Mühlhausen-Ehingen

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Mühlhausen-Ehingen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Mühlhausen-Ehingen Der gute Geist: Handball ist seine Lebensaufgabe
Harald Schütz engagiert sich seit Jahrzehnten für die Abteilung Handball im TV Ehingen. Er war selbst aktiver Spieler, Trainer, Schiedsrichter und leitet nun seit 2002 die Abteilung.
Harald Schütz (rechts) schaut Erich Merk beim Training der ersten Mannschaft der Abteilung Handball im TV Ehingen über die Schulter: Einst selbst aktiver Spieler und Trainer, übernahm Harald Schütz vor 17 Jahren die Leitung der Abteilung Handball.
Mühlhausen-Ehingen Traktorfahrer rückt nach Unfall Personalien nicht raus
Ein Traktorfahrer hat sich am Donnerstag gegen 21.45 Uhr nach einem Verkehrsunfall auf dem Gemeindeverbindungsweg „Duchtlinger Steig“ zwischen Mühlhausen und Ehingen unerlaubt vom Unfallort entfernt.
Mühlhausen-Ehingen Ein Beitrag für die Umwelt
Die Energie Baden-Württemberg AG möchte an der Autobahn A 81, auf der Gemarkung Mühlhausen, einen Solarpark errichten.
Nachhaltig investieren heißt es in Mühlhausen-Ehingen. Rechts und links der Autobahn A 81 soll mit der EnBW als Investor der Solarpark Mühlhausen entstehen.
Mühlhausen-Ehingen/Köln Millionendeal in der Löwenhöhle: Oder etwa doch nicht? Was zwei Hegauer in der bekannten Fernsehsendung erlebten
Stefan Zender und Julian Reitze sind in Mühlhausen-Ehingen aufgewachsen und in Singen zur Schule gegangen. Beim ihrem TV-Auftritt in der Sendung "Die Höhle der Löwen" begeistern die jungen Männer die Investoren um Promi-Unternehmer Carsten Maschmeyer. Eine Million Euro Risikokapital werden ihnen zugesagt. Aber nach der Aufzeichnung tun sich Probleme auf.
Wagen sich in die Höhle der Löwen und kommen zunächst mit einem vielversprechenden Angebot wieder heraus: Stefan Zender (links) und Julian Reitze. Nach der Vorstellung ihrer Geschäftsidee in der Vox-Sendung bieten drei Kapitalgeber den Hegauern eine Million Euro an.
Landkreis & Umgebung
Singen Singener Gemeinderat lehnt einen dritten verkaufsoffenen Sonntag ab
Wäre mit der Cano-Eröffnung ein zusätzlicher verkaufsoffener Sonntag sinnvoll? Kunden und Flaneure würden das wohl begrüßen. Stadtverwaltung und eine große Mehrheit im Rat lehnen ihn aber ab, weil der Aufwand hoch ist und Streit mit Kirchen und Gewerkschaften droht.
Verkaufsoffene Sonntage sind beliebt. Die Organisation dagegen weniger...
Singen Wie Musik im Gesundheitsverbund Gemeinschaft stiftet
Am Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz hat sich ein Orchester zusammengefunden. Obwohl gemeinsame Termine für Proben oder gar Auftritt schwer zu finden sind, soll es nun erstmals zwei öffentliche Konzerte in Singen und Konstanz geben.
Das Orchester des Gesundheitsverbunds probt: Chefarzt Wolfram Lucke dirigiert, Oberarzt Christian Elbe (rechts neben ihm) spielt die erste Geige, neben ihm an der Geige Altenpfleger Heiko Ahrens.