Wutöschingen

Eggingen

Wutöschingen
Quelle: Nico Talenta
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Patrick Di Gregorio fliegt mit dem Segelflieger Duo Discus XLT über die Start- und Landebahn des Bohlhofs hinweg. Noch vor wenigen Minuten ging es per Windenstart von dort aus in die Luft.
Wutöschingen Hoch am Horizont: Wie sich ein erster Segelflug über der Heimat anfühlt
Wir nehmen Sie mit auf einen Flug in 1000 Metern Höhe. Erklären ihnen, wo ein Segelflugpilot zwischenlanden darf und beweisen, dass es kein Problem ist, wenn dem Segelflieger mitten in der Luft der Strom ausgeht.
Eggingen Sänger des Singkreises Eggingen starten nach der Corona-Zwangspause wieder durch
Der Singkreis Eggingen hat nach der Corona-Pause wieder die Vereinsaktivitäten aufgenommen. Auf der jüngsten Hauptversammlung wurde der Großteil des Vorstandes bestätigt. Nur Kassierer Viktor Zeller wurde auf eigenen Wunsch aus dem Amt verabschiedet, sein Nachfolger ist Axel Spieker.
Wutöschingen Ergebnisse Bundestagswahl: So hat Wutöschingen gewählt – CDU liegt vorn, SPD holt stark auf
Alle Wahlzettel sind ausgezählt. Wie haben die Parteien in Wutöschingen abgeschnitten? Wer sind die Gewinner und Verlierer? Hier erfahren Sie alle Ergebnisse der Bundestagswahl in Wutöschingen.
Wutöschingen Starke Einbußen in Wutöschingen für die CDU
Die Christdemokraten müssen bei der diesjährigen Bundestagswahl große Verluste in Wutöschingen hinnehmen – besonders bei den Zweitstimmen. Die SPD kann genau von diesen Zweitstimmen profitieren. Grüne, FDP und AfD verzeichnen Gewinne.
SÜDKURIER Online
Fußball-Kreisliga A VfR Horheim-Schwerzen feiert klaren Sieg gegen den SC Lauchringen
Fußball-Kreisliga A, Ost: Jannis Pietzke erzielt beim 3:0-Sieg des VfR Horheim-Schwerzen gegen den SC Lauchringen zwei Tore.
Trifft zwei Mal: Jannis Pietzke erzielte zwei Treffer beim 3:0-Sieg des VfR Horheim-Schwerzen gegen den SC Lauchringen.
Wutöschingen 60 Kinder feilen bei den Fußballferien in Wutöschingen an ihrer Technik und Taktik
Die SpVgg Wutöschingen freut sich über die große Resonanz bei Fußballferien. 60 Nachwuchskicker waren beim intensiven Training dabei.
Fußballferien machten 60 Kinder bei der Sportvereinigung Wutöschingen.
Wutöschingen Mehr Sicherheit mit der dritten Corona-Impfung haben nun Pflegeheimbewohner und ihre Betreuer sowie Bewohner der Seniorenwohnanlage in Wutöschingen
Beim Auffrischungs-Impftermin gegen Covid-19 im Seniorenzentrum in Wutöschingen gibt es eine hohe Quote bei Bewohnern und Mitarbeitern, die den dritten Piks wollen.
Impfarzt Volker Roth vom Kreisimpfzentrum Tiengen verabreicht Herbert Gerlach, der im betreuten Wohnen lebt, im Wutöschinger Seniorenzentrum „Sonnengarten“ die dritte Impfung gegen Covid-19.
Wutöschingen Gottesdienst in Wutöschingen will Frauen Mut machen
Unter dem Motto "Ermutigt leben" findet in der evangelischen Kirche in Wutöschingen am Freitag, 24. September, ein Abendgottesdienst statt.
Damaris Brunner von der evangelischen Kirchengemeinde Wutachtal lädt Frauen zum Abendgottesdienst am 24. September ein.
Wutöschingen Die Kommunalbau der Gemeinde Wutöschingen steht vor der Auflösung
Kursschwankung beim Schweizer Franken-Kredit führt zu Verlusten. Ablösung des Darlehns kostet die Kommune 242.734 Euro.
SÜDKURIER Online
Fußball-Kreisliga A SV Albbruck wartet weiter auf seinen ersten Saisonsieg
Leistungsgerechtes gegen den VfR Horheim-Schwerzen in der Kreisliga A, Ost. 0:2-Rückstand weckt den Kampfgeist der Gastgeber. Jannis Pietzke trifft zwei Mal für die Gäste.
Aus vollem Lauf: Der Albbrucker Fabian Hoffmann (links) zieht volley ab, verfehlt aber das Tor. Jannik Geng vom VfR Horheim-Schwerzen (Mitte) kann nicht mehr eingreifen. Am Ende trennten sich beide Teams mit einem leistungsgerechten 3:3.
Bilder-Story SV Albbruck holt einen Punkt gegen den VfR Horheim-Schwerzen – und wir haben Bilder!
Fußball-Kreisliga A, Ost: SV Albbruck wartet zwar noch auf den ersten Saisonsieg, sichert sich aber nach einem 0:2-Rückstand doch noch ein Remis.
Wutöschingen Alte Wasseruhren haben in Wutöschingen bald ausgedient
Gemeinderat beschließt Anschaffung von elektronischen Zählern. Digitalisierung in der Gemeinde hält auch in diesem Bereich Einzug.
Alte Wasseruhren dieser Bauart haben in der Gemeinde Wutöschingen bald ausgedient. Sie werden durch elektronische Zähler ersetzt.
Fußball-Kreisliga A Kein Sieger im Derby zwischen dem FC 08 Bad Säckingen und dem SV BW Murg
Gökalp Uyar trifft fünf Minuten vor dem Ende zum 1:1 des SV BW Murg im Spitzenspiel beim FC 08 Bad Säckingen. Glücklicher 2:1-Sieg für den SV Nöggenschwiel gegen die Spvgg. Wutöschingen.
Er trifft: Gökalp Uyar (rechts) rettete dem SV BW Murg kurz vor dem Ende des Derbys beim FC 08 Bad Säckingen das Remis mit seinem Treffer zum 1:1.
Wutöschingen Neue Plätze gibt es für das Pflegeheim in Wutöschingen
Der Gemeinderat Wutöschingen stimmt dem Umbau von Bädern zu Zimmern für Bewohner des Pflegeheims einstimmig zu. Die Kosten betragen rund 120.000 Euro.
Das Seniorenzentrum Wutöschingen, das vom Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt (Awo) betrieben wird, bekommt nach dem Umbau ein zusätzliches Pflegezimmer sowie eine weitere Wohnung.
Wutöschingen In Horheim können Mehrfamilienhäuser und Reihenhäuser entstehen
Der Gemeinderat Wutöschingen hat den Weg für mehrere Wohnhäuser freigemacht. Das Gremium eine Satzung für Bauplanänderung verabschiedet. Es gibt Anfragen für Zwei-, Mehrfamilienhaus sowie 15 Reihenhäuser in Horheim.
SÜDKURIER Online
Wutöschingen Der Gemeinderat Wutöschingen stimmt Arbeitsvergaben für die Alemannenschule zu
Aufträge mit einem Volumen von 171.205 Euro in vier Gewerken für den Neubaus der Sekundarstufe II an der Gemeinschaftsschule wurden vergeben.
SÜDKURIER Online
Wutöschingen Eine Fusion auf Probe mit dem MGV Geißlingen soll dem Männergesangverein Liederkranz Wutöschingen weitere Sänger bringen
Männergesangverein Liederkranz Wutöschingen arbeitet mit dem MGV Geißlingen zusammen und wählt einen komplett neuen Vorstand.
Der Vorstand des Männergesangvereins Liederkranz Wutöschingen (von links): Dirigent und Vorsitzender Bruno De Conto, Stellvertreter Wolfgang Tiefert, Kassierer Franz-Josef Stadler und Schriftführer Fritz Bär.
Wutöschingen Nach knapp 50 Jahren kommt das Aus für den Obst- und Gartenbauverein Horheim
30 Mitglieder beschließen in einer außerordentlichen Versammlung die Auflösung des Obst- und Gartenbauvereins Horheim. Waltraud Erbsland und Elsbeth Widder sind die Liquidatoren.
Zu Liquidatoren des Obst- und Gartenbauvereins wurden Waltraud Erbsland (von links) und Elsbeth Widder gewählt, mit dabei sitzen Gesine Cheret und Conny Müller.
Wutöschingen/Berau/Laufenburg Das Verbandsjugendorchester Hochrhein präsentiert Abenteuer aus der Musikgeschichte
Das Verbandsjugendorchester Hochrhein gibt drei Jahreskonzerte. Filmmusik und Soloeinlagen begeistern besonders.
Das Verbandsjugendorchester Hochrhein gab s Jahreskonzert bisher in Berau und Wutöschingen (im Bild).
Wutöschingen-Schwerzen Verdiente Mitglieder des Musikvereins Schwerzen erhalten Auszeichnungen
Fünf Musiker wurden beim Musikverein Schwerzen ausgezeichnet, es gab gleich drei neue Ehrenmitglieder. Das seltene Jubiläum 25 Jahre Vorsitzender feiert Wolfgang Keßler.
Ehrungen beim Musikverein Schwerzen (stehend, von links): Reinhard Reckermann, Wolfgang Keßler und Hans Bölle, (sitzend, von links:) Kerstin Altenburger und Verena Sailer.
Triathlon Monica Rinne von der LG Hohenfels wird Vierte bei Triathlon-Klassiker in Roth
59-jährige Triathletin aus Degernau feiert über die Langdistanz in Roth einen großartigen Erfolg als Vierte in ihrer Altersklasse. In der Wertung zur Deutschen Meisterschaft ist sie damit Dritte.
Stolz: Monica Rinne aus Degernau kehrte als Vierte ihrer Altersklasse vom Triathlon-Klassiker in Roth zurück.
Stühlingen Chips und Cola als Belohnung: Stühlinger Jugend engagiert sich in der Stadt
Die Stühlinger Jugend trifft sich nach coronabedingter Pause seit Pfingsten wieder regelmäßig für Aktionen, Aktivitäten und zum Chillen. Die Familienbeauftragte Andrea Barth stellt die Jugendarbeit in Stühlingen vor.
Die Jugendlichen Michele Hurrle (Mitte) und Vanessa Thiel besuchten die Familienbeauftragte der Stadt, Andrea Barth (links), im Familienzentrum Stühlingen. Dabei holten sie das jüngst erworbene Geld ab von einem der Chips-und-Cola-Projekte ab, um den Kühlschrank des Jugendraums wieder zu füllen.
Wutöschingen Vorsitzender Wolfgang Keßler vom Musikverein Schwerzen knüpft seine nächste Amtszeit an Bedingungen
Die Mitglieder sollen sich aktiv mehr einbringen und sich stärker bei Proben, Auftritten und als Helfer bei Festen engagieren. Das fordert der Vorsitzende Wolfgang Keßler vom Musikverein Schwerzen als Gegenleistung von den Musikern.
Ob das Konzert im Dezember stattfinden kann, steht noch nicht fest. Im Archivbild ist das Saxophonregister beim Solopart zu sehen sowie Dirigent Johannes Meister, der bis August 2020 den Verein musikalisch geleitet hat.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Waldshut-Tiengen Einwände gegen Bahnpläne: Gemeinderat und Verwaltung fordern Rampe statt Aufzug am Waldshuter Bahnhof
Der Bahnhof Waldshut wird im Zuge der Elektrifizierung der Hochrheinstrecke bis 2027 barrierefrei umgebaut. Der Gemeinderat Waldshut-Tiengen und die Stadtverwaltung sprechen sich gegen die Pläne der Deutschen Bahn aus, einen Aufzug zwischen den Gleisen 2 und 3 zu errichten. Stattdessen fordern sie eine Rampe sowie den Erhalt der Fußgängerunterführung zwischen B 34 und Robert-Gerwig-Straße, den die Bahn schließen will.
Ronald Heil, Projektleiter der Deutschen Bahn für die Elektrifizierung der Hochrhein-Strecke, informierte die Mitglieder des Gemeinderats Waldshut-Tiengen über die geplanten Umbaumaßnahmen am Bahnhof Waldshut. Hier zeigt er zum Gleis 5 Richtung Schweiz, das künftig direkt an die Hochrheinstrecke angebunden wird. Das Umsteigen entfällt dadurch.
Weil am Rhein/Lörrach Ermittlungen wegen des Verdachts eines Sexualdelikts nach Raveparty – Polizei sucht Zeugen
Nach einer Raveparty in Weil am Rhein in der Nacht auf vergangenen Samstag soll es zu einem Sexualdelikt gekommen sein. Die Polizei schließt nicht aus, dass die 18-Jährige mit K.O.-Tropfen betäubt wurde.
Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht (Symbolbild). Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts eines Sexualdelikts nach einer Rave-Party in Weil am Rhein.
Newsticker Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald: 222 aktive Fälle am Dienstag im Kreis Lörrach
Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Waldshut liegt am Dienstag laut RKI bei 36,8 im Kreis Lörrach bei 61,9. Der Kanton Basel-Stadt verzeichnet einen weiteren Todesfall.
Mit Plakaten – wie hier in Schopfheim – wirbt der Landkreis um die Corona-Schutzimpfung. Das Kreisimpfzentrum ist noch bis 30. September geöffnet.
Waldshut-Tiengen Exklusiver Einblick für SÜDKURIER-Leser in den Anbau des Klinikums Hochrhein vor der offiziellen Eröffnung
Acht Leser haben bei einem exklusiven Rundgang den neuen Anbau des Klinikums Hochrhein in Augenschein genommen. Nach dem Rundgang im Rahmen der Aktion "SÜDKURIER öffnet Türen" durch die Räume waren die Teilnehmer beeindruckt und überzeugt.
Die SÜDKURIER- und Alb-Bote-Leserinnen und -Leser bei der Besichtigung des Klinik-Anbaus mit (von links) Klinik-Geschäftsführer Hans-Peter Schlaudt, Redaktionsleiter Kai Oldenburg, Redakteurin Juliane Schlichter, Rainer Jordan von der Modulbaufirma Cadolto und dem Leitenden Oberarzt Jan Simon (Dritter von rechts).
Waldshut-Tiengen Ausraster bringt 30-jährigen Mann eine Nacht hinter Gitter
Weil sich ein Störenfried nicht beruhigen wollte, landete er nach langem Hin und Her eine Nacht in der Zelle. Während der Durchsuchung verletzte er einen Polizisten.
Ein Mann verletzte während einer Auseinandersetzung am Montagabend einen Polizisten.