In Ihrer Tageszeitung erfahren Sie sechs Mal in der Woche, was von Albbruck bis Jestetten und Waldshut-Tiengen bis Bonndorf wichtig ist. Die Redaktion in Waldshut-Tiengen beobachtet das aktuelle Geschehen, spürt Themen auf und entscheidet in Konferenzen, welche Geschichten wie aufbereitet werden.

Täglich arbeiten unsere Redakteure an der gedruckten Lokalausgabe Waldshut und publiziert aktuelle Geschehnisse auf der Internetseite suedkurier.de sowie der Smartphone-Newsapp. Bei der täglichen Themenauswahl spielen das journalistische Gespür und die Verbundenheit mit dem Hochrhein und dem Südschwarzwald eine wichtige Rolle.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Lokalredaktion in Waldshut-Tiengen möchten für Sie noch besser werden und sich noch mehr um Ihre Sorgen und Anliegen kümmern. Treffen wir mit unseren Themen den Nerv der Menschen in der Region? Aus diesem Grund haben SÜDKURIER und Alb-Bote die große Umfrage „Jetzt mitreden“ im Internet (www.sk.de/mitreden) gestartet.

Dabei interessieren uns Ihre Antworten auf die brennenden Fragen aus der Region. Welchen Stellenwert sollte der weitere Ausbau von Straßen wie zum Beispiel der A 98 im Kreis Waldshut haben? Wie wichtig ist Ihnen eine transparente Information über die medizinischen Großprojekte Zentralspital Albbruck und Gesundheitscampus Bad Säckingen? Wie beurteilen Sie die Berichterstattung über die deutsch-schweizerischen Beziehungen, den Einkaufstourismus und das Geschehen in der Schweiz? Wie sollte Ihrer Meinung nach die Berichterstattung über Vereine, Kinderbetreuung und Tourismuseinrichtungen aussehen?

Mitmachen bis 6. Juli

Sagen Sie uns bis 6. Juli Ihre Meinung und bestimmen Sie mit, welchen Themen wir uns in der Lokalredaktion verstärkt widmen sollen. Die Umfrage dauert etwa drei Minuten und umfasst zehn Fragen aus den Bereichen Gesundheit, Verkehr, Schweiz, Lokalpolitik und Kinderbetreuung. Die Umfrageergebnisse sowie Ihre Themenvorschläge werden wir in unsere lokale Berichterstattung einfließen lassen. Wir sind gespannt auf Ihre Antworten.

Das könnte Sie auch interessieren

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.