Coronavirus in der Region

In Friedrichshafen wird das Johnson&Johnson-Vakzin verimpft
Quelle: Lena Reiner
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Seit Anfang 2020 beherrscht das Coronavirus den Alltag der Menschen. Nichts scheint durch die Pandemie mehr so zu sein, wie es einmal war - auch nicht in der Region zwischen Schwarzwald, Hochrhein und Bodensee. Welche Regeln gelten aktuell? Wie viele Menschen sind in meiner Region infiziert? Und was muss man rund um das Thema Impfungen wissen? Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen und Neuigkeiten.

Aktuell in der Region

Newsticker Corona im Kreis Konstanz: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
Am 6. März 2020 wurde im Landkreis Konstanz der erste Coronavirus-Fall bestätigt. Seither hat sich in der Region viel verändert. In diesem Artikel bündeln wir für Sie die wichtigsten Informationen.
Deutsche Polizisten kontrollieren Einreisende am Grenzübergang in Kreuzlingen.
Newsticker Corona im Bodenseekreis und im Kreis Ravensburg: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
In diesem Artikel bündeln wir für Sie alle Neuigkeiten, die für die Region wichtig sind. So bekommen Sie einen Überblick, was gerade in der Corona-Krise passiert.
Bild : Corona im Bodenseekreis und im Kreis Ravensburg: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
Newsticker Corona-Ticker am Hochrhein und im Südschwarzwald: 1032 aktive Fälle im Kreis Lörrach
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Waldshut liegt am Mittwoch laut RKI bei 217,8, im Kreis Lörrach bei 256,5.
Ein Großteil der Corona-Schutzmaßnahmen ist im Sommer 2022 aufgehoben. Im öffentlichen Personennahverkehr – hier ein Bild vor ...
Newsticker Coronavirus im Schwarzwald-Baar-Kreis: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
In diesem Artikel bündeln wir für Sie alle Neuigkeiten, die für den Schwarzwald-Baar-Kreis wichtig sind. So bekommen Sie einen Überblick, was gerade in der Corona-Krise passiert.
Masken schützen vor einer Ausbreitung des Corona-Virus – deshalb sind sie unter anderem beim Einkaufen Pflicht, so wie hier in der ...
Newsticker Coronavirus: Das sind die Entwicklungen im Landkreis Sigmaringen
In diesem Artikel bündeln wir für Sie alle Neuigkeiten, die für die Region wichtig sind. So bekommen Sie einen Überblick, was gerade in der Corona-Krise im Landkreis Sigmaringen passiert.
Die Zahl der Corona-Infektionen im Kreis Sigmaringen sinkt langsam.

So ist die Lage in der Region

Daten und Grafiken

Region Daten-Story So läuft die Impfkampagne in der Region
Wissenschaft und Politik sind sich einig: Impfen ist der einzige Weg aus der Pandemie. Wie ist der aktuelle Stand in Deutschland, Baden-Württemberg und der Region? Hier finden Sie die aktuellen Impfzahlen.
Bild : So läuft die Impfkampagne in der Region
Region Daten-Story So viele Corona-Fälle gibt es in Ihrem Heimatort
Wie viele Menschen in Konstanz sind mit dem Coronavirus infiziert, wie viele in Villingen-Schwenningen, Waldshut Tiengen oder in Sigmaringen? Wir sammeln für Sie immer die aktuellsten Zahlen aus den Kommunen in der Region.
Bild : So viele Corona-Fälle gibt es in Ihrem Heimatort
Daten-Story Corona: So ist die Lage in unseren Nachbarländern
Wie schwer sind die Schweizer Kantone von Corona betroffen? Wie sieht es in Österreich und Frankreich aus? Wir halten Sie auf dem Laufenden zur Lage im Thurgau, in Vorarlberg, im Grand Est und in allen anderen Grenzgebieten.
Corona hat Europa und die Welt fest im Griff
Daten-Story So viele Betten sind mit Covid-19-Patienten auf den Intensivstationen der Region belegt
Neben fehlenden Pflegekräften könnte es auch an Betten auf Intensivstationen mangeln, um die Covid-19-Patienten angemessen zu versorgen. Wie die Lage in Südbaden ist, erfahren Sie hier.
Die Intensivkapazitäten werden ständig überwacht.
Region Daten-Story Corona: So ist die Lage in der Welt, Deutschland und der Region
Das Corona-Virus hat die Region, Deutschland und die Welt fest in seiner Hand. Wie fest zeigen wir in diesem Artikel. Alle wichtigen Daten verständlich visualisiert.
Bild : Corona: So ist die Lage in Deutschland und der Region

Alle Artikel zum Thema

Donaueschingen Sie machen das Leben der Senioren besser: Warum ein Altenheim eine Stiftung braucht
Es sind die kleinen Dinge: ein Instrument oder ein überdachter Sitzplatz. Doch sie machen den Unterschied. Und für diesen Unterschied haben Heime oft kein Geld.
Da freut sich nicht nur Heimleiter Markus Bonserio (von links), sondern auch die Bewohner von St. Michael: Sigrid Zwetschke, Elenore ...
Schaffhausen 6500 Fans auf dem Herrenacker: Bei Fanta 4 gibt es kein Halten mehr
Das zweite Festivalwochenende bei Stars in Town in Schaffhausen ist ausverkauft. Der Donnerstagabend war den deutschen Stars Luna, Clueso und den Fantastischen Vier vorbehalten. Eine Kombination, die sich ergänzte.
Arme hoch bei den Fantastischen Vier, dem Höhepunkt bei Stars in Town am Donnerstag auf dem Herrenacker.
Friedrichshafen Welche Rolle Flugreisen bei der Zeppelin-Universität auf dem Weg zur Klimaneutralität spielen
Bis 2035 will die Zeppelin-Universität Klimaneutralität erreichen. Schon jetzt macht sich das im Uni-Alltag bemerkbar. Welche Veränderungen es bereits gab und welche Ziele noch auf der Agenda stehen.
Bei der Sanierung des Dachs am Campus im Fallenbrunnen ist eine Fotovoltaik-Anlage eingeplant.
Meßkirch Bausparverträge sind der Renner: Volksbank Meßkirch legt Zahlen für 2021 vor
Der Bauboom im Linzgau hält auch 2021 an. Die Bank vergab 15 Prozent mehr Kredite für den privaten Wohnungsbau als noch 2020.
David Winterhalter (links) und Markus Herz bilden den Vorstand der Volksbank Meßkirch eG.
Überlingen Erstes Date: So kommen sich Moritz und Mathilda im Familientreff Kunkelhaus näher
Wo finde ich Anschluss als Mutter oder Vater? Und wo kann mein Baby ersten Kontakt zu Gleichaltrigen erleben? Der Familientreff Kunkelhaus macht viele Angebote – seit Corona auch online.
„Wer kommt denn da auf mich zugerollt?“, mag sich der kleine Moritz auf dem Schoß seiner Mutter denken. Im Schwangeren- und ...
Radolfzell-Böhringen Online-Kurse sind für ihn nicht das Wahre: Künstler Matthias Hennig startet neu nach Einschränkungen
Unsere Künstler: Für den Böhringer Künstler Matthias Hennig sind Kunst und Computer keine Gegensätze. Er nutzt die Technik für seine Werke.
Matthias Hennig mit Beispielen seiner Arbeit.
Newsticker Corona-Ticker am Hochrhein und im Südschwarzwald: 1032 aktive Fälle im Kreis Lörrach
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Waldshut liegt am Mittwoch laut RKI bei 217,8, im Kreis Lörrach bei 256,5.
Ein Großteil der Corona-Schutzmaßnahmen ist im Sommer 2022 aufgehoben. Im öffentlichen Personennahverkehr – hier ein Bild vor ...
Friedrichshafen Corendon streicht Flüge am Bodensee-Airport – wohin es jetzt nur noch eingeschränkt geht
Die Fluggesellschaft Corendon kann einige Flüge nach Rhodos nicht mehr bedienen. Für den Flughafen Friedrichshafen gibt es aber auch gute Neuigkeiten.
Bernd Behrend ist Sprecher des Bodensee-Airports in Friedrichshafen. Er bedauert, dass einige Flüge nach Griechenland ausfallen mussten.
Singen Kürzere Öffnungszeiten, freie Ausbildungsplätze: Personalmangel ist im Hegau angekommen
Viele klagen im Hegau über fehlende Mitarbeiter – mal fehlen sie kurzfristig wegen Krankheit, mal dauerhaft. Das hat Auswirkungen bei Händlern, der Bahn, beim Bäcker. Auch steigende Preise machen Sorgen.
Etwas verwaist sind die Schienen auf dem Singener Bahnhof. Durch Ausfall von Personal kommt es zu Zugstreichungen. Dies betrifft auch ...
Hilzingen Auch abgesagt! Auf dem Weingut Vollmayer findet dieses Jahr kein Weinfest statt
Im Hegau ist es dieses Jahr etwas schwieriger mit den Festen, nun ist auch das Weinfest von Vollmayers am Wochenende abgesagt. Die Familie erklärt den Grund und macht Hoffnung: 2023 soll das Weinfest wieder stattfinden.
In diesem Jahr bleiben die Gläser bei Vollmayers mit Blick auf das traditionelle Weinfest leer. Die Veranstaltung findet nicht statt, ...
Schwarzwald-Baar „Wenig Anerkennung und Fairness“: Warum eine Tennenbronnerin Winfried Kretschmann schrieb
Ferien: Für viele befristet angestellte Lehrer ist das eine harte Zeit, weil sie vorübergehend arbeitslos werden. Dabei werden Lehrer doch dringend gesucht. Uta Bösinger hat sich deshalb an Winfried Kretschmann gewandt.
Uta Bösinger (links) ist bei verschiedenen Grundschulen unbefristet angestellt und gibt Schwimmunterricht. Ein Brief von Winfried ...
Bad Säckingen Vom Waldshuter Job-Center hängen gelassen? Bildungsstätte DHV droht die Schließung
Im September bleiben die DHV-Lernbüros und Klassenzimmer an der Mumpferfährstraße leer. Für Geschäftsführer Hans Hebeisen ist klar: Das Landratsamt hat eigene Interessen. Was sagt das Amt zu den Vorwürfen?
Klassenraum und Lehrerpult sind verwaist. DHV-Geschäftsführer Hans Hebeisen fürchtet um den Erhalt der kaufmännischen Bildungsstätte in ...
Eigeltingen Kleine Halle macht das Training schwer: So geht es Handballerinnen in Eigeltingen
Die Eigeltinger Handballerinnen werden bald einen Bezirkstag ausrichten – erstmals. Außerdem steigt die Zahl der Mitglieder trotz Pandemie-Einschränkungen. Thema bleibt die Krebsbachhalle, die Regularien nicht genügt.
Die wiedergewählte Dagmar Burgbacher-Schöttke dankte Bürgermeister Alois Fritschi für die Unterstützung, fand aber auch deutliche Worte ...
Friedrichshafen Ein Hoch auf das Kulturufer! Zehntägiges Festival am Bodensee stellt Besucherrekord auf
Veranstalter, Künstler und Händler sind mit dem Kulturufer zufrieden. Zwar machte sich die Pandemie den Veranstaltern zufolge beim Ticketverkauf bemerkbar. Dafür sei das Publikum in den Zelten stets begeistert gewesen.
Auch am zweiten Wochenende war das Kulturufer gut besucht.
Allensbach Endlich zieht hier wieder Leben ein! Das Alet-Stüble öffnet wieder die Türen
Nach monatelanger Schließung begrüßt die neue Pächterin am 12. August ihre ersten Gäste. Viele haben bereits bei Nena Barbulovic reserviert. Was ist für die Eröffnung geplant? Und was wird sich im Alet-Stüble verändern?
Nena Barbulovic ist die neue Wirtin im Restaurant Alet-Stüble. Am Freitag empfängt sie die ersten Gäste.