Markant ist die Bauweise der Psychiatrischen Klinik von Waldshut-Tiengen. Das Gebäude soll in den nächsten zwei Jahren noch deutlich ...
Waldshut-Tiengen Zwölf Millionen für Standortausbau: Psychiatrisches Zentrum Waldshut-Tiengen stockt mächtig auf
Das Psychiatrische Zentrum in Waldshut-Tiengen investiert etwa zwölf Millionen Euro in eine groß angelegte Erweiterung. Zwei Stockwerke sollen auf das Gebäude aufgesetzt werden. Das bringt Herausforderungen mit sich
Wutöschingen Herzlichen Glückwunsch zum 105. Geburtstag, Alma Dreher!
Alma Dreher lebt zufrieden im Pflegeheim Sonnengarten. Am 28. Januar wird sie 105. Geburtstag feiert die langjährige Gastronomin in ihrem Heimatort Lauchringen. Ihr Geheimnis: "Einfach immer weiterleben".
Wutach Am Sonntag wählt Wutach einen neuen Bürgermeister
Die Bürgerinnen und Bürger sind am 29. Januar ab 8 Uhr aufgerufen ihre Stimme bei der Bürgermeisterwahl abzugeben. Mit Alexander Pfliegensdörfer und Werner Intlekofer stehen zwei Bewerber auf dem Stimmzettel.
Rheinfelden/CH Jetzt hebt auch Schweizer Rheinfelden ab!
Schweizer Fluggesellschaft Swiss benennt 20 Airbus A220 nach Tourismusregionen. Rheinfelden wird unter 50 Bewerbern ausgewählt und es ist nicht der einzige Ort im Aargau, der in die Luft geht.
Auf so einem Flugzeug soll der Schriftzug „Rheinfelden“ angebracht werden.
Todtmoos Nach der Renn-Absage: Hunde-Freunde können in Todtmoos trotzdem etwas erleben
Auch wenn das Schlittenhunderennen ausfällt: Rund um den Todtmooser Kurpark gibt ein Rahmenprogramm einen Einblick in die Sportart.
Im Husky-Camp können die Besucher trotz des abgesagten Rennens Schlittenhunde ganz nah erleben.
Schwörstadt Nach Schwanen-Abschuss bei Schwörstadt: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft
Der Tierschutzverein Rheinfelden spricht weiter von Wilderei, der Jäger wehrt sich gegen Vorwürfe der Tierquälerei. Mittlerweile ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz.
Diese Tafel hatten Tierschützer kurz nach Weihnachten in Schwörstadt am Rheinufer aufgestellt. Zu dem Zeitpunkt war erst einer der ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Defekt an der Heizung entfacht ein Feuer im Keller
Brand im Waldshut-Tiengener Stadtteil Krenkingen: Der Hausbesitzer kann die Flammen selbst löschen bis die Feuerwehr ankommt. In Bad Säckingen wird eine Radfahrerin angefahren.
Die Feuerwehr rückte zu einem Kellerbrand in Krenkingen aus  (Symbolbild).
Waldshut-Tiengen Hohe Mieten im Kreis: In der Gesprächsrunde des DGB-Kreisverbands kommen die Probleme auf den Tisch
Zu den Themen bezahlbarer Wohnraum und Gesundheitsversorgung hatte der DGB-Kreisverband zu einer Gesprächsrunde in die Waldshuter Stadtscheuer eingeladen. Mehrere Kommunalpolitiker waren dabei.
In der Stadtscheuer Waldshut: Bernhard Schaaf, Vorsitzender des DGB-Kreisverbandes Waldshut und Hannah Nesswetter, DGB-Sekretärin, die ...
Hochrhein Notaufnahmen und Rettungsdienste sind weiter am Anschlag
Kassenärztliche Vereinigung weist Kritik von Kliniken und Rettungsdiensten zurück, räumt aber eine Überlastung der telefonischen Hotline des hausärztlichen Bereitschaftsdienste ein.
Die Notaufnahme im Klinikum Hochrhein. Aufgenommen im Herbst 2020.
Klettgau Das Bezirksmusikfest in Dettighofen war ein rauschendes Fest – als nächstes folgt Erzingen
Die Vereine des Blasmusikverbands Hochrhein, Bezirk 3, blicken auf zahlreiche Konzerte und Aktionen zurück. Das Bezirksmusikfest richtet der Musikverein Erzingen am 30. April aus.
Auch der Nachwuchs freute sich über das Bezirksmusikfest 2022 in Dettighofen. (Archivbild)
Bad Säckingen Matratzen für 1500 Euro? Kaffeefahrten vor Gericht
Das Schöffengericht in Bad Säckingen spricht einen 70-Jährigen frei, seine zwei Mitangeklagten erscheinen erst gar nicht vor Gericht.
Das Amtsgericht in Bad Säckingen. Bild: Lukas Reinhardt
Dogern Narrentreffen in Dogern: 60 Gruppen und Zünfte machen sich auf den Weg
Über 2000 Hästräger werden beim großen Narrentreffen in Dogern erwartet. Das Programm am 28. und 29. Januar im Überblick.
Die Dogerner Wiischmöckcher und Wiidüfel haben ihren Blick bereits auf das Narrentreffen am 28. und 29. Januar gerichtet, wo zum Umzug ...
Kreis Waldshut So bunt wird im westlichen Landkreis Waldshut die Fasnacht 2023 gefeiert!
Die Narren in Wehr, Öflingen, Rickenbach, Görwihl, Murg, Herrischried, Hasel, Albbruck, Dogern und Todtmoos sind startklar! Hier die große Übersicht über die Termine vom Narrenbaumstellen bis zur Verbrennung.
Die Chloschterhöfer Wälder stellen traditionell den Wehrer Narrenbaum. Diesmal am Samstag, 28. Januar 2023.
Südschwarzwald Der Schein voller Regale trügt: Viele Medikamente in den Apotheken fehlen
In der Bonndorfer Schwarzwald-Apotheke ist der Medikamentennotstand zu spüren. Apotheker Christopher Schlieper erzählt von Mühen der Medikamentenbestellung.
Die Regalreihen hinter dem Verkaufstresen sind in der Schwarzwald-Apotheke Bonndorf gut gefüllt – ein Ergebnis vorausschauender ...
Bad Säckingen Wechsel bei Grieshaber Logistics: Jetzt bildet ein Team den Vorstand
Kurt Grieshaber übergibt Leitung der Grieshaber Logistics Group ab. Er wechselt in den Aufsichtsrat des Unternehmens.
Kurt Grieshaber wechselt vom Vorstand in den Aufsichtsrat des von ihm lange geführten Unternehmens.
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Kein Führerschein, nicht angeschnallt, Drogen intus, glatte Reifen und kein TÜV
Die Polizei stoppt eine 37-jährige Autofahrerin in Waldshut-Tiengen, weil sie den Gurt nicht umgelegt hat. Dabei kommen weitere Vergehen ans Licht. In Bad Säckingen wird ein 16-Jähriger bei einer Schlägerei verletzt.
Die Polizei hat in Tiengen eine 37-Jährige angehalten, die sich nun gleich für mehrere Vergehen verantworten muss. (Symbolbild)
Daten-Story Deutliche Unterschiede: So viele Ukrainer haben die Gemeinden in der Region aufgenommen
Wie viele Menschen aus der Ukraine haben in der Region Schutz gefunden? Der SÜDKURIER hat die erste Übersicht erstellt und zeigt, wie viele Geflüchtete Ihre Gemeinde aufgenommen hat.
In Berlin werden Lebensmittel an  Geflüchtete verteilt. Auch in der Region sind viele Menschen aus der Ukraine angekommen und müssen ...
Kanton Aargau Hoppla! Was macht denn der Benz auf der Terrasse?
Ein 46-Jähriger verliert auf der Oberdorfstraße in Villmergen im Kanton Aargau die Kontrolle über seinen Luxuswagen. Vermutlich hat er zu viel Sprit im Blut.
Ein Mercedes rast in Villmergen im Kanton Aargau auf eine Terrasse und kracht gegen einen Balkonpfeiler.
Kanton Aargau So ein Braver! Polizeihund Quinto schnappt einen Dieb
Zwei Männer machen sich bei Sarmenstorf an einem Auto zu schaffen, werden beobachtet und flüchten. Der Diensthund der Kantonspolizei Aargau nimmt bei einer Fahndung die Fährte auf. Er stellt einen der beiden Flüchtigen.
Brav, Quinto! Der treue Schäferhund der Kantonspolizei Aargau schnappt bei Sarmenstorf einen mutmaßlichen Dieb.
Kreis Waldshut So feiern die Narren im nördlichen Landkreis die Fasnacht 2023
Weilheim, Nöggenschwiel, Höchenschwand, Häusern, Ühlingen-Birkendorf, Grafenhausen und Dachsberg sind bereit für die Fasnacht. Das Programm im Überblick
Im zweiten Anlauf klappt‘s. Die beiden Wurzelsepps freuen sich auf das Schlüchttal-Narrentreffen am 11. und 12. Februar in Berau.
Wehr/Kreis Waldshut Marmelade, Kaffee und Brot: So schmeckt der Landkreis Waldshut
Zum 50-jährigen Bestehen bringt der Landkreis Waldshut eine Jubiläumsmarke mit regionalen Produkten heraus: Die Konfitüre und der Kaffee kommen aus Lauchringen, das Brot aus Bonndorf und es gibt eine eigene Tasse.
R Simmler Geschäftsführer Carsten Rocholl, Kaffeeproduzent René Rehbein, Landrat Martin Kistler sowie Martin Schmidt und Matthias ...
Kreis Waldshut So feiern die Narren im östlichen Landkreis die Fasnacht 2023
Lauchringen, Wutöschingen, Eggingen, Stühlingen, Klettgau, Dettighofen, Jestetten, Lottstetten, Küssaberg und Hohentengen sind bereit für die Fasnacht. Hier die Termine im Überblick.
Die Egginger Füchse sind 2023 Gastgeber des 41. Kleggau-Narrentreffens in Eggingen. (Archivbild)
Weil am Rhein Dumm gelaufen: 36-Jähriger baut mit zwei Autos an der selben Stelle einen Unfall
Der Mann will sich in Weil am Rhein laut Polizei zwei Mal einer Kontrolle unterziehen. Auf der Flucht baut fährt er in einer Straße erst einen, dann zwei Poller um – zuerst mit einem BMW, dann mit einem Clio.
Ein Mann, zwei Autos, zwei Unfälle und eine Festnahme meldet die Polizei aus Weil am Rhein.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Bad Säckingen Ermittlungen gegen Ex-Chef der Stadtwerke: Staatsanwaltschaft stellt 200.000 Euro sicher
Im Zuge der Ermittlungen gegen den Ex-Geschäftsführer der Bad Säckinger Stadtwerke kann die Strafverfolgungsbehörde Vermögenswerte sicherstellen. Schöffengericht prüft die Anklage.
Gegen den ehemaligen Stadtwerke-Chef Martin Ritter erhebt die Staatsanwaltschaft jetzt Anklage. Bildmontage von Isabelle Graef.
Neuhausen am Rheinfall Frau (25) wird bei Messerattacke verletzt – Polizei fasst den Verdächtigen (21) am nächsten Tag
Der Mann flüchtet nach einem Streit und wird im benachbarten Kanton Zürich aufgegriffen. Die Frau kommt mit Verletzungen ins Krankenhaus.
In Neuhausen am Rheinfall im Kanton Schaffhausen wird eine junge Frau bei einem Messerangriff verletzt. (Symbolbild)
Kreis Waldshut Zu gefährlich und zu teuer! Landkreis will auf Recyclinghöfen die Kartonpressen ausrangieren
In Murg und Ühlingen sind die beliebten Maschinen bereits abgezogen. In Bad Säckingen, Laufenburg und Waldshut können sie noch genutzt werden – vorerst. Und was kommt danach? Hier die Antwort.
Nail Atapattuge besucht fast jede Woche den Recyclinghof Bad Säckingen, um hier Kartonage zu entsorgen. Wie viele andere Nutzer würde ...
Kreis Lörrach Lörracher Kliniken in finanzieller Schieflage: Millionen-Defizit bereitet Bauchschmerzen
Corona-Pandemie, Fachkräftemangel und hohe Energiepreise erhöhen den Kostendruck. Die Kliniken des Landkreises wollen gegensteuern und ab 2026 soll wieder eine Null stehen. So soll das funktionieren.
Die Kliniken des Landkreises Lörrach mit den Krankenhäusern in Lörrach (Archivbild), Schopfheim und Rheinfelden brauchen eine Finanzspritze.
Das könnte Sie auch interessieren