Thema & Hintergründe

Waldshuter Chilbi

Aktuelle News und Hintergründe zur Waldshuter Chilbi finden Sie auf dieser Themenseite. 

Das große Waldshuter Heimatfest wird jedes Jahr im August gefeiert.

2020 findet sie aufgrund der Corona-Krise nicht statt.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Meinung Chilbi 2020: Alles anders
Warum die Absage des großen Fest-Programms der Waldshuter Chilbi für die Tradionsvereine keine Niederlage, sondern ein Sieg der Vernunft ist
Waldshut-Tiengen Waldshut-Tiengen trauert um das Urgestein Adolf Bornhauser
Das Waldshuter Urgestein Adolf Bornhauser ist am Neujahrstag unerwartet im Alter von 92 Jahren gestorben. Er hinterlässt eine große Lücke in vielen Vereinen, in der Waldshuter Fasnacht und an der Waldshuter Chilbi.
Adolf Bornhauser ist im Alter von 92 Jahren gestorben. Diese Archiv-Aufnahme zeigt ihn neben einem Foto, das an sein Engagement in und für die Narro-Zunft Waldshut erinnert.
Waldshut-Tiengen Bock-Gewinner Klaus Danner besucht „Heinz den Gönner“ in Gaiss
Der Bock der 551. Waldshuter Chilbi genießt bei Familie Auer in Gaiss sein Leben in vollen Zügen. Und das soll auch so bleiben. Wie schon einge seiner Vorgänger wird der Chilbi-Bock nicht beim traditionellen Bock-Essen serviert.
Äpfel für den Chilbi-Bock: Klaus Danner hatte beim Besuch seines Gewinns in Gaiss extra klein geschnittene Äpfel mit dabei. Links: Timon Schmidt, zweiter Ladenmeister der Junggesellenschaft 1468 Waldshut.
Bilder-Story So schön ging die 551. Waldshuter Chilbi zu Ende
Die 551. Waldshuter Chilbi ist mit einem großen Feuerwerk zu Ende gegangen. Zum Abschluss kamen noch einmal Tausende Besucher auf den Rummelplatz. Wir zeigen Ihnen die schönsten Bilder des Feuerwerks.