Waldshut-Tiengen

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Waldshut-Tiengen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Waldshut-Tiengen Fünfeinhalb Stunden Stau auf der B 34: Warum es am Samstag keine Umleitung in Waldshut gab
Die meisten Autofahrer hatten sich den Samstagnachmittag sicherlich anders vorgestellt, als im Stau auf der B 34 in Waldshut zu stehen. Dort war der Tunnel unter der Kolpingbrücke wegen eines Fahrzeugbrandes fünfeinhalb Stunden gesperrt. Wir haben bei der Polizei nachgefragt, warum es keine großräumige Umleitung gab.
Aus Richtung Dogern kam die Forstmaschine, die vor der Unterführung der Kolpingbrücke in Waldshut in Brand geriet. Der Vorfall löste am Samstagnachmittag ein stundenlanges Verkehrschaos aus.
Waldshut-Tiengen Die FDP tritt mit fünf Kandidaten zur Gemeinderatswahl im Mai 2019 an
Der FDP-Kreisverband und der FDP-Ortsverband Mittlerer Hochrhein haben ihre Listen für die Kommunalwahl 2019 präsentiert. Für den Gemeinderat Waldshut-Tiengen kandidert neben den amtieren Gemeinderäten auch die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises, Anette Klaas. Auf der Bewerberliste für den Waldshuter Kreistag stehen 13 Kandidaten.
FDP-Kandidaten für den Gemeinderat Waldshut-Tiengen (von links): Anette Klaas, Joachim Tröndle, Harald Ebi, Monika Mittich-Ebi und Bernhard Boehler. Rechts der Landtagsabgeordnete Jürgen Keck aus Radolfzell, der die Wahlleitung übernahm. Bilder: Manfred Dinort
Landkreis & Umgebung
Kreis Waldshut Rückblende: Vor 25 Jahren gibt es im Waldshut-Tiengener Gemeinderat eine Kampfabstimmung zur Bahnhaltestelle Waldshut-West
Mit 24 zu 13 Stimmen sprach sich der Gemeinderat von Waldshut-Tiengen am 21. Februar 1994 für den Viehmarktplatz als Standort der geplanten Bahnhaltestelle Waldshut-West aus. Geplant war, die Haltestelle bis zum Frühsommer 1994 fertigzustellen. Bis heute ist das Projekt nicht realisiert, mittlerweile aber wieder auf der Tagesordnung. Was Autor Werner Huff noch beim Blättern im Alb-Bote-Archiv herausgefunden hat, erfahren Sie hier.
Vor 25 Jahren sprach sich der Gemeinderat für den Standort Viehmarktplatz für den geplanten Bahnhalt Waldshut-West aus. Das Projekt ist bis heute nicht realisiert, soll aber wieder angepackt werden.