Überflutete Straßen, Geröll, Schlamm und übergelaufene Keller sind die Folgen des heftigen Gewitters, das sich in der Nacht auf Mittwoch über dem östlichen Landkreis Waldshut entlud. Feuerwehr und Baubetriebshof der Stadt Waldshut-Tiengen waren im Dauereinsatz.
Ab 21 Uhr waren laut Feuerwehr Waldshut-Tiengen alle verfügbaren Rettungskräfte im Einsatz.
Bild: Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen

Ab 21 Uhr waren laut Feuerwehr Waldshut-Tiengen alle verfügbaren Rettungskräfte im Einsatz.

Besonders betroffen vom Unwetter in Waldshut-Tiengen war das Musikerviertel in der Waldshuter Liedermatte. Der Liederbach trat nach den vielen Niederschlägen über die Ufer.
Bild: Werner Huff

Besonders betroffen vom Unwetter in Waldshut-Tiengen war das Musikerviertel in der Waldshuter Liedermatte. Der Liederbach trat nach den vielen Niederschlägen über die Ufer.

In der Schubertstraße in der Liedermatte erwartete so manchen Anwohner am Morgen eine unangenehme Überraschung vor dem Haus.
Bild: Werner Huff

In der Schubertstraße in der Liedermatte erwartete so manchen Anwohner am Morgen eine unangenehme Überraschung vor dem Haus.

Geröllhaufen, die der Baubetriebshof noch in der Nacht zur Seite geschoben hat, liegen am Morgen nach dem Unwetter in der Schubertstraße.
Bild: Werner Huff

Geröllhaufen, die der Baubetriebshof noch in der Nacht zur Seite geschoben hat, liegen am Morgen nach dem Unwetter in der Schubertstraße.

In der Eschbacher Straße zeigt sich ein ähnliches Bild.
Bild: Werner Huff

In der Eschbacher Straße zeigt sich ein ähnliches Bild.

Bild: Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen
Und so sah es in der Nacht aus. Schlamm und Geröll bedecken die Fahrbahn.
Bild: Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen

Und so sah es in der Nacht aus. Schlamm und Geröll bedecken die Fahrbahn.

Auch von Wasser überflutetet Straßen gehören zu den Folgen des starken Frühsommergewitters.
Bild: Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen

Auch von Wasser überflutetet Straßen gehören zu den Folgen des starken Frühsommergewitters.

Vielerorts wurden Keller und Tiefgaragen geflutet.
Bild: Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen

Vielerorts wurden Keller und Tiefgaragen geflutet.

Die Aufräumarbeiten werden noch eine Weile andauern.
Bild: Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen

Die Aufräumarbeiten werden noch eine Weile andauern.