Wutöschingen

Guten Tag aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Wutöschingen, Eggingen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Eggingen Junge Mutter stirbt nach Kollision mit Sattelzug
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 314 bei Eggingen ist am Donnerstagmittag eine 28 Jahre alte Autofahrerin ums Leben gekommen. Ihr mitfahrendes Kleinkind erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Zwei weitere Personen wurden leicht verletzt.
Wutöschingen Süße Versuchung, Musik und Kabarett: Kulturring Wutöschingen bietet 2020 eine bunte Mischung in der Klosterschüer
Der Kulturring Wutöschingen hat auch 2020 wieder einen bunten Programm-Mix parat. Ein Höhepunkt wird der Auftritt von Christina Rommel. Sie bietet bei „Schokolade – das Konzert“ nicht nur rockige Musik, sondern den Gästen auch eine süße Versuchung: Ein Chocolatier wird live auf der Bühne seine Kreationen zubereiten und anbieten.
Christina Rommel ist mit „Schokolade – das Konzert“ die zarteste Versuchung, seit es den Kulturring Wutöschingen gibt.
Wutöschingen Ein Buch gegen das Vergessen: Judence Kayitesi, Überlebende des Völkermords in Ruanda 1994, liest im Schloss Tiengen aus ihrer Biografie
Judence Kayitesi hat 1994 den Völkermord an der Minderheit der Tutsi – zu der sie selbst gehört – in Ruanda überlebt. Innerhalb von 100 Tagen wurden damals rund eine Millionen Menschen auf größtenteils bestialische Art umgebracht. Über diese traumatischen Erfahrungen berichtet die heute 36-Jährige im Schloss Tiengen bei einer Lesung am 12. November.
Mit Unterstützung mehrerer Personen und Institutionen bringt Judence Kayitesi ihr Buch heraus (von links): Journalistin Claudia Puszkar, Judence Kayitesi, hinter ihr die frühere Studienrätin Ilse Nirk vom Verein „Gemeinsam mit Ruanda“ und Anneli Ahnert vom Caritasverband Hochrhein.
Wutöschingen Romeo und Julia einmal anders
Das Salonorchester vertont den Stummfilm „Romeo und Julia im Schnee“ mit eigenen Melodien und begeistert Publikum im Kulturlokal Purpur.
Den Stummfilm „Romeo und Julia im Schnee“ von Ernst Lubitsch nach William Shakespeare vertonte das Obermettinger Salonorchester live im Kulturlokal Purpur Horheim. Das zahlreiche Publikum zeigte sich begeistert.
Frei Verfügbar Hier erhalten Sie die Morgen-Mail mit den Themen Ihrer Heimat
Unverbindlich und auch ohne Abo verfügbar: Das ist der morgendliche Themen-Überblick der Redaktion Waldshut-Tiengen. In diesem frei verfügbaren Artikel finden Sie neben allen Informationen rund um den Service auch die Möglichkeit, Ihre E-Mail-Adresse in den Verteiler einzutragen.
Wutöschingen Schwangere kracht mit ihrem Ford in einen VW
Bei einer Pkw-Kollision ist am Mittwoch Blechschaden in Höhe von mindestens 9000 Euro entstanden. Eine schwangere Autofahrerin kam vorsorglich ins Krankenhaus.
Landkreis & Umgebung