25 Jahre ist es her, dass aus einer Geburtstagsüberraschung zum Jubiläum der Fidelen Stammtischler die Grufti-Band Tiengen entstand. Und in diesem Jahr feiert das selbsternannte Sinfonische Fasnachtsorchester selbst sein 25-jähriges Bestehen.

An der jüngsten Fasnacht musste sich der Verein noch auf eine sogenannte Light-Version beschränken und auf das traditionelle Wunschkonzert am Schmutzigen Donnerstag verzichten. Nun darf und soll aber endlich groß gefeiert werden. Dies geschieht mit dem eigenen Wunschkonzert am Vorabend des Vatertags, Mittwoch, 25. Mai, im FC-Heim in Tiengen, wie der Verein in einer Mitteilung schreibt.

Das könnte Sie auch interessieren

Der musikalische Leiter stand vor einer Herausforderung, als er aus dem umfangreichen Repertoire das Wunschkonzert-Programm mit nur zwölf Titeln heraus filtern musste. Ottokar Sinnemann: „Unsere Arrangements wurden im Laufe der Jahre immer anspruchsvoller und besser – eigentlich haben wir nur noch Top-Nummern im Programm. Umso schwerer fällt es, den einen oder anderen weg zu lassen.“

Aber am sechsten traditionellen närrischen Wunschkonzert soll ja auch noch genug Zeit für Tanz und lockere Unterhaltung sein. Und so sind es wieder zwölf Titel, die die Gruftis auf dem Wunschzettel anbieten. „Ein bunter Strauß bekannter Melodien, zum Mitsingen, Mitschunkeln und Mitmachen“, fasst Sinnemann zusammen.

„Wir machen Fasnacht im Mai – verrückt genug dafür sind wir. Und wir hoffen, auch alle unsere Fans, Freunde und Gönner sind es“, freut sich Präsident Michael Oesterle, der auf ein ebenso volles FC-Heim hofft, wie es sonst am Fasnachtsdonnerstag der Fall ist. Dazu wird die Terrasse des FC-Heims komplett überdacht und kann notfalls auch beheizt werden, es wird eine Raucher-Lounge geben mit Barbetrieb, und für Tanz und Gesang sorgt DJ Alex.

Die Mitglieder der Grufti-Band selbst sind schon seit geraumer Zeit fleißig am Sammeln der Wünsche, welche aber auch erst am Abend vom Publikum abgegeben werden können. Wer dabei sein möchte, kann bereits im FC-Heim seine Tische und Plätze reservieren.