Wehr

Hochrhein
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Freuen sich über den Neustart: die Mitglieder vom Countryclub Wehr.
Wehr Endlich wieder wie im Wildem Westen tanzen
Corona bremste den Countryclub Wehr samt Linedancer völlig aus. Doch nun sind die Tänzer nicht mehr zu halten und freuen sich über den Neustart.
Wehr Wachsen an Aufgaben: Gaby Hauptmann will mit ihrem neuen Buch Mut machen, auch in Krisen aufrechter durchs Leben zu gehen
Die Bestsellerautorin Gaby Hauptmann eröffnet mit der Lesung aus ihrem neuem Roman „Unsere allerbeste Zeit“ die Literaturtage in Wehr.
Newsticker Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald: Weiterer Todesfall im Kanton Schaffhausen
Landratsamt meldet am Donnerstag 214 aktive Corona-Fälle im Kreis Waldshut und eine die Sieben-Tages-Inzidenz von 90,1. Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Lörrach steigt am Donnerstag auf 152,1.
An der Werner-Kirchhofer-Realschule Bad Säckingen wird jetzt mit Pooltests getestet. Statt für jeden Schüler einzeln, werden künftig PCR-Tests ganzer Klassen ausgewertet.
Bad Säckingen Ticket-Verlosung: Comedy-Star Danziger im Gloria
Stefan Danziger – der Senkrechtstarter der deutschen Comedy-Szene – kommt ins Gloria-Theater Bad Säckingen. Der SÜDKURIER verlost 2x2 Tickets für die Vorstellung am 4. November.
Comedian Stefan Danziger kommt am 4. November um 20 Uhr ins Gloria-Theater Bad Säckingen. Nehmen Sie an unserer Verlosung teil.
Radsport Mountainbike-Talent Nick Urich vom Bad Säckinger Dick Küchen Racing Team macht schon richtig große Sprünge
Der Zwölfjährige aus Öflingen trainiert unter Rainer Beck bei der SG Rheinfelden und gewinnt auf Anhieb die renommierte Mountainbike Race Serie in der Schweiz. Den Schwarzwälder Kids Cup beendet er auf dem dritten Gesamtplatz
Vor der Haustür: Nick Urich vom Dick Küchen Racing Team aus Bad Säckingen genießt die optimalen Möglichkeiten rund um Öflingen für ein anspruchsvolles Mountainbike-Training. Und wenn es sein muss, dann fährt der Zwölfjährige auch mal kurz über die Erdhügel in der Nachbarschaft. In der eben erst beendeten Saison 2021 gewann er die U13-Wertung in der renommierten Mountainbike Race Serie in der Schweiz und wurde Dritter in der Gesamtwertung beim Schwarzwälder Kids-Cup in seiner Klasse.
Wehr Baumlehrpfad auf der Großen Zelg: Der Gartenbauverein macht Bürgern in seinem Jubiläumsjahr ein besonderes Geschenk
Tafeln auf dem kleinen ausgeschilderten Rundgang informieren über die
heimische Obstsorten.
Im Einsatz für die Vielfalt: Bürgermeister Michael Thater und der Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Wehr Konrad Büche pflanzen gemeinsam den von Dörte Strittmatter (Obst- und Gartenbauverein Öflingen) und Peter Kessler (Baumschule Kessler) gesponserten Nussbaum (von rechts).
Bad Säckingen Stadt will Hochrhein-Eggbergklinik ersteigern und abreißen
Die ehemalige Klinik steht seit Jahren leer und zerfällt zusehends. Gegen den Besitzer läuft ein Zwangsvollstreckungsverfahren.
Die ehemalige Hochrhein-Eggbergklinik, ein leerstehendes Gebäude, das zeitweise von ungebetenen Gästen bewohnt wird. Im letzten Jahr gab es einen Datenskandal, in dem Gebäude wurden alten Patientenakten gefunden. Hier entstand auch das Bild. (Archivbild)
Wehr Die Stadt Wehr hat zur Zeit viele offene Stellen, doch diese lassen sich offenbar nicht so leicht besetzen
Als größtes Sorgenkind bezeichnet Bürgermeister Michael Thater die Leitungsstelle der Mediathek, die seit dem Weggang von Sabine Ließfeld vakant ist und trotz mehrfacher Stellenausschreibung nicht besetzt werden konnte. Doch auch die Kündigung von Carina Wanowski, einem „Eigengewächs“, sei bitter.
SÜDKURIER Online
Wehr 50 Jahre Eingemeindung Öflingens nach Wehr: Wie viel Eigenständigkeit braucht der kleine Ortsteil?
Einwohnerversammlung diskutiert am Donnerstag die „Unechte Teilortswahl“.
Ein kompliziertes Wahlverfahren: Mit der unechten Teilortswahl beschäftigt sich die Wehrer Einwohnerversammlung am morgigen Donnerstagabend um 19 Uhr in der Öflinger Schulsporthalle.
Hochrhein/Südschwarzwald Wieder Training in der Halle: Was Sportler, Vereine und Trainer nun wissen müssen
Wer in einer Sporthalle trainieren möchte, muss die Corona-Verordnung beachten. Dazu gehören ein Hygienekonzept und die Einhaltung von Schutzmaßnahmen. Was steckt dahinter und auf was muss geachtet werden? Hier die Antworten.
Eltern und Kinder beim Turnen in einer Sporthalle (Symbolbild).
Wehr Die Helfer des Tierschutzvereins Wehr-Öflingen brauchen viel Idealismus und mehr Geld
Der Tierschutzverein Wehr-Öflingen blickt auf ein bewegtes Jahr zurück. Die Kosten für medizinische Behandlungen steigen stark an und bringen eine finanzielle Schieflage.
Eine Hauptaufgabe des Tierschutzvereins Wehr-Öflingen ist die Rettung und Vermittlung herrenloser Katzen und Hunde wie „Cindy“, die dringend ein neues Zuhause sucht.
SG FC Wehr/Brennet - SV Herten SG FC Wehr/Brennet – SV Herten
Fußball-Bezirksliga: SG FC Wehr/Brennet – SV Herten
SÜDKURIER Online
SG FC Wehr/Brennet - SV Herten Toni Santoro macht mit einem Traumtor von der Mittellinie den Deckel drauf
Fußball-Bezirksliga: SG FC Wehr/Brennet besiegt den SV Herten deutlich mit 4:0.
Gutes Auge: Toni Santoro (hier von Noel Zipfel im Spiel gegen den FC Hochrhein kaum zu halten) traf beim 4:0-Sieg der SG FC Wehr/Brennet gegen den SV Herten beim 3:0 von der Mittellinie.
Wehr Der Skiclub Wehr will wieder auf die Piste: Hoffen auf Erfolge und reichlich Schnee
Der Skiclub Wehr blickt auf eine besondere und schwierige Winter-Saison zurück und erhöht nun die Mitgliedsbeiträge.
Carmen Stern-Bronner und Konrad Witzgall, die beiden neuen Amtsträger beim Ski-Club, zusammen mit dem wiedergewählten Vorsitzenden Rudolf Meßmer (von links)
Wehr Die Mitglieder wurden weniger, aber nun ist Turnen wieder in Gruppen möglich
Turnverein Brennet-Öflingen ist nun wieder aktiv, allerdings führte der Corona-Stillstand zu einer Austrittswelle von Mitgliedern.
Die Vorstandschaft des TV Brennet-Öflingen: Vizevorsitzender Thomas Schmidt, Vorsitzende Renate Schlageter, Ricarda Goering, Susanne Kallweit, Thomas Burczyk, Barbara Huber, Ralph Kaiser, Jessica Leber und Jürgen Herzke (von rechts)
Hochrhein Chaos als Normalität: Weil Züge fehlen, ist pünktliches und komfortables Reisen mit der Hochrheinbahn Glückssache
In den vergangenen Wochen häufen sich im Zugverkehr am Hochrhein Verspätungen und Ausfälle. Vor allem am Morgen sind die Züge so überfüllt, dass sie manchmal keine weiteren Passagiere mehr aufnehmen können – das bestätigen viele Fahrgäste. Ab 25. Oktober sollen nun zusätzliche Züge bereitstehen, um wieder einen einigermaßen befriedigenden Zugverkehr zu ermöglichen.
Kein Sitzplatz, kein Stehplatz mehr, dichtes Gedränge: Dieses Bild vom Februar 2020 zeigt, wie es auch heute noch auf der Hochrheinbahn zugeht.
Wehr Öflinger Dorfladen macht erstmals Gewinn
Genossenschaft findet im fünften Jahr seines Bestehens in die Erfolgsspur. Michael Thater und Rita Leber scheiden aus dem Aufsichtsrat aus.
Der fünfte Geburtstag des Öflinger Dorfladens Ende 2020 fiel in die Corona-Zeit. Grund zum Feiern gab es trotzdem: Das Jahr brachte den ersten Bilanzgewinn für die Genossenschaft.
Wehr Wasserratten können ab Januar ihre Bahnen im Hallenbad ziehen
Nun steht es fest. Das Hallenbad mit komplett neuer Lüftungsanlage öffnet am Neujahrstag. Und der Förderverein präsentiert neue Pläne.
Das Vorstandsteam vom Förderverein Hallenbad hat sich nach der Hauptversammlung in der Storchehus-Galerie in gemütlicher Runde getroffen (v. l.): Rosi Wiemann, Sigrid Staudt, Christine Mattes, Maria Rösch, Birgit Uecker und Angelika Zeller.
Wehr Nun geben Mädchen den Ton an
  • Wechsel im Vorstand der Jugendkapelle Wehr
  • Joana Alessi löst Rishad Sheik an Vereinsspitze an
Der Vorstand der Jugendkapelle Wehr besteht aus Alisa Rettig, Maximilian Rüttnauer, Rawil Bocklitz (hinten, von links) sowie Christiane Kiefer, Joana Alessi und Marie Engelhardt (vorne, von links).
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Waldshut-Tiengen Französischer Markt vom Pech verfolgt: Warum die Veranstaltung kurzfristig abgesagt wurde
Unter keinem guten Stern steht der französische Markt, der von diesem Donnerstag bis Sonntag in der Waldshuter Kaiserstraße geplant war. "Der Markt ist abgesagt", erklärt ein sichtlich enttäuschter Thomas Wartner, Vorsitzender des Werbe- und Förderungskreises Waldshut (W+F). Der verkaufsoffene Sonntag darf trotzdem stattfinden.
Bodenaufkleber bewerben seit Tagen in der Waldshuter Innenstadt den französischen Markt, dem von diesem Donnerstag bis Sonntag in der Kaiserstraße stattfinden sollte. Die Veranstaltung kann jedoch nicht in der geplanten Form stattfinden.
Kreis Waldshut Der Corona-Impfbus ist im Kreis Waldshut auch im November unterwegs
Der Impfbus macht Halt an zentralen Standorten in vielen Gemeinden und fährt auch Einrichtungen wie beispielsweise Tagespflegen an. Eine weitere Möglichkeit, sich gegen Corona impfen zu lassen, gibt es im Mini-KIZ in Bad Säckingen.
Das Impfbüsle des Landkreises Waldshut ist auch im November unterwegs. Unser Bild zeigt den Bus am 6. Oktober in der Waldshuter Kaiserstraße.
Kreis Waldshut Herr Kistler, warum möchten Sie Landrat des Landkreises Waldshut bleiben?
Der Jurist Martin Kistler ist seit gut sieben Jahren Landrat des Landkreises Waldshut. Im Frühsommer 2022 stellt er sich dem Waldshuter Kreistag zur Wiederwahl. Im Interview spricht er über Erreichtes, Pläne und die Lust am Amt.
Martin Kistler strebt eine zweite Amtszeit als Landrat des Landkreises Waldshut an. Die Wahl findet im Frühsommer 2022 statt.
Hochrhein Muss mein Kind jetzt draußen bleiben? Diese Auswirkungen hat das 2G-Optionsmodell für Minderjährige
Mehr Freiheiten für Geimpfte und Genesene beim Einkauf, der Teilnahme an Veranstaltung oder der Inanspruchnahme von Dienstleistungen: Das sieht das 2G-Optionsmodell vor, das in Baden-Württemberg seit dem 15. Oktober gilt. Doch was bedeutet das für Kinder, die noch gar nicht geimpft werden können? Hier die Antwort.
Das 2G-Optionsmodell ermöglicht es Gastronomen und Veranstaltern, ihren Kunden mehr Freiheit zu bieten, indem sie nicht getesteten oder nicht genesene Gästen den Zutritt verwehren. (Symbolbild)
Hochrhein/Schweiz Trotz steigender Benzinpreise in beiden Ländern: Wer am Hochrhein in der Schweiz tankt, spart immer noch Geld
Die Benzinpreise steigen nicht nur in Deutschland, sondern auch in unserem Nachbarland. Aber an den schweizerischen Zapfsäulen ist ein Liter Super 95 immer noch teils wesentlich günstiger, als auf deutscher Seite des Hochrheins. Die Preisunterschiede liegen zwischen 7 und 29 Cent. Wir haben die Preise dies- und jenseits der Grenze verglichen.
Tanken geht derzeit mächtig ins Geld. Preisvergleiche lohnen. Und wer in der Schweiz tankt, wie hier auf diesem Bild, spart mitunter etliche Euro.