Orsingen-Nenzingen

Orsingen-Nenzingen
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Was läuft in Stockach und den Gemeinden Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen? Unser Stadt-Ticker verrät es.
Stockach Stadt-Ticker für Stockach und Umgebung: Die Nachrichten des Tages und der Woche
Stets aktuell informiert über die Geschehnisse in Stadt und Land: Hier finden Sie die neuesten Meldungen aus Stockach, Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen.
Orsingen-Nenzingen Bei den Dorfhelferinnen Orsingen-Nenzingen/Wahlwies gibt es ab November eine neue Einsatzleiterin
Vera Zeiher, die das Amt seit 16 Jahren inne hatte, gibt ihre Aufgaben ab. Ab November übernimmt dann Nora Bausch. Wie Elisabeth Groß, Leiterin des Dorfhelferinnenwerks Sölden, berichtet, haben die Helferinnen mittlerweile viele unterschiedliche kleine Einsätze, die Arbeit sei viel puzzleartiger geworden.
Orsingen-Nenzingen Grundstein für Soziales Wohnen in Orsingen-Nenzingen ist gelegt
Im Orsinger Baugebiet Eizen II entsteht ein neues Haus mit sieben Wohnungen. Für das Soziale Wohnungsbauprojekt wurde nun der Grundstein gelegt. Obwohl die Preissteigerungen beispielsweise im Holzsektor Probleme machen, sollen die Mieten für die Wohnungen günstig bleiben. Denn bezahlbaren Wohnraum zu finden, sei auch auf dem Land immer schwieriger. 2023 soll das Haus bezugsfertig sein.
Eigeltingen/Nenzingen Überholversuch eines Autofahrers verursacht den Sturz eines Motorradfahrers auf der L194
Ein 60-jähriger Motorradfahrer hat bei einem Unfall am Sonntagmorgen gegen 11.30 Uhr auf der Landesstraße 194 zwischen Nenzingen und Eigeltingen leichte Verletzungen davongetragen.
SÜDKURIER Online
Orsingen-Nenzingen Eiserne Hochzeit: Meta und Josef Schenk gehen seit 65 Jahren gemeinsam durchs Leben
Josef Schenk kam als Kind als Flüchtling aus Ostpreußen nach Deutschland. Nach einigen Jahren in Schleswig-Holstein, zog es die Familie 1950 nach Orsingen. Hier, im Süden des Landes, lernte er auch seine spätere Frau Meta kennen. Am 23. Oktober feiern sie nun 65 Jahre Ehe – ihre Eiserne Hochzeit.
Meta und Josef Schenk feiern heute ihre Eiserne Hochzeit. Josef Schenk kam als Kind aus Ostpreußen nach Deutschland. Erst in seiner Jugend kam er nach Baden-Württemberg, wo er sich im Meta verliebte.
Orsingen-Nenzingen Netze BW informiert in Orsingen-Nenzingen darüber, wie in der Gemeinde eine Energiewende gelingen kann
In Orsingen-Nenzingen läuft es in Sachen Stromerzeugung schon recht gut. 2020 habe die Doppelgemeinde mithilfe regenerativer Energien mehr Strom erzeugt, als sie verbraucht hat. Doch damit eine Energiewende bis 2050 gelingen kann, muss sich in Orsingen-Nenzingen noch einiges tun. Das machten zwei Vertreter von Netze BW deutlich. Vor allem bei der E-Mobilität bedarf es eines großen Sprungs.
Das Dach der Feuerwehr Orsingen-Nenzingen hat eine Photovoltaik-Anlage. Im letzten Jahr erzeugte die Doppelgemeinde mehr Strom als sie verbrauchte.
Orsingen-Nenzingen Startschuss für den Neubau des Fasnachtsmuseums: Jetzt werden die Arbeiten vergeben
Die Mitglieder des Museumsvereins stimmten in einer Versammlung einstimmig für den Bau, der Spatenstich soll bald stattfinden. An den Plänen haben sich noch ein paar Dinge geändert.
Die Mitglieder des Museumsvereins stimmten in der Kirnberghalle in Orsingen einstimmig für den Neubau des Fasnachtsmuseums.
Orsingen-Nenzingen Beim Schülerbusverkehr in Orsingen ist schon viel passiert – aber es hakt noch
Die Buslinie, die für die Grundschüler in Orsingen vorgesehen ist, ist am Morgen überfüllt, berichten Eltern. Der Grund: Jugendliche, die zu den weiterführenden Schulen müssen, benutzen diese mit, obwohl es für sie andere Busse gibt. Die Eltern der Grundschüler wünschen sich eine Lösung mit der allen geholfen ist. Das Landratsamt verspricht Hilfe.
Schüler strömen zum Bus, hier aufgenommen Anfang des Jahres 2020. In Orsingen ist der Bus, der für die Grundschüler gedacht ist, morgens überfüllt.
Orsingen-Nenzingen Die Mannschaft der Feuerwehr wächst und stellt sich neu auf
Die Hauptversammlung nach langer Pause ist geprägt von Verabschiedungen, Neuaufnahmen, Wahlen, Beförderungen und Ehrungen. Bernhard Volk wird Ehrenmitglied und für das kommende Jahr steht ein neues Fahrzeug in Aussicht.
Geehrte und beförderte Kameraden (hinten v.l.): Josef Marco, Thomas Josef, Edwin Klöckler, David Imhäuser, Franziska Steinhauser, Sascha Heidefelder, Dominik Ruß, Florian Ruß, Noah Brecht. Mitte v.l.: Raphael Metzger, Steffen Fuhrmann, Dirk Antes, Kreisbrandmeister Andreas Egger. Vorne v.l.: Bürgermeister Stefan Keil, Jörg Fuhrmann, stellvertretender Kommandant, Marius Leithe, Markus Jäckle, Jakob Imhäuser, Melanie Wendt, Julien von Briel, Marco Winter, Kommandant Manuel Winter und Alt-Bürgermeister Bernhard Volk.
Eigeltingen Ab Eigeltingen sollen wieder zwei Busse zum Schulende fahren – und für Entzerrung sorgen
Das teilt das Landratsamt mit. Auslöser war die Verkündung von Richtlinien für den Einsatz von Verstärkerbussen.
Manche Schüler laufen schon zu anderen Bushaltestellen, damit sie im Bus sind, bevor dieser an der Schule ankommt. Es sind aber auch nicht alle Busse überfüllt. Bild: Susanne Schön
Orsingen-Nenzingen Töne schallen durch Nenzingen: Musikverein zieht spielend durch das Dorf
Viele Konzerte konnte der Musikverein in diesem Jahr nicht geben. Umso größer war die Freude sowohl bei den Mitgliedern als auch den Zuhörern, als die Musiker des Vereins mit Unterhaltungsliedern und Märschen durch Nenzingen zog.
Die Mitglieder des Musikvereins Nenzingen ziehen durch das Dorf und spielen dabei Unterhaltungsmusik. Immer wieder machen sie an bestimmten Stationen Halt.
Orsingen-Nenzingen Gemeinderat einigt sich: Mietpreise für Garagen im Baugebiet Eizen II in Orsingen-Nenzingen stehen fest
In zwei Gebäuden am Rand des Neubaugebiets stehen neun große und sieben kleinere Garagen zur Verfügung. Sobald die Arbeiten am Vorplatz der Gebäude fertiggestellt sind, sollen die Garagen öffentlich angeboten werden.
Neun große und sieben kleinere Garagen (im Gebäude rechts) stehen am Rand des Baugebiets Eizen II bald zur Vermietung bereit.
Orsingen-Nenzingen Digitales Zeiterfassungssystem kommt
Die Gemeinde Orsingen-Nenzingen nimmt ein Produkt, das auch in anderen Gemeinden zum Einsatz kommt
Eine moderne Stechuhr: Ein Chip wie dieser wird für die digitale Zeiterfassung in der Gemeindeverwaltung von Orsingen-Nenzungen zum Einsatz kommen.
Orsingen-Nenzingen Der Musikverein Nenzingen will sich verstärkt um den Nachwuchs kümmern
Zahlreiche Mitglieger treffen sich zur Hauptversammlung. Der Vorspielnachmittag soll wieder stattfinden, die Hoffnung auf Auftritte ist groß und es wird ein 81-jähriges Vereinsmitglied geehrt.
Das alte und neue Vorstandsteam des Nenzinger Musikvereins (v.l.): Joachim Bold, Alina Rothmund, Thomas Martin, Sabrina Rauch, Johanna Schneider, Daniel Grimm, Daniel Frei, Gerhard Grimm, Heiko Russ, Markus Senger und Dominik Seliger.
Raum Stockach Räte aus dem Raum Stockach sagen Ja zu Kooperation mit Tierschutzverein Radolfzell
Der Tierschutzverein Radolfzell soll die Betreuung von Fundtieren in der Verwaltungsgemeinschaft Stockach übernehmen. Die meisten Gemeinden haben schon zugestimmt. Nur in zwei Orten stehen die Ratsentscheidungen noch aus. Die höheren Kosten sind für alle in Ordnung.
Katze Scarlett ist ein Fundtier aus dem Raum Stockach, das vor einigen Jahren über den Tierschutzverein Radolfzell vermittelt worden ist.
Orsingen-Nenzingen Wie waren die ersten 120 Tage im Amt? Stefan Keil erzählt im Interview über die erste Zeit als Bürgermeister von Orsingen-Nenzingen
Stefan Keil ist jetzt seit 120 Tagen Bürgermeister von Orsingen-Nenzingen. Im SÜDKURIER-Interview erzählt er von bisherigen Erfahrungen, was ihm an seiner Arbeit gefällt und was er verändert hat.
Bürgermeister Stefan Keil hat sich gut in sein neues Amt eingewöhnt. Viele Bürger rufen an, um ein Anliegen vorzubringen. Seit Juli hat er auch eine flexible Bürgersprechstunde eingerichtet.
Newsticker Newsticker zum Nachlesen: So lief die Bundestagswahl im Wahlkreis Konstanz – Entwicklungen, Reaktionen und Ergebnisse
Deutschland hat einen neuen Bundestag gewählt. Alle Ergebnisse, Informationen und Reaktionen aus Ihrem Wahlkreis 287 Konstanz finden Sie hier.
Stimmabgabe zur Bundestagswahl im Radolfzeller Wahlbezirk 5.
Bilder-Story Bilder von der Einschulung in Stockach und Umgebung
Hier sammeln wir für Sie Bilder von den Erstklässlern – bisher aus Hohenfels, Bodman-Ludwigshafen, Orsingen-Nenzingen und Stockach. Der Artikel wird nach und nach ergänzt. Der SÜDKURIER wünscht allen Schülern einen guten Start!
Einschulung an der Grundschule Nenzingen: Hier versammelt sich die Klasse 1a mit der Klassenlehrerin Viola Muthmann vor der Kamera.
Orsingen-Nenzingen Ergebnisse Bundestagswahl: So hat Orsingen-Nenzingen gewählt – Jung (CDU) bei Erststimmen stark, CDU verliert als Partei dramatisch
Alle Wahlzettel sind ausgezählt. Wie haben die Parteien in Orsingen-Nenzingen abgeschnitten? Wer sind die Gewinner und Verlierer? Hier erfahren Sie alle Ergebnisse der Bundestagswahl in Orsingen-Nenzingen.
Orsingen-Nenzingen Sie sollen Leben retten: Die Gemeinde Orsingen-Nenzingen hat nun drei Laien-Defibrillatoren an leicht zugänglichen Standorten
Die Björn Steiger Stiftung will außerdem Schulungen zum Thema Wiederbelebungsmaßnahmen anbieten. Auch Bürgermeister Stefan Keil und seine Rathaus-Mitarbeiter wollen daran teilnehmen.
Zeigen den neuen Laien-Defibrillator im Durchgang zum Parkplatz am Dorfgemeinschaftshaus Orsingen (von links): Johanna Ziegler (Björn Steiger Stiftung), Jochen und Kathrin Schumacher (Metallmanufaktur) sowie Bürgermeister Stefan Keil.
Orsingen-Nenzingen LKW-Fahrer verursacht Unfall und flüchtet
Bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend auf der Verbindungsstraße zum Zollbruck-Kreisel ist ein Fahrer eines Mercedes mit seinem Wagen in einem Graben liegen geblieben. Ein am Unfall beteiligter LKW-Fahrer flüchtete.
Orsingen-Nenzigen Betrunkene baut Unfall im Kreisverkehr
Eine alkoholisierte Autofahrerin hat am Samstagabend gegen 23.45 Uhr auf der Landesstraße 194 beim Zollbruck-Kreisel einen Unfall verursacht
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Stockach Die Biberbahn befindet sich auf der Überholspur: Die erste Saison verlief sehr gut
Gute Nachrichten für die Biberbahn: Bei den Ausflugsverkehren im Land landet sie auf dem dritten Platz, mehrere Hundert Gäste fuhren pro Tag mit dem Zug. Die Fahrgastzahl war sogar so hoch, dass die Bahn dauerhaft mit zwei Triebwagen unterwegs war, obwohl das eigentlich gar nicht vorgesehen war.
Für die Biberbahn (rechts), hier im Bahnhof Stockach, lief es in diesem Jahr sehr gut. Förderverein und Betreiber freuen sich über hohe Fahrgastzahlen. Die Biberbahn fährt wieder ab 1. Mai 2022.
Newsticker Corona im Kreis Konstanz: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
Am 6. März 2020 wurde im Landkreis Konstanz der erste Coronavirus-Fall bestätigt. Seither hat sich in der Region viel verändert. In diesem Artikel bündeln wir für Sie die wichtigsten Informationen.
Deutsche Polizisten kontrollieren Einreisende am Grenzübergang in Kreuzlingen.
Hochrhein/Bodensee Landkreise bündeln ihr Kräfte: Ab November stehen Wege in die Sucht und Wege aus der Sucht im Fokus
Mit der Veranstaltungsreihe „Wege in die Sucht – Wege aus der Sucht“ (WISWAS) möchten die Landkreise Lörrach, Waldshut und Konstanz und die AOK einen aktiven Beitrag zur Aufklärung und Sensibilisierung der Bevölkerung leisten. Auch direkt von Sucht Betroffene und deren Angehörige sollen unterstützt werden und Hilfe bekommen.
Ein Mann gießt am Abend aus einer Flasche Schnaps in ein Glas (Symbolbild): Ab November steht im Rahmen eines gemeinsamen Projekts der Landkreise Lörrach, Waldshut und Konstanz ab November das Schwerpunktthema „Wege in die Sucht – Wege aus der Sucht“ im Fokus.
Reichenau Nach Tötung auf der Reichenau: Anklage gegen Ex-Freund erhoben – Er saß schon einmal eine Haftstrafe wegen einer Tötung ab
Vor drei Monaten starb die 49-jährige Geta E. durch zahlreiche Messerstiche auf der Reichenau. Nun hat die Staatsanwaltschaft gegen ihren Ex-Partner Adrian P. Anklage erhoben und wird wohl einen Antrag auf Sicherheitsverwahrung stellen, da der Beschuldigte nicht zum ersten Mal einen Menschen getötet haben soll. Warum der 46-Jährige damals nur kurz ins Gefängnis musste, was sein Radolfzeller Anwalt dazu sagt und wann der Prozess in Konstanz startet.
Gesicherte Spuren zeugen am Tag danach (15. Juli 2021) von der schrecklichen Bluttat auf der Insel Reichenau. Ein Erntehelfer soll seine ehemalige Lebensgefährtin getötet haben.
Stockach "Je attraktiver dein Leben, desto weniger brauchst du einen Suchtfaktor": Was Schüler des Nellenburg Gymasiums bei einem Präventionsworkshop lernen
Was tun gehen Gewalt und Drogen? Kriminalhauptkommissar Jürgen Harder besucht Schüler am Nellenburg Gymnasium. Er spricht mit ihnen über Hass im Netz und und weist sie auf die Gefahren von Drogen hin.

Kriminalhauptkommissar Jürger Harder mit Lehrerin Susanne Schlemmer und den Schülern Hannah Schimpeler, Sophie-Fleur Schuler (von links hinten), Fabian Ehling, Leonard Rösch und Ermoza Halili (vorne) und dem Schulleiter Holger Seitz.