In Baden-Württemberg besteht keine Leinenpflicht für Hunde im Wald. Trotzdem empfiehlt sich die Leine vor allem zur Setz- und Brutzeit, ...
Südbaden/Schweiz Muss der Hund im Wald nun an die Leine oder nicht?
Jäger bitten darum, Hunde an der Leine durch den Wald zu führen. Doch gibt es eigentlich eine Leinenpflicht in den Wäldern in Baden-Württemberg? Und was müssen Hundehalter in der Schweiz beachten?
Hochrhein/Südschwarzwald Das sind die guten Nachrichten der Woche vom Hochrhein und aus dem Südschwarzwald
Es gibt nicht nur schlechte Nachrichten! Wir stellen Ihnen fünf positive Meldungen aus der Woche vom 16. bis 20. Mai vor, die die Stimmung heben.
Hochrhein/Laufenburg 600 Grad Hitze, Enge und Rauch: Wie Feuerwehren den Ernstfall in einem Container proben
Die mobile Brandübungsanlage des Energiediensts steht auch den regionalen Feuerwehren zur Verfügung. Wie sie genutzt wird? Hier die Antwort.
Bad Säckingen Wechsel bei der HEK bietet Chance auf geriatrische Reha am Hochrein
Neuer Besitzer der ehemaligen Hochrhein-Eggberg-Klinik will sich um eine solche Einrichtung bemühen. Marienhaus-Geriatrie wurde vor acht Jahren geschlossen. Oft stopft die Familie eines Erkrankten diese Versorgungslücke.
Die ehemalige Hochrhein-Eggbergklinik: Der neue Investor kann sich vorstellen, den vorgelagerten Pavillon durch einen Neubau zu ersetzen.
Waldshut-Tiengen Ex-Diplomat Martin Kobler: "Wir können nicht akzeptieren, dass Grenzen gewaltsam verschoben werden"
Martin Kobler (68) ist in Waldshut-Tiengen aufgewachsen und war als deutscher Botschafter in Ägypten und im Irak. Während eines Heimaturlaubs gab er dem SÜDKURIER ein Interview und sprach auch über den Ukraine-Krieg.
2022: Martin Kobler am 9. Mai 2022 während seines Vortrags im Klettgau Gymnasium Tiengen.
Waldshut-Tiengen Warum sich das Warten auf das sanierte Waldshuter Freibad für Besucher und Stadtwerke gelohnt hat
Mit einem Fest und Gratiseintritt wird das sanierte Freibad Waldshut am Samstag, 28. Mai, eröffnet. Bis dahin stehen noch letzte Arbeiten an. Wir haben uns auf dem Gelände umgeschaut und zeigen die Neuerungen.
Hans-Jörg Meier und Verena Busch von der Firma Hunziker Betatech, Oberbürgermeister Philipp Frank, Stadtwerke-Prokurist Thomas ...
Kreis Waldshut Alle Bilder von den Kommunion-Feiern im westlichen Kreis Waldshut
Viele Kinder feiern in Bad Säckingen, Murg, Laufenburg, Görwihl, Herrischried, Rickenbach, Todtmoos, Wehr, Dogern und Albbruck ihre erste heilige Kommunion. Wir sammeln alle Bilder dazu in einer anwachsenden Galerie.
Kommunion in der Heilig-Geist-Kirche in Laufenburg.
Kreis Waldshut Kommunion im östlichen Kreis Waldshut: Alle Bilder
Viele Kinder haben in Waldshut-Tiengen, Weilheim, Küssaberg, Jestetten, Lottstetten, Dettighofen, Klettgau, Wutöschingen, Eggingen und Stühlingen ihre erste heilige Kommunion gefeiert. Hier die Bilder in einer Galerie.
Erstkommunion in Oberlauchringen: Pfarrer Romuald Pawletta, Sylvia de Paola, Regina Bausch-Isele und die Kommunionkinder.
Waldshut-Tiengen Landratswahl in Waldshut: Kistler geht ohne Gegenkandidat ins Rennen
Ohne Gegenkandidat wird sich Landrat Martin Kistler am 2. Juni zur Wiederwahl stellen. Eine zweite Bewerbung war zwar eingegangen, wurde nach eingehender Prüfung von Innenministerium und Wahlausschuss aber abgewiesen.
Landrat Martin Kistler stellt sich am 2. Juni zur Wiederwahl. Einen Gegenkandidaten gibt es bei der Wahl nicht.
Schopfheim Gerichtsurteil: Drei Monate Haft wegen Drogenbesitz
47-jähriger Schopfheimer verstößt gegen mehrere Bewährungsauflagen und wird wieder mit Betäubungsmitteln erwischt.
Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand. (Symbolbild)
Murg Nach dem Blitzeinschlag und Brand: Wie die Bewohner des Hauses das Unglück erlebten
Die Feuerwehr kann in der Nacht auf einen Vollbrand in dem 150 Jahre alten Haus in der Murger Ortsmitte verhindern. Der Eigentümer sagt: "Einen solchen Knall habe ich noch nie gehört!"
Blick in den Dachboden am Tag nach dem Brand. In der linken Bildhälfte ist ein Regal mit verkohlten Schuhen zu erkennen.
Wetter Gewitter, Hagel und Starkregen möglich: Wie das nahende Unwetter den Süden trifft
Deutschland stehen heftige Gewitter bevor. Auch wenn Südbaden vom Bodensee bis zum Schwarzwald im Vergleich glimpflich davonkommt, kann es vielerorts ganz schön knallen. Das sagt der Deutsche Wetterdienst.
Dunkle Wolken hängen am Himmel: Auch in Südbaden kündigen sich in den kommenden Tagen Unwetter an.
Wehr Endlich! Klimaschutz-Auszeichnung nach acht langen Jahren
Stadt Wehr erhält in Reutlingen den European Energy Award. Auch der Landkreis Waldshut und die Stadt Rheinfelden werden zertifiziert.
Für die Stadt Wehr nahm Bürgermeisterstellvertreter Paul Erhart (links) die Auszeichnung mit dem European Energy Award in Reutlingen vom ...
Bad Säckingen Gloria-Theater setzt Kinderuni vor die Tür – aber warum?
Theater-Betreiber fühlen sich von der Stadt im Stich gelassen. Uni-Direktor Helmar Burkhart unverschuldet zwischen den Fronten.

Ein Erfolgsmodell von Beginn an: Die Vorlesungen an der Kinderuni Hochrhein erfreuen sich großer Beliebtheit und werden pro Semester von ...
Bad Säckingen Sommer-Feeling: Der erste Hitzetag des Jahres am Hochrhein
An der Wetterstation Bad Säckingen werden am Donnerstag, 19. Mai, über 32 Grad gemessen. So heiß war es zuletzt vor neun Monaten.
Impression aus dem Frühling 2022: Dieses Bild nahm Artur Stephan in Albert auf, vom Waldrand aus in Blickrichtung Dogern/Waldshut.
Hochrhein/Südschwarzwald Hilfe für die Ukraine: So können Sie Projekte am Hochrhein und Südschwarzwald unterstützen
Groß ist die Hilfsbereitschaft der Menschen im Hinblick auf den Krieg in der Ukraine. Wir geben einen Überblick, welche Organisationen aus der Region vor Ort Hilfe leisten und wie Sie diese unterstützen können.
Hauptsächlich Hygieneartikel, Lebensmittel, Bettwäsche und Handtücher sind an Bord des dritten Hilfskonvois in die Ukraine.
Kreis Waldshut Polizei lobt vorbildliche Eltern: Die Kleinen sind fast alle im Kindersitz und angeschnallt
Trotzdem hat es bei Kontrollen in Waldshut-Tiengen, Murg und Ühlingen-Birkendorf Ausnahmen gegeben. Die Beamten erwischen nebenbei noch andere Verkehrssünder.
So macht man‘s richtig: Das Kind im Kindersitz anschnallen. (Symbolbild)
Newsticker Corona-Ticker am Hochrhein und im Südschwarzwald: Sieben-Tages-Inzidenzen sinken
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Waldshut liegt am Freitag laut RKI bei 210,8, im Kreis Lörrach bei 325,1.
Die Außenansicht einer Corona-Teststation in der Tiengener Heckerstraße.
Baden/Schweiz 38-Jähriger treibt regungslos am Grund des Schwimmbeckens: Bademeisterin rettet ihn
Der Badegast verunglückt im Schwimmbad in schweizerischen Baden im Kanton Aargau. Er wird reanimiert und ins Krankenhaus gebracht. Die Kantonspolizei ermittelt.
Ein Rettungsring im Schwimmbecken. (Symbolbild)
Hochrhein Wenn kein Gas mehr aus Russland kommt: Wie würde das Unternehmen in der Region treffen?
Das meiste Erdgas verbraucht in Deutschland die Industrie. Auch Betriebe am Hochrhein sind abhängig von diesem Energieträger. Evonik und Aluminium in Rheinfelden und die Sto in Stühlingen geben Antworten.
Das Evonik-Werk in Rheinfelden ist in der Produktion stark vom Gas abhängig.
Waldshut-Tiengen Benefizkonzert des Kiwanis-Clubs begeistert mit jungen Musikern und Stargast Aljosha Konter
Zum neunten Mal unterhielten junge Musizierende und ein Stargast in der katholischen Pfarrkirche Tiengen, zum neunten Mal wurden alle Auftretenden mit großem Applaus gefeiert.
Das große Finale: Alle Akteure und Stargast Aljosha Konter stehen zum Abschluss des Kinder für Kinder Konzerts in der katholischen ...
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Hochrhein/Hotzenwald Der Ausbau des Netzknotens Kühmoos soll die Stromversorgung von morgen sichern
Amprion und Transnet BW wollen die Leistungsfähigkeit der Anlage verdoppeln und investieren dafür im Hotzenwald einen mittleren dreistelligen Millionenbetrag. Wie soll der Ausbau erfolgen? Hier die wichtigsten Antworten.
Drohnenaufnahme des Netzknotens Kühmoos vom 25. Juni 2020. Im Hintergrund sind mit Blick Richtung Norden der Weiler Jungholz und der ...
Lauchringen Wie funktioniert eigentlich ein Nahwärmenetz? Ingenieur erklärt Technik an Beispiel aus Lauchringen
Die Gemeinde Lauchringen will langfristig alle Gebäude an ein Nahwärmenetz anschließen. Wir stellen zum Start des Projekts die Technik vor und erklären, ob Bürger damit Geld sparen können.
Andreas Kraft (rechts) zeigt Bürgermeister Thomas Schäuble (links) einen Plan des Nahwärmenetzes Lauchringen.
Kreis Waldshut 134 Stundenkilometer, 100 Dezibel am Auspuff: Die Spitzenreiter bei Motorradkontrollen im Kreis
Groß angelegte Aktionen bei St. Blasien und Bonndorf: Einsatzkräfte nehmen nach den jüngsten schweren Unfällen vor allem die Biker ins Visier. Auch einige Autofahrer erhalten eine Anzeige. Eine Bilanz.
Ein Polizist bei einer Motorradkontrolle im Mai 2021: Am vergangenen Wochenende hat es erneut eine großangelegte Polizeiaktion bei ...
Kreis Waldshut Feuerwehr sucht Mitstreiter: Muss das Freiwilligen-System überdacht werden?
Vereine und Organisationen sehen sich mit großen Herausforderungen konfrontiert. Denn die Bereitschaft zu ehrenamtlichem Engagement sinkt. Das betrifft auch die Feuerwehren – und könnte schon bald Konsequenzen haben.
Wenn es brennt oder ein Verkehrsunfall wie hier am Rande der Schmittenau geschieht, kommt es auf jeden Helfer an. Das kann inzwischen ...
Ühlingen-Birkendorf Theaterverein Zeitschleuse probt für "Zwischen den Welten": 100 Darsteller präsentieren ihre Kostüme
Das Ensemble hat mit den Proben für das neue Stück begonnen. Am Probenwochenende im Klostergarten in Riedern am Wald kommen die Akteure ganz schön ins Schwitzen. Die Aufführungen beginnen am 29. Juli.
Das könnte Sie auch interessieren