Der Spitzenkandidat der Südwest-CDU zur Bundestagswahl und Präsident des Deutschen Bundestages, Wolfgang Schäuble, kommt an den Hochrhein. In einer öffentlichen Veranstaltung am Freitag, 3. September, um 18 Uhr im Schlosspark in Bad Säckingen wird der Spitzenpolitiker aus Offenburg den Bürgern Rede und Antwort stehen. Dem Bundestagsabgeordneten und CDU-Kandidaten zur Bundestagswahl am 26. September, Felix Schreiner, ist es gelungen, Schäuble erneut in den Wahlkreis Waldshut einzuladen. Schreiner freut sich, dass der Bundestagspräsident und langjährige Bundesminister sich Zeit nimmt, ihn mit seinem Besuch als Direktkandidaten zu unterstützen. Beide arbeiten seit vier Jahren innerhalb der CDU/CSU-Bundestagsfraktion eng zusammen und stimmen sich in regionalen Themen gemeinsam ab.

„Ich lade alle Bürgerinnen und Bürger zur öffentlichen Veranstaltung herzlich ein. Dr. Wolfgang Schäuble ist ein erstklassiger Gesprächspartner. Er ist in der Bevölkerung ein hochangesehener Politiker, der politische und gesellschaftliche Zusammenhänge mit Weitsicht und Kompetenz erklären kann. Er kann gleichermaßen zuhören und nimmt Anliegen der Menschen sehr ernst. Deshalb soll diese Veranstaltung auch ein Bürgerforum sein, in dem die Bürgerinnen und Bürger zu Wort kommen und Fragen an Dr. Wolfgang Schäuble und mich stellen können“, sagt Schreiner.