Schwarzwald

Neueste Artikel
Schwarzwald-Baar-Kreis Nach Baum auf Gleisen: Schwarzwaldbahn zwischen Hausach und Villingen wieder eingleisig befahrbar
Der Streckenabschnitt zwischen Hausach und Villingen war seit Montagmorgen voll gesperrt. Mittlerweile ist er wieder eingleisig befahrbar.
Die Strecke der Schwarzwaldbahn zwischen Hausach und Villingen ist wegen eines umgestürzten Baums im Gleis gesperrt.
Villingen-Schwenningen Berge von Schnee: Kaum ein Durchkommen
Immer wieder kommt es zu Unfällen. Busse fahren in Villingen-Schwenningen teils verspätet, da die Straßen schwer zu passieren sind. Am Wochenende soll es schon wieder schneien.
Ganz schön eng geht es nicht nur in der Waldstraße, hier bei einem Unfall am Montagmorgen, zu.
Schwarzwald-Baar Die einzelnen Stationen bis zur Impfung: So läuft der Termin im Kreisimpfzentrum ab
Der SÜDKURIER zeigt Schritt für Schritt, welche Stationen Impflinge im Kreisimpfzentrum durchlaufen, von der Anmeldung bis zum Ausgang.
Im diesem weitläufigen Wartebereich vor dem Ausgang werden geimpfte Personen nach dem Pieks noch 20 Minuten lang beobachtet.
Schwarzwald Lawinen am Feldberg sind eine unterschätzte Gefahr: Wer sich richtig verhält, kann sich dennoch sicher dort bewegen
Eine Lawine hat am Wochenende einen Skitourengeher am Feldberg verschüttet. Kein Einzelfall: Die Bergwacht warnt vor gefährlichen Stellen am höchsten Berg des Schwarzwaldes. Man kann das Risiko jedoch senken. Dennoch hat die Bergwacht dieses Jahr neue Sorgen.
Der harmlose Berg? Am flachen Rücken des Feldberg tummeln sich Winterfreunde. An seinen steilen Flanken kann er gefährlich werden. Ein Skifahrer wurde unter einer Lawine begraben.
Villingen-Schwenningen Diese Wildkräuter können Sie bereits im Januar sammeln
Kräutersammeln im Winter? Ja, das ist möglich, vorausgesetzt die Schneelage lässt es zu. Aktuell ist das sicher schwierig, aber sobald erste Lücken in der Schneedecke sichtbar werden, kann die Suche beginnen. Kräuterexpertin Jeanette Becker verrät, welche wertvollen Gewächse Sie im Januar in der Natur finden können.
Kräuterexpertin Jeanette Becker findet überall in der Natur wertvolle Kräuter, auch im Winter, so wie hier auf dem Hohenkarpfen bei Seitingen-Oberflacht. Das mittlere Bild zeigt die Vogelmiere, rechts ist Gartenschaumkraut zu sehen.
Villingen-Schwenningen Rezepte für Gartenschaumkraut und Vogelmiere
Kräuterexpertin Jeanette Becker verrät hier ihre Lieblingsrezepte für die Januar-Kräuter Gartenschaumkraut und Vogelmiere.
Das Gartenschaumkraut fühlt sich an halblichten, leicht feuchten Standorten mit lehm-tonigem Boden wohl und kann bis zu 30 Zentimeter hoch werden.
Schwarzwald-Baar Corona im Landkreis: Ein weiterer Todesfall, 25 Neuinfektionen
Ein weiterer Mensch ist an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. Aktuell sind im Schwarzwald-Baar-Kreis noch 250 Personen mit dem Coronavirus infiziert
Von 74 Menschen wurde am Samstag in Schwenningen ein Abstrich genommen.
Schwarzwald-Baar Wie sollen alleinstehende Senioren zum Schwenninger Impfzentrum gelangen? Die Caritas hat die Antwort
„Hilfe von 18-Plus für 80-Plus“ heißt ein neues Hilfsprojekt der Caritas im Schwarzwald-Baar-Kreis: Ehrenamtliche Helfer sollen Menschen über 80 dabei helfen, an die Covid-19-Impfung zu gelangen
Bettina Gail (links) und Antonia Berberich sehen große Lücken in der anlaufenden Covid-19-Impfkampagne. Mit einem Ehrenamtlichen-Projekt wollen die Caritas-Mitarbeiterinnen Menschen im Kreis unterstützen, die eventuell sonst durch die Maschen des Hilfesystems fallen würden.
Links
Rechts
Top Themen