Hohentengen a.H.

Guten Tag aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Hohentengen a.H. und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Hohentengen a.H. Konrad Richter badet auch im Winter im Rhein
Für die meisten ist es unvorstellbar bei diesen Temperaturen ins Wasser zu gehen. Für Konrad Richter nicht. Er dreht im fünf Grad kalten Wasser seine Runden im Rhein. Was ihn wohl dazu bewegt.
Erfrischt geht es nach einer Viertelstunde wieder aus dem Wasser. Ausgerüstet mit einem kurzen Neoprenanzug, Taucherhandschuhen und Taucherschuhen sind für Konrad Richter auch einstellige Wassertemperaturen im Rhein gut auszuhalten.
Hohentengen a.H. VdK feiert 70-jähriges Bestehen
  • Ortsgruppe Hohentengen ehrt langjährige Mitglieder
  • Sommerfest für Freitag, 7. August, geplant
Der Vorstand des VdK-Orsverbandes Hohentengen (von links): Beisitzerinnen Edith Moranz und Agnes Schabet (beide neu), Frauenbeauftragte Gisela Stelter, Vorsitzende Sylvia Fromm, neuer Kassierer Ewald Sigg, neuer Kassenprüfer Franz Schabet (nicht im Bild die stellvertretende Vorsitzende Elvira Daudey und neuer Kassenprüfer Helmut Seewald; die Schriftführerposition ist vakant).
Hohentengen Vereinswettbewerb zur Nachhaltigkeit: Der Musikverein Hohentengen möchte sein Vereinsheim an das Nahwärmenetz der Gemeinde anschließen (Startnummer W15)
In der Gemeinde Hohentengen entsteht ein Nahwärmenetz. Der Musikverein möchte sich von den fossilen Brennstoffen verabschieden und sein Vereinsheim an das Netz anschließen. Mit diesem Projekt bewirbt sich der Verein beim großen Nachhaltigkeitswettbewerb von Sparkasse Hochrhein und SÜDKURIER Medienhaus.
Der Musikverein Hohentengen möchte sein Vereinsheim an das geplante Nahwärmenetz der Gemeinde anschließen.
Hohentengen a.H. Seit Jahrzehnten Lust am Singen
  • Kirchenchor Hohentengen-Stetten zieht Bilanz
  • Besondere Auszeichnung für Bernadette Maier
Pater Anoop nahm zusammen mit Vorsitzender Andrea Steppeler und Dirigentin Doris Etspüler (von rechts) die Ehrung von Bernadette Maier für 50 Jahre aktives Singen im Kirchenchor Hohentengen-Stetten vor. .Bild: Kirchenchor Hohentengen-Stetten
Landkreis & Umgebung
Hochrhein/Hotzenwald Kleine Steine als Mutmacher
Bunt bemalt und mit einem guten Wusch, der jedem gilt, der des Weges kommt: Immer mehr gestaltete Steine sind in der Region zu finden. Ihre Botschaft ist eindeutig.
Zeichen der Hoffnung in Oberwihl: „Da liegt einfach ein bemalter Stein an der Straße. Ich fand das rührend und sehr schön“, schreibt Leserin Heide Burkhardt aus Oberwihl zu diesem Bild.
Hochrhein/Südschwarzwald Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald
Im Landkreis Lörrach wurde am 3. März der erste Coronavirus-Fall bestätigt. Am 11. März meldete der Landkreis Waldshut die erste bestätigte Infektion. Seither hat sich in der Region viel verändert. In diesem Artikel bündeln wir für Sie die wichtigsten Informationen und aktualisieren sie fortlaufend.
Corona-Vorsichtsmaßnahmen im Kreiskrankenhaus Lörrach.
Basel Besucheranstieg 2019: Über eine Million Besuche im Zoo Basel
Im Jahr 2019 wurden im Zoo Basel über eine Million Besuche gezählt. Das sind 8,5 Prozent mehr als im Vorjahr. Gründe für den Anstieg dürften die Wiedereröffnung der Pinguinanlage, der milde Winter und ein milder Sommer sein.
Über eine Million Besuche zählte der Zoo Basel im Jahr 2019. Das Bild entstand noch vor der Corona-Krise. Der Zoo ist aktuell geschlossen.