Dogern

Dogern
Quelle: Nico Talenta
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Lebensmittel teilen statt sie wegzuwerfen, ist für Isabelle Mainka und Laura Mertz (von links) von der Foodsharing-Aktionsgruppe eine ...
Rickenbach Immer mehr Lebensmittelretter am Hochrhein
So funktioniert die neue Foodsharing-Gruppe im westlichen Kreisgebiet. Mitglieder wollen Lebensmittel vor der Mülltonne bewahren.
Bad Säckingen Bürgermeister sieht Lösung der Probleme bei der Campus-Finanzierung auf gutem Weg
Noch im Dezember werden die Arbeiten an der Dachabdichtung aufgenommen, sagt Alexander Guhl in der Hauptversammlung der Freien Wähler. Deren Kreisrat Fred Thelen stößt die geplante Erhöhung der Kreisumlage sauer auf.
Bad Säckingen Endlich wieder Weihnachtsmarkt!
Impressionen aus der Bad Säckinger Altstadt, wo am Freitag einer der größten Märkte in der Region eröffnet wurde.
Kreis Waldshut Der Landkreis Waldshut ist jetzt Fairtrade-Landkreis – aber was bedeutet das eigentlich?

Das Siegel bescheinigt dem Landkreis, dass er mit Partnern faire Produkte anbietet und ausschenkt. Im Boot sind 28 Einzelhandelsgeschäfte, 14 Gastronomie-Betriebe, ein Verein, eine Schule und eine Glaubensgemeinschaft.
Zum Sortiment der Fairtrade Produkte gehören Artikel wie Kaffee, Tee oder Schokolade, Artikel, die auch enstsprechend gekennzeichnet sind.
Waldshut-Tiengen BBBank schränkt Bargeldverkehr ein. Was das für Kunden der Waldshuter Filiale bedeutet
Nur Bares ist Wahres! Dieser Spruch ist offenbar überholt. Die BBBank will ab April 2023 verstärkt auf Beratung setzen und schränkt ihren Bargeldverkehr ein. Das müssen Kunden des Waldshuter Standorts nun wissen.
Die Filiale der BBBank in der Waldshuter Kaiserstraße. Ab April 2023 ist hier die Einzahlung von Bargeld nicht mehr möglich.
Hochrhein Nagra-Chef zur Schweizer Endlagerstandort-Entscheidung: "Wir wurden an vielen Stellen überrascht"
Die Bekanntgabe des Standorts für das Schweizer Atom-Endlager hat viel Kritik ausgelöst. Aber wie sieht es zwei Monate später aus? Könnte die Entscheidung noch gekippt werden? Nagra-CEO Matthias Braun gibt Einblicke.
Noch gibt es das Endlager nur als maßstabsgetreues Modell. Nagra-CEO Matthias Braun zeigt sich aber zuversichtlich, dass der ...
Waldshut-Tiengen OB Philipp Frank: "Habe große Lust auf zweite Amtszeit – mit allen Herausforderungen"
Im Interview blickt Waldshut-Tiengens Stadtoberhaupt auf sieben bewegte Jahre im Amt zurück – und erklärt, welche Erwartungen er an die OB-Wahl nächstes Jahr und den damit verbundenen Wahlkampf hat.
Eine Amtszeit voller Höhen und Tiefen, Herausforderungen aber auch vielen Erfolgen: Waldshut-Tiengens Oberbürgermeister Philipp Frank ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Auto fängt am Grenzübergang im Rheinheim Feuer
Die Feuerwehr kann das Feuer im Motorraum löschen, einen Totalschaden aber nicht verhindern. Das Auto fängt Feuer, nachdem es liegengeblieben ist und abgeschleppt wurde.
Die Feuerwehr musste ein brennendes Auto am Grenzübergang Rheinheim löschen. (Symbolbild)
Bad Säckingen Bad Säckinger Weihnachtmarkt öffnet am Freitag
Letzte Vorbereitungen in der Innenstadt laufen auf Hochtouren. Weihnachtliche Marktstimmung an zwei Wochenenden.
Der Weihnachtsmarkt in Bad Säckingen auf dem Münsterplatz ist immer besonders stimmungsvoll. Bild: Tourismus- und Kulturamt/Christoph ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Drei Personen bei Unfällen im Steinatal und Rheinfelden leicht verletzt
Ein junger Autofahrer verliert im Steinatal die Kontrolle über sein Auto und prallt gegen einen Stein. In Rheinfelden fährt der Fahrer eines Transporters auf ein Stauende und verursacht einen hohen Sachschaden.
Ein Autodieb mit einer Taschenlampe in der Hand: In Waldshut-Tiengen und Ühlingen-Birkendorf wurden Autos geklaut. (Symbolbild)
Waldshut-Tiengen Noch kein Mitglied? So können Sie mit einem Ausweis die neue Stadtbibliothek Waldshut nutzen
Für 24 Euro Jahresgebühr steht Mitgliedern der Stadtbibliotheken von Waldshut-Tiengen die Welt der Bücher offen. Doch ein Bibliotheksausweis bietet noch mehr. Wo es ihn gibt, erfahren Sie hier.
Wer noch kein Mitglied der Stadtbibliotheken Waldshut-Tiengen ist, erhält den Ausweis in beiden Einrichtungen, wie hier im Waldshuter ...
Kreis Waldshut Wie sind Feuerwehr, Polizei, DRK und THW auf einen Blackout vorbereitet?
Im Fall eines großflächigen Stromausfalls kommen auf die sogenannten Blaulicht-Organisationen besondere Aufgaben zu. Doch wie sehen diese aus und wie bereiten sich Einsatzkräfte vor?
Wenn der Strom ausfällt, hat das für das tägliche Leben gravierende Auswirkungen. Aber wie sieht es in Sachen Notfallrettung, ...
Waldshut-Tiengen Endlich! Weihnachtsmarkt kehrt nach Corona-Pause in die Waldshuter Kaiserstraße zurück
Kleiner, aber nicht weniger fein präsentiert sich der Weihnachtsmarkt vom 26. November bis 22. Dezember in Waldshut. Die Veranstalter vom Werbe- und Förderungskreis zählen auf, was die Besucher erwartet.
Eine acht Meter hohe Pyramide im Erzgebirgsstil thront über den Waldshuter Weihnachtsmarkt in der Kaiserstraße. Auch dieses Jahr wird ...
Waldshut-Tiengen Unbekannte brechen in vier Waldshuter Schulen ein
In der Realschule und der Waldtorschule wird laut Polizei nichts gestohlen, aus der Kaufmännischen Schule und der Gewerbeschule entwenden die Unbekannten einen dreistelligen Bargeldbetrag.
Unbekannte sind in vier Waldshuter Schulen eingebrochen, darunter auch in die Robert-Schuman-Realschule. (Archivbild)
Rickenbach Im Hotzenwald wird jetzt die letzte Ruhe unter Waldbäumen möglich
Der Gemeinderat genehmigt die Anlage eines Bestattungswalds im Meisenhard. Hinter dem Projekt steht der Waldeigentümer Leopold Freiherr von Schönau-Wehr. Die Ruhezeit beträgt 99 Jahre.
Eine Plakette zur Markierung einer Grabstätte hängt an einem Baum in einem Bestattungswald. Bestattungswälder sind rechtlich festgelegte ...
Waldshut-Tiengen Trotz Markierung schneiden weiterhin Autofahrer die Kurve an der Kreuzung zum Aarberg
Ein Sperrstreifen soll Sicherheit an der Einmündung Eichholzstraße/Gurtweiler Straße bringen. Doch ein Teil der Verkehrsteilnehmer missachtet ihn. Verfehlt die Markierung ihr Ziel? Das sagt das Ordnungsamt dazu.
Trotz der auffälligen Markierung auf der Fahrbahn schneiden weiterhin einige Autofahrer die Kurve an der Kreuzung der Gurtweiler Straße ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Bergwacht und Hubschrauber retten verletzte Reiterin in Ühlingen-Birkendorf
Die Reiterin stürzt in unwegsamen Gelände von ihrem Pferd und wird schwer am Kopf verletzt. Sie muss mit einer Winde gerettet werden. Außerdem stoppt der Zoll die Fahrt eines Mannes am Grenzübergang Waldshut.
Mit einem Rettungshubschrauber musste eine Reiterin in Brenden (Ühlingen-Birkendorf) gerettet werden. (Symbolbild)
Bad Säckingen Ein Prosit auf Säckingens letzte Äbtissin
Vorträge und Musik leiten in Schloss Schönau das Jubiläumsjahr zum 300. Geburtstag von Maria Anna von Hornstein-Göffingen ein. Sie leitete fast 50 Jahre lang das Stift Bad Säckingen bis zu dessen Auflösung.
Museumsleiterin Jasmin Rauhaus-Höpfer und Sandhya Hasswani sowie Marvin, Daniel und Erika Fürst (von links) stellen den Bad Säckinger ...
Bad Säckingen Die Geschichte von Tommy Taylor geht weiter
IM Gloria-Theater hat die dritte Spielzeit der "Traumfabrik" begonnen. Start war am Samstag im fast voll besetzten Theater.
Tommy Taylor startet mit seinen Freunden im Gloria-Theater in die dritte Saison.
Gansingen Polizei findet überschlagenes Auto neben Straße an Hang – der Fahrer war verschwunden
In der Nacht von Freitag auf Samstag kam ein 32-Jähriger bei Gansingen mit seinem Auto von der Straße ab. Er ließ das Fahrzeug liegen und verließ unverletzt die Unfallstelle.
Der verunglückte Fahrer hatte jede Menge Glück: Das von der Straße abgekommene Auto kam an einem Hang zu liegen.
Waldshut-Tiengen Debatte um Kläranlagen-Gutachten mündet im Schlagabtausch
Sanierung und Ausbau der bestehenden Kläranlage oder Bau eines Anschlusses an die Kläranlage Albbruck – das sind die Optionen, die der Stadt zur Verfügung stehen. Nun gab es deswegen gehörig Knatsch im Gemeinderat.
Für sauberes Wasser sorgt die städtische Kläranlage am Auweg in der Waldshuter Bleiche. Bild: Roland Gerard
Waldshut-Tiengen Biotop im Seltenbachtal bekommt neue Stege, was Schwerstarbeit für die BUND-Mitglieder bedeutet
Vor etwa 30 Jahren hat der BUND-Ortsverband Waldshut ein Biotop zwischen Stadthalle und Hochrhein-Gymnasium errichtet. Nun stehen Reparaturen an. Hans Jürgen Bannasch erzählt von der Entstehung und den Arbeiten.
Der BUND in Aktion: Hans Jürgen Bannasch (links) und Martin Mannel erneuern die Stege am Biotop im Seltenbachtal, das tief unten, ...
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Kreis Waldshut Landesparteitag der SPD stimmt für Antrag der Genossen vom Hochrhein
300 Delegierte nehmen in Friedrichshafen den Antrag „Gegen Fachkräftemangel, für berufliche Bildung“ einstimmig an. Kreisverband fordert darin mehr berufliche Orientierung und Bildung, um Fachkräftemangel zu begegnen.
Die Delegation des SPD Kreisverbands Waldshut präsentiert ihren Antrag „Gegen Fachkräftemangel, für berufliche Bildung“ auf ...
Waldshut-Tiengen Täglich rollen Tausende Autos über die Rheinbrücke – bis es soweit war, vergingen fast 100 Jahre
Die Waldshuter Rheinbrücke wird am 27. November 1932 eingeweiht. Pläne gibt es bereits seit 1839. Bisher zwei Sanierungen
Die Straßenbrücke Waldshut-Koblenz ist jetzt genau 90 Jahre alt. Inzwischen ist sie fast an ihrer Kapazitätsgrenze angelangt. Über den ...
Albbruck Eine Bank für ruhigere Tage erhält Hansjörg Bollinger zum Abschied vom Musikverein Birndorf
Der Musikverein Birndorf verabschiedet seinen Dirigenten Hansjörg Bollinger, ihm zu Ehren steht das Konzert unter dem Motto Schweiz.
Beim Jahreskonzert des Musikvereins Birndorf, das gleichzeitig das letzte von Dirigent Hansjörg Bollinger war, bereicherten zahlreiche ...
Kreis Lörrach 67-Jähriger kracht auf der A98 mit seinem Lastwagen ungebremst in ein Fahrzeug der Autobahnmeisterei
Schwerer Unfall zwischen Rheinfelden und Weil am Rhein: Der Lastwagenfahrer übersieht eine mobile Vorwarntafel. Er wird schwer verletzt ins Krankenhaus gefahren.
In so eine mobile Vorwarntafel der Autobahnmeisterei (hier auf der A81 bei Singen) ist auf der A98 bei Lörrach ein Lastwagen gedonnert.
Hochrhein Achtung! An zwei Tagen fallen Züge aus
Entlang der Hochrheinstrecke sind am Wochenende, 26. und 27. November, verschiedene Baumaßnahmen geplant. Bahnreisende müssen sich auf Fahrplanänderungen einstellen. Wo fahren Züge, wo geht‘s mit dem Bus weiter?
Wie 2019, bei Brückenbauarbeiten, halten an der Haltestelle in Albbruck, ehemalige Papierfabrik, am 26. und 27. November Ersatzbusse.
Das könnte Sie auch interessieren