St. Blasien

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was St. Blasien und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
St. Blasien Wechsel am Jesuitenkolleg
Pater Klaus Mertes verlässt St. Blasien. Hans-Martin Rieder wird neuer Direktor. Der 39-Jährige tritt die Stelle im Sommer an.
Pater Klaus Mertes verlässt St. Blasien.
St. Blasien Susanne Lämmlin-Daun ist eine Richterin für alle Fälle
Die Direktorin des Amtsgerichts St. Blasien ist gleichzeitig die einzige Richterin an einem der kleinsten Gerichte Deutschlands. Sie ist damit sowohl für Zivil-, Straf- wie auch Betreuungsrecht zuständig.
Susanne Lämmlin-Daun ist seit vier Jahren Direktorin des Amtsgerichts in St. Blasien.
St. Blasien Die Rettung heißt Martin Maier: Auflösung des Schwarzwaldvereins St. Blasien abgewendet
Lange stand die Zukunft des Schwarzwaldvereins St. Blasien auf Messers Schneide, da sich keine Kandidaten für den Vorstand fanden. Nun aber ist die Wende gelungen: In der außerordentlichen Hauptversammlung wurden der Fortbestand des Ortsvereins gesichert und ein neuer Vorstand mit Martin Maier an der Spitze gewählt.
Martin Maier (links) und sein Stellvertreter Wolfgang Weber werden den Ortsverein in die Zukunft führen.
St. Blasien Fürstabt-Gerbert-Schule setzt ein Zeichen gegen Rassismus
Die Fürstabt-Gerbert-Schule in St. Blasien hat den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ erhalten. Nun fand kürzlich ein Projekttag anlässlich der Übergabe des Siegels statt.
Schüler und Lehrer der Fürstabt-Gerbert-Schule wollen sich mit Courage gegen Rassismus und Diskriminierung stellen.
St. Blasien Farbiges Glasfenster im Kreismuseum im Haus des Gastes in St. Blasien gibt viele Rätsel auf
Glaskunst aus dem originalen Dom kehrt als Dauerleihgabe und über zahlreiche Umwege an den einstigen Klosterort zurück. Zur Zeit ist sie im Kreismuseum im Haus des Gastes ausgestellt. Dabei drängt sich das Rätsel auf, warum Fürstabt Martin Gerbert II. Farbfenster in die als frühklassizistisch gedachte Nachbildung des römischen Pantheons aufnahm.
Im Haus des Gastes in St. Blasien ist zur Zeit Glaskunst aus dem originalen Dom ausgestellt.
Landkreis & Umgebung
Hochrhein Medizinisch bestens versorgt: Die Idee dieses pfiffigen Landarztes löst im oberen Wiesental das Problem Ärztemangel dauerhaft
Die Ärzteversorgung im Kreis Waldshut wird immer problematischer. Dass die medizinische Versorgung auf dem Land aber durchaus gelingen kann, zeigt ein Beispiel aus dem Kreis Lörrach: In einer kleinen Stadt im oberen Wiesental hat Dr. Thomas Honeck ein Gesundheitszentrum mit zwölf Ärzten und 35 Mitarbeitern aufgebaut. Wie das gelungen ist? Hier die Antwort.
Dr. Thomas Honeck ist seit den 1970ern Landarzt in der Kleinstadt Todtnau im Kreis Lörrach (rund 5000 Einwohner). Hier hat er ein beeindruckendes Gesundheitszentrum eingerichtet – eine Großpraxis, in der beispielsweise auch operiert wird.
Kreis Waldshut Warum manche Landwirte am Hochrhein über viele Jahre nicht kontrolliert werden
Nach dem Fall von Tierquälerei in einem Hühnerstall am Hochrhein stellt sich die Frage nach der Häufigkeit der Kontrollen landwirtschaftlicher Betriebe. Dabei wird deutlich: Veterinäre fehlen in den Ämtern im ganzen Land. Der Kreis Waldshut verfügt nur über 5,5 Amtstierarztstellen. Welche Auswirkungen das hat? Wir haben nachgefragt.
Werden alle Tiere in den landwirtschaftlichen Betrieben im Landkreis artgerecht gehalten? Es fehlen Veterinäre, um dieser Frage ausreichend nachzugehen.