Hochrhein

Neueste Artikel
Waldshut-Tiengen Gibt es eine Fasnacht im Corona-Jahr 2022? Das sagen die Zunftmeister von Waldshut und Tiengen
Die Narro-Zunft Waldshut und die Bürger- und Narrenzunft Tiengen planen zum zweiten Mal eine Fasnacht unter Pandemiebedingungen. Was wird möglich sein? Konkrete Entscheidungen dazu fallen in den kommenden Vorstandssitzungen.
Ein solches Getümmel und solche Menschenansammlungen, wie hier bei der Hoorigen Mess‘ in Tiengen 2020, sind bei der Fasnacht im Pandemiejahr 2022 undenkbar. (Archivbild)
Newsticker Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald: 7-Tage-Inzidenz im Kreis Lörrach sinkt wieder leicht
Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Waldshut liegt laut RKI am Sonntag bei 606,2 im Kreis Lörrach liegt der Wert bei 662,0.
Seit 12. November gibt es wieder kostenlose Bürgertests. Im Landkreis Waldshut gibt es mittlerweile zahlreiche Stellen, um sich auf Corona testen zu lassen.
Hochrhein/Südschwarzwald Vom Krimi bis zum Wanderführer: Sieben Lese-Tipps von Autoren aus der Region
Sie schreiben Kriminalromane, laden zum Erkunden der heimischen Natur ein oder berichten von realen Schicksalen: Autoren vom Hochrhein und aus dem Südschwarzwald haben neue Bücher herausgebracht. Wir verraten, warum diese lesenswert sind.
Diese Autoren vom Hochrhein machen mit ihren Büchern auf sich aufmerksam: Gerald Edinger, (links, weiter von links oben nach rechts unten) Ralf Göhrig, Jürgen Glocker, Sandhya Hasswani und Hans Mehlin.
Höchenschwand Schwerer Unfall auf der B 500 bei Frohnschwand fordert drei Verletzte
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 500 bei Frohnschwand wurden am Freitagmittag drei Menschen verletzt, darunter ein Kind.
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht (Symbolbild).
Ühlingen-Birkendorf Garagenbrand in Riedern am Wald mit starker Rauchentwicklung
Die Feuerwehr Ühlingen und die Abteilung Riedern-Hürrlingen bringen bei ihrem Einsatz am Samstagmittag ein Feuer rasch unter Kontrolle.
Am Samstag kam es zur Mittagszeit in Riedern am Wald zu einem Garagenbrand mit starker Rauchentwicklung.
Bad Säckingen Eruption von Südsee-Vulkan noch am Hochrhein messbar
Nach dem Ausbruck des Tonga Hunga wanderten Druckwellen rund um den Erdball und konnten noch von der Wetterstation Bad Säckingen gemessen werden.
Die Eruption des Vulkans bei Tonga hatte Tsunami-Warnungen rund um den ganzen Pazifik zur Folge.
Wiesental Fasnacht im Sommer: Lörrach plant Confetti-Festival im Juni – doch es hagelt Kritik
Corona macht auch der diesjährigen Fasnacht einen Strich durch die Rechnung. Doch nicht alle Narren lassen sich davon abbringen, trotzdem zu feiern. Die Narrengilde Lörrach möchte im Sommer eine "Ersatz-Fasnacht" veranstalten. Narrenzünfte im Umland sind von diesem "Traditionsbruch" gar nicht begeistert.
Die Lasser Gugge-Explosion in Lörrach im Jahr 2019. In diesem Jahr soll sie im Sommer stattfinden.
Hochrhein/Schweiz Ungeimpfter Covid-Patient: "Hatte Angst vor der Impfung, jetzt bin ich froh, dass ich noch lebe"
Mit einem aufwühlenden Video wendet sich ein 50-jähriger Schweizer an die Öffentlichkeit. Nach langwieriger Behandlung auf der Intensivstation des Kantonsspitals Baden, erholt er sich langsam von einer schweren Corona-Infektion. Inzwischen bringen ihn kleinste körperliche Betätigungen an den Rand seiner Kräfte. Dass es ihn so erwischt habe, dafür macht er den Umstand verantwortlich, dass er nicht geimpft war und Covid generell unterschätzt habe.
Es geht ihm nicht gut, aber immerhin lebe er noch: Mit einem eindringlichen Appell wendet sich ein 50-jähriger Corona-Patient nach überstandener akuter Erkrankung an die Menschen.
Hochrhein/Südschwarzwald Neue Jodtabletten, winterliche Einsätze und die Antwort, ob Lenin einst wirklich im Zug durch Waldshut fuhr: So war die Woche am Hochrhein
Was ist in den vergangenen sieben Tagen zwischen Basel und Schaffhausen passiert? Eine ganze Menge! Wir bündeln hier für Sie die wichtigsten Ereignisse.
Die Woche am Hochrhein in Bildern.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Links
Rechts
Top Themen