20 Leser erhalten noch vor der offiziellen Eröffnung einen exklusiven Einblick in die umgebaute und sanierte Waldshuter Stadthalle.

Auch die Wassertemperatur im Schwimmerbecken wurde getestet.
Bild: Peter Rosa

Auch die Wassertemperatur im Schwimmerbecken wurde getestet.

Bild: Peter Rosa

Zurück im Foyer.
Bild: Peter Rosa

Zurück im Foyer.

Architekt Michael Duffener während seiner Ausführungen.
Bild: Peter Rosa

Architekt Michael Duffener während seiner Ausführungen.

Architekt Gerold Müller erklärte im Foyer, wie es zum Zusammenschluss der vier Architekten gekommen war.
Bild: Peter Rosa

Architekt Gerold Müller erklärte im Foyer, wie es zum Zusammenschluss der vier Architekten gekommen war.

<strong>Informativ:</strong> Die S4-Architekten Gerold Müller, Henning Musahl und Michael Duffner (von links; nicht im Bild Ernesto Preiser) beginnen mit ihren Ausführungen im Foyer.
Bild: Peter Rosa

Informativ: Die S4-Architekten Gerold Müller, Henning Musahl und Michael Duffner (von links; nicht im Bild Ernesto Preiser) beginnen mit ihren Ausführungen im Foyer.

Die Besuchergruppe auf ihrem Weg durch das Hallenbad.
Bild: Peter Rosa

Die Besuchergruppe auf ihrem Weg durch das Hallenbad.

Architekt Michael Duffner erlkärte die Erweiterung des Hallenbadbereichs.
Bild: Peter Rosa

Architekt Michael Duffner erlkärte die Erweiterung des Hallenbadbereichs.

Das Interesse an der Aussicht vom Balkon über den Becken war groß.
Bild: Peter Rosa

Das Interesse an der Aussicht vom Balkon über den Becken war groß.

Wie zuvor hat man von der Galerie einen guten Blick über das gesamte Hallenbad.
Bild: Peter Rosa

Wie zuvor hat man von der Galerie einen guten Blick über das gesamte Hallenbad.

Zurück im EIngangsbereich ging es nun Richtung Sauna.
Bild: Peter Rosa

Zurück im EIngangsbereich ging es nun Richtung Sauna.

Auch die Startblöcke erwiesen sich als rutschfest.
Bild: Peter Rosa

Auch die Startblöcke erwiesen sich als rutschfest.

<strong>Großzügig:</strong> Von der Galerie hatten ie Besucher einen tollen Blick auf den Schwimmbereich.
Bild: Peter Rosa

Großzügig: Von der Galerie hatten ie Besucher einen tollen Blick auf den Schwimmbereich.

Im Hallenbad angekommen, machten es sich die Besucher auf den Sitzelementen gemütlich, während die Architekten ihre Arbeit erklärten.
Bild: Peter Rosa

Im Hallenbad angekommen, machten es sich die Besucher auf den Sitzelementen gemütlich, während die Architekten ihre Arbeit erklärten.

Die Holzliegefläche wurde getestet.
Bild: Peter Rosa

Die Holzliegefläche wurde getestet.

Das Hallenbad wurde von den Besuchern ausgiebig dokumentiert.
Bild: Peter Rosa

Das Hallenbad wurde von den Besuchern ausgiebig dokumentiert.

Die große Holz- Sitz- und Liegefläche wurde getestet und für gut befunden.
Bild: Peter Rosa

Die große Holz- Sitz- und Liegefläche wurde getestet und für gut befunden.

Architekt Henning Musahl erläuterte den Besuchern den Aufbau des Saunabereichs.
Bild: Peter Rosa

Architekt Henning Musahl erläuterte den Besuchern den Aufbau des Saunabereichs.

Das Kinderplanschbecken sorgte für großes Interesse unter den Besuchern.
Bild: Peter Rosa

Das Kinderplanschbecken sorgte für großes Interesse unter den Besuchern.

In den beleuchteten Sitznischen machten die Besucher eine kurze Pause.
Bild: Peter Rosa

In den beleuchteten Sitznischen machten die Besucher eine kurze Pause.

Architekt Henning Musahl erläuterte den Besuchern den Aufbau des Saunabereichs.
Bild: Peter Rosa

Architekt Henning Musahl erläuterte den Besuchern den Aufbau des Saunabereichs.

Architekt Michael Duffner erklärte den Aufbau der Umkleidekabinen.
Bild: Peter Rosa

Architekt Michael Duffner erklärte den Aufbau der Umkleidekabinen.

Die Besucher freuten hatten bei der Führung ihre Freude.
Bild: Peter Rosa

Die Besucher freuten hatten bei der Führung ihre Freude.

Die Wärmeliegen wurden getestet.
Bild: Peter Rosa

Die Wärmeliegen wurden getestet.

Die Wärmeliegen wurden getestet.
Bild: Peter Rosa

Die Wärmeliegen wurden getestet.

Für Faszination sorgte unter den Besuchern der Eisbrunnen.
Bild: Peter Rosa

Für Faszination sorgte unter den Besuchern der Eisbrunnen.

Umkleiden
Bild: Peter Rosa

Umkleiden

Architekt Ernesto Preiser erklärte die Konstruktion der Akustikdecke im Stadthallenbereich.
Bild: Peter Rosa

Architekt Ernesto Preiser erklärte die Konstruktion der Akustikdecke im Stadthallenbereich.

Die Besuchergruppe bewegt sich hinter die Kulissen.
Bild: Peter Rosa

Die Besuchergruppe bewegt sich hinter die Kulissen.

Die kleine Sporthalle.
Bild: Peter Rosa

Die kleine Sporthalle.

Auf dem Weg hinunter in den Technikbereich ging Daniel zur Mühlen, Leiter Bäderbetriebe bei den Stadtwerken, den Besuchern zur Hand.
Bild: Peter Rosa

Auf dem Weg hinunter in den Technikbereich ging Daniel zur Mühlen, Leiter Bäderbetriebe bei den Stadtwerken, den Besuchern zur Hand.

Daniel zur Mühlen erklärte den Besuchern, wie der PH-Wert und der Chlorgehalt im Wasser automatisch geregelt werden und wozu sie überhaupt dienen.
Bild: Peter Rosa

Daniel zur Mühlen erklärte den Besuchern, wie der PH-Wert und der Chlorgehalt im Wasser automatisch geregelt werden und wozu sie überhaupt dienen.

Die Besucher staunten über die viele Technik.
Bild: Peter Rosa

Die Besucher staunten über die viele Technik.

Daniel zur Mühlen, Leiter Bäderbetriebe bei den Stadtwerken (rechts) erklärte den Besuchern die Filteranlage des Hallenbads.
Bild: Peter Rosa

Daniel zur Mühlen, Leiter Bäderbetriebe bei den Stadtwerken (rechts) erklärte den Besuchern die Filteranlage des Hallenbads.

In den Katakomben des Hallenbads gab es die Technik zu entdecken.
Bild: Peter Rosa

In den Katakomben des Hallenbads gab es die Technik zu entdecken.

Die Deckenkonstruktion sorgte für staunende Blicke.
Bild: Peter Rosa

Die Deckenkonstruktion sorgte für staunende Blicke.

Die Besucher warfen interessierte Blicke durch die Sichtfenster zwischen dem Umkleide- und dem Hallenbadbereich.
Bild: Peter Rosa

Die Besucher warfen interessierte Blicke durch die Sichtfenster zwischen dem Umkleide- und dem Hallenbadbereich.

Weiter gings Richtung Hallenbad und Sauna.
Bild: Peter Rosa

Weiter gings Richtung Hallenbad und Sauna.

Der große Außenbereich, wo auch ein kleinerApero stattfand.
Bild: Peter Rosa

Der große Außenbereich, wo auch ein kleinerApero stattfand.

Horst Schmidle, Geschäftsführer der Stadtwerke, freute sich über den Applaus zum gelungenen Hallenbad- und Saunabereich.
Bild: Peter Rosa

Horst Schmidle, Geschäftsführer der Stadtwerke, freute sich über den Applaus zum gelungenen Hallenbad- und Saunabereich.

<strong>Lecker:</strong> Beim abschließenden Stehemprang tauschten sich die Besucher untereinsander und mit den Architekten über ihre Eindrücke aus.
Bild: Peter Rosa

Lecker: Beim abschließenden Stehemprang tauschten sich die Besucher untereinsander und mit den Architekten über ihre Eindrücke aus.

Horst Schmidle, Geschäftsführer der Stadtwerke, dankte den Besuchern für die Teilnahme und den Architekten für die gute Arbeit.
Bild: Peter Rosa

Horst Schmidle, Geschäftsführer der Stadtwerke, dankte den Besuchern für die Teilnahme und den Architekten für die gute Arbeit.

Im Außenbereich der Sauna gab es seitens der Besucher Applaus für die interessante Führung.
Bild: Peter Rosa

Im Außenbereich der Sauna gab es seitens der Besucher Applaus für die interessante Führung.

Beim Apero tauschten sich die Besucher untereinsander und mit den Architekten über ihre Eindrücke aus.
Bild: Peter Rosa

Beim Apero tauschten sich die Besucher untereinsander und mit den Architekten über ihre Eindrücke aus.

<strong>Gespannt:</strong> Die Gewinner unserer Aktion "Der SÜDKURIER öffnet Türen" freuen sich auf die Besichtigung der Waldshuter Stadthalle mit Hallenbad und Saunalandschaft.
Bild: Peter Rosa

Gespannt: Die Gewinner unserer Aktion "Der SÜDKURIER öffnet Türen" freuen sich auf die Besichtigung der Waldshuter Stadthalle mit Hallenbad und Saunalandschaft.