Radolfzell

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Radolfzell und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Meinung Wunschkonzert im Bürgersaal
Die letzte Sitzung vor der Gemeinderatswahl 2019 in Radolfzell erinnert an ein Lied – „Danke“
Radolfzell Die FDP will das Verhindern beenden
Gemeinderats-Check (5): Die FDP-Fraktion steht im Gemeinderat Radolfzell auch für ihre bundespolitischen Werte – gegen Windkraft, für ein freies Spiel der Kräfte
Radolfzell Zehn Stunden Programm zum 25. Internationalen Tag in Radolfzell
Es soll ein Tag der Begegnung werden rund um das Konzertsegel. Stadt und Vereine haben sich zum Jubiläum am Samstag, 1. Juni, mächtig ins Zeug gelegt. Geplant sind mitunter Verlosungen, Preise und ein Mitmachzirkus für Kinder. Neun Nationen bieten Spezialitäten an.
OB Martin Staab (links) lädt zum Jubiläum des Internationalen Tages ein. Gemeinsam mit den Vereinen haben Manuela Restle und Gunter Wenger vom Fachbereich Soziales und Integration ein zehnstündiges Programm auf die Beine gestellt.
Landkreis & Umgebung
Allensbach Den Bürgermeister vors Rathaus zitiert: Nach der Entlassung von zwei FSJlern stemmen sich Schüler, Eltern, Lehrer und Gemeinderäte gegen die Entscheidung der Verwaltung – mit Erfolg!
Zwei junge FSJler, die an der Grundschule arbeiten, werden ins Rathaus einbestellt. Dort heißt es, sie sollen mithelfen, einen Fehler der Verwaltung auszubügeln. Als sie sich weigern, werden sie an Ort und Stelle entlassen. Lehrer, Eltern und Schüler reagieren entrüstet. Weil sie die Freiwilligen als große Hilfe wahrnehmen, starten sie eine Protestaktion. Das Resultat: Der Bürgermeister muss sich vor dem Rathaus verantworten.
Zwei Wochen nach dem Rauswurf zeigt sich Bürgermeister Stefan Friedrich (rechts) gesprächsbereit. Es soll ein Treffen mit den FSJlern stattfinden, von denen man sich am 10. Mai getrennt hat. Links im Bild: Sandra Bißler, die die Protestaktion initiiert hat.