Tengen

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Tengen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Frei Verfügbar Mehr Themen, mehr Bilder, mehr Inhalt: Das ist die neue Morgen-Mail für den Hegau
Nach einer umfassenden Nutzer-Befragung erscheint der morgendliche Themen-Überblick der Redaktion Singen ab sofort im neuen Design. Was verändert wurde, lesen Sie in diesem frei verfügbaren Artikel. Neugierig? Dann tragen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse kostenlos in den Verteiler der Morgen-Mail ein.
Tengen Corona-Krise kommt auf dem Bau an
Die Auswirkungen der Pandemie machen sich langsam auch auf dem Bau bemerkbar. Zwei Tengener Gewerbetreibende erklären, wie die Situation bei ihnen ist.
Der Kacheolofenbauer Edwin Keller ist Vorsitzender des Gewerbevereins. Er spürt, wie auch andere Handwerker, dass die Corona-Krise langsam auf dem Bau ankommt. Das Bild zeigt ihn bei der Gewerbeausstellung des letzten Schätzele-Marktes in Tengen.
Tengen Pfarrer Harald Dörflinger verlässt Tengen
Der beliebte Seelsorger wechselt nach St. Georgen-Tennenbronn. In 14 Jahren Tätigkeit prägte er die Tengener – und sie prägten ihn. Seine neue Arbeitsstelle tritt er im September an.
Beim Tengener Schätzele-Markt 2019: Genovefa Graeber verkauft dem Tengener Pfarrer Harald Dörflinger am Stand der katholischen Frauengemeinschaft ein Paar selbst gestrickte Socken, Größe 42. Dies war der letzte Schätzele-Markt, den Dörflinger als Tengener Pfarrer mitmachte. Denn bald tritt der Geistliche eine neue Stelle an.
Tengen Verhandlungen zum Breitbandausbau in Tengen stocken
Kämmerer Tonino Cristiani erklärte, die Gespräche mit dem Zweckverband Breitbandversorgung Schwarzwald-Baar seien noch nicht abgeschlossen. Zwar sei die Trassenführung nun geklärt, doch eine Einigung in Bezug auf die rechtlichen Modalitäten stehe noch aus.
Tengen Tengener Josefsmarkt eröffnet die Marktsaison im Hegau
Viele verbinden den Besuch des Marktes mit der Abstimmung über die neuen Windräder in Tengen-Watterdingen. Trotz Coronavirus ist der Markt in Tengen gut besucht – die Händler sind zufrieden.
Lioba Stihl aus Tengen kauft bei der Gärtnerin Sigrid Häusler frische Tulpen. Sie sind die ersten Frühlingsboten, die die Besucher des Tengener Josefsmarktes anlächeln.
Landkreis & Umgebung
Kreis konstanz Coronavirus: Landratsamt Konstanz bietet Tests für Pflegeheime an
Das Coronavirus ist für Senioren besonders gefährlich. Das Landratsamt Konstanz bietet jeder Pflegeeinrichtung Tests an, damit das Virus schnell entdeckt wird. Landrat Zeno Danner möchte damit Senioren vor dem Erreger besser schützen
Das Landratsamt Konstanz möchte Senioren vor dem Coronavirus schützen und bietet allen Pflegeeinrichtungen Tests an.
Engen-Welschingen Ein Wanderzirkus kann nicht weiter: Familie Renz benötigt Futter für ihre 22 Tiere
Gestrandet fühlt sich Zirkusdirektor Johann Renz nicht. Trotzdem stellt er sich die Frage, wie sein kleiner Familienzirkus in den nächsten Wochen die Tiere versorgen soll. Derzeit bringen Helfer Heu und Stroh nach Engen-Welschingen, um die Lamas, Kamele und Pferde, die zwei Hunde und den Wasserbüffel zu versorgen.