Lindau Lindau bewirbt sich als Modellkommune für lokale Öffnungskonzepte
Die Stadt Lindau hat sich am Dienstag bei der bayerischen Staatsregierung als Modellkommune für lokale Öffnungskonzepte beworben. Dies teilt die Pressestelle der Stadt mit. Unabhängig davon werde weiter an einer Teststrategie gearbeitet, die unter anderem das Angebot von Corona-Schnelltests im Bereich des Wochenmarktes am Samstag beinhaltet.
Die Schnellteststation an der Inselhalle wurde nach Angaben der Stadtverwaltung am vergangenen Samstag gut angenommen.
Corona Während überall sonst die Corona-Zahlen explodieren, hat der Kreis Biberach erfolgreich seine Infektionszahlen gedrückt: Wie ist das möglich?
Überall gibt es immer mehr Corona-Fälle, nur in Oberschwaben geht die Inzidenz wieder nach unten. Der Kreis hat das einer Vielzahl von Maßnahmen zu verdanken – dabei galt er vor drei Wochen noch als Problemfall.
Der Marktbrunnen in Biberach an der Riß. Der Kreis hat seine Corona-Zahlen im Gegensatz zu vielen Regionen derzeit im Griff.
Freiburg Felicitas Rohrers Kampf gegen Bayer geht weiter: Welche Erkenntnisse der erste Prozesstag im Berufungsverfahren um Anti-Baby-Pille "Yasminelle" gebracht hat
In Freiburg wird das Berufungsverfahren im Fall um die Anti-Baby-Pille "Yasminelle" von Bayer verhandelt. Doch ob Klägerin Felicitas Rohrer, die nach Einnahme der Pille fast gestorben war, Erfolg haben wird, ist fraglich. Sie fordert Schadensersatz und Schmerzensgeld von dem Pharmariesen. Der medizinische Gutachter meldete wachsende Zweifel an.
Klägerin Felicitas Rohrer steht im Landgericht Freiburg. In dem Prozess geht es um eine Klage auf Schadenersatz und Schmerzensgeld gegen das Pharmaunternehmen Bayer Vital GmbH.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 7. Mai auf einen Blick
Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Waldshut liegt laut RKI den ersten Tag über 150. Im Kreis Lörrach wird die Bundesnotbremse außer Kraft gesetzt. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 7. Mai 2021.
Die Zahl der aktiven Corona-Fälle ist am Freitag, 7. Mai, auf 422 gesunken. Derzeit gelten zwei Gemeinden als coronafrei (Ibach und Dogern).
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 7. Mai auf einen Blick
Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Waldshut liegt laut RKI den ersten Tag über 150. Im Kreis Lörrach wird die Bundesnotbremse außer Kraft gesetzt. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 7. Mai 2021.
Die Zahl der aktiven Corona-Fälle ist am Freitag, 7. Mai, auf 422 gesunken. Derzeit gelten zwei Gemeinden als coronafrei (Ibach und Dogern).