Die 551. Waldshuter Chilbi hat begonnen: John Lamb, Bürgermeister von Waldshut-Tiengens englischer Partnerstadt Lewes, vollführte den Fassanstich mit nur drei Hammerschlägen. Assistierend stand ihm OB Philipp Frank zur Seite. Die Zeremonie wurde von Sina Zimmermann, der baden-württembergischen Bierprinzessin 2019/20 beaufsichtigt.

Zum Wohl! Florian Schwald (Sprecher des Chilbi-Organisationskomitees, Christoph Wassmer (Oberschützenmeister), Sina Zimmermann (Bierprinzessin), Philipp Frank (Oberbürgermeister Waldshut) und John Lamb (Bürgermeister von Waldshuts Partnerstadt Lewes) stoßen mit dem frischgezapften Bier auf eine glückselige Chilbi an.
Zum Wohl! Florian Schwald (Sprecher des Chilbi-Organisationskomitees, Christoph Wassmer (Oberschützenmeister), Sina Zimmermann (Bierprinzessin), Philipp Frank (Oberbürgermeister Waldshut) und John Lamb (Bürgermeister von Waldshuts Partnerstadt Lewes) stoßen mit dem frischgezapften Bier auf eine glückselige Chilbi an. | Bild: Peter Rosa

Im Anschluss stießen Florian Schwald (Sprecher des Chilbi-Organisationskomitees, Christoph Wassmer (Oberschützenmeister), Sina Zimmermann, Philipp Frank und John Lamb auf eine glückselige Chilbi an.

Bereits kurz vor dem offiziellen Beginn waren die Fahrgeschäfte der 551. Chilbi gut besucht.
Bereits kurz vor dem offiziellen Beginn waren die Fahrgeschäfte der 551. Chilbi gut besucht. | Bild: Peter Rosa

Für den musikalischen Rahmen sorgte der Musikzug St. Florian. Bereits kurz vor dem offiziellen Beginn waren die Fahrgeschäfte gut besucht.

Für den musikalischen Rahmen sorgte während des Fassanstichs der Musikzug St. Florian.
Für den musikalischen Rahmen sorgte während des Fassanstichs der Musikzug St. Florian. | Bild: Peter Rosa
Das könnte Sie auch interessieren