Bodenseekreis

Neueste Artikel
Bürgermeister Robert Scherer fasst den Planungsstand zum Ausbau der B 31-neu zwischen Meersburg und Immenstaad zusammen, bevor der Gemeinderat eine Resolution verabschiedet.
Meersburg Für reduzierte Straßenbreite und gegen geplanten Anschlussknoten: Meersburger Räte verabschieden Resolution zum B-31-Ausbau
Auch der Meersburger Gemeinderat verabschiedete nun eine Resolution zum Ausbau der B¦31 zwischen Meersburg und Immenstaad. Darin spricht sich die Stadt für eine vierstreifige Straße mit maximal 21 Metern Breite ohne Standstreifen aus, während Land und Bund weiterhin einen autobahnähnlichen Querschnitt mit 28 Metern Breite planen.
Betretungsverbot aufgehoben, stattdessen mit Restriktionen beim Parken reagiert. In Sipplingen klappte das eher schlecht als recht, wie sowohl die Gemeinde als auch Besucher bestätigen. Dieser Parkplatz war voll, auch wenn er es nicht hätte sein dürfen.
Sipplingen Sipplingen ertrinkt unter der Besucherlast: Parkverbot ignoriert, und viele kommen mit dem Zug
Eigentlich wollte Sipplingen den Seezugang komplett sperren. Das Landratsamt untersagte diese Allgemeinverfügung, worauf Bürgermeister Oliver Gortat mit Parkverboten reagierte, beziehungsweise einer Sperrung des halben Ortes. Doch das alles half nichts, wie sich am Sonntag zeigte. Es setzt zwar Bußgelder, doch die Angst im Ort vor einem Corona-Hotspot bleibt, auch beim Bürgermeister.
Links
Rechts
Top Themen