Linzgau

Neueste Artikel
Planer Jochen Kübler (Zweiter von links) und Samantha Giering vom Naturschutzzentrum Obere Donau stellten an mehreren Stationen die Naturschutzmaßnahmen auf dem Gelände des Hofguts Gründelbuch vor.
Buchheim Gut Gründelbuch in Buchheim als Modellprojekt zur Rettung bedrohter Arten
Seit 2017 wird das Gut Gründelbuch zu einem landesweiten Modellbetrieb ausgebaut, um wirtschaftliche Interessen und den Schutz bedrohter Tier- und Pflanzenarten zu vereinen. Hier arbeiten die Gutspächter und die Mitarbeiter des Naturschutzzentrums Obere Donau zusammen. Viele bedrohte Arten, die auf der Roten Liste stehen, sind auf dem Gelände heimisch.
Top Themen