Tengen

(237691172)
Quelle: Yü Lan/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
In der Biogasanlage Naturkraftwerk Espelweg kann man den Jenbacher-Motor bestaunen: (von links) Manuel Nägele (Fernwärme SBH), ...
Tengen Biogas bei Bratwurst und Bier: Tengener Naturkraftwerk zeigt Einblicke
Tag der offenen Biogasanlage lockt viel Publikum. Hohe Energie-Preise für fossile Brennstoffe verunsichern die Menschen am Randen.
Tengen Rita und Albrecht Finsler setzen auf ihrem Haslacherhof bei Tengen seit 25 Jahren auf Bio-Anbau
Der Bioland-Hof der Familie liegt zwischen Tengen, Büßlingen, Wiechs und Uttenhofen und ist vor allem für Eier und Erdbeeren bekannt.
Tengen Warum tragen junge Bäume grüne Kleider? Ein Förster erklärt, wozu die Plastikhüllen gut sind
Die Wuchshüllen schützen junge Forstpflanzen vor Verbiss- und Fegeschäden durch Rehe. Zudem dienen sie als eine Art Kleingewächshaus. Der Kunststoff kann aber auch zur Gefahr für die Umwelt werden.
Tengen Die Tore der Tengener Postfiliale sind vorerst geschlossen – Betreiber Robert Mick hört auf
13 Monate hatte der Betreiber eines Geschäft für Sanitäts- und Reha-Technik die Post-Filiale in seiner Geschäftsstelle betrieben. Damit ist jetzt Schluss. Wird Tengen wieder eine Filiale bekommen?
Robert Mick hat 13 Monate lang in den Räumen seines Geschäft für Reha- und Sanitätstechnik die Tengener Postagentur betrieben. ...
Tengen 100-Kilometer-Tour mit dem Schwarzwaldverein: Beim Wandern die eigenen Grenzen austesten
Wandern als sportliche Herausforderung: Der Schwarzwaldverein Tengen bietet wieder eine 100-Kilometer-Wanderung an. Die Aktion gilt als beliebt.
Setzt sich für sportlich anspruchsvolle Touren wie die 100-Kilometer-Wanderung ein: Oliver Bock.
Tengen Neuer Anlauf für Überdachung: Trauernde sollen auf dem Friedhof in Tengen nicht mehr im Regen stehen
Der Vorplatz der Aufbahrungshalle auf dem Tengener Hauptfriedhof könnte eine Überdachung bekommen. Darüber diskutierte nun der Gemeinderat. Konkreten Pläne gibt es aber noch nicht.
Im Tengener Gemeinderat wurden Ideen für eine Überdachung des Platzes vor der Aufbahrungshalle des Friedhofs vorgestellt.
Tengen Der Kampf ums Storchennest auf dem Strommast
Ein Energieunternehmen hat den Nistplatz der Tiere abgeräumt. Tengener Bürger sind empört über das Vorgehen. Die Naturschutzbehörde beim Regierungspräsidium Freiburg ordnet nun ein Ersatznest an.
Ute Keller (links) und Geli Reithinger wollten es nicht hinnehmen, dass ein Storchennest von einem Strommast (Mitte hinten) abgeräumt ...
Tengen Forelle aus dem neuen Räucherofen: Angelsportverein begeistert mit Fisch nach Geheimrezept
Der Angelsportverein Raumschaft Tengen 1987 verkauft traditionell am Karfreitag geräucherten Fisch. In diesem Jahr kam dabei ein neuer Räucherofen zum Einsatz. Bei den Bürgern kommt der Fisch gut an.
Fischerkönig Tobias Schmidle, der Vorsitzende Johannes Ritzi und Hüttenwart und Räucherverantwortlicher Robin Ritzi vom Angelsportverein ...
Tengen Die Jugend bestimmt in Tengen jetzt mit – Stadt hat neun neue Jugendvertreter
Neun Jugendliche aus Tengen bestimmen jetzt ein Stück weit die Kommunalpolitik mit. Sie wurden zu den Jugendvertretern der Kommune gewählt. In einem Workshop haben sie ausgearbeitet, welche Themen ihnen wichtig sind.
Die erste Jugendvertretung in Tengen ist gewählt (v.l.): Erste Reihe unten: Lilli Garschke, Bennet Wieland und Thore Westphal. Zweite ...
Tengen Bürgerverein Linde Tengen-Büßlingen verkauft Fleischküchle für Menschen in der Ukraine
Die Mitglieder des Bürgervereins und Freiwillige haben sich ins Zeug gelegt, um verschiedenes Essen und andere Waren verkaufen zu können. Der Umsatz kommt Kindern und Kranken in der Ukraine zugute.
Traudl Ritter (links) und Hannelore Hör-Hanselmann vom Küchenteam des Bürgervereins Linde produzieren Fleischküchle, die zugunsten der ...
Tengen Neues Leitbild für die Stadt: Tengens Bürger entwerfen die Zukunft
Wie wünschen sich die Tengener ihre Stadt der Zukunft? Bei einem Bürgerdialog geht es um Ziele künftiger Kommunalpolitik.
Zur Sicherung der ärztlichen Versorgung wurde in Tengen dieses Ärztehaus gebaut, das seit letztem Jahr im Betrieb ist. Dieses Projekt ...
Meinung Müllsack wandert über die Grenze und keiner fühlt sich zuständig
Zuständigkeitsgerangel, das kennt man – nicht nur bei grenzüberschreitenden Ungereimtheiten.
Seit Monaten wandert ein wild abgelagerter Müllsack am Grenzweg von Neuhaus nach Wiechs arm Randen.
Bodensee Haben wir auch morgen genug zu essen? Landwirte erklären, was es dafür braucht
Knappe Rohstoffe, hohe Preise: Plötzlich rückt die Landwirtschaft wieder ins Bewusstsein. Zeit für ein Gespräch mit vier Bauern – am 13. April können Sie live dabei sein.
Sie treten für ihren Berufsstand ein: Die Landwirte Andreas Deyer aus Stockach, Stefan Leichenauer aus Tengen-Uttenhofen und Karl-Heinz ...
Tengen Ostern mit allen Sinnen: Ostergarten in Tengen soll Passionsgeschichte besser begreifbar machen
Über 60 Menschen halfen bei den Vorbereitungen. Das neue Angebot ist vorerst vor allem für Familien mit Kommunionkinder und für kirchliche Gruppen gedacht.
Gemeindereferentin Judith Müller an der Station Palmsonntag, bei der der Tengener Ostergarten beginnt. Viele Christen aus den Kirchen ...
Singen/Hegau Keine Panik bei der Grundsteuer: Grundstückseigentümer müssen erst später handeln
Die neue Grundsteuer ist in diesem Jahr ein großes Thema für das Singener Finanzamt. Dabei gibt es noch keinen Handlungsdruck. Die Steuereinnahmen in Singen blieben 2021 bei mehr als einer Milliarde Euro.
Die Leiterin des Singener Finanzamts, Solveig Elze, mit Andreas Bernhart, Sachgebietsleiter Grundstückswertstelle und EDV des ...
Tengen Förderverein der Kita St. Vinzenz verkauft Deko: Eltern und Kinder basteln Nester und Holz-Hasen
Am 9. und am 29. April finden außerdem Kindersachen-Basare in Tengen und im Ortsteil Watterdingen statt.
Vanessa Hoock und Svenja Skrabala verkaufen für den Förderverein und den Elternbeirat der Kita St. Vinzenz Osterdekoration.
Engen Wenn Himmel und Erde sich verbinden: Ausstellung mit Werken von Inga Mahlstaedt in Engen
Die Sparkassen-Hauptstelle in Engen zeigt bis zum bis 6. Mai Bilder der in Tengen wohnenden Künstlerin.
Licht und Schatten durchfluten in subtiler Farbgebung die Bilder der Tengener Malerin Inga Mahlstaedt (r.). Die Ausstellung ...
Tengen Unterstützung in der Pflege: Johanniter bieten Kurs für Betreuungshelfer an
Die Johanniter Singen bilden Betreuungshelfer aus, die den Senioren im Alltag helfen. Die Schulung beginnt im Mai.
Die Betreuungsassistentinnen Sabine Hierholzer und Maria Wahl haben mit Besuchern der Johanniter-Seniorengruppen einen Baum mit ...
Wetter Schnee im April: So weiß war es in der Region
Vor wenigen Tagen noch Frühlingsgefühle – jetzt kam in Baden-Württemberg der Temperatursturz mit Schnee und vereinzelt glatten Straßen.

Der Winter kehrt nach Baden-Württemberg zurück: In Waldburg bei Ravensburg gab es am 1. April Neuschnee.
Tengen Endlich gibt es wieder Blasmusik in Tengen
Die Randenmusikanten und die Blaskapelle „Peng“ spielen am Sonntag, 3. April, in der Randenhalle das erste Konzert der diesjährigen Saison. Auch für eine Bewirtung ist gesorgt.
Die Randenmusikanten freuen sich auf das erste Konzert der Saison in der Randenhalle in Tengen. Bild: Randenmusikanten
Hilzingen Der Hegau trauert um Joachim Baumert
Tod des 57-jährigen Hilzingers macht fassungslos. Er leitete 27 Jahre das Tengener Hauptamt und war Baubürgermeister von Waldshut-Tiengen.
Der Tod von Joachim Baumert macht viele Menschen im Hegau fassungslos. Das Foto entstand bei einer Veranstaltung in Waldshut-Tiengen.
Tengen Begegnungsstätte Linde und Schloss Blumenfeld: Bürgervereine kurbeln das soziale Leben in Tengen an
Sowohl in Büßlingen als künftig auch in Blumenfeld setzen sich Vereine dafür ein, ihre Dörfer dauerhaft zu beleben. Am Sonntag, 3. April, können Bürger sich beim Frühschoppen und in Schlosscafé treffen.
Bei der Ehrung des Büßlinger Bürgervereins Linde (von links): Bürgermeister Marian Schreier, Hannelore Hör-Hanselmann, Klaus Heilig, ...
Waldshut-Tiengen Trauer und Fassungslosigkeit: Baubürgermeister Baumert überraschend verstorben
Unerwartet ist der Erste Beigeordnete der Stadt Waldshut-Tiengen, Joachim Baumert, am Sonntag verstorben. Er wurde nur 57 Jahre alt. Sein Tod ruft Bestürzung in der Stadt und im Rathaus hervor.
Bürgermeister Joachim Baumert bei einer Ansprache zu Beginn einer Veranstaltung im Jahr 2019. Für seine sachliche, kompetente Art war ...
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Singen/Kreis Konstanz Gutachten für den Gesundheitsverbund: Kreis- und Gemeinderäte mussten Schweigeklausel unterschreiben
Die Verantwortlichen überlassen nichts dem Zufall, wenn es um die Kommunikation des Strukturgutachtens für den Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz (GLKN) geht. Das wird an zwei Punkten deutlich.
Ein Wegweiser im Singener Klinikpark. In welche Richtung die Entwicklung des Gesundheitsverbunds Landkreis Konstanz geht, wird in den ...
Konstanz 21.000 Fans feiern in Konstanz: Wie die Besucher das Campus-Festival erlebt haben
Nach zweijähriger Pandemie-Pause gab es wieder ein zweitägiges Festival im Bodensee-Stadion. Am ersten Abend gab es viel Kritik an der Organisation, die Stimmung war danach trotzdem gut und die Polizei ist zufrieden.
Rund 21.000 Menschen feierten das Leben beim Campus-Festival im Konstanzer Bodensee-Stadion. Die Polizei spricht von einer ...
Region Was ist eure Lektion fürs Leben? Südbadens inspirierende Frauen im Porträt
Sie stemmen 100 Kilo, klettern auf Dächern herum, sind Bestseller-Autorinnen, Aktivistinnen, Mütter, ohne Kinder, Akademikerinnen oder ohne Ausbildung – doch eines haben sie alle gemeinsam: nämlich ihren Weg gefunden.
Die Schornsteinfegerin, die Gewichtheberin, die Netzwerkerin und die Narrenpräsidentin: Vier von vielen Frauen aus der Region, die ihr ...
Kreis Konstanz Geld, Bürgerbeteiligung und Kritik: Beim Gesundheitsverbund stehen noch viele Fragen offen
Eine erste Entscheidung zum GLKN fällt bald. Aber noch sind viele Fragen offen, zum Beispiel wie ein Klinikneubau finanziert werden könnte oder ob es eine Bürgerbeteiligung geben wird. Ein paar Antworten gibt es bereits.
Wahrscheinlich wird der Klinikstandort Singen (hier im Hintergrund) in den kommenden Jahren schließen. Ein neuer Standort wird noch gesucht.
Bilder-Story Das Campus Festival 2022 ist zu Ende. Hier sind die Bilder vom zweiten Tag
Das erste Festival-Wochenende des Jahres neigt sich dem Ende zu. Am Samstag, 14. Mai, standen im Bodenseestadion von Konstanz unter anderem Annenmaykantereit und Faber auf der Bühne – und tausende davor.
Das könnte Sie auch interessieren