Der Weihnachtsmarkt in Bad Säckingen ist mit seinem Ambiente etwas Besonderes – da ist sich Elisabeth Vogt sicher. Sie ist im Rathaus Bad Säckingen für das Stadtmarketing zuständig, und findet wie viele andere im Rathaus, dass Säckingen einen der schönsten Weihnachtsmärkte hat. Deswegen hat sie Bad Säckingen beim „Best Christmas City Wettbewerb“ angemeldet.

Das könnte Sie auch interessieren

Bei diesem Wettbewerb geht es um den schönsten Weihnachtsmarkt in Deutschland. In verschiedenen Kategorien – je nach Größe – treten die Weihnachtsmärkte gegeneinander an. Bad Säckingen ist im Wettbewerb der Kleinstädte mit unter 20.000 Einwohnern dabei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mitmachen ist ganz einfach: Auf der Internetseite bestchristmascity.de sind alle teinehmenden Städte aufgelistet. Hier kann jeder für seinen Lieblings-Weihnachtsmarkt stimmen und seine E-Mail-Adresse eingeben. Der Gewinner des Wettbewerbes kann sich über eine hochwertige Städtedekoration für die kommende Saison freuen.

Werbung für die Stadt

„Bad Säckingen hat den schönsten Weihnachtsmarkt, weil das Flair so wunderschön ist und das Angebot so groß für eine Kleinstadt, und es auf dem Weihnachtsmarkt auch hauptsächlich regionale Produkte gibt“, meint Elisabeth Vogt. Mit der Teilnahme an dem Wettbewerb erhofft sie sich, etwas Aufmerksamkeit für die Stadt zu bringen, die auch zusätzliche Besucher in die Stadt lockt. Deshalb wurde der Markt in diesem Jahr auf drei Wochenenden ausgeweitet.