Lindau/Vorarlberg Weniger Verkehr, seit Tagen kaum noch Staus: An den Grenzen zwischen Österreich und Deutschland wird es ruhiger
Seit Mitte März gibt es wieder Grenzkontrollen von und nach Österreich und in die Schweiz. Damit verbunden sind strenge Bestimmungen, wer die Landesgrenzen überhaupt überqueren darf. Nach Auskunft der zuständigen Polizeibehörden hat sich inzwischen zumindest an den Grenzübergängen zwischen Deutschland und Österreich der Verkehr normalisiert. Der SÜDKURIER hat sich vor Ort erkundigt und umgehört, ob wirklich alles reibungslos klappt.
Nach Deutschland einreisen dürfen derzeit nur wenige – dazu gehören Berufspendler.
Coronakrise Corona: So ist die Lage in der Schweiz
Die Schweiz gehört zu den Ländern, die am heftigsten von der Corona-Pandemie betroffen sind. Wie heftig zeigen wir in diesem Artikel. Alle wichtigen Daten verständlich visualisiert.