Kennen- und liebengelernt haben sich Elly und Willy Glattfelder beim Theaterspielen. Nun feierten sie ihre diamantene Hochzeit. Auf 60 Jahre gemeinsame Zeit können sie zurückblicken und sie tun das in Liebe und Dankbarkeit. Elly Glattfelder wurde 1937 geboren und wuchs mit ihrer Mutter und einem jüngeren Bruder in Berwangen auf. Ihr Vater war im Krieg gefallen. Die Ausbildung absolvierte sie bei der Voba Jestetten zur Bankkauffrau. Später war Elly Glattfelder bei der Firma Schaad Rafz, Raiffeisengenossenschaft Lottstetten und zuletzt bei der Sparkasse, Filiale Dettighofen, angestellt.

Acht Enkel und einen Urenkel

Willy Glattfelder, geboren 1933, musste schon früh die Verantwortung auf dem Hof der Eltern in Baltersweil übernehmen. Der Vater war in französischer Kriegsgefangenschaft, und Mutter sowie drei Schwestern waren auf seine Tatkraft angewiesen. Er arbeitete als Bauhelfer bei der Firma Schmidli in Rafz, später als Baggerfahrer und zuletzt als Bauführer. 40 Jahre lang hielt er der Firma die Treue. Noch vor der Heirat, am 7. Mai 1960, bauten Elly und Willy gemeinsam auf dem Sonnenberg ein Haus. Zwischen 1960 und 1966 kamen zwei Mädchen und ein Junge zur Welt. Inzwischen gibt es acht Enkel sowie einen Urenkel.

Engagiert im Garten und für die Gemeinde

Am Haus und im Garten gibt es immer viel zu tun. Beide nutzen jede Gelegenheit mit Leidenschaft für diese Arbeiten. Genauso leidenschaftlich engagieren sich beide für die Seniorengruppe Feierabend Baltersweil – Berwangen. Sie organisieren monatliche Treffen, Feiern und Ausflüge. Auch der Gesang liegt ihnen am Herzen. Elly war Mitglied im Chor „Melodia“ Dettighofen, Willy sang anfangs im Kirchenchor. Seit nun schon 71 Jahren ist er im Männerchor Baltersweil – Berwangen immer noch aktiv. So weit es die Gesundheit zuließ, reisten Elly und Willy gern durch die ganze Welt und haben viel gesehen und erlebt.

Ehrentag im Familienkreis

So ungewöhnlich zur damaligen Zeit der Trauung eine ökumenische Zeremonie war um so schöner ist es heute, dass Elly und Willy bei einer gemeinsamen Dankesfeier mit dem katholischen Pfarrer Richard Dressel und dem altkatholischen Pfarrer Florian Bosch geehrt werden konnten. Mit Sonnenstrahlen vom Himmel und im Herzen verbrachte die Familie gemeinsam diesen Ehrentag auf dem Sonnenberg.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.