Regionalsport

Top Themen
Eishockey Die Schwenninger Wild Wings vergeben bei der Niederlage in Bremerhaven zu viele Chancen
Schwenninger Wild Wings verlieren mit 1:3 gegen die Fishtown Pinguins, weil sie ihre Möglichkeiten vor dem Tor nicht nutzen konnten.
Gegen die Fischtown Pinguins (links Markus Vikingstad) gab es für die Schwenninger Wild Wings (Colby Robak) am Donnerstagabend nichts zu holen. Die Schwarzwälder mussten sich in Bremerhaven mit 1:3 geschlagen geben.
Fußball Alaa Eldin Atalla vom SV 08 Laufenburg träumt von der Bezirksliga
Fußball-Kreisliga-A-Trainer im Porträt: Alaa Eldin Atalla trainiert in seiner zweiten Saison den SV 08 Laufenburg II in der Kreisliga A, Ost. Ur-Waldshuter fühlt sich wohl in seiner neuen Heimat. Frühere Stationen waren der VfB Waldshut, SV Dogern, SV Buch und SV Eschbach.
In seinem Element: Alaa Eldin Atalla bei seiner Arbeit an der Seitenlinie. In seiner zweiten Saison trainiert der 34-Jährige die Reserve des SV 08 Laufenburg in der Kreisliga A, Ost und würde allzu gerne in die Bezirksliga aufsteigen.
Meistgelesen
Fußball Benjamin Winterhalter rückt ins Trainerteam des FC Singen 04 auf
Beim Landesliga-Spitzenreiter FC Singen 04 kommt es zu einer Art Rotation im Trainerstab. Für Franco Caputo, der in Sachen Fußball kürzertreten will, rückt Benjamin Winterhalder als spielender Co-Trainer nach.
Benjamin Winterhalder nimmt Maß und verwandelt einen Freistoß für den FC Singen 04. Zukünftig unterstützt Winterhalder auch Trainer Christian Jeske.
Fußball Wie viele Landesliga-Fußballer noch ungeimpft sind und ob sich die Ausgangslage in der Rückrunde verändern könnte
Wir haben bei den Vereinsvertretern der Fußball-Landesliga nachgefragt: Wie viele Spieler gibt in den Mannschaften, die sich bisher noch nicht gegen Corona haben impfen lassen? Und sehen die Funktionäre dadurch die Konkurrenzfähigkeit ihres Teams in Gefahr? Das sind die Antworten!
Corona wird im Amateurfußball wohl auch in der Rückrunde ein dominierendes Thema sein.
Fußball Georg Isele von der SG Mettingen/Krenkingen soll die „Top-Elf der Bezirksliga Hochrhein“ trainieren
Top-Elf der Bezirksliga, Teil 5 (Trainer): Die schwierigste Aufgabe bei der Wahl zur „Top-Elf der Bezirksliga“ dürfte für die Trainer zweifellos gewesen sein, den „Besten“ ihrer Zunft zu nennen. Die meiste Sympathie und Anerkennung erntete in diesem Jahr Georg Isele, der Trainer der SG Mettingen/Krenkingen, der fünf Stimmen seiner Kollegen erhalten hat.
Auszeichnung: Die Trainerkollegen stimmten mehrheitlich für Georg Isele von der SG Mettingen/Krenkingen bei der Wahl des besten Trainers in der Bezirksliga 2021.
Fußball „Wir waren wohl einfach zu ehrlich“ – Türkischer SV Konstanz ärgert sich über Spielwertung
Nach der Einführung der 2G-Regelung für Amateurfußballer quasi über Nacht mussten in der Landesliga, Staffel 3, am letzten Hinrundenspieltag Ende November zwei Teams ihre Spiele absagen – mit unterschiedlichen Folgen für die Clubs, was für Unmut sorgt.
Aydo Kir, Trainer des Türkischen SV Konstanz, kann die 0:3-Wertung gegen seinen Club nicht nachvollziehen.
Fußball Student trifft, Professor zahlt. Warum die 31 Hinrundentore von Marcel Simsek Geld wert waren.
Der Stürmer des TSV Singen hat an der Hochschule eine Spendenaktion mit seinem Lehrbeauftragten initiiert. Was dahinter steckt und wie die Aktion in der Bezirksliga Bodensee weitergehen könnte? Wir haben nachgefragt.
Marcel Simsek (links) und Peter Eisenbarth.
Fußball Die Impf-Thematik wird in der Rückrunde in der Fußball-Landesliga zum Glück nur bedingt das Zünglein an der Waage sein
Wie Vereinsvertreter der Fußball-Landesliga (Staffel 3) berichten, gibt es Spieler, die noch gegen Corona geimpft sind. Aber eben nur vereinzelt. Und das ist eine positive Nachricht für die gesamte Liga, findet unser Sportredakteur.
Corona wird im Amateurfußball wohl auch in der Rückrunde ein dominierendes Thema sein.
FC A. Radolfzell - SV Deggenhausertal SV Deggenhausertal scheitert bei Anadolu Radolfzell. Mit Videos!
Nach einem Blitzstart war der FC Anadolu Radolfzell nicht mehr zu halten. Er besiegte seine Gäste vom SV Deggenhausertal mit einem knappen 2:1.
Der FC Anadolu Radolfzell (Ahmet Hakan, links) besiegte den SV Deggenhausertal (Andreas Seubert) mit einem souveränen 2:1.