Tourismusminister Guido Wolf gab laut einer Pressemitteilung bekannt, dass rund 40 Prozent der Mittel, die das Land dieses Jahr für die kommunale Tourismusinfrastruktur zur Verfügung stellt, in den Regierungsbezirk Freiburg fließen. Eines von 18 kommunalen Projekten ist das in Bodman.

Im Oktober standen im Gemeinderat für den Grunderwerb für die Parkplatzerweiterung, das Parkleitsystem und den Mobilitätsknoten rund zwei Millionen Euro Kosten im Raum.

Die Umgestaltung der Weilerkapellen-Kreuzung läuft bereits. Momentan fließt der Verkehr auf einer Umleitung neben der Kreuzung, da neue Kanäle verlegt werden.

Das könnte Sie auch interessieren