Lauchringen Frühlingsmarkt und verkaufsoffener Sonntag zieht viele Besucher nach Lauchringen

Ein breites Angebot an Osterartikeln, Bastelsachen, Schmuck, Handarbeiten und mehr zog am Sonntag viele Besucher nach Lauchingen. Doch auch die Geschäfte in der Innenstadt trumpften mit einem vielfältigen Angebot.

Trotz teilweise eiskaltem Wind und bei allgemein kalter Witterung konnten sich die Verantwortlichen des Lauchringer Frühlingsmarkts über mangelnde Resonanz am verkaufsoffenen Sonntag nicht beklagen. Nach anfänglich zögerlichem Zulauf füllten sich die Hauptstraße und vor allem die verkaufsoffenen Geschäfte ab dem frühen Nachmittag mit zahlreichen Besuchern, die es sich nicht nehmen ließen, das vielfältige Angebot für die ersten Ostereinkäufe zu nutzen.

Vor allem in der Hauptstraße hatten sich über 30 Standbetreiber eingefunden, die mit ihrem breiten Angebot an Osterartikeln, Bastelsachen, Schmuck, Handarbeiten und mehr die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich zogen. Auch für Verpflegung war mit großem Speisen- und Getränkeangebot gesorgt. Natürlich gab es auch viele ausgefallene Spirituosen und Feinschmeckerartikel zum mit nach Hause nehmen. Besonders beliebt war der Aufenthalt in bewirteten Zelten oder auch in den Geschäften, wo man sich beim Einkaufen gleichzeitig etwas aufwärmen konnte. Mit einem gelungenen Rahmenprogramm, vor allem für Kinder mit dem schon traditionellen Ziegengespann, der Minidampfeisenbahn dem Kinderkarussell und einer großen Hüpfburg gab es zusätzliche Attraktionen. Geschäftsinhaber, Standbetreiber und die Vorsitzende des Handels- und Gewerbekreises, Dorothea Schreiner, zeigten sich sehr zufrieden mit der einmal mehr erfolgreich verlaufenen Präsentation des Einkaufsortes Lauchringen.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Lauchringen
Lauchringen
Lauchringen
Lauchringen
Lauchringen
Lauchringen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren