Region

Gottmadingen Mit elf Kilogramm Drogen am Zoll: Amtsgericht bestraft Niederländer
Nicht so einfach wie gedacht war ein Fall am Singener Amtsgericht: Ein 56-jähriger Niederländer wurde am Zoll in Bietingen mit Drogen erwischt. Doch die waren laut seiner Erklärung für sogenannte CBD-Produkte gedacht und sollten wenig berauschenden Extrakt enthalten.
Eine Pflanze, diverse Extrakte: Ein Niederländer transportierte Material der Hanfpflanze mit vermeintlich geringer berauschender Wirkung und musste sich deshalb vor dem Amtsgericht Singen verantworten.
Bilder-Story Schnee, so weit das Auge reicht: So schön sieht Friedrichshafen derzeit von oben aus
Unser Fotograf Gerhard Plessing hat sich in die Luft begeben, um einzigartige Aufnahmen zu machen, die es so ziemlich selten zu sehen gibt. Auch der LKW-Stau auf der B31, der am Freitag Schlagzeilen machte, ist gut zu erkennen. Sehen Sie selbst:
Friedrichshafen mit weißer Schneehaube: Gut zu erkennen vorne ist das Schloss.
Herdwangen-Schönach Narrenvereine bleiben trotz Corona kreativ: Digitaler Bürgerball und Benefizaktion geplant
In Herdwangen-Schönach und Illmensee wollen die Narren nicht komplett auf Fasnets-Aktionen verzichten. Illmenseer Wasserspucker planen zum ersten Mal seit 40 Jahren wieder ein Narrenblätlle. Berggeister aus Aftholderberg sammeln Spenden für Fasnachtsmuseum.
Barbara Pudimat, Chefin der Berggeister-Schar in Aftholderberg, wirbt online für die Spendenaktion für das Fasnachtsmuseum Schloss Langenstein.