Regionalsport

Top Themen
Eishockey Hoppes Top Fünf gegen Augsburg
Schwenninger Eishockey-Experte Matthias Hoppe analysiert den 3:0-Heimsieg der Wild Wings gegen die Augsburger Panther und präsentiert seine Top Fünf
Nach den Heimspielen der Wild Wings analysiert Eishockey-Experte Matthias Hoppe die Auftritte der Schwenninger Profis und präsentiert seine Top Fünf. Bild: Klein
Ringen Oswald übergibt Trainerstab an Siegfried Knauer bei den Ringern des KSV Rheinfelden
Freistil-Spezialist Siegfried Knauer ist neuer hauptverantwortlicher Cheftrainer. Fabian Wepfer wird Co-Trainer. Stamm der Mannschaft des Regionalligisten KSV Rheinfelden bleibt zusammen.
Wechsel: Sascha Oswald (links) hört auf als Trainer der Regionalliga-Ringer des KSV Rheinfelden. Neben ihm Siegfried Knauer, der neuer hauptverantwortlicher Cheftrainer ist.
Handball Hartes Stück Arbeit nach der Pause: HSG Konstanz gewinnt 15. Spiel in Serie
Die HSG Konstanz ist auch im neuen Jahr nicht zu stoppen. Mit einem 33:29 (19:12)-Auswärtssieg beim TV Plochingen hat der Drittliga-Spitzenreiter jetzt schon 30:0 Punkte und vergrößerte den Vorsprung auf Verfolger Pfullingen auf sechs Zähler.
Nur schwer zu stoppen: Fynn Beckmann (Bildmitte) trug drei Treffer zum Auswärtssieg der HSG Konstanz beim TV Plochingen bei.
Meistgelesen
Fußball Hochkaräter spielen bei der Wiederauflage des Wintercups beim SV Herten
Bezirksligist richtet am Samstag, 12. Februar, zum Auftakt des Fußballjahres 2022 drei Spiele aus. Als Gäste sind der FV Lörrach-Brombach, der SV Weil, der SV BW Murg, der Freiburger FC und die U21 des FC Basel an der Steinenstraße mit dabei
Neuauflage: Beim bisher einzigen Wintercup, kurz vor Corona im Februar 2020, kam Lucas Eschbach (Mitte) mit dem SV Herten gegen den späteren Turniersieger Freiburger FC mit 0:8 unter die Räder.
Fußball-Landesliga Vorfreude auf Manuel Werner
FC Neustadt startet am Montag in die Vorbereitung
Manuel Werner
Fußball-Landesliga Gutmadingen testet siebenmal
Keine personellen Veränderungen bei der Breinlinger-Elf in der Winterpause
Trainer Steffen Breinlinger ist mit dem Gutmadingern derzeit das beste Team aus dem Bezirk Schwarzwald in der Landesliga.
Fußball Wählen Sie bei SÜDKURIER-Regiosport Hochrhein Ihr „Bezirksliga-Tor des Jahres 2021“
Unsere Regiosport-Redaktion präsentiert die zwölf schönsten Bezirksliga-Treffer aus dem Jahr 2021 auf Video. Stimmen Sie bis 16. Januar ab – per Mail, auf Facebook oder auf unserem Instagram-Kanal
Bezirksliga-Tore auf Video: Dieses zusätzliche Online-Angebot gibt es nur bei SÜDKURIER-Regiosport Hochrhein. Wählen Sie nun aus unserer Auswahl der zwölf schönsten Tore Ihr und unser „Bezirksliga-Tor des Jahres 2021“.
Fußball Torjäger Nexhdet Gusturanaj vom FC Tiengen 08 ist mit zehn Stimmen für die „Top-Elf der Bezirksliga Hochrhein“ das Maß aller Dinge
Top-Elf der Bezirksliga, Teil 4 (Stürmer): Die Trainergilde der Fußball-Bezirksliga lässt bei der Wahl des besten Stürmers im Jahr 2021 keine Zweifel aufkommen. Zehn der 16 möglichen Stimmen holte sich Nexhdet Gusturanaj vom FC Tiengen 08. Mit 25 Toren führt der 32-Jährige auch die Torjägerliste klar an.
Das Maß aller Dinge: Nexhdet Gusturanaj (links, gegen den Erzinger Hasan Faslak) erzielte 25 Tore in der Vorrunde und wurde dafür von zehn Trainern, die für ihn bei der Wahl der besten Stürmer stimmten, eindrucksvoll belohnt.
Fußball „Wir waren wohl einfach zu ehrlich“ – Türkischer SV Konstanz ärgert sich über Spielwertung
Nach der Einführung der 2G-Regelung für Amateurfußballer quasi über Nacht mussten in der Landesliga, Staffel 3, am letzten Hinrundenspieltag Ende November zwei Teams ihre Spiele absagen – mit unterschiedlichen Folgen für die Clubs, was für Unmut sorgt.
Aydo Kir, Trainer des Türkischen SV Konstanz, kann die 0:3-Wertung gegen seinen Club nicht nachvollziehen.