Regionalsport

Top Themen
Volleyball VfB Friedrichshafen unterliegt in Berlin klar mit 0:3
Zweites Finalspiel um die Deutsche Meisterschaft an der Spree verloren. Berlin kann am Donnerstag in Friedrichshafen seinen achten Titel feiern, falls der VfB sich nicht noch enorm zu steigern weiß.
Vergeblich gereckt: Der VfB Friedrichshafen (Linus Weber, links, und David Fiel Rodriguez im Block, Blocksicherung Dejan Vincic) mussten sich Berlin (Cody Kessel) mit 0:3 geschlagen geben. Der Titelverteidiger kann am Donnerstag in Friedrichshafen zum achten Mal Deutscher Volleyballmeister werden.
Meistgelesen
Bezirksliga Hochrhein Die Bezirksliga-Spitzenclubs SV Herten und FC Erzingen gehen verhältnismäßig entspannt mit dem Saisonabbruch und den beendeten Titelträumen um
Verantwortliche äußern viel Verständnis für die Entscheidung des Südbadischen Fußballverbandes. Rothaus-Bezirkspokal könnte das Trotstpflaster am Ende der zweiten Corona-Saison werden. Beide Clubs wollen im nächsten Spieljahr den nächsten Anlauf starten
Auf ein Neues im nächsten Spieljahr: Hannes Linke (links) nimmt mit dem FC Erzingen in der kommenden Saison einen erneuten Anlauf im Duell mit dem SV Herten und dessen Routinier Waldemar Schmidt um Bezirksliga-Titel und Landesliga-Aufstieg.
Bezirksliga Hochrhein SÜDKURIER-Regiosport und Bezirksliga-Kicker lassen im Video-Clip einen Ball vom SV Jestetten zum TuS Efringen-Kirchen fliegen
Große Resonanz auf das Video-Projekt der Sportredaktion. Alle Vereine sind bei der Corona-Challenge vertreten. Video auf Facebook und Instagram zu finden
Kick durch die Bezirksliga: Vom SV Jestetten (rechts, Marco Lohr) bis TuS Efringen-Kirchen (links, Stefan Hilpüsch) fliegt der Ball bei der Corona-Challenge von SÜDKURIER-Regiosport Hochrhein.
SV Buch Daniel Pietzke übernimmt im Sommer die vakante Trainerstelle
Fußball-Bezirksliga: Der 45-Jährige aus Leibstadt/CH verlässt die Spvgg. Wutöschingen und tritt die Nachfolge von Michael Hägele an
Zuversichtlich: Daniel Pietzke (links) wird im Sommer neuer Trainer beim SV Buch. Dessen Sportchef Denys Martini freut sich, einen „ambitionierten Mann als Nachfolger von Michael Hägele“ gefunden zu haben.
SV Buch Michael Hägele hört im Sommer aus beruflichen Gründen auf
Fußball-Bezirksliga: SV Buch muss sich nach vier erfolgreichen Jahren mit dem 53-Jährigen aus Albbruck nach einem neuen Trainer umschauen
Abschied nach vier Jahren: Michael Hägele (Mitte, mit Pascal Pecoraro) ist ab Sommer nicht mehr Trainer des SV Buch.
Fußball Wenn ein Bezirksliga-Spieler Hilfe von einem Weltstar bekommt: Bernard Suker vom TSV Singen erzählt, wie er dank seines berühmten Cousins vom Arzt der kroatischen Nationalmannschaft operiert wurde
Wenn Bernard Suker seinen Cousin Davor trifft, der mit Real Madrid die Champions League gewann und heute Präsident des kroatischen Fußballverbandes ist, sind es immer einschneidende Begegnungen. Ob beim Kindergeburtstag, einem WM-Finale oder wie jüngst in einer Klinik in Zagreb.
Bernard Suker (links) vom TSV Singen und sein berühmter Cousin Davor Suker.
FC Zell Lars Müller kehrt zurück und bildet künftig ein Trainerteam mit Michael Schwald
  • Fußball-Bezirksligist holt seinen ehemaligen Torwart wieder zu den Grün-Weißen
  • Torwarttrainer Björn Freitag sagt ebenfalls weiter zu
Zurück im Wiesental: Lars Müller arbeitet künftig Seite an Seite mit Michael Schwald als Trainer beim FC Zell.
FC Wallbach Dirk Tegethoff kehrt im Sommer nach sieben Jahren als Cheftrainer zurück
Fußball-Bezirksliga: Früherer Co-Trainer übernimmt die den „Dino der Bezirksliga“ zur neuen Spielzeit von Thomas Scherzinger. Christof Bank (28) wechselt im Juli zur SG FC Wehr-Brennet. Philipp Bayer (33) zieht im Sommer die Fußballschuhe nach zweijähriger Pause wieder an
Neuer Trainer: Sieben Jahre nach seinem Abschied als Co-Trainer von Roland Mutter, kehrt Dirk Tegethoff (52) im Sommer als Cheftrainer zum FC Wallbach zurück. Zum Saisonende verlässt er die SG Niederhof/Binzgen nach fünf Jahren.