Es ist der Endspurt zur Premiere am 17. Oktober und die Gelegenheit, schon vorab hinter den Vorhang zu schauen: Ab sofort sind neun Kostüme des Musicals Tommy Tailors Traumfabrik bei Dick Küchen zu bewundern.

Das könnte Sie auch interessieren
Vorgeschmack: Gorana ist die Tante des Hauptdarsteller Tommy Tailor, einen Vorgeschmack ihrer Pläne verrät ein Schild am Kostüm.
Vorgeschmack: Gorana ist die Tante des Hauptdarsteller Tommy Tailor, einen Vorgeschmack ihrer Pläne verrät ein Schild am Kostüm. | Bild: Julia Becker

Die neue Produktion des Gloria Theaters spielt im fantastischen Land Immerwo, in dem Träume in großen Traumfabriken hergestellt werden.

Traumfee: Das Funkenperlchen ist kaum zu übersehen – sowohl im Ausstellungsraum als auch später in der Traumfabrik.
Traumfee: Das Funkenperlchen ist kaum zu übersehen – sowohl im Ausstellungsraum als auch später in der Traumfabrik. | Bild: Julia Becker

Besucher der Ausstellung können Eintrittskarten für das Musical gewinnen, wenn sie sich mit den Kostümen fotografieren und ihr Bild auf Instagram oder Facebook teilen. Der Eintritt zur Ausstellung ist kostenlos. Zum Finale der Ausstellung am Donnerstag, den 17. September ist ein Konzert mit den Hauptdarsteller geplant.

Geflügelt: Der Schmetterling scheint bereit, jederzeit abzuheben. Er ist einer der viele wundervollen Wesen, welche die Traumfabriken bevölkern.
Geflügelt: Der Schmetterling scheint bereit, jederzeit abzuheben. Er ist einer der viele wundervollen Wesen, welche die Traumfabriken bevölkern. | Bild: Julia Becker

Angekündigt haben sich bereits die Hauptdarsteller Isata Kamara und Markus Oschwald. Karten für das exklusive Konzert am 17. September werden verlost. Der Vorverkauf für das Musical läuft bereits. Eintrittskarten sind über www.immerwo.de erhältlich, über die Tickethotline 07761/64 90 und bei den bekannten Vorverkaufsstellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €