Todtmoos

(117917026)
Quelle: stefanasal/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Ein halbes Jahr nach der Landtagswahl – im Bild eine Wählerin in der Hotzenwaldhalle Görwihl – wird morgen der Bundestag gewählt.
Rickenbach So läuft die Wahl in Rickenbach, Herrischried, Görwihl und Todtmoos ab
Die Zahl der Briefwähler in Rickenbach, Todtmoos, Herrischried und Görwihl bei der Bundestagswahl ist hoch. In der Gemeinde Rickenbach gibt es sechs Wahllokale, in Herrischried, Todtmoos und Görwihl nur eines.
Todtmoos Motorradfahrer prallt gegen eine Felswand und wird dabei schwer verletzt
Nach dem Verkehrsunfall am Donnerstag im Wehratal bei Todtmoos bringt ein Rettungshubschrauber den 58-Jährigen in eine Schweizer Klinik.
Todtmoos Mit einem Lebkuchen als Stärkung beginnen die Todtmooser Wandertage
Bei der Eröffnung der ersten Todtmooser Wandertage begrüßt Bürgermeisterin Janette Fuchs die Teilnehmer und gibt ihnen eine Wegzehrung mit.
Bad Säckingen Nach aggressivem Auftritt von Impfgegnern: Impfteam und Schulleitung lassen sich nicht beeindrucken – Polizei ist vorbereitet
Zwei renitente Impfgegner haben am Donnerstag eine Impfaktion an der Rudolf-Eberle-Schule massiv gestört. Unter anderem drohten sie den Helfern körperliche Gewalt an und belästigten Schüler. Zwar ist es bei verbalen Ausfällen geblieben, dennoch schaltete die Schulleitung die Polizei ein, denn: Es ist nicht das erste Mal, dass Impfgegner mit Aktionen an Schulen auf sich aufmerksam machen.
Zwei Demonstranten aus der Querdenker-Szene störten die Impfaktion vor der Rudolf-Eberle-Schule. Das Impfteam wich daher in die Mediathek im Schulgebäude aus.
Todtmoos Die Pflege von Bäumen sorgt im Gemeinderat Todtmoos für Diskussionen
28 Bäume in Todtmoos müssen von Fachfirma betreut und gepflegt werden. In fünf Jahren würden 23.000 Euro anfallen. Der Gemeinderat Todtmoos hat die Entscheidung vorerst vertagt.
SÜDKURIER Online
Todtmoos Schnelles Internet per Glasfaserleitung wird es ab Dezember schrittweise in Todtmoos geben
Der Glasfaserausbau in Todtmoos schreitet voran. Felix Stiegeler vom Netzbetreiber informiert die Bürger über die Gebühren und den Zeitplan.
Felix Stiegeler erläuterte bei einer Informationsveranstaltung in Todtmoos Details zur künftigen Nutzung des Breitbandnetzes.
Todtmoos Dem Akkordeon-Orchester Todtmoos droht das Ende
Der Vorstand des Akkordeon-Orchesters Todtmoos tritt nicht mehr an, weil der Zulauf zum Verein fehlt. Die Mitglieder haben bis Januar Zeit für die Suche von Nachfolgern.
Die Vorsitzende Anna Kisner gab das drohende Ende des Akkordeon-Orchesters bekannt.
Hochrhein Betrugsmasche: Polizei warnt vor Anrufen von falschen Polizeibeamten
Am Montag, 20. September, sind vor allem ältere Bewohnerinnen und Bewohner von Todtmoos und St.Blasien von angeblichen Polizeibeamten angerufen worden. Die Masche war überwiegend die gleiche.
SÜDKURIER Online
Todtmoos Erika Buhr aus Todtmoos bezeichnet ihre Auszeichung mit der Heimatmedaille des Landes bescheiden als Überraschung
Die Todtmooserin Erika Buhr erhält bei den Heimattagen in Radolfzell die Heimatmedaille des Landes für ihre Gedichte und Theaterstücke in Mundart. Dies feiert sie zu Hause mit Familie, Freunden und Bürgermeisterin Janette Fuchs.
Erika Buhr (Mitte) freut sich über die Heimatmedaille. Ihr gratulierten Bürgermeisterin Janette Fuchs und Thomas Fechtig vom Theaterverein Zeitschleuse.
Todtmoos Für die Todtmooser Bürgermeisterin Janette Fuchs rückt die Familie in den Mittelpunkt
Bürgermeisterin Janette Fuchs begründet ihre Kandidatur bei der Bürgermeisterwahl in Eisingen mit einem Umdenken in der Corona-Krise und veränderten Prioritäten.
Die Todtmooser Bürgermeisterin Janette Fuchs kandidiert in Eisingen im Enzkreis für das Amt der Bürgermeisterin. Die Wahl ist am 28. November.
Todtmoos Wanderungen rund um Todtmoos bieten der Schwarzwaldverein und Aktives Todtmoos von Donnerstag bis Sonntag an
„TodtmoosErwandertage“ ist das Motto, unter dem Schwarzwaldverein und Aktives Todtmoos von Donnerstag bis Sonntag, 23. bis 26. September, zu Wanderungen rund um Todtmoos einladen. Sechs Touren von leicht bis mittelschwer erwarten die Teilnehmer.
SÜDKURIER Online
Todtmoos Die Freien Wähler Todtmoos denken schon an die Wahl 2022
Die Freie-Wähler-Vereinigung in Todtmoos will gemeinsam mit der CDU einen Bürgermeisterkandidaten unterstützen. Der Vertrag mit HTG soll neu verhandelt werden, weil es Probleme mit der Touristinfo gebe.
Andreas Weiland (links) wurde bei der Hauptversammlung der Freien Wähler Todtmoos für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Daniel Müller wurde zum neuen Kassierer gewählt.
Todtmoos Wandern und schlemmen: Todtmooser Gastronomen bieten 6-Gängemenü bei Genusswanderung
Über das Todtmooser Tal wandern und dabei regionale Köstlichkeiten serviert bekommen? Das geht bei der Genusswanderung am 25. September.
Regionale Spezialitäten erwarten die Gäste bei der kulinarischen Wanderung in Todtmoos anlässlich der Wandertage.
Todtmoos Überraschende Bewerbung: Janette Fuchs kandidiert in Eisingen als Bürgermeisterin
Die Todtmooser Bürgermeisterin hat sich am Samstag als neue Rathausspitze in ihrer Heimat im Enzkreis beworben.
Das Bewerbungsfoto von Janette Fuchs.
Todtmoos Die Einbahnregelung auf der Verbindungsstraße stößt auf Kritik
Wegen Sanierung der Schwarzenbacherstraße ist die Verbindungsstraße nur einseitig befahrbar. Gemeinderat Jörg Zimmermann fordert eine beidseitige Befahrung während der Bauarbeiten.
Die aufwendig sanierte Verbindungsstraße von der Klinik Wehrawald nach Todtmoos wird als Einbahnstraße geführt. Gemeinderat Jörg Zimmermann forderte eine beidseitige Befahrung während der Bauarbeiten an der Schwarzenbacherstraße.
Todtmoos Diese Themen brennen den Todtmoosern unter den Nägeln
Beim politischen Hock mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Felix Schreiner geht es um den Motorradlärm, den Kur- und Heilwald sowie die gesperrte Albtalstraße.
Bürgermeisterin Janette Fuchs (l.) machte beim Hock mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Felix Schreiner auf örtliche Probleme aufmerksam. Rechts die Vorsitzende des Ortsverbandes, Bettina Fuchs.
Wehr Motorradfahrer verletzt sich schwer
Nach einem Unfall im Wehratal muss ein 47-Jähriger mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.
SÜDKURIER Online
Todtmoos Todtmooser Bergwacht beweist hohe Leistungsfähigkeit
Ortsgruppe wird auch in den Zeiten der Pandemie stark gefordert und bekommt ein großes Lob vom Landesvorsitzenden.
Ehrungen bei der Bergwacht Todtmoos: v.l.Christoph Eckert wurde für 20 Jahre Mitgliedschaft geehrt; Christine Eckert ist seit 40 Jahren in der Ortsgruppe. Es gratulierten der Vorsitzende Armin Koch und der Landesvorsitzende Adrian Probst.
Görwihl, Rickenbach, Herrischried, Todtmoos Schulerweiterung, Stellenbesetzung und Corona bleiben Baustellen auch im neuen Schuljahr
Die Schulen im Hotzenwald und in Todtmoos starten ins neue Schuljahr. An zwei Schulen fehlen noch Lehrer, die Pflichtstunden sind aber weitgehend abgedeckt. Bei den Corona-Testungen und beim Lüften geht jede Schule ihren eigenen Weg.
Ein Corona-Selbsttest liegt am Platz eines Schülers in einem Klassenraum der Robert-Bosch-Gesamtschule Hildesheim. Auch im Hotzenwald setzt ein Teil der Schulen auf Selbsttests durch Schüler.
Todtmoos Schwarzwaldspitze öffnet nach 18 Monaten Corona-Zwangspause wieder
Betreiber Volker Albiez hat mit seinem Team alle Vorbereitungen für den Neustart getroffen, ein umfassendes Hygiene- und Sicherheitskonzept erarbeitet. Das komplette Personal ist wieder an Bord. Der Betrieb ist vorerst noch nicht unter Volllast vorgesehen.
Volker Albiez, Betreiber der bekannten Schwarzwaldspitze in Todtmoos, hat alle Weichen für einen sicheren Neustart seines Tanz- und Discostadels nach der langen Corona-Pause gestellt.
Herrischried, Todtmoos Derzeit 32 Corona-Fälle allein in Herrischried und Todtmoos
Jeder zehnte aktive Corona-Fall im Landkreis Waldshut entfällt derzeit auf eine der beiden kleinen Gemeinden. Auch Altenpflegeeinrichtungen sind betroffen, noch aber verhindern die Impfungen vom Januar schwerere Verläufe. Unter den Infizierten sind vorwiegend Ungeimpfte.
Im Landkreis Waldshut waren am 2. Januar die ersten Personen in Altenpflegeeinrichtungen gegen Corona geimpft worden. Unser Bild zeigt die damals 84-jährige Ingeborg Rolle.
Todtmoos Gottesdienste zur Freude der Menschen musikalisch gestaltet
Der Kirchenchor Todtmoos zieht bei Generalversammlung Bilanz. Proben mit dem gesamten Chor sind nach wie vor nicht möglich.
Gertrud Freitag ist künftig für die Führung der Kasse des Kirchenchores verantwortlich.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Kreis Waldshut Harmloses Spielzeug oder gefährliches Flugobjekt? Das sollten Sie beim Einsatz einer Drohne beachten
Drohnen werden im Alltag immer beliebter – auch für den privaten Gebrauch. Doch was ist eigentlich erlaubt und was nicht? Wo dürfen Hobbypiloten welche Drohne fliegen lassen? Und wie kann ich mich schützen, wenn ich eines der surrenden Flugobjekte über meinem Garten bemerke? Das sagen ein Drohnenexperten, das Ordnungsamt und die Polizei dazu.
Jose Morla steuert vor seinem Haus in Murg eine seiner vier Drohnen. Der 43-jährige Rettungssanitäter hat sich 2015 selbstständig gemacht und macht Gebäude- und Landschaftsaufnahmen mit seiner Drohne.
Newsticker Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald: 278 aktive Fälle im Kreis Lörrach
Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Waldshut liegt am Donnerstag laut RKI bei 47,3 im Kreis Lörrach bei 60,0. Die Zahl der Todesfälle im Kreis Waldshut ist auf 234 gestiegen.
Mit Plakaten – wie hier in Schopfheim – wirbt der Landkreis um die Corona-Schutzimpfung. Das Kreisimpfzentrum ist noch bis 30. September geöffnet.
Grenze Formular ausfüllen oder nicht, testen oder nicht? Für wen die neuen Vorgaben bei der Einreise in die Schweiz gelten
Wer in die Schweiz reisen will oder als Schweizer aus dem Urlaub zurückkommt, muss sich anmelden. Wer außerdem nicht geimpft oder genesen ist, muss zwei negative Corona-Testergebnisse vorweisen. Ausgenommen von den Vorgaben sind unter anderem Grenzgänger – aber nicht nur sie. Hier finden Sie Informationen zu Kontrollen an den Grenzen.
Wer mit einem Impfpass oder -zertifikat nachweisen kann, dass er geimpft ist, muss bei der Einreise in die Schweiz lediglich ein digitales Formular ausfüllen. Für nichtgenesene oder ungeimpfte Personen gilt eine doppelte Testpflicht. (Symbolbild)
Hochrhein Ein Fuchs im Esszimmer, eine Jugendliche steckt im Einkaufswagen fest und geschmuggelte Esel: Die kuriosesten Polizeimeldungen der vergangenen Wochen vom Hochrhein
Manchmal bekommt es die Polizei mit Dingen zu tun, die beinahe unglaublich scheinen. Genau genommen passiert das gar nicht so selten – auch am Hochrhein. Wir haben hier die kuriosesten Ereignisse und spektakulärsten Einsätze aus den Polizeimeldungen zusammengefasst. Manche dieser Fälle machen einen schon ziemlich fassungslos und viele von ihnen haben mit Tieren zu tun – und zumindest ein Schmunzeln kann man sich gelegentlich auch nicht verkneifen.
Sechs geschmuggelte Esel waren nur einer der vielen kuriosen Einsätze der Polizei und der Rettungskräfte in den vergangenen Monaten am Hochrhein. Auch musste eine Jugendliche aus einem Einkaufswagen befreit werden oder ein Fuchs aus einem Esszimmer gescheucht werden.
Bad Säckingen Neue Testmethode soll Zeitersparnis an Schulen bringen: Erstmals werden „Pooltests“ an weiterführenden Schulen ausprobiert
Seit der Corona-Testpflicht beklagen die Lehrer der Schulen den hohen zeitlichen Aufwand zu Lasten des Unterrichts. Ein neuer Pooltest soll jetzt Abhilfe schaffen. Die Werner-Kirchhofer-Realschule in Bad Säckingen ist die Pilotschule im Landkreis Waldshut, die den Pooltest zum ersten Mal durchgeführt hat. Schon ab nächster Woche soll die Testmethode auf andere Schulen ausgeweitet werden.
Schulleiterin Ricarda Hellmann (rechts) erklärt den Kindern aus der 6b der Werner-Kirchhofer-Realschule, wie der neue Pooltest funktioniert.