Rainer Jörger, Produzent der „Bad Säckinger Stadtgeschichten“, drehte diese Woche am Rheinuferweg ein Musikvideo mit der Wallbacher Sängerin Christina Scholz. Mit dabei Oliver Fabro. Fast alle Musiker aus den Shows der vergangenen fünf Jahre werden bei den letzten „Bad Säckinger Stadtgeschichten“ im Frühjahr 2020 noch einmal zu sehen sein.

Rund 25 Musiker, darunter auch der Orchesterverein Bad Säckingen, zeigen bei der finalen Show am Samstag, 25. April 2020, 19 Uhr, und am Sonntag, 26. April 2020, 16 Uhr, im Kursaal in Bad Säckingen mit den verschiedensten Musikrichtungen von Klassik, über Volksmusik, Folk, Rock bis hin zu Weltmusik, die riesige Bandbreite an Musikern , die Bad Säckingen zu bieten hat.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €