Bodenseekreis/Lindau/Konstanz Endlich wieder Leinen los! Nun sind auch internationale Rundfahrten auf dem Bodensee wieder erlaubt
Das vertraute Hupen der Schiffe der Bodenseeschiffsbetriebe (BSB) ist wieder am Wasser zu hören. Die ersten Ausflugsschiffe durften bereits vor einigen Wochen in See stechen, seit Montag finden wieder internationale Rundfahrten statt und seit Dienstag dürfen die Ausflugsschiffe auch wieder in der Schweiz Häfen anlaufen. Wir waren bei einer der ersten Rundfahrten dabei und haben uns mit der Besatzung an Bord der „Konstanz“ unterhalten.
Schiffsführer Stefan Holitsch freut sich, dass die Schiffe der Weißen Flotte jetzt auch wieder nach Österreich und in die Schweiz fahren dürfen.
Waldshut-Tiengen Kunst am Wegesrand: Der Rehberger-Weg wird fünf Jahre alt
Seit der Wiederöffnung der Grenzen ist der Rehberger-Weg mit seinen 24 Stops zwischen der Fondation Beyeler in Riehen und dem Vitra Campus in Weil am Rhein wieder begehbar. Der Kunstparcours feiert in diesem Jahr sein fünfjähriges Bestehen mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm.
Ein Himmel voller schwebender Vogelkäfige: Die Installation von Tobias Rehberger im Hof der Fondation Beyeler in Riehen ist ein Blickfang auf dem Weg der 24 Stops.