsatz im Waldfreibad: DLRG-Rettungsschwimmer kontrollieren Beckenfliesen auf scharfe Kanten
Die DLRG-Ortsgruppe St. Blasien hat das Waldfreibad Höchenschwand-Häusern kontrolliert. Zehn Rettungsschwimmer stiegen mit dem Bademeister ins Schwimmerbecken, um die Fliesen auf ihren Zustand zu überprüfen und um Verletzungsgefahren zu vermeiden.
Auf die Hilfe der Rettungsschwimmer der DLRG Ortsgruppe St. Blasien kann Bademeister Olaf Döhring (links) zählen – beispielsweise bei der Kontrolle der Beckenfliesen.
Höchenschwand Die Heizung bei der Tennishalle in Höchenschwand wird ausgetauscht
Stromleitungen werden in Höchenschwand in die Erde verlegt. Außerdem wird die Kinderkrippe erweitert und erhält Verstärkung sowie Spenden für einen Naschgarten.
Die Tennishalle im Natursportzentrum in Höchenschwand.
Landkreis & Umgebung
Hochrhein/Schweiz Einkauf, Zahnarzttermin und Friseurbesuch: Das gilt neu beim Grenzübertritt aus der Schweiz nach Deutschland
Deutschland hat die Einreisebestimmungen einmal mehr verschärft. Grenzgänger und Einkaufstouristen sind davon nicht betroffen – vorerst. Die neun wichtigsten Fragen und Antworten zu den neuen Regeln an der Grenze.
In Bad Säckingen und Laufenburg erwacht der Einkaufstourismus der Schweizer von neuem. (Aufnahme vom 14. Mai 2021)
Schweizer Fernsehen Die Schweizer Streaming-Plattform Play Suisse gibt es jetzt auch in der EU – aber nur für einen ausgewählten Zuschauer-Kreis
Kostenlos Schweizer Filme und Serien schauen ist jetzt dank einer Erweiterung der SRG-Mediathek in die EU-Mitgliedsländer möglich. Der Haken für Zuschauer aus Deutschland: Man benötigt einen Wohnsitz in der Schweiz für die Freischaltung. Abgeordnete aus der Region wollen sich dafür einsetzen, dass sich dies ändert.
Die Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG) stellt ihre Mediathek Play Suisse seit Mitte Juli 2021 auch Nutzerinnen und Nutzern aus dem EU-Raum zur Verfügung. (Symbolbild)
Newsticker Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald: Im Landkreis Waldshut gilt seit Dienstag die Inzidenzstufe 2
Im Landkreis Waldshut gelten ab Dienstag, 3. August, die Regeln der Inzidenzstufe 2. Mittlerweile wurden im Kreisimpfzentrum Tiengen 50.580 Personen zum ersten Mal und 45.887 Personen zum zweiten Mal geimpft.
Das Mobile Impfteam des Kreisimpfzentrums Tiengen kommt jetzt auch in die Schule. Bei der ersten Aktion in den Beruflichen Schulen in Bad Säckingen erhält die 19-jährige Sina Wassmer die Impfung von Dr. Georg Picha.
Herrischried Erste Station des Impfbusses: In Herrischried werden 61 Menschen gegen Corona geimpft
Mehr Zuspruch als erwartet hatte der Impfbus des Landkreises Waldshut bei seiner ersten Station auf dem Hotzenwald. Auf dem Parkplatz der Eissporthalle standen die Impfwilligen Schlange.
Groß war der Andrang von Impfwilligen an der ersten Station des Impfbusses in Herrischried, wo der Impfbeauftragte des Landkreises, Arzt Olaf Boettcher, die Impfungen eigenhändig vornahm.
SV Buch SV Buch und der „Heizer“ Thomas Tröndle sammeln Geld- und Sachspenden für die Betroffenen im Katastrophengebiet Ahrtal
Altherren-Fußballer Thomas Tröndle war als Helfer vor Ort. Der Heizungsbauer aus Höchenschwand-Attlisberg setzt sich für Unterstützung der Geschädigten ein: "Jeder Euro zählt und geht direkt an die Menschen, die alles verloren haben."
Gemeinsam stark: „Kassen-Mops“ Walter Eckert (Mitte) von den Alten Herren und Rainer Kuttruff, der Vorsitzende des SV Buch, organisieren gemeinsam mit Thomas Tröndle eine Hilfsaktion mit Geld- und Sachspenden für die Betroffenen der Flut-Katastrophe in Ahrweiler.