Mühlhausen-Ehingen

Mühlhausen-Ehingen
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Der scheidende Bürgermeister Hans-Peter Lehmann will die Gemeinde auf die Zeit nach Corona vorbereiten.
Mühlhausen-Ehingen Die Gemeinde will ein Netzwerk für die Zeit nach Corona schaffen
Nach der Pandemie alle wieder zusammenzubringen, werde eine Riesenaufgabe, sagte der scheidende Bürgermeister Hans-Peter Lehmann in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Die Gemeinde bewirbt sich darum beim Förderprogramm Quartiersimpulse.
Singen/Hegau Belegte Telefonleitung, undurchsichtige Internetseite: Einen Termin für die Corona-Impfung zu bekommen, ist eine Herausforderung
Viele Senioren wünschen sich Hilfe bei der Vereinbarung von Impfterminen – denn die Wege am Telefon und im Internet sind mitunter sehr mühsam. Das sorgt auch bei den Helfern für viel Arbeit – beispielsweise im Singener Seniorenbüro, wo sich seit Anfang des Monats schon hunderte von Menschen gemeldet haben. Kommunen und Seniorenräte bieten Hilfe an.
Mühlhausen-Ehingen So war das Jahr in Mühlhausen-Ehingen: Gemeinde macht sich fit für die Zukunft
Gemeinde treibt Digitalisierung an und richtet „grünes Klassenzimmer“ ein. Das Corona-Jahr stimmt Bürgermeister Hans-Peter Lehmann nachdenklich.
Singen Ohne die Familie oder im Klinikum: Wie vier Menschen aus der Region ein ganz besonderes Weihnachten feiern
SÜDKURIER-Adventskalender (24): Wie feiern Menschen den Heiligabend in Zeiten der Corona-Pandemie? Mit Kontakt- und Reiseeinschränkungen wird es für viele, ob alt oder jung, eine Premiere: Der Kreis derer, mit denen man feiert, wird kleiner. Die Redaktion hat sich umgehört und wünscht trotz der Umstände ein frohes Fest.
Vier Menschen, vier besondere Weihnachtsfeste: Die eine feiert vielleicht alleine, der andere bei der Arbeit.
Mühlhausen-Ehingen Zurück in die Zukunft: Engener Hauptamtsleiter Patrick Stärk will am früheren Arbeitsort Mühlhausen-Ehingen Bürgermeister werden
Der 49-Jährige kandidiert für die Bürgermeisterwahl der Hegauer Doppelgemeinde am 14. März 2021. Dort war er fünf Jahre lang im Rathaus tätig. Bisher gibt es zwei Bewerber für das Votum um die Nachfolge von Hans-Peter Lehmann, der schon 31 Jahre lang als Gemeindechef von Mühlhausen-Ehingen tätig ist und 2021 zurücktritt.
Der Engener Hauptamtsleiter Patrick Stärk kandidiert für die Bürgermeisterwahl in Mühlhausen-Ehingen. Auf dem Bild wirft er seine Bewerbungsunterlagen in den Briefkasten des Rathauses der Doppelgemeinde ein. Bild: Albert Bittlingmaier
Mühlhausen-Ehingen Wer folgt auf Hans-Peter Lehmann als Bürgermeister von Mühlhausen-Ehingen? Erster Kandidat tritt zur Wahl an
Langjähriger Gemeindechef von Mühlhausen-Ehingen geht im nächsten Jahr in den Ruhestand. Michael Krause bewirbt sich für die Nachfolge. Starkes Engagement von Bürgern und Vereinen in der Doppelgemeinde.
Das Rathaus von Mühlhausen-Ehingen und die Gemeinde stehen seit 1990 unter der Regie von Bürgermeister Hans-Peter Lehmann geleitet. Bei der Bürgermeisterwahl geht es um seine Nachfolge.
Mühlhausen-Ehingen Pfarrgemeinde St. Peter und Paul in Mühlhausen verabschiedet Artur Kentischer nach 75 Jahren als Mesner
Pfarrer, Pfarrgemeinderat und Seelsorgeeinheit Oberer Hegau danken dem „humorvollen und stets gut gelaunten Mesner“ für seinen jahrzehntelangen Dienst.
Artur Kentischer mit der Ehrenurkunde für 75 Jahre Mesner-Dienst.
Sportvereine So düster ist die finanzielle Lage bei Sportvereinen der Region wegen Corona
Das Land Baden-Württemberg hat das Corona-Hilfsprogramm "Soforthilfe Sport" für Sportvereine bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Doch wird dies von Clubs unserer Region genutzt? Wie stemmen sie sich gegen die Krise? Wir haben bei Fußballern, Handballern, Turnern und Ringern nachgehakt. Warum die Club-Vorstände trotz angespannter wirtschaftlicher Lage bemüht sind, Optimismus zu verbreiten.
Auf Amateursportplätzen ist weiterhin Stillstand. Doch wie wirkt sich das auf die finanzielle Lage der Sportvereine aus? Wir haben uns bei Vereinen aus unterschiedlichen Sportarten umgehört.
Mühlhausen-Ehingen Gemeinde bringt das Projekt Solarpark einen Schritt weiter
Der geplante, elf Hektar große Solarpark an der Autobahn 81 könnte den Jahresstromverbrauch von Mühlhausen-Ehingen decken.
Auf drei Flächen (rot umrandet) soll in Mühlhausen-Ehingen ein rund elf Hektar großer Solarpark entlang der Autobahn 81 entstehen.
FC Öhningen-Gaienhofen - SV Mühlhausen FC Öhningen-Gaienhofen setzt sich knapp mit 3:2 gegen den SV Mühlhausen durch
In der Schlussphase kommen die Gäste nochmal ran und drängen auf den Ausgleich, der ihnen jedoch verwehrt bleibt.
Mühlhausen-Ehingen Nach dem Feuer in Mühlhausen-Ehingen: Die Brandmelder haben wohl mehrere Leben gerettet
Bürgermeister Hans-Peter Lehmann und Feuerwehrkommandant Oliver Drescher sprechen davon, dass es das größte Feuer seit dem ZG-Brand im Jahr 2015 in der Gemeinde war. Die beiden Verletzten sind in der Zwischenzeit aus dem Krankenhaus entlassen worden
Auch noch Tage nach der Brandnacht: Die Schäden an dem Mehrfamilienhaus in Mühlhausen-Ehingen sind unübersehbar. Laut Bürgermeister Hans-Peter Lehmann habe es zwei Wohnungen „richtig erwischt“.
Mühlhausen-Ehingen Motorradfahrer flüchtet vor der Polizei und bleibt im Acker stecken
Ein 22-jähriger Motorradfahrer floh am Dienstag gegen 21.30 Uhr in Mühlhausen-Ehingen vor der Polizei, weil er nicht kontrolliert werden wollte. Die Verfolgungsjagd endete in einem Acker, der Flüchtige blieb mit seiner Enduro stecken.
Symbolbild.
Mühlhausen-Ehingen Ein Schwerverletzter bei Wohnungsbrand in Mühlhausen-Ehingen: Mehrfamilienhaus ist unbewohnbar
Die Feuerwehren Mühlhausen-Ehingen und Engen sind am Sonntag in den frühen Morgenstunden zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Straße „Im Rohmen“ ausgerückt. Der Wohnungsinhaber erlitt schwere Brandverletzungen beim Versuch, das Feuer zu löschen. Ein Bewohner wurde mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. Das Haus ist derzeit unbewohnbar.
Feuerwehreinsatz in Mühlhausen: Die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses brannte in der Nacht zum Sonntag.
SV Mühlhausen - SG Reichenau/Wald. Reichenau/R.-Waldsiedlung führt zweimal und muss Mühlhauser Ausgleich hinnehmen. Mit Videos!
Torreiche Fußball-Bezirksligapartie endet mit einem 3:3. Die Gäste gingen zweimal in Führung, aber Platzherren drehten die Partie und müssen doch mit dem Ausgleich in der letzten Spielminute leben.
Eine torreiche Partie sahen die Zuschauer beim 3:3 in Mühlhausen. Der Reichenauer Spielführer Lukas Gasser (Mitte) setzt sich in der Szene gegen Manuel Kempter (vorne) und Jannik Lattner durch.
Mühlhausen-Ehingen Dieses Flötenquartett zeigt sehr viel Gefühl
So etwas wie Stammgäste sind die Musiker von „L‘Arte dei Flauti“. Sie haben erneut ein Benefizkonzert gegeben zu Gunsten des Vereins Freunde des Mägedebergs.
Am Schluss des Konzerts für den Verein Freunde des Mägdeberg erfüllte herzlicher Applaus die Kirche: Das Flötenquartett L‘Arte dei Flauti begeisterte dort.
Mühlhausen-Ehingen Mehr Spaß und Bewegung in der Pause: Schüler der Grundschule Mühlhausen-Ehingen freuen sich über neue Spielgeräte
Neu gestaltet wurde auch der Schulgarten: In einem „Grünen Klassenzimmer“ soll künftig Lernen in freier Natur möglich sein.
Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Mühlhausen-Ehingen konnten es bei der offiziellen Übergabe des neu gestalteten Bewegungshofs kaum erwarten, die Spielgeräte auszuprobieren.
Spfr Owingen-B. - SV Mühlhausen Remis zwischen Owingen-Billafingen und dem SV Mühlhausen
Beide Mannschaften lieferten sich ein umkämpftes Spiel, mit guten Torhüterleistungen auf beiden Seiten, das mit einem leistungsgerechten 2:2 endet.
SV Bermatingen - SV Mühlhausen Krieger schießt Bermatingen zum Sieg – mit Videos!
Bezirksligaaufsteiger geht mit einem Doppelpack von Adrian Krieger früh 2:0 in Führung. In der Nachspielzeit schnürt Krieger den Hattrick.
Hier konnte sich der Angreifer des SV Mühlhausen, Julian Treutle, gegen den Bermatinger Tobias Zolk (links) durchsetzen.
SV Mühlhausen - FC Hilzingen Hart erkämpfter Heimsieg für den SV Mühlhausen – Mit Videos!
Nach einem Blitzstart, besiegt der SV Mühlhausen den FC Hilzingen in einem hart umkämpfen Spiel mit 3:1.
Auch Marcel Bader (SV Mühlhausen/weiß) hatte dem Blitzstart von Rafael Matros (FC Hilzingen/schwarz) nichts entgegenzusetzen. Die Partie war hart umkämpft und endete mit dem 3:1-Sieg für den SV Mühlhausen.
Mühlhausen-Ehingen Bieranstich in Ehingen findet auch ohne traditionelles Herbstfest der Musikkapelle statt
Die Musikkapelle Ehingen übertrug den Auftakt des Festes mit kleiner Besetzung live im Internet. Für Hans-Peter Lehmann, Bürgermeister von Mühlhausen-Ehingen, war es der 30. und letzte Auftritt in diesem Rahmen
Michael Heinermann (Vorsitzender der Musikkapelle Ehingen) überreicht Bürgermeister Hans-Peter Lehmann (l.) Fotos von Herbstfesten der vergangenen 30 Jahre.
Hegau 100 Bauernbetriebe alleine in Weiterdingen: Erinnerungen an das Landleben von einst
Gedächtnis der Region: Als die Neuzeit in die Landwirtschaft eindrang und die Maschinen immer größer und teurer wurden. Wir blicken zurück auf das Hegauer Landleben der Achtziger.
Zu Beginn des Jahrzehnts hat Engelbert Dreher noch einen Mähdrescher des Gottmadinger Landmaschinenherstellers Fahr genutzt.
Landkreis & Umgebung
Schweiz/ Baden-Württemberg Die Chefs der sechs größten Schweizer Parteien fordern bei der Einreise eine Test-Pflicht für Grenzgänger
Der parteiübergreifende Vorstoß sieht außerdem eine Quarantäne für Touristen vor. Kritik kommt deshalb aus der Übernachtungs-Branche, die auf die wirtschaftlichen Folgen eines solchen Schritts hinweisen. Vertreter der grenznahen Kantone wiederum fürchten Chaos und Staus an der Grenze, wenn sich Berufspendler testen lassen müssen. Welche Folgen hätten die neuen Vorschläge für Grenzgänger aus Deutschland?
Müssen sich Grenzgänger aus Deutschland in der Schweiz wegen der Corona-Pandemie regelmäßig testen lassen? Das fordern die Präsidenten der sechs größten Schweizer Parteien vor der Änderung der Corona-Verordnung in ihrem Land.
Südbaden Regierungspräsidentin Schäfer verteidigt Grenzschließungen, wenn sie wegen steigender Coronazahlen geboten erscheinen
Südbadens Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer berichtet von einem bewegten Jahr für ihre Behörde. Zwar plädiert sie für möglichst durchlässige Grenzen, befürwortet jedoch eine einseitige Grenzschließung, wenn die Sieben-Tages-Inzidenz in einem Nachbarland bedenklich steige.
Szenen wie diese waren typisch für das Frühjahr 2020, als die Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz geschlossen wurde. Die Freiburger Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer verteidigt diesen Schritt, wenn er der Corona-Bekämpfung dient.
Newsticker Corona im Kreis Konstanz: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
Am 6. März 2020 wurde im Landkreis Konstanz der erste Coronavirus-Fall bestätigt. Seither hat sich in der Region viel verändert. In diesem Artikel bündeln wir für Sie die wichtigsten Informationen.
Deutsche Polizisten kontrollieren Einreisende am Grenzübergang in Kreuzlingen.
Hegau Corona und kein Ende: So beschreiben Heimleiter die angespannte Lage in den Pflegeheimen
Die Pflegeheime im Hegau sind seit bald einem Jahr mit Corona beschäftigt. Infektionen von Bewohnern und Mitarbeitern beschäftigen die Führungskräfte rund um die Uhr. In manchen Einrichtungen gab es sogar Tote. Die Verantwortlichen hoffen nun auf einen baldigen Impftermin und versuchen trotz allem, Besuche zu ermöglichen.
Inna Sterk, stellvertretende Heimleiterin und Leiterin des Bereichs Pflege sowie Urs Bruhn, Leiter im Haus am Hohentwiel (von links), ermöglichen Angehörigen unter Auflagen und nach Schnelltest Besuche. Bild: Susanne Gehrmann-Röhm
Daten-Story So hoch waren die Schneeberge seit Jahren nicht mehr
„Früher gab es noch richtige Winter“ oder „so viel Schnee gab es noch nie“? Wir haben in den Aufzeichnungen des Deutschen Wetterdiensts geschaut, wie viel Schnee in den letzten Jahren wirklich lag – und fragen einen Experten, wie das mit dem Klimawandel zusammenhängt.
Der Hohentwiel sieht selten so viel Schnee. Bild: Susanne Gehrmann-Röhm