SK

Klettgau: Mann bei Auseinandersetzung auf einem Parkplatz verletzt

Fünf Männer sind am Donnerstag, 28. Juli, gegen 12 Uhr auf dem Parkplatz eines Drogeriemarktes in Erzingen aneinander geraten. Wie die Polizei berichtet, soll ein 24-Jähriger von vier Tatverdächtigen gemeinschaftlich angegriffen worden sein. Dabei soll ihm auch sein zur Seite gelegter Schlüsselbund entwendet worden sein.

Der Angegriffene erlitt eine oberflächliche Verletzung am Nacken. Drei der vier Tatverdächtigen im Alter zwischen 27 und 52 Jahren konnten ermittelt und an einer Wohnanschrift angetroffen werden. Zwei waren laut Polizei alkoholisiert. Der mutmaßlich entwendete Schlüsselbund konnte dort nicht gefunden werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Als Zufallsfund kam jedoch ein Luftgewehr ohne Prüfzeichen zutage, das beschlagnahmt wurde. Einer der Tatverdächtigen musste während der Durchsuchungsmaßnahme eingeschlossen werden, ein zweiter kam aufgrund seiner Alkoholisierung und Aggressivität in Gewahrsam, berichtet die Polizei weiter. Dem Dritten, der dort nicht wohnte, wurde ein Platzverweis ausgesprochen.

Höchenschwand/Häusern: Unbekannte brechen in Haus des Gastes und Hotel ein

Unbekannte sind in der Nacht auf Donnerstag, 28. Juli, in zwei Gebäude in Häusern und Höchenschwand eingebrochen. In Höchenschwand war das Haus des Gastes in der Dr.-Rudolf-Eberle-Straße das Ziel der oder des Einbrechers, in Häusern ein Hotel in der Straße „In der Würze“.

Das könnte Sie auch interessieren

Laut Polizei verschafften sich die Täter in beiden Fällen gewaltsam über Türen den Zugang. Während im Haus des Gastes offensichtlich nichts fehlt, wurden aus dem Hotel die Trinkgeldkasse und ein Bedienungsgeldbeutel gestohlen. Außerdem wurde ein befestigter Tresor abmontiert und komplett mitgenommen. Der Polizeiposten St. Blasien (Kontakt 07672/92 22 80) sucht Zeugen.

Jestetten: Polizei sucht Hinweise nach Diebstahl von Lautsprecherbox

Von einem Veranstaltungsgelände in Jestetten ist vermutlich in der Nacht auf Sonntag, 24. Juli, eine Lautsprecherbox gestohlen worden. Der ältere größere Lautsprecher stand auf der Bühne in der Kirchstraße, berichtet die Polizei. Ein Unbekannter nahm sie von dort mit. Möglicherweise ist der Tatverdächtige beim Abtransport aufgefallen. Der Polizeiposten Jestetten (Kontakt 07745/7234) bittet um sachdienliche Hinweise.