Wutöschingen

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Wutöschingen, Eggingen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Eggingen Gute Saison im Natur-Badesee in Eggingen geht zu Ende
Die neue Fachkraft für Bäderbetriebe, Julia Meier, zieht eine positive Bilanz. Rund 4380 Gäste haben in diesem Jahr den Badespaß im Naturbadesee in Eggingen genutzt. Meier kann sich vorstellen, auch kommenden Sommer im Naturbadesee Eggingen zu arbeiten. Darüber wird der Gemeinderat entscheiden.
Der Naturbadesee Eggingen wird nun winterfest gemacht, die neue Fachkraft für Bäderbetriebe Julia Meier aus Lauchringen ist zufrieden mit der diesjährigen Saison, auch wenn sie erst im Juli begonnen hatte.
Wirtschaft Frauen Power
Starke Unternehmerinnen, tolle Teams und innovative Frauen aus der Region!
Wutöschingen Todbringer für viele Bäume: Borkenkäfer setzt Wutöschinger Wald stark zu
Der Wutöschinger Forst leidet stark unter dem Borkenkäfer. In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde mit einem Verlust von 150 000 bis 200 000 Euro gerechnet. Doch nicht nur der finanzielle Schaden schmerzt – auch der ökologische Verlust: Es braucht 80 bis 100 Jahre, bis die Bäume nachgewachsen sind.
Es ist nicht der Herbst, der den Wutöschinger Wald verfärbt. Der Borkenkäfer wütet und vernichtet, alle rot verfärbten Bäume sind befallen und nicht mehr zu retten. Jede zweite Fichte und viele Weißtannen drohen zu sterben.
Anzeige Familientag Wutöschingen: Bummel mit vielen Überraschugen
Beim Bummel über den Trödlermarkt in der Wutach und der Kirchstraße sowie beim großen Bücherflohmarkt in der Mediothek kommen Schnäppchenjäger und Bücherfreunde auf ihre Kosten. Von 14 bis 17 Uhr lädt die Begegnungsstätte des Seniorenwohnheimes zum Besuch einer Bilderausstellung ein.
<p>Die Puppenbühne gehört seit Jahren zu den heiß geliebten Höhepunkten für die kleinsten Festbesucher.</p>
Landkreis & Umgebung
Klettgau Großer Jubel über Gewinn: 40 Klettgauer sind um 600 000 Euro reicher
Auf 40 Klettgauer ging ein wahrer Geldsegen nieder, 600 000 Euro wurden in Ausstellungsgarten Klettgaublick verteilt. Sie alle hatten ein Los der Deutschen Postcode Lotterie gekauft. Das Konzept ist weltweit einzigartig: 30 Prozent des Losbeitrages fließen in soziale Projekte in der Region.
Klettgauer im Glück: Über 40 Klettgauer ging ein Geldsegen von insgesamt 600&nbsp;000 Euro nieder.
Waldshut-Tiengen Polizei erntet in Tiengen Cannabis-Plantage ab
Polizisten betätigten sich in einem Wald bei Tiengen als „Erntehelfer“ und sammelt etwa 170 Cannabispflanzen ein. Laut Polizeibericht wird gegen zwei verdächtige Männer ermittelt.
Hanf-Pflanzen (Cannabis) wachsen in einem Garten. (Symbolbild)