Familienzirkus Lamberti gastiert vom 23. März bis 2. April auf den Richterwiesen in Rheinfelden. Der Veranstalter verspricht wieder ein spektakuläres Programm.

Der Familienzirkus Lamberti gastiert vom Freitag, 23. März, bis Ostermontag, 2. April, auf der Richterwiese in Rheinfelden. Am Freitag den 23. März, 17 Uhr, am Samstag, 24. März, 14 und 17 Uhr, am Sonntag, 25. März, 14 Uhr, am Samstag, 31. März, 17 Uhr, am Sonntag, 1. April, 14 und 17 Uhr und schließlich am Montag, 2. April, 14 Uhr, präsentiert der Zirkus seine beeindruckende Show.

Vom 26. bis 29. März finden keine Vorstellungen statt, da in dieser Zeit der Kindermitmachzirkus stattfindet. Infos und Anmeldungen im Internet (www.zirkus-lamberti.de). Geboten wird ein spektakuläres Programm mit anspruchsvoller Akrobatik, einer Freiheitsdressur mit Minishettyhengsten, aber auch vielen Clownnummern, die das Publikum, vor allem die Kinder, einbeziehen, und so den Besuch zum Erlebnis für die ganze Familie macht. Der Zirkus Lamberti ist ein kleiner Familienzirkus, der von Johann Zinnecker und seiner Frau Manuela geleitet wird. Ihre Kinder Leandro und Darline sowie deren Mann Emra und Tochter Chanel gestalten das Programm mit. Samstag ist Familientag, Erwachsene zahlen den Kinderpreis.