Linzgau

Neueste Artikel
Neuhausen ob Eck Dürfen sich Auswärtige in der Kreisimpfstation in Tuttlingen impfen lassen?
Der Landkreis Tuttlingen betreibt seit Ende November wieder ein kreiseigenes Impfzentrum in der Eisenbahnstraße. In fünf Impfstraßen werden dort täglich Hunderte Impfwillige ohne Termin geimpft. Dürfen sich dort auch Bürger aus anderen Landkreisen impfen lassen?
Der Landkreis Tuttlingen betreibt eine Kreis-Impfstation in der Eisenbahnstraße 3. Dort sind keine festen Termine buchbar.
Video Wie können wir dem Klimawandel begegnen und dabei wirtschaftlich bleiben? Familie Braun-Keller diskutiert über die SÜDKURIER-Zukunftsfrage
Lothar Braun-Keller und sein Sohn Adrian Keller betreiben einen Öko-Bauernhof in Leibertingen. Der Vater ist seit den 80ern ein Öko-Pionier und will noch nachhaltiger anbauen – der Sohn sorgt sich um die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens. Am Küchentisch diskutieren sie über die SÜDKURIER-Zukunftsfrage. Dieses Videoprojekt entstand in Zusammenarbeit mit der Deutschen Journalistenschule.
Newsticker Coronavirus: Das sind die aktuellen Entwicklungen im Landkreis Sigmaringen
In diesem Artikel bündel wir für SIE alle Neuigkeiten, die für die Region wichtig sind. So bekommen Sie einen Überblick, was gerade in der Corona-Krise im Landkreis Sigmaringen passiert. Dieser Artikel wird regelmäßig aktualisiert.
Neuhausen ob Eck Landkreis Tuttlingen hat die höchste Inzidenz im Bundesland: Landrat Stefan Bär ruft zu Kontaktbeschränkungen auf
Landrat Stefan Bär spricht von einer ernsten Lage im Kreis Tuttlingen. In der vergangenen Woche wurden 1361 Neuinfektionen gemeldet. So viele wie noch nie. Um Infektionsketten schneller zu brechen, gilt ab Mittwoch eine Testpflicht für Kindertageseinrichtungen.
Am Dienstag hat der Landkreis Tuttlingen die höchste Inzidenz in Baden Württemberg
Schwenningen Sanierung der Kanalisation in Schwenningen sehr komplex
Der Gemeinderat beschäftigte sich mit der Abflussverbesserung in der Kommune. Etliche Kanäle sind alt, für die jetzigen Anforderungen unterdimensoniert und Verbesserungen in Teilstücken können Folgeproblematiken erzeugen.
Der Abwasserkanal in der Pfarrstraße ist unter anderem ein größeres Problem. Er ist etwa 70 Jahre alt.
Meßkirch Große Nachfrage nach Drittimpfung in der Meßkircher Stadthalle
592 Personen wurden am zweiten Adventssonntag immunisiert. Allerdings gab es nur wenige Erstimpfungen. Rund 90 Prozent der Impfwilligen kamen für Boosterimpfungen.
Koordinierter Ablauf der Impfaktion in der Stadthalle trotz doppelt so hoher Anzahl Impfwilliger wie Angemeldeter.
Meßkirch So ist die Corona-Lage in den Pflegeeinrichtungen in Meßkirch
Die Erinnerungen an den ersten Corona-Lockdown im Frühling 2020 sitzen tief. Damals waren keine Besuche in den beiden Meßkircher Pflegeheimen möglich, die Bewohner und Bewohnerinnen waren von ihren Angehörigen abgeschottet. Obwohl die Zahl der Infizierten in Meßkirch im Advent 2021 höher sind, ist die Lage heute besser. Wie ist der Stand?
Im Pflegeheim St. Martin, das von der Caritas betrieben wird, kommt am Sonntag der Nikolaus. In der vierten Welle müssen die Bewohner dank Impfschutz und Hygieneregeln mit weniger Einschränkungen leben als in der ersten Welle.
Sigmaringendorf Waldbühne Sigmaringerdorf will sich richtig groß zurückmelden
Es ist eine Gemeinschaftsinszenierung aller Waldbühneaktiven mit dem Stück „Alice im Wunderland“ kommenden Sommer in der Vorbereitung.
Sie planen für den großen Auftritt (von links): Sarah Stebich (Organisation und Verwaltung), Tobias Droxner (Regie Jugend), Nadja Kiesewetter (theaterpädagogische Begleitung) und Carina Reiser (Kreativ-Team).
Sigmaringen Impfstütztpunkt in Sigmaringen öffnet am Samstag: Bis zu 1200 Impfungen pro Tag sollen im Kreis Sigmaringen möglich sein
Wie angekündigt wird im Landkreis Sigmaringen ein dritter Impfstützpunkt eröffnet. Dieser wird sich im ehemaligen Medimax in Sigmaringen im Gewerbegebiet Käppeleswiesen befinden. Hier finden Sie alle Informationen zur Anmeldung.
Neben den Krankenhäusern in Pfullendorf wird am Samstag auch in Sigmaringen geimpft. Im ehemaligen Medimax (gegenüber der Fastfood-Kette Mc Donalds) eröffnet ein weiterer Impfstütztpunkt.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Links
Rechts
Top Themen