Coronavirus in der Region

In Friedrichshafen wird das Johnson&Johnson-Vakzin verimpft
Quelle: Lena Reiner
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Seit Anfang 2020 beherrscht das Coronavirus den Alltag der Menschen. Nichts scheint durch die Pandemie mehr so zu sein, wie es einmal war - auch nicht in der Region zwischen Schwarzwald, Hochrhein und Bodensee. Welche Regeln gelten aktuell? Wie viele Menschen sind in meiner Region infiziert? Und was muss man rund um das Thema Impfungen wissen? Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen und Neuigkeiten.

Aktuell in der Region

Newsticker Corona im Kreis Konstanz: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
Am 6. März 2020 wurde im Landkreis Konstanz der erste Coronavirus-Fall bestätigt. Seither hat sich in der Region viel verändert. In diesem Artikel bündeln wir für Sie die wichtigsten Informationen.
Deutsche Polizisten kontrollieren Einreisende am Grenzübergang in Kreuzlingen.
Newsticker Corona im Bodenseekreis und im Kreis Ravensburg: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
In diesem Artikel bündeln wir für Sie alle Neuigkeiten, die für die Region wichtig sind. So bekommen Sie einen Überblick, was gerade in der Corona-Krise passiert.
Bild : Corona im Bodenseekreis und im Kreis Ravensburg: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
Newsticker Corona-Ticker am Hochrhein und im Südschwarzwald: 844 aktive Fälle im Kreis Lörrach
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Waldshut liegt am Mittwoch laut RKI bei 148,3, im Kreis Lörrach bei 200,1.
Ein Großteil der Corona-Schutzmaßnahmen ist im Sommer 2022 aufgehoben. Im öffentlichen Personennahverkehr – hier ein Bild vor ...
Newsticker Coronavirus im Schwarzwald-Baar-Kreis: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
In diesem Artikel bündeln wir für Sie alle Neuigkeiten, die für den Schwarzwald-Baar-Kreis wichtig sind. So bekommen Sie einen Überblick, was gerade in der Corona-Krise passiert.
Masken schützen vor einer Ausbreitung des Corona-Virus – deshalb sind sie unter anderem beim Einkaufen Pflicht, so wie hier in der ...
Newsticker Coronavirus: Das sind die Entwicklungen im Landkreis Sigmaringen
In diesem Artikel bündeln wir für Sie alle Neuigkeiten, die für die Region wichtig sind. So bekommen Sie einen Überblick, was gerade in der Corona-Krise im Landkreis Sigmaringen passiert.
Die Zahl der Corona-Infektionen im Kreis Sigmaringen sinkt langsam.

So ist die Lage in der Region

Daten und Grafiken

Region Daten-Story So läuft die Impfkampagne in der Region
Wissenschaft und Politik sind sich einig: Impfen ist der einzige Weg aus der Pandemie. Wie ist der aktuelle Stand in Deutschland, Baden-Württemberg und der Region? Hier finden Sie die aktuellen Impfzahlen.
Bild : So läuft die Impfkampagne in der Region
Region Daten-Story So viele Corona-Fälle gibt es in Ihrem Heimatort
Wie viele Menschen in Konstanz sind mit dem Coronavirus infiziert, wie viele in Villingen-Schwenningen, Waldshut Tiengen oder in Sigmaringen? Wir sammeln für Sie immer die aktuellsten Zahlen aus den Kommunen in der Region.
Bild : So viele Corona-Fälle gibt es in Ihrem Heimatort
Daten-Story Corona: So ist die Lage in unseren Nachbarländern
Wie schwer sind die Schweizer Kantone von Corona betroffen? Wie sieht es in Österreich und Frankreich aus? Wir halten Sie auf dem Laufenden zur Lage im Thurgau, in Vorarlberg, im Grand Est und in allen anderen Grenzgebieten.
Corona hat Europa und die Welt fest im Griff
Daten-Story So viele Betten sind mit Covid-19-Patienten auf den Intensivstationen der Region belegt
Neben fehlenden Pflegekräften könnte es auch an Betten auf Intensivstationen mangeln, um die Covid-19-Patienten angemessen zu versorgen. Wie die Lage in Südbaden ist, erfahren Sie hier.
Die Intensivkapazitäten werden ständig überwacht.
Region Daten-Story Corona: So ist die Lage in der Welt, Deutschland und der Region
Das Corona-Virus hat die Region, Deutschland und die Welt fest in seiner Hand. Wie fest zeigen wir in diesem Artikel. Alle wichtigen Daten verständlich visualisiert.
Bild : Corona: So ist die Lage in Deutschland und der Region

Alle Artikel zum Thema

Schwarzwald Neuer Hit für Tannheim: Matthias Reim und Helloween-Schlagzeuger nehmen neuen Song auf
Stark wie ein Löwe: Kaum ist der Song von Matthias Reim und weiteren prominenten Künstlern veröffentlicht, darf sich die Nachsorgeklinik Tannheim über ein lautes Heavy-Metal-Nachfolgewerk freuen.
Links ist Helloween-Schalgzeuger Daniel Löble im Proberaum zu sehen. Rechts Matthias Reim
Bad Säckingen Internationale Weihnachtslieder kommen beim Publikum in Bad Säckingen gut an
Schüler des Scheffel-Gymnasiums Bad Säckingen geben ein Konzert im Fridolinsmünster. Das vielseitige Programm erfreut die zahlreichen Gäste.
Der Gospelchor unter der Leitung von Volker Weidt begeisterte das Publikum mit seinen Interpretationen.
Fachkräftemangel Zuwanderung und Qualifizierung: Was die Arbeitsagentur gegen den Fachkräftemangel tun will
Der Leiter der Arbeitsagentur Konstanz-Ravensburg, Mathias Auch, erklärt im Interview, warum ausländische Fachkräfte in Deutschland dringend gebraucht werden – aber auch, warum es so schwierig ist, sie zu gewinnen.
Mathias Auch leitet seit dem 1. Juli 2022 die Agentur für Arbeit im Bezirk Konstanz-Ravensburg.
Konstanz Zum Ersten, zum Zweiten... zum Letzten! Carlo Karrenbauer versteigert zum letzten Mal Rares
Er ist in Konstanz legendär: Carlo Karrenbauer hat in fast 300 Auktionen die unglaublichsten Dinge unter den Hammer gebracht. Nun hört er mit fast 84 Jahren auf. Am 10. Dezember heißt es letztmals „Wer bietet mehr?“
Sie geben ihr Konstanzer Auktionshaus nach Jahrzehnten in jüngere Hände: Carlo (links) und Heidrun Karrenbauer. Zusammen haben sie ...
Bad Säckingen Der Kammerchor Bad Säckingen hat große Pläne für das kommende Jahr
Der Kammerchor Bad Säckingen feiert sein 30-jähriges Bestehen mit Mozarts „Requiem“ und gibt ein Ständchen zu Ehren der letzten Fürstäbtissin.
Mit Puccinis „Messa di Gloria“ begeisterte der Kammerchor Bad Säckingen beim Konzert Ende Oktober.
Markdorf Nikolaus überrascht Senioren im Innenhof des Bischofschlosses
Als Ersatz für den traditionellen Adventskaffee in der Stadthalle wurden Markdorfs Senioren in den Innenhof des Bischofschlosses gebeten.
St. Nikolaus kümmert sich darum, dass auch alle Senioren eine Überraschungstüte bekommen.
Hochrhein Inklusion am Arbeitsplatz: Marianne Schäuble ist im Löwen-Team angekommen
Dieses Jahr im Fokus der bundesweiten Woche der Menschen mit Behinderung: Die Situation auf dem Arbeitsmarkt. Gastwirt Friedrich Schaeuble aus Hohentengen spricht über seine Erfahrungen.
Marianne Schäuble und Friedrich Schaeuble sind mittlerweile ein eingespieltes Team. Seit Juli arbeiten die beiden Hohentengener zusammen ...
Bodenseekreis Haben Sie Angst vor einer leeren Kirche an Weihnachten, Herr Pfarrer?
Pfarrer Bernd Walter und Dekanin Regine Klusmann kämpfen gegen den Abwärtstrend in der Kirche. Wie sie zu Missbrauchsfällen stehen und warum es bei den Mitgliederzahlen künftig heißt: „Qualität statt Quantität.“
Pfarrer Bernd Walter von der katholischen Seelsorgeeinheit Überlingen (links) neben Regine Klusmann, Dekanin im evangelischen ...
Krauchenwies Feuerwehrabteilung Abteilung Göggingen hat aktuell keine Personalsorgen
Die Abteilung der Feuerwehr Krauchenwies hielt ihre Hauptübung und Versammlung ab. Die Jugendfeuerwehr ist durch Übernahmen geschrumpft. Heinrich Walz wird zum Ehrenmitglied ernannt.
Die Freiwillige Feuerwehr Göggingen baut ihren Löschangriff bei der Hauptübung vor einigen Tagen auf. Links ist das in Rauch eingehüllte ...
Rheinfelden Weihnachtsgeschichten zum Schmunzeln
Thomas Lindenthal zaubert den Besuchern der VHS-Ausstellung beim Betrachten seiner Comics ein Grinsen ins Gesicht.
Malermeister Thomas Lindenthal zeigt in der VHS seine humorvollen Weihnachtscomics.
Lauchringen Bei der Feuerwehr Lauchringen ist man in Feierlaune
Die Feuerwehr Lauchringen bilanziert ihre Einsätze und freut sich über die vielen Beförderungen sowie auf ein ganz besonderes Jubiläum.
Beförderte Feuerwehrkräfte (stehend von links): Mike König (Stellvertretender Kommandant), Lukas Eckert (Hauptfeuerwehrmann), Florian ...
Vorarlberg Dornbirner Christkindlemarkt bietet Platz zum Stöbern und viele Attraktionen für Kinder
Der Weihnachtsmarkt erstreckt sich durch die Innenstadt und punktet mit kleinen Inseln mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Was Besucher hier bis zum 23. Dezember erwartet.
Für den dreijährigen Fabian ist es der erste Weihnachtsmarktbesuch. Vor dem Karussell durfte er bereits auf dem Zügchen mitfahren.
Donaueschingen Die Furcht vor dem Stromausfall: Wie wahrscheinlich ist ein Blackout eigentlich?
Mit Energiekrise und Ukrainekrieg geht auch die Angst einher, gerade im Winter nicht ausreichend Strom zur Verfügung zu haben. Aber ist an dieser Furcht auch etwas dran?
Noch leuchtet die Glühbirne. doch bleibt das auch im Winter weiter so, oder muss damit gerechnet werden, dass der Strom öfter ausfällt ...