Schopfheim

Hochrhein
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Die Außenansicht einer Corona-Teststation in der Tiengener Heckerstraße.
Newsticker Corona-Ticker am Hochrhein und im Südschwarzwald: Sieben-Tages-Inzidenzen sinken
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Waldshut liegt am Freitag laut RKI bei 210,8, im Kreis Lörrach bei 325,1.
Schopfheim Die Arbeit in der Natur der Draußen-Gruppe für Schüler in Schopfheim zeigt direkt Wirkung
Die Schopfheimer Schüler sind motiviert in der Draußen-Gruppe aktiv. Eine Trockenmauer für Eidechsen wurde angelegt und Bäume gepflegt.
Hochrhein Rikscha-Fahrten für Senioren: Mit diesem Angebot können Menschen auch im Alter noch mobil sein
Das Familienzentrum in Rheinfelden und Grenzach bietet seit 2020 Rikscha-Fahrten für Senioren an. Mehrere ehrenamtliche Fahrer sind dafür regelmäßig im Einsatz. Am Ende ein Gewinn für Fahrer und Gäste. Sehen Sie selbst.
Unter der Initiative „Radeln ohne Alter“ bietet das Familienzentrum in Rheinfelden Ausfahrten mit der Rikscha an. An diesem ...
Schopfheim Hingucker an Baumstämmen: Schöne Pilze, die Giganten töten können
Baumpilze sind zwar echte Hingucker, gefährden aber den Baumbestand. Ein Rundgang durch den Wald im Wiesental bei Schopfheim.
Kleine Baumpilze können große Bäume umfallen lassen: Heinz Scholz am Rest der Gersbacher Dorflinde.
Wehr Hardrock aus Wehr: Von der Hinterhof-Garage ins bekannte Musik-Magazin
Die Wehrer Rockband Oelch ist in der Gegend keine Unbekannte mehr. Mit ihrem ersten Album werden sie professioneller und populärer. Mit Video.
Noch sind sie im Proberaum, bald können die Fans sie auch wieder live erleben: Valentin Tenhibben (Gesang), Raffael Albietz ...
Rheinfelden Mit 119 Sachen in ein Scheunentor, aber nur 900 Euro Strafe
20-Jähriger muss sich vor dem Amtsgericht für einen Unfall mit erheblichem Schaden an einer Degerfelder Scheune verantworten. Richterin lässt Gnade walten.
In der Linkskurve der B 316 vor der Degerfelder Sägmühle kam das Fahrzeug des Angeklagten ins Schleudern und prallte in ein ...
Schopfheim Schopfheim: Umbau der Bundesstraßen 317 und 518 im Rat: „Ohren“ lassen weiter auf sich warten
Regierungspräsidium Freiburg präsentiert die Ausbau-Pläne. Verschärfung der Unfallschwerpunkte an den Bundesstraßen 317 und 518.
Der Eichener Knoten bekommt ab 2030 seine kreuzungsfreien Anschlüsse – wenn die jetzigen Pläne umgesetzt werden. Die B 518 ...
Schopfheim Schopfheim: Radweg nach Enkenstein hat Zoff-Pozential
Bei Neubau-Plänen entlang der L 139 wird von den Planern Widerstand von den Grundstücksbesitzern erwartet. Radler-Querung wird im Gemeinderat diskutiert.
In der Ortsdurchfahrt Langenau sind viele Radler unterwegs. Nun wird über eine Querung diskutiert. Archivfoto: Nicolai Kapitz
Schopfheim Erinnerung an einen großen Musiker: Gedenkkonzert zu Ehren von Wolfram Lorenzen
Eine illustre Schar aus Freunden, Kollegen und Wegbegleitern bittet am Samstag, 14. Mai, in Schopfheim zu einem großen Gendenkkonzert zu Ehren des Pianisten Wolfram Lorenzen. Er wäre am Samstag 70 Jahre alt geworden.
Wolfram Lorenzen wäre am Samstag, 14. Mai 2022, 70 Jahre alt geworden.
Hochrhein Erzieher von Kitas streiken am Donnerstag – betroffen sind Kommunen im Kreis Lörrach
Die Gewerkschaft Verdi ruft am 12. Mai zum Streik von Erziehern und Sozialarbeitern auf – auch Teilnehmer aus dem Landkreis Lörrach werden erwartet. Beschäftigte aus dem Landkreis Waldshut sind laut Verdi nicht dabei.
Streik am 4. Mai 2022 in Radolfzell: Hier waren etwa 250 Erzieherinnen und Erzieher sind dem Streikaufruf der ...
Hochrhein Mit dem Neun-Euro-Ticket nach Basel oder Schaffhausen? Was für Fahrten auf Schweizer Gebiet gilt
Für 27 Euro quer durchs Land und so oft man eben Bus und Bahn fahren will – drei Monate lang: Aber was ist mit den Bahnlinien am Hochrhein durch oder in die Schweiz? Die Tarifverbünde in Waldshut und Lörrach klären auf.
Endstation Basel SBB: Auch auf der Wiesentalstrecke bis zum Endbahnhof Basel Schweiz gilt das Neun-Euro-Ticket.
Todtmoos Update: Der Brand im Bauernhaus ist unter Kontrolle – das ist der aktuelle Stand
Ein Feuer bricht am Dienstag in einem Bauernhaus aus. Eine Bewohnerin wird verletzt. Um welches Haus es sich handelt, was über die Brandursache bekannt ist und wie es der Verletzten geht – hier die wichtigsten Antworten.
Zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Todtmoos, Herrischried und Wehr waren bei einem Hausbrand in Todtmoos im Einsatz.
Wehr Wehr will die Pläne für ein Gymnasium nicht aufwärmen – aber warum?
Nachdem in Schopfheim wegen der stark ansteigenden Schülerzahlen ein zweites Gymnasium im Gespräch ist, lehnt Wehrs Bürgermeister Michael Thater einen neuerlichen Antrag ab.
Der Wehrer Schulcampus auf der Zelg. Links die Grünfläche, die die Stadt Wehr jahrzehntelang für ein Gymnasium frei gehalten hatte.
Schopfheim Zweites Gymnasium für Schopfheim?
Sieben fünfte Klassen im kommenden Schuljahr: Das Schopfheimer THG platzt aus allen Nähten und Container helfen nur kurzfristig. Die Stadt sucht nach einer Lösung. Und dabei rückt auch Wehr wieder in den Fokus.
Schwörstadt Kehrtwende: Das Freibad Schwörstadt öffnet auch im Sommer 2022
Gemeinderat beschließt Verpachtung an eine Fachfirma. Das Schwimmbad am Rheinufer soll bereits zum Monatswechsel Mai/Juni 2022 öffnen. Weiter Schwimmunterricht.
Das Freibad in Schwörstadt öffnet auch in diesem Sommer. Möglich macht dies ein Vertrag mit einem privaten Betreiber. Hier ein ...
Hochrhein Streetsoccer: Fairness zählt so viel wie der Sieg
Erstmals seit 2019 werden am Hochrhein und im Fricktal wieder internationale Turniere für Jugendliche abgehalten. Auch Bad Säckingen und Rheinfelden sind Austragungsorte. Teams können sich jetzt anmelden.
2019 wurde das Streetsoccer-Turnier zuletzt abgehalten. Unser Bild zeigt eine Spielszene aus einem Match im Innenhof des Kinder- und ...
Tegernau Nassholzlager in Tegernau ist wieder in Betrieb, aber Forst BW muss bis Juni erheblich nachbessern
Forst BW muss Umweltschutzauflagen für Nassholzlager in Tegernau nachbessern. Unter anderem ist der Bau einer mehrstufigen Kläranlage geplant. Übergangsfrist für Betrieb bis Ende Juni.
Vor zehn Tagen wurde der Nassholzlagerplatz in Tegernau wieder in Betrieb genommen.
Landkreise Waldshut und Lörrach Autofahrerin überschlägt sich in Hagelschauer mit ihrem Fahrzeug
Verkehrsunfall während Unwetter bei Herrischried. Hoher Sachschaden bei Wohnungsbrand in Lörrach. In Schopfheim stehlen Einbrecher aus einem Kiosk einen Tresor mit Rubbellosen. Der Blaulicht-Report.
ARCHIV – 12.06.2017, Bayern, Günzburg. Auf einem Polizeifahrzeug warnt auf der Autobahn A8 eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle.
Landkreise Waldshut und Lörrach Mutmaßlicher Einbrecher schreckt Paar nachts in dessen Wohnung aus dem Schlaf auf
Tat geschah in der Nacht auf Dienstag in Bad Säckingen. Weiterer Einbruch in Weil am Rhein. Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß von Rennradler und Pedelec-Fahrer in Rheinfelden. Der Blaulicht-Report.
Ein maskierter Einbrecher dringt in ein Haus ein. Die Situation wurde für den Fotografen gestellt.
Schopfheim Die Beziehung zweier junger Menschen endet nach viel Gewalt in Schopfheim vor Gericht
Ein 19-Jähriger, der immer eifersüchtiger wurde und seine Freundin mehrfach körperlich angegriffen hat, muss nun eine Gelstrafe zahlen und sich in Therapie begeben.
Gewalt in einer Beziehung hat oftmals eine vielschichtige Vorgeschichte. Bild: Maurizio Gambarini/dpa
Schopfheim-Gersbach Zum Tag des Baumes gibt es Erinnerungen an einen Baumriesen
Vor 30 Jahren wird die „Große Tanne“ im Gersbacher Wald gefällt. Eine Schautafel gibt Infos zu ihrer Geschichte und der Stamm ist noch am Standort zu sehen.
Gerd Sutter am Stamm der Gersbacher Tanne, der immer noch im Wald liegt, quasi als Naturdenkmal. Bild: Heinz Scholz
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Rheinfelden Corona-Krise und Ukraine-Krieg holen das Großprojekt Feuerwehrhaus in Rheinfelden ein
Die Bauverantwortlichen versuchen zu sparen beim Feuerwehrgerätehaus in Rheinfelden. Die Preise liegen rund 20 Prozent über der Kalkulation.
Experten auf der Baustelle des neuen Feuerwehrgerätehauses (von links): Werner Wohner, Raphael Koroll und Sven Irmscher.
Hochrhein Wenn kein Gas mehr aus Russland kommt: Wie würde das Unternehmen in der Region treffen?
Das meiste Erdgas verbraucht in Deutschland die Industrie. Auch Betriebe am Hochrhein sind abhängig von diesem Energieträger. Evonik und Aluminium in Rheinfelden und die Sto in Stühlingen geben Antworten.
Das Evonik-Werk in Rheinfelden ist in der Produktion stark vom Gas abhängig.
Wehr Vom Server bis zur digitalen Tafel: Das Tempo bei der Digitalisierung der Schulen steigt
Großer Schub für die Digitalisierung: Rund eine Million Euro soll in die zukunftsfähige Ausstattung investiert werden. Und das nicht schrittweise, denn die modernen Geräte sollen noch dieses Jahr kommen.
Bald hat die klassische Schulkreide ausgedient: Mit der Digitalisierung bekommen die Schulen der Stadt Wehr unter anderem hochmoderne ...
Rheinfelden Die Schlossfestwoche zum Jubiläum „100 Jahre Rheinfelden“ soll für jeden Geschmack etwas bieten
Die Schlossfestwoche von 3. bis 12. Juni in Beuggen hält abwechslungsreiche Angebote für jede Altersgruppe bereit.
Die Akteure und Mitwirkende der Festwoche zum Rheinfelder Stadtjubiläum auf Schloss Beuggen, mitten unter ihnen OB Klaus Eberhardt und ...
Rheinfelden Das Josefshaus in Herten baut ein Wohngebäude mit 30 Plätzen
Neben dem Neubau des Bernhardshauses auf dem Josefshaus-Campus in Herten soll nach dessen Fertigstellung Anfang 2023 ein weiteres Haus entstehen.
So soll das neue Wohnheim beim Josefshaus in Herten einmal aussehen.
Das könnte Sie auch interessieren