Für den Stühlinger Impfnachmittag am Freitag, 3. Dezember, von 14 bis 20 Uhr kann sich jeder Impfwillige anmelden. Wie Hauptamtsleiter Andreas Mosmann mitteilt, werden die Termine nach dem sogenannten „Windhundprinzip“ vergeben, also nach der zeitlichen Reihenfolge der Anmeldungen: „Es werden Erst- und Zweitimpfungen sowie Booster-Impfungen angeboten, dabei stehen maximal 600 Impfdosen zur Verfügung.“

Erst- und Zweitimpfungen werden ab dem 16. Lebensjahr durchgeführt, Booster-Impfungen sind ab dem 18. Lebensjahr möglich. Personen vor dem 30. Lebensjahr sowie Schwangere (dies soll bereits bei der Anmeldung angegeben werden) erhalten Biontech, die übrigen erhalten Biontech oder Moderna je nach Verfügbarkeit. Es besteht keine Wahlmöglichkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Anmeldung ist ab sofort möglich zwischen 8 und 12 Uhr und zwischen 14 und 18 Uhr bei der Stadtverwaltung Stühlingen unter Telefon 07744/53220 bei Simone Nussberger, Telefon 07744/53221 bei Brigitte Heer, Telefon 07744/53247 bei Kerstin Zeller. Eine weitere Möglichkeit für die Anmeldung besteht am Freitag, 26. November von 8 bis 12 Uhr unter den gleichen Telefonnummern.

„Aufgrund noch offener organisatorischer Fragen wird die Terminbestätigung mit Zeitfenster für die Impfung und der Ort der Impfung rechtzeitig schriftlich durch die Stadtverwaltung Stühlingen mitgeteilt“, erklärt Hauptamtsleiter Andreas Mosmann. Mit diesem Schreiben erhalten die Impflinge Informationsunterlagen wie den Anamnesebogen, welche ausgefüllt zum Impfen mitgebracht werden müssen. Zusätzlich werden die Versichertenkarte, der Personalausweis und der Impfpass benötigt.

Das könnte Sie auch interessieren

„Um lange Staus und Verzögerungen zu vermeiden, sollten die mitgeteilten Zeitfenster eingehalten werden. Parkmöglichkeiten bestehen an der Stadthalle Stühlingen und ab 17 Uhr auf dem Schulgelände. Sollten sich Wartezeiten ergeben, steht die Aula der Realschule als Warteraum zur Verfügung. Geimpfte Personen können bei Bedarf dort auch verweilen. Die DRK-Ortsgruppe Stühlingen übernimmt die Betreuung.“