Tengen

(237691172)
Quelle: Yü Lan/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Bei der Führung mit Kreisarchäologe Jürgen Hald über das Gelände des ehemaligen römischen Gutshofes in Tengen-Büßlingen. Bild: Helmut Groß
Tengen Führung auf den Spuren der Römer: Kreisarchäologe Jürgen Hald erklärt Forschungsergebnisse zur Villa Rustica
Der römische Gutshof im Tengener Ortsteil Büßlingen gehörte mit 5,4 Hektar zu den größten seiner Art in Baden-Württemberg und Bayern.
Tengen Organisatoren in Tengen sagen Schätzele-Markt Corona-bedingt ein weiteres Mal ab
Stadt Tengen, Gewerbeverein, Stadtkapelle und Gemeinderat haben sich gegen Durchführung des Schätzele-Marktes in diesem Jahr ausgesprochen.
Tengen Neustart im alten Schloss: 20 Kreativ- und Digitalschaffende sollen das imposante Gebäude aus seinem Dornröschenschlaf wecken
Die sogenannten Pioniere haben ihren Lebens- und Arbeitsmittelpunkt ins Schloss Blumenfeld verlegt und berichten nun von ersten positiven Begegnungen und von ihren Projekten.
Die Teilnehmer des „Summer of pioneers“ im Blumenfelder Schloss vor dem Schloss-Café.
Tengen Die Hegauer Oberkrainer treten bei Andy Borg auf
Jetzt auch im Fernsehen zu sehen: Das Mühlbach Quintett wirkte an Andy Borgs Schlagersendung mit. Der Auftritt wird am 7. August ausgestrahlt
Das Mühlbach Quintett, von links: Edwin Keller (Akkordeon), Volker Messmer (Klarinette), Udo Heppler (Bariton), Harald Benkler (Gitarre), Markus Fluck (Trompete).
Singen Die Unwetter und ihre Folgen: Der Starkregen hat den Landwirten im Hegau die Ernte verhagelt
Die Bauern rechnen mit Einbußen von bis zu 25 Prozent. Vor allem die Kartoffel- Getreide-, Obst- und Maisernten sind davon hart betroffen
Das ist kein See sondern ein Getreidefeld zwischen Hilzingen und Riedheim. Die extremen Regengüsse der vergangenen Wochen setzen den Landwirten im Hegau zu.
Tengen Neustart im alten Schloss: Großes Kino im kleinen Blumenfeld
Die Pionierin Cécilia Marchat organisiert Abende mit Dokumentarfilmen auf dem Schlossplatz. Regisseur und Produzent sollen auch dabei sein
Cécilia Marchat will im Blumenfelder Schloßhof Dokumentarfilme im Kino-Format zeigen. Bild: Uli Zeller
Tengen Nach langer Corona-Pause: Tengener Vereine starten wieder durch
Endlich wieder zusammen mit Vereinskollegen die Freizeit verbringen: Die Vorsitzenden freuen sich, dass die Vereine wieder für ihre Mitglieder da sein können
Beim Bürgerverein Linde gab es während des Lockdowns Essen zum Mitnehmen: Marta Kümmerle (v.l.) reicht Margot Giner und Irma Lauber bestellte Speisen.
Tengen Caritas vor Ort: Sozialpädagogin Christina Hagel berät nun auch in Tengen und in Rielasingen
Das Angebot des Caritassozialdienstes wird ausgeweitet. Ratsuchende erhalten kostenlos Unterstützung. In Rielasingen findet einmal wöchentlich eine Beratung statt, in Tengen zweimal pro Monat.
Sozialpädagogin Christina Hagel, hier vor der St. Laurentius-Kirche in Tengen, berät für die Caritas vor Ort.
Tengen Tengener Bürger sichern die medizinische Versorgung durch neues Ärztehaus selbst
Mehr als 400 Mitglieder einer Genossenschaft bewältigen einen großen Anteil der Baukosten. Minister Manfred Lucha bewertet neue Einrichtung mit weiteren sozialen Angeboten als „landesweiten Leuchtturm“.
Viele Bürger, die Genossenschaftsanteile erworben haben, wollten sich die Eröffnung des neuen Tengener Ärztehauses nicht entgehen lassen. Sie trotzen auch der widrigen Witterung.
Singen/Hegau Feuerwehren im Dauereinsatz: Der Hegau versinkt erneut im Starkregen
Vor allem die beiden Städte Engen und Tengen sind von dem Unwetter stark betroffen. So sieht die Bilanz nach der erneuten Unwetternacht auf Freitag im Hegau und in Singen aus.
Wasser wo keines sein sollte: Im gesamten Stadtgebiet von Engen kam es von Donnerstag auf Freitag zu Überschwemmungen. Das Bild zeigt die Sportplatzstraße. Das Regenwasser hat dort einen kleinen Bach gebildet.
Kreis Konstanz Unwetter im Landkreis Konstanz: So war die Lage am Bodensee und im Hegau
Regen, Regen, Regen. Immer nur Regen. Der Boden kann kein neues Wasser aufnehmen. Deshalb werden Straßen unterspült, Bäche treten über die Ufer und die Feuerwehren sind im Dauereinsatz.
Überschwemmung in der Straße „Obere Blatt“ in Eigeltingen
Hilzingen Hilzinger Kirchweih ist abgesagt, Tengener Schätzelemarkt droht auch das Aus
Für die Organisatoren sind die Massen-Veranstaltungen aufgrund der Corona-Auflagen nicht stemmbar. Tengener Gemeinderat entscheidet endgültig über den Schätzele-Markt.
Auch im zweiten Amtsjahr steht der Hilzinger Bürgermeister Holger Mayer in Sachen Kirchweih auf dem Festplatz mit leeren Händen da. Die Veranstaltung fällt wie im Vorjahr wieder wegen Corona aus. Mayer freut sich aber auf die Kirchweih 2022.
Hilzingen Hegauer Bauern sind besorgt über weiter zunehmenden Schweizer Landerwerb
Landwirte aus dem Nachbarland bewirtschaften immer mehr deutsche Flächen. Hegauer Bauern sehen durch stark unterschiedliche wirtschaftliche Bedingungen einen eklatanten Nachteil.

Die Felder liegen auf der Gemarkung des Tengener Stadtteils Wiechs am Randen. Sie werden aber von einem Schweizer Hof landwirtschaftlich bewirtschaftet. Er gehört zu Altdorf (Bildmitte).
Tengen Wo der Dracula am Werk ist: Autorin Dana Grigorcea liest im Bürgerzentrum Linde vor rund 30 Gästen
Die Erzählzeit ohne Grenzen findet wieder vor Publikum statt. Dana Grigorcea stellt ihren Roman „Die nicht sterben“ vor. Es ist eine Geschichte über Klassenunterschiede und soziale Ungerechtigkeiten.
Dana Grigorcea liest aus ihrem Roman „Die nicht sterben“ vor.
Tengen Finale für die Tengener Jugendfeuerwehr: Mit vielen Klicks zum neuen Zelt
Im Finale des BGV-Nachwuchshelden-Wettbewerbs winkt viel Geld: 500 Euro sind ihnen für ein neues Zelt damit schon sicher. Je mehr Menschen in diesen Tagen noch für sie stimmen, umso höher fällt der Gewinnbetrag aus.
Gegen die Jugendfeuer Tengen hat das Feuer keine Chance: André Westhoff (11) mit Strahlrohr und Linea Simon (10) mit Feuerlöscher bei einer Probe der Jugendfeuerwehr in Tengen. Die Jugend hofft auf viele Unterstützer bei einem Wettbewerb – dann wird der Gewinn höher ausfallen.
Tengen Ein Dank fürs Pflegen der Wege
Schwarzwaldverein Tengen unterstützt Info-Aktion „Wege gut – alles gut“ mit vielen Tipps für Wanderer.
„Wege gut – alles gut“ – unter diesem Motto befestigen Walter Zepf und Bernhard Keller (v.l.) vom Schwarzwaldverein runde Schilder an den Premiumwanderwegen.
Tengen Schäferhund Filou hat die Nase vorn: Tengener Schäferhundeverein darf endlich wieder Prüfungen ausrichten
Nach der Corona-Zwangspause kann der Schäferhundeverein wieder das Vereinsleben hochfahren. Und er betont: Bei den Übungen gehe es nicht etwa darum, den Hund scharf zu machen, sondern das Gegenteil sei der Fall.
Birgit Ritzi beim Training mit ihrem schwarzen Schäferhund Filou. Das Duo gewann nun auch beim Wettbewerb.
Tengen Tengener Belange: Was eine ländliche Gemeinde von der Politik wünscht und wie sie sich selbst aufstellt
Bürgermeister Marian Schreier zeigt SPD-Bundestagskandidatin Lina Seitzl bei einem Rundgang die innerörtliche Entwicklung auf. Er wünscht sich aber weniger Bürokratie.
SPD-Bundestagskandidatin Lina Seitzl informierte sich beim Ortsrundgang in Tengen über die innerörtlichen Entwicklungen und Projekte (hier erläutert Bürgermeister Marian Schreier das Modell des Bürgersaals und Musikpavillons).
Tengen Protest gegen Verkehrslärm: Tengen will auf Bundes- und Landesstraßen mitreden
Auf Bundes- und Landesstraßen haben Bund und Land das Sagen. Was aber, wenn diese Straßen durch Orte führen und die Bürger mit Lärm und Gefahren belasten? Tengen sammelt Unterschriften für eine Gesetzesnovelle: Es will auf Ortsdurchfahrten mitreden, zum Beispiel, wenn es darum geht, für die B314 in Beuren ein nächtliches Tempo 30 einzuführen.
Sie machen mit ihren Unterschriften in Tengen-Beuren deutlich: Die Menschen vor Ort möchten bei den Verkehrsregeln auf durch den Ort führenden Bundes- und Landesstraßen ein Mitspracherecht haben. Vorn (v.l.): Marian Schreier (Bürgermeister), Veronique Maus (Ortsvorsteherin Beuren), Thomas Wezstein (Ortsvorsteher Blumenfeld), Jennifer Maier (Ortsvorsteherin Watterdingen). Hinten (v.l.): Günter Furtwängler (Ortschaftsrat), Andreas Oswald (Anwohner und Ortschaftsrat), Dennis Bartels und Bernhard Vestner (Anwohner).
Tengen Jugendfeuerwehr ist jetzt 40 Jahre alt und hat einen großen Wunsch
Tengener Abteilung feiert runden Geburtstag. Die Mitglieder hoffen
auf ein neues Zelt und nehmen an einem Wettbewerb teil.
Gegen die Jugendfeuerwehr Tengen hat das Feuer keine Chance: André Westhoff (elf Jahre alt) mit Strahlrohr und Linea Simon (zehn Jahre) mit Feuerlöscher bei einer Probe.
Tengen Bohrmehl unter den Bäumen: In Tengen gibt es wieder Sorgen wegen des Borkenkäfers
Der Schädling hat viele Fichtenbestände auf Tengener Gebiet zuletzt frisch befallen. Förster Tobias Müller bittet Wanderer um Verständnis für Waldarbeiten, die dadurch nötig werden.
So wie auf diesem Archivbild sehen die Schäden, die Borkenkäfer hinterlassen, auf der Innenseite der Baumrinde aus. Die Gänge und Kammern stören den Saftfluss in die Krone.
Landkreis & Umgebung
Schweizer Fernsehen Die Schweizer Streaming-Plattform Play Suisse gibt es jetzt auch in der EU – aber nur für einen ausgewählten Zuschauer-Kreis
Kostenlos Schweizer Filme und Serien schauen ist jetzt dank einer Erweiterung der SRG-Mediathek in die EU-Mitgliedsländer möglich. Der Haken für Zuschauer aus Deutschland: Man benötigt einen Wohnsitz in der Schweiz für die Freischaltung. Abgeordnete aus der Region wollen sich dafür einsetzen, dass sich dies ändert.
Die Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG) stellt ihre Mediathek Play Suisse seit Mitte Juli 2021 auch Nutzerinnen und Nutzern aus dem EU-Raum zur Verfügung. (Symbolbild)
Newsticker Corona im Kreis Konstanz: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
Am 6. März 2020 wurde im Landkreis Konstanz der erste Coronavirus-Fall bestätigt. Seither hat sich in der Region viel verändert. In diesem Artikel bündeln wir für Sie die wichtigsten Informationen.
Deutsche Polizisten kontrollieren Einreisende am Grenzübergang in Kreuzlingen.
Konstanz Impfung gibt‘s jetzt auch am Biergarten: Kreisverwaltung will noch mehr niederschwellige Angebote schaffen
Es geht nicht mehr so schnell voran beim Impffortschritt. Das Landratsamt will jetzt auch die Menschen erreichen, die bisher wenig Eile mit einem Impftermin hatten. Da gibt‘s auch mal eine Impfspritze kurz vor dem Konzert.
Die schützende Spritze gibt es jetzt auch am Rande von Veranstaltungen. Bild: Wagner
Kreis Konstanz Für mehr Sicherheit im Bus: FDP möchte Coronaviren mit UV-Licht zu Leibe rücken
Die Kreis-FDP möchte sich weiterhin für eine dichtere Taktung des Seehas‘ einsetzen. Gleichzeitig fordert die Fraktion, dass in Bussen sogenannte UV-C-Luftentkeimungssysteme eingebaut werden. Diese sollen Coronaviren abtöten.
Symbolbild
Video Trotz Vorfahrt der Fähre: Lodi-Schiffsführer verhindert zwischen Meersburg und Konstanz den Zusammenstoß mit einem Segelboot
Am Montagnachmittag ist ein Segelboot in die Fahrspur der Fähre gefahren. Die Mitarbeiter der Lodi konnten den Zusammenstoß verhindern. Wie oft kommt es zu solchen brenzligen Situationen? Und welche Regeln gelten im Bereich der Fährverbindung zwischen Konstanz und Meersburg? Nachfrage bei den Stadtwerken.