Regionalsport

Top Themen
Meinung Der Umgangston mit Fußball-Schiedsrichtern kann so nicht weitergehen
Bei einer Kreisliga-Partie in Markdorf wurde es einem Schiedsrichter zu viel – er brach die Partie nach Beleidigungen ab. Am Verhalten auf dem Fußball-Platz muss sich etwas ändern, meint SÜDKURIER-Sportchef Dirk Salzmann.
Fußball-Schiedsrichter bekommen während einer Partie oft Gegenwind – von Spielern, Trainer und auch Fans.
Fußball-Kreisliga A Zweite Mannschaft der SG FC Wehr/Brennet steht wegen Spielermangels vor dem Aus
Fußball-Kreisliga A, West: Kader des Schlusslichts ist erheblich geschrumpft. Dritte „geplante“ Spielabsage am kommenden Wochenende löst eine Disqualifikation durch den Fußballverband aus. Freiwilliger Rückzug des Teams würde die „Vierte“ treffen
Aus: Die SG FC Wehr/Brennet II verzichtet am Wochenende zum dritten Mal auf ein Punktspiel in der Kreisliga A, West und sieht danach zwangsläufig der Disqualifikation entgegen.
Fussball Schiedsrichter fühlt sich in Markdorf während einer Kreisliga-Partie von Spielern und Trainern bedroht und bricht daher das Spiel ab
Ein Spielabbruch sorgt im Bezirk Bodensee für Diskussionen. Die beteiligten Vereine können die Entscheidung des Unparteiischen nicht nachvollziehen.
Schiedsrichter (Symbolbild) bekommen während der Partie oftmals Gegenwind für ihre Entscheidungen. Ein Unparteiischer in Markdorf zog in einer Kreisliga-Partie nach Beleidigungen die Reißleine und brach das Spiel ab.
Meistgelesen
FC Anadolu Radolfzell - SC Markdorf Ein Elfmeter, ein Krankenwagen-Einsatz, zwei Platzverweise, fünf Tore und viel Aufregung in Radolfzell. Markdorf gewinnt bei Anadolu.
Mit 4:1 (1:1) setzt sich der SC Markdorf bei Anadolu Radolfzell durch. Schiedsrichter Mario Barisic ist gleich mehrfach gefordert.
Zur Behandlung eines Anadolu-Spielers wurde medizinische Hilfe angefordert.
FC Öhningen-Gaienhofen - FC RW Salem Überragendes Öhningen-Gaienhofen gelingt ein 5:0-Kantersieg gegen Salem. Mit Videos!
Die Partie war von den Fiore-Brüdern geprägt, die jedes Tor beim 5:0-Heimsieg erzielten und den Gästen aus Salem keine Chance ließen.
Die Fiore-Brüder des FC Öhningen-Gaienhofen (Alessandro Fiore Tapia, links) ließen das Team und die Fans heute gegen FC RW Salem (Moritz Gütt) fünf Mal jubeln.
FC Tiengen 08 - SV Jestetten Neuzugang Tammo Heinzler zieht die Fäden im offensiver ausgerichteten Mittelfeld und sorgt so fürs Ende der Niederlagen-Serie
Fußball-Bezirksliga: FC Tiengen 08 darf nach fünf Pleiten wieder jubeln und besiegt den SV Jestetten deutlich mit 5:1. Neuzugang aus Tübingen fügt sich prima ein. Nexhdet Gusturanaj trifft drei Mal.
Starkes Debüt: Tammo Heinzler (rechts, im Duell mit Pascale Moog) fügte sich bei seinem Debüt für den FC Tiengen 08 gut ein und hatte erheblichen Anteil am 5:1-Sieg gegen den SV Jestetten.
TSV Aach-Linz - SV Bermatingen TSV Aach-Linz belohnt sich mit einem 4:1-Heimsieg
Die Gastgeber kamen gut ins Spiel und setzten ihre Chancen in einem aktionsreichen Bezirksligaspiel um. Die Gäste aus Bermatingen vergeben Strafstoß.
Patrick Hagg, Trainer des TSV Aach-Linz, freut sich über einen klaren 4:1-Heimerfolg gegen den SV Bermatingen.
FC Steißlingen - TSV Singen Klare Angelegenheit für Türkisch SV Singen beim 7:1 im Mindlestal
Die Gäste vom Türkischen SV Singen gewinnen mit 7:1 beim FC Steißlingen, der sich in einer einseitigen Partie aber redlich bemüht hatte.
Javier Martin, Trainer des FC Steißlingen, musste anerkennen, dass der Türkische SV Singen beim 7:1 eine Nummer zu groß für seine Mannschaft war.
SC KN-Wollmatingen - SV Deggenhausertal Konstanz-Wollmatingen tat sich recht schwer beim 3:1-Erfolg. Mit Videos!
Deggenhausertal wehrt sich nach Kräften gegen die Niederlage, hoffte nach dem 1:1 auf mehr. Aber die Gastgeber sorgten für den verdienten Erfolg.
Der SC Konstanz-Wollmatingen (Mertcan Tuncer am Ball) hatte mehr Mühe als erwartet beim 3:1 über den SV Deggenhausertal (Vincent Mager).
SV Worblingen - Spfrde Owingen-Billafingen SV Worblingen beendet Niederlagenserie mit 1:0-Heimsieg
Die Gastgeber setzten sich durch eine starke Teamleistung gegen Owingen-Billafingen durch und gewannen schließlich ihr erstes Saisonspiel. Ein einziges Tor genügte ihnen zum Sieg.
Fabian Brügel, Trainer des SV Worblingen, kann sich endlich über einen Sieg freuen. Seine Mannschaft gewinnt gegen die Sportfreunde Owingen-Billafingen mit 1:0.
Bosporus FC Friedlingen - VfB Waldshut Stjepan Kovacevic beendet seine Torflaute und wendet in der Schlussphase das Blatt zu einem glücklichen Auswärtssieg
Fußball-Bezirksliga: VfB Waldshut dreht die Partie gegen Bosporus FC Friedlingen und macht aus deinem 1:2 noch ein 3:2. Verletzter Torwart Cihan Ceylan wird eingewechselt und glänzt als Vorbereiter. Youngster Hans Trujillo debütiert in der „Ersten“
Flaute beendet: Stjepan Kovacevic traf in der Schlussphase zwei Mal für den VfB Waldshut und stellte so den 3:2-Sieg seiner Elf beim Bosporus FC Friedlingen sicher.